Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von Apo am Fr 23 Okt 2015, 18:55

Siehe oben den Ebay Link, hab die Batterie seit 2 Jahren drin und bin zufrieden damit.
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak

Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2240
Bewertungen : 225

Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von Guanche am Fr 23 Okt 2015, 18:56

Ich brauch sie morgen
avatar
Guanche
Tieferleger
Tieferleger

Anmeldedatum : 01.07.12
Anzahl der Beiträge : 247
Bewertungen : 3

Alter : 50
Ort : Berlin

http://www.korean-tuners-berlin.de

Nach oben Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von Guanche am Fr 23 Okt 2015, 18:57

Bei ebay ausverkauft
avatar
Guanche
Tieferleger
Tieferleger

Anmeldedatum : 01.07.12
Anzahl der Beiträge : 247
Bewertungen : 3

Alter : 50
Ort : Berlin

http://www.korean-tuners-berlin.de

Nach oben Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von Apo am Fr 23 Okt 2015, 19:09

Dann fährst du morgen zu

Batterie-Center-Berlin
Alt-Kaulsdorf 18
12621 Berlin

oder rufst vorher unter der 030 - 565 859 87 an.

Laut Website haben die 100Ah Batterien in der "Asia" Bauart mit Pluspol links oder rechts, ich weiß gerade nicht auf welcher Seite unser Pluspol ist.

http://www.batterie-industrie-germany.de/batterien/auto/big/big-asia-silber-ca-ca-12-v-100-ah-680-a-en-60036/a-1116/
http://www.batterie-industrie-germany.de/batterien/auto/big/big-asia-silber-ca-ca-12-v-100-ah-60037/a-1117/

Die haben Samstag 09 - 13 Uhr offen.

Und nächstes mal googelst du selber Wink
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak

Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2240
Bewertungen : 225

Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von GT-QP am Sa 24 Okt 2015, 05:48


Der Pluspol liegt vorne rechts bei Draufsicht auf die Batterie.
Normalerweise wird beim Auto alles in FR Fahrtrichtung angegeben. Nicht bei der Batterie. Warum auch immer.


Zuletzt von GT-QP am Mi 29 Jun 2016, 20:50 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
GT-QP
Genny Freak
Genny Freak

Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 2180
Bewertungen : 56

Ort : Kölle in Sichtweite

Nach oben Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von Apo am Sa 24 Okt 2015, 13:58

Matthias hat alles geklappt? Smile @guanche
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak

Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2240
Bewertungen : 225

Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von Armadillo am Sa 24 Okt 2015, 19:58

Wohl nicht nachdem er nicht zum nördlichen Seasonend kommt.
avatar
Armadillo
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker

Anmeldedatum : 05.06.15
Anzahl der Beiträge : 737
Bewertungen : 50

Ort : FFB

Nach oben Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von Idealzustand am So 31 Jan 2016, 13:45

Ich kann guten Gewissens diese Varta hier empfehlen.

Ich habe mir vorgestern so eine von Bosch verbaut - was für ein Unterschied.
Motor starten kein Problem mehr; ABS/ESP flackern nicht mehr beim Fahren; Abblendlicht schwankt nicht mehr beim an die Kreuzung rollen.......

Das war eine grandios gute Entscheidung. Der Batterietest der OEM hatte 204A von 660A ergeben, da war mir dann alles klar Rolling Eyes
avatar
Idealzustand
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer

Anmeldedatum : 11.07.15
Anzahl der Beiträge : 102
Bewertungen : 1

Ort : Herbrechtingen

Nach oben Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von Apo am So 31 Jan 2016, 17:44

Wenn das bei dir schon alles der Fall war, dann war deine Batterie ja wenige Tage vor dem totalen Sterben.
Ich hatte mal übergangsweise eine 45Ah Batterie drin und selbst bei der war alles normal, nur ohne laufenden Motor war Musik halt nicht lange drin...
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak

Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2240
Bewertungen : 225

Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von Alexandra am Fr 09 Feb 2018, 18:01

Hallo,
wie viel Ampere sind empfehlenswert? Vielleicht sollte ich noch erwähnen das ich eine Standheizung nutze.
avatar
Alexandra
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker

Anmeldedatum : 30.06.13
Anzahl der Beiträge : 792
Bewertungen : 25

Alter : 41
Ort : Troisdorf

Nach oben Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von uncle-winner am Fr 09 Feb 2018, 23:51

Ich habe vor kurzem eine neue Batterie bei Hyundai bestellt und mich wieder für die Originale entschieden, diese hat 80AH. Die Alternativbatterien, die auf Lager waren gab es in der passenden Größe nur bis 70AH, die 80AH hätte nicht mehr reingepasst.


Zuletzt von uncle-winner am Sa 10 Feb 2018, 22:01 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
uncle-winner
Fahrschüler
Fahrschüler

Anmeldedatum : 12.09.15
Anzahl der Beiträge : 70
Bewertungen : 1

Alter : 30
Ort : Gütersloh

Nach oben Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von Alexandra am Fr 09 Feb 2018, 23:52

Ich hatte die Varta mit 70 Ah und nach vier Jahren ist sie nun laut ADAC hinüber Sad
avatar
Alexandra
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker

Anmeldedatum : 30.06.13
Anzahl der Beiträge : 792
Bewertungen : 25

Alter : 41
Ort : Troisdorf

Nach oben Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von Epicuro am Sa 10 Feb 2018, 16:16

Bin mal gespannt, wie lange meine noch hält. Es ist immer noch die Originale aus 2011.
Peter
avatar
Epicuro
ForumsNerd
ForumsNerd

Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 1956
Bewertungen : 46

Alter : 54
Ort : Wuppertal

Nach oben Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von Schorle am Sa 10 Feb 2018, 17:42

@uncle-winner schrieb:Ich habe vor kurzem eine neue Batterie bei Hyundai bestellt und mich wieder für die Originale entschieden, diese hat 75AH. Die Alternativbatterien, die auf Lager waren gab es in der passenden Größe nur bis 70AH, die 80AH hätte nicht mehr reingepasst.


Wieviel Euros hat Dir der Freundliche abgenommen ?
avatar
Schorle
Tieferleger
Tieferleger

Anmeldedatum : 21.01.17
Anzahl der Beiträge : 274
Bewertungen : 1

Alter : 45
Ort : Sandhausen

Nach oben Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von uncle-winner am Sa 10 Feb 2018, 22:00

Hab mir die Rechnung angeschaut und muss meine Aussage korrigieren, die originale Batterie von Hyundai hat 80Ah mit der Bezeichnung: LP370-APE080CH0. Gekostet hat sie 172€.
avatar
uncle-winner
Fahrschüler
Fahrschüler

Anmeldedatum : 12.09.15
Anzahl der Beiträge : 70
Bewertungen : 1

Alter : 30
Ort : Gütersloh

Nach oben Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von mx-21 am So 11 Feb 2018, 09:41

@Epicuro schrieb:Bin mal gespannt, wie lange meine noch hält. Es ist immer noch die Originale aus 2011.
Peter

dito Smile
avatar
mx-21
ForenInventar
ForenInventar

Anmeldedatum : 27.11.12
Anzahl der Beiträge : 1025
Bewertungen : 72

Ort : SaarLorLux

Nach oben Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von Schorle am So 11 Feb 2018, 10:47

@uncle-winner schrieb:Hab mir die Rechnung angeschaut und muss meine Aussage korrigieren, die originale Batterie von Hyundai hat 80Ah mit der Bezeichnung: LP370-APE080CH0. Gekostet hat sie 172€.

thanks.
hab auch noch die Erste. (01/2012)

ich hab gute Erfahrung mit der „Bosch silver“ gemacht. War auch nicht billg.
Wenn ich mich recht erinnere 140 €us. Die war locker 5 - 6 Jahre mit mir unterwegs.
Die nehm ich wieder, falls Se eine passende anbieten.
avatar
Schorle
Tieferleger
Tieferleger

Anmeldedatum : 21.01.17
Anzahl der Beiträge : 274
Bewertungen : 1

Alter : 45
Ort : Sandhausen

Nach oben Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von kraeuterfreak am So 11 Feb 2018, 21:14

Grundsätzlich: je mehr Ah desto besser =). aber habe grad keinen Tipp zur Hand welche Wink
avatar
kraeuterfreak
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer

Anmeldedatum : 25.10.16
Anzahl der Beiträge : 213
Bewertungen : 18

Alter : 32
Ort : Sursee

Nach oben Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von Schorle am So 11 Feb 2018, 22:07

je mehr desto besser is a ned der weissheit letzter schluss.
die lichtmaschine sollte die starterbatterie auch voll bekommen.
da bringt dir ne 100ah batterie in nem daihatsu cuore a nix Wink
avatar
Schorle
Tieferleger
Tieferleger

Anmeldedatum : 21.01.17
Anzahl der Beiträge : 274
Bewertungen : 1

Alter : 45
Ort : Sandhausen

Nach oben Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von Alexandra am Di 13 Feb 2018, 17:50

Ich habe mir nun wieder die Varta gekauft, diesmal aber bei eBay denn bei ATU kostet die Batterie unglaubliche 148,00€

https://www.ebay.de/itm/Autobatterie-12V-70Ah-630-A-EN-Varta-Blue-Dynamic-E23-Asia-/251010887589?hash=item3a716a2fa5:g:yqoAAOSwAHZUOSPF
avatar
Alexandra
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker

Anmeldedatum : 30.06.13
Anzahl der Beiträge : 792
Bewertungen : 25

Alter : 41
Ort : Troisdorf

Nach oben Nach unten

Re: Welche Batterie ist zu empfehlen ?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten