Teilen
Nach unten
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2031
Bewertungen : 51

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Fr 14 März 2014, 20:33
So, hab das Auto wieder bei  mir. Jahresinspektion mit Ölwechsel wurde durchgeführt. Da ich leider das Wartungspaket nicht habe hats auch Geld gekostet. 264€ weniger auf dem Konto.
Der Montuer war jedenfalls begeistert, trotzdem war die Probefahrt mit 5 km recht kurz.
Benoten würde ich das mit ner guten 2.
Mal sehen wies beim nächsten mal ausfällt.
Peter

Nachtrag:
Autohaus Ludorf
Masurenstr. 24
42117 Wuppertal


Zuletzt von Epicuro am Sa 15 März 2014, 11:13 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
mx-21
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 27.11.12
Anzahl der Beiträge : 1033
Bewertungen : 72

Ort : SaarLorLux

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Fr 14 März 2014, 21:07
@Epicuro schrieb:So, hab das Auto wieder bei  mir. Jahresinspektion mit Ölwechsel wurde durchgeführt. Da ich leider das Wartungspaket nicht habe hats auch Geld gekostet. 264€ weniger auf dem Konto.
Der Montuer war jedenfalls begeistert, trotzdem war die Probefahrt mit 5 km recht kurz.
Benoten würde ich das mit ner guten 2.
Mal sehen wies beim nächsten mal ausfällt.
Peter
Man Peter, da hast Du incl. Öl ganze 90 € mehr bezahlt als ich...wie kommt das ?
avatar
GT-QP
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 2185
Bewertungen : 57

Ort : Kölle in Sichtweite

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Fr 14 März 2014, 21:10
Qualität hat seinen Preis.  Smile 
Welches Öl wurde eingefüllt?
Hab vorhin nachgesehen, bei mir sind 5,2 ltr TOTAL 5W30 drin.
avatar
tommylyly
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 28.10.13
Anzahl der Beiträge : 80
Bewertungen : -4

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Fr 14 März 2014, 21:20
Ich kaufe mein Öl immer bei Amazon kostet ca 35 für 5l Castrol Synthese Edge SAE 5W-30. In der Werkstatt nehmen die für das selbe über 100. Das bring ich immer selber mit. Das macht sich bei der Insp. schon bemerkbar am Preis.
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2031
Bewertungen : 51

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Fr 14 März 2014, 21:41
@mx-21 schrieb:Man Peter, da hast Du incl. Öl ganze 90 € mehr bezahlt als ich...wie kommt das ?
Kann ich Dir erst morgen sagen, Rechnung liegt im Büro.
Peter
avatar
mx-21
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 27.11.12
Anzahl der Beiträge : 1033
Bewertungen : 72

Ort : SaarLorLux

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Fr 14 März 2014, 22:28
@GT-QP schrieb:Qualität hat seinen Preis.  Smile 
Welches Öl wurde eingefüllt?
Hab vorhin nachgesehen, bei mir sind 5,2 ltr TOTAL 5W30 drin.
Sicherlich hat Qualität seinen Preis, aber auch jeder Verkäufer-Händler-Vermittler-etc. hat wiederum seinen eigenen Preis.
Meine Anfrage bei Schuhmann in Saarbrücken hatte einen Preis von 265 € ergeben, 65 km Anfahrt, Wagen einen Tag abstellen und am nächsten Tag abholen, dazwischen mit dem Bus/Zug nach Hause und wieder zurück...nein Danke.
Ich war in einem kleinen Familienbetrieb, Anfahrt 8 km quasi um die Ecke, Betriebinhaber hatte Lehrgang auf dem Genni, ich war eineinhalb Stunden selber dabei und habe viele kompetente Antworten auf viele Fragen bekommen, mehrere kleine Extras (z. B. durch Aufsetzen weggekratzter Unterbodenschutz wurde erneuert, etc.) wurden erledigt, ca. 5 ltr. TOTAL 5W40 wurde nachgefüllt, und und und...
Qualität der ganzen Akltion 1A, und das für 90 € weniger als bei Schuhmann  Smile
avatar
|Ralle|
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 14.07.13
Anzahl der Beiträge : 265
Bewertungen : 7

Alter : 52
Ort : Itzehoe

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Fr 14 März 2014, 23:40
Die Hauptsache ist doch, dass du als Kunde zufrieden bist und dein Bauchgefühl stimmt. Dann bezahlt man auch gerne einmal z. B. 20 Euro mehr für eine Inspektion.
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2031
Bewertungen : 51

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Sa 15 März 2014, 08:26
Also:
3. Jahresinspektion  82,50
Ölfilter          27,5
Luftfilter       35,80
Öl 5W30       73,84
Dichtring        1,02
Kleinmaterial   1,80

+Märchensteuer= 264,80

Peter
avatar
mx-21
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 27.11.12
Anzahl der Beiträge : 1033
Bewertungen : 72

Ort : SaarLorLux

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Sa 15 März 2014, 10:28
@|Ralle| schrieb:Die Hauptsache ist doch, dass du als Kunde zufrieden bist und dein Bauchgefühl stimmt. Dann bezahlt man auch gerne einmal z. B. 20 Euro mehr für eine Inspektion.
Da stimme ich Dir uneingeschränkt Fall zu. Ich hatte einfach nur Glück bei der Werkstatt "mit Genni-Erfahrung" hier direkt um die Ecke. Die hätten auch wesentlich mehr berechnen können, was völlig in Ordnung gegangen wäre. Hauptsache ist doch, dass der Wagen in guten Händen ist.

@Peter
Dein Preis ist auch OK, Du hast ja noch zusätzlich den Luftfilter, der alleine mit 43 € zu Buche schlägt.
avatar
Nils
Newbie
Newbie
Anmeldedatum : 23.03.14
Anzahl der Beiträge : 2
Bewertungen : 0

Alter : 39
Ort : Bad Waldsee

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am So 23 März 2014, 15:17
Hat jemand von Euch Erfahrung mit der "Schwabengarage"? Wenn ja, was könnt Ihr berichten?
Die Zentrale ist in Stuttgart. Ich interessiere mich im Speziellen für die Niederlassung Biberach a.d. Riss, da das die Nächste zu meinem Wohnort ist. Stuttgart ist aber auch möglich.
Eddie
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 18.12.13
Anzahl der Beiträge : 14
Bewertungen : 0

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am So 13 Jul 2014, 01:30
Hi, mein Dicker müsste in absehbarer Zeit zur Inspektion. Könnte mir jemand 'ne Werkstatt in Dortmund oder Umgebung empfehlen bzw. mir von den Werkstätten in der Umgebung abraten (gerne auch per pm)?
Schonmal Danke!
avatar
soundcoaster
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 13.05.14
Anzahl der Beiträge : 36
Bewertungen : 0

Alter : 54
Ort : Düsseldorf

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Do 21 Aug 2014, 07:57
Ich bin mit meiner Werkstatt sehr zufrieden. Dort wird mein Genni unser Getz und unsere ehemaligen Fahrzeuge problemlos schon Seit Jahren betreut. Er hatte mich auch darauf aufmerksam gemacht das das ABS/ESP ein dringendes Update braucht ( ohne war er fast unfahrbar). Selbst bei Kleinigkeiten die im zuge der Inspektion auftauchen wird man informiert. Bei mir war das Lenkrad in begriff sich aufzulösen und mein Fensterheber Rechts hat beim hochfahren immer leicht geknackt. Es wurde alles Problemlos über Garantie abgewickelt. Der Eigentümer selber hat auch Spass an unserem Genni und hat sich zu seinem Geburtstag mal eine Fahrt  über die Bahn mit meinem gewünscht. Danach hatte er ein Grinsen eingemeißelt.

Autohaus Lorenz
Von Stauffenberg Str. 30
41352 Korschenbroich/ Kleinenbroich
02161/671080
avatar
GT-QP
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 2185
Bewertungen : 57

Ort : Kölle in Sichtweite

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Fr 12 Sep 2014, 15:47
Ich brauche wohl eine Werkstatt. Langsam verliere ich das Vertrauen. RS Köln fällt weg. Mit denen bin ich fertig, aber restlos. Ich habe meiner Filialwerkstattwerkstatt verboten, den Wagen da nochmal abzuliefern. Es sollte die Frontstoßstange erneuert werden mit Kostenübernahme. Das leicht beschädigte Teil wollte ich nach Versicherungsfreigabe ausgehändigt haben. Mündlich und schriftlich mitgeteilt. Was ich nicht wußte, meine Filialwerkstatt hat den Auftrag an die Hauptstelle weitergeleitet, weil sie alle Lackierarbeiten an die mehr als 10 km entfernte Hauptstelle leiten müssen, obwohl eine super Lackiererei direkt nebenan existiert. Heute habe ich den i30 Firmenwagen w/Rückrufaktion abgegeben und erfahren, dass die Stoßstange zwar noch da ist, aber zu einem Ford S-Max gehört und meine wohl entsorgt wurde. Fail Sauer Nach Bruch des Batteriedeckels, der erst nach Reklamation ersetzt wurde und dem Innenspiegelbruch beim Frontscheibentausch, bricht jetzt auch meine Geduld. Nico, ich ziehe meine anfängliche Empfehlung entsetzt zurück. Sind denn Deine Sachen inzwischen geklärt?
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4453
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Fr 12 Sep 2014, 21:23
Ja, meine verkratzen Innenteile wurden nach Einschalten von HMD sehr schnell getauscht.
Heute war ich gegen 15Uhr in Pulheim bei deiner Werkstatt.
Der Service Mensch hat mir erzählt, das du heute auch da warst. Er erzählte was von innerbetrieblichen Konflikten zwischen den beiden Standorten. Tut mir leid um deine Stoßstange :/
Sollen wir dem Teichmann in Dormagen eine Chance geben? Das wäre der nächste.
Oder der an der Kreuzung Geldernstr./Parkgürtel. Ist relativ neu...

avatar
GT-QP
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 2185
Bewertungen : 57

Ort : Kölle in Sichtweite

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Fr 12 Sep 2014, 22:52
Ich war von 12 - 13 Uhr da und um 17 Uhr wieder abgeholt. Wir haben uns auch nett und vertraulich unterhalten, aber ich war und bin noch immer sauer. Ich denke, ich werde dazu noch etwas schreiben und fordern.

Habe mal lange in Bilderstöckchen gewohnt, aber das ist auch schon wieder ne Weile her. Den neuen Händler kenne ich noch gar nicht.
Im Moment tendiere ich zum Autohaus Lorenz. Smile

avatar
Gennycruiser
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 27.02.15
Anzahl der Beiträge : 268
Bewertungen : 8

Alter : 53
Ort : Saarbrücken

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Do 21 Mai 2015, 15:01
SAARLAND

wer hat Erfahrungen ???
avatar
mx-21
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 27.11.12
Anzahl der Beiträge : 1033
Bewertungen : 72

Ort : SaarLorLux

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Do 21 Mai 2015, 15:26
@Gennycruiser schrieb:SAARLAND
wer hat Erfahrungen ???

ICH !!! Smile ...und mittlerweile auch Dieter (@Perenoel), extra aus dem Raum Neunkirchen angereist... siehe folgender LINK. Preislich gesehen trennen die entstehenden Kosten Welten von Schuhmann/Saarbrücken Popcorn
avatar
Gennycruiser
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 27.02.15
Anzahl der Beiträge : 268
Bewertungen : 8

Alter : 53
Ort : Saarbrücken

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Do 21 Mai 2015, 15:52
nun dann mal meine Erfahrungen bei der "Motorsport-Gilde" Schuhmann.... 66115 SAARBRÜCKEN

mehrmals vor dem Kauf vorort ( da halt auch alte Bekannte aus Kindertagen)

zum Jahreswechsel Interesse meinerseits an ber Beschaffung eines PreFL aus dem Händlernetz.... macht er nicht !
statt dessen bietet man mir ( Gulschsuppe schlürfend und eher desinteressiert ) 2 Vorführwagen FL an.... die könne ich mir ja mal ansehen.. ich soll für einen Besichtigungstermin und Probefahrt angerufen werden... darauf warte ich heute noch.

also im Februar zu Autohaus Krotten in Rehlingen...dort stand mein jetziges "schwarzes Luder"
freundliche zuvorkommende Beratung .... Ankauf meines alten BMW...alles familiär und unkompliziert... Probefahrt....Kauf abgewickelt... Inspektion/TÜV neu...kleinere Mängel abgestellt...alles 1a....

zur weiteren Wartung und Garantiefällen wollte ich jedoch das nahegelegene Autohaus Schuhmann nutzen, die sich auch mit dem Genni gut auskennen.
So am Montag hin und Termin wegen dem "weichen Bremspedal" machen... Termin erst in einem Monat ! Ich sagte es drehe sich ja hier nicht um ne Anhängerkupplung zu montieren oder um eine Inspektion, sondern um ein sicherheitsrelevantes Problem.... Keine Chance... erst Mitte Juni...sollte jemand ausfallen so werde ich dazwischengeschoben...oder ich stelle das Auto bei ihnen ab... Ersatzwagen kostet aber Geld, weil das Auto nicht bei Ihnen gekauft wurde.
Heute den Chef angerufen und das Problem geschildert... Aussage im O-Ton "Dann muschde halt irgendwo annerscht hingehn!" (Dann musst du halt irgendwo anders hingehen) Die Werkstatt is komplett ausgebucht...ist halt so !

Soviel zum Thema "Von Anfang an hatten unsere Mitarbeiter dabei ein Ziel: hundertprozentig zufriedene Hyundai Fahrer."

Der Spaß an einer Marke steht und fällt auch mit der jeweiligen technischen Betreuung
Martin Coupe
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 03.12.14
Anzahl der Beiträge : 217
Bewertungen : 7

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Do 21 Mai 2015, 16:47
Naja du musst ja nicht zu Schuhmann gehen...

Ich würde dann keine Fuß mehr in den Laden setzen wenn sie mich so "behandeln" würde...
avatar
Gennycruiser
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 27.02.15
Anzahl der Beiträge : 268
Bewertungen : 8

Alter : 53
Ort : Saarbrücken

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Do 21 Mai 2015, 17:09
nun...das war nun auch meine Intention...aber zu Beginn gedacht....direkte Nähe...großer Erfahrungsschatz mit dem Genni.... aber wohl seinerseits wenig Interesse an einer Zusammenarbeit....

Andere Hyundai-NL wiederum sind da schon weiter weg... und ich weiß nicht wie gut die jeweilige Werkstatt arbeitet...deswegen sind solche Threads mehr als hilfreich.
Guidos Vorschlag finde ich gut und werde ich in Zukunft wohl anpeilen ist aber über 50km entfernt und ich muss mobil bleiben können. Wechselschicht ....und meine Frau ist auch berufstätig und benötigt das Auto mit mir im Wechsel.
avatar
Perenoel
Möchtegern Drifter
Möchtegern Drifter
Anmeldedatum : 02.06.14
Anzahl der Beiträge : 441
Bewertungen : 11

Alter : 62

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Do 21 Mai 2015, 22:04
Hallo Ralf,
mein erster Service hat mich auch zu Schumann geführt. Arbeit war in Ordnung, von Herrn Schumann abgesehen der einen etwas desinteressierten Eindruck machte, mal abgesehen waren die Mitarbeiter auch freundlich.
Aber: Preise wie in der Apotheke. Da ich ja noch einige Änderungen wie Reifen Auspuff, Fahrwerk und Spurplatten vor hatte habe ich nach Preisen gefragt. Herr Schumann hat mir für das Bilsteinfahrwerk einen Preis von 2.500 € genannt. Das Fahrwerk kostet ca. 800 € und der Einbau 300 - 400 €. Also war das Angebot um 1.000 € überteuert.
Spurplatten wurden mir angeboten für 500 €!!! Ich habe gesagt das mich das teuer vorkommt und die Antwort lautete "Ja der Einbau muss man schon 3 Stunden rechnen. Absoluter Quatsch. Habe die Spurplatten im Internet für 180 € bezogen und in 30 Min. !!! ohne Hebebühne und Druckluftschrauber bei mir in der Garage selbst eingebaut. 30 Min. Arbeit werden also mit 320 € berechnet.
Die günstigsten Felgen wurden mir mit 350 € je Stück angeboten. usw.
Habe jewtzt wegen der 4. Inspektion angerufen und mir wurde als Preis nur für die Regelleistungen in Höhe von 620 € genannt.
War nun in der Werkstatt von Guido. Kleiner Familienbetrieb. Alle sehr nett und den Geni kennen sie auch.
Kosten mit zusätzlichem Scheibenwischerwechsel 396 €.
Soviel Erfahrung von mir.
Vielleicht sieht man sich ja einmal persönlich. Guido, Du und ich sind ja lle Ü 50.
Schöne Grüße aus Ottweiler
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Do 21 Mai 2015, 22:17
Ups, was man da so hört......
Da hat wohl das AH Schuhmann nur Motorsport im Kopf Sad
avatar
mx-21
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 27.11.12
Anzahl der Beiträge : 1033
Bewertungen : 72

Ort : SaarLorLux

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Do 21 Mai 2015, 23:43
@Mafioso1337 schrieb:Ups, was man da so hört......
Da hat wohl das AH Schuhmann nur Motorsport im Kopf Sad
So sieht´s wohl aus, entweder möchte man sich den Bekanntheitsgrad mit Preiszuschlägen vergolden  Ironie  oder der Ansturm ist dermaßen hoch, dass man sich solche Preisvorstellungen leisten kann.
Mein erster Kontakt vor knapp eineinhalb Jahren bzgl. der ersten Inspektion war jedoch relativ ernüchternd, einen festen Tagestermin mit Uhrzeit konnte (oder besser: wollte) man mir partout nicht geben, vielmehr sollte ich den Wagen dort für 2 volle Tage abstellen. Wie an anderer Stelle bereits beschrieben, hätte ich somit erst mal 50 km fahren müssen, um dann mit Bus/Bahn wieder nach Hause und dann 2-3 Tage später auf gleiche Art wieder nach Saarbrücken zurück zu fahren, um den Wagen abzuholen. Nachdem ich im Forum so einiges über diverse Hyundai-Händler und deren Unkenntnis bzgl. dem Genni gelesen hatte, wollte ich diesen eigentlich nur in guten Händen wissen, und Schuhmann war trotz der Entfernung nach Saarbrücken vor dem Telefonat somit meine Wunschwerkstatt...nach dem Telefonat nicht mehr. Den Festpreis von 265 € incl. Öl und Zubehör legte ich erst mal im Speicher ab.

Also ans Telefon, um Händler mit Genesis-Erfahrung ausfindig zu machen. Und siehe da, ausgerechnet der kleine Familienbetrieb um die Ecke, von dem ich zwar wusste, aber wegen der Größe erst gar nicht auf meinem Zettel hatte, entpuppte sich sogar als Genni-Kenner mit Praxiserfahrung Smile , und mit 170 € incl. allem für die erste Inspektion und 270 € (Bremsleitungen und Scheibenwischer herausgerechnet) für die zweite sogar als reinste Schnäppchenwerkstatt. Im Preis enthalten waren jeweils meine Anwesenheit, viele Fragen, netter Small-Talk, und sogar bei der zweiten Inspektion das probeweise Einsetzen der Nipparts-Bremsbeläge vorne und hinten, um die Frage deren Passgenauigkeit zu klären.


@Perenoel
Dieter, wenn Du nun noch die extra ersetzten Scheibenwischer mit 35 € rausrechnest, liegts Du "bereinigt" sogar nur bei 360 € Shocked

avatar
Gennycruiser
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 27.02.15
Anzahl der Beiträge : 268
Bewertungen : 8

Alter : 53
Ort : Saarbrücken

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Mo 01 Jun 2015, 22:51
soooo.... da ich in meiner näheren Umgebung bei keiner HYUNDAI Werkstatt einen zügigen Termin für mein Bremsenproblem bekommen habe.... ab zu meinem Kumpel bei ATU ....ebenfalls voll ausgelastet... aaaaaber Bremsen ??? er schaut sich die Sache mal an.... entlüftet und DER Kollege wusste sofort, daß die Bremsanlage 4 Entlüftungen VA hat !!!!! Saaaagenhaft oder ????
Dauerte 20 min. parallel hat er sich noch Beläge und Scheiben angesehen, Schläuche geprüft... 30,00 € erledigt...weiches Bremspedal adé.
Soooo und nun werde ich wohl HYUNDAI Deutschland kontaktieren um ihnen meine 30.-€ sicherheitsrelevante Garantiearbeit-Kosten in Rechnung zu stellen. Mal gespannt was sie dazu meinen... Cool
Martin Coupe
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 03.12.14
Anzahl der Beiträge : 217
Bewertungen : 7

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

am Di 02 Jun 2015, 09:39
@Gennycruiser schrieb:
Soooo und nun werde ich wohl HYUNDAI Deutschland kontaktieren um ihnen meine 30.-€  sicherheitsrelevante Garantiearbeit-Kosten in Rechnung zu stellen. Mal gespannt was sie dazu meinen... Cool  

Dein Ernst?
Gesponserte Inhalte

Re: Deine Hyundai-Werkstatt

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten