Teilen
Nach unten
avatar
TC509
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 27.03.13
Anzahl der Beiträge : 1655
Bewertungen : 36

Alter : 62

Probefahrt mit dem Toyota GT86

am Sa 13 Apr 2013, 12:52
Da sich TC genung über seinen unfähigen Hyundaihändler geärgert hatte, musste jetzt mal ne Runde Fun her.
TC rief am 11.04.2013 beim Toyotahändler an und fragte höflich nach einer Besichtung und Probefahrt mit dem GT86. Der überaus freundliche Verkäufer meinte, dass ist kein Problem und wir verabredeten uns für Freitag den 12.04. um 13:30 Uhr. Pünktlich wie die Maurer stand TC auf der Matte. Der Verkäufer machte eine Kopie vom Führerschein und gab mir den Schlüssel. Ich schaute mir das Auto erstmal gründlich an und dann ging es Los.
Der GT86 hat ne hübsche Form, alles scheint sauber verarbeitet. Sehr schön, der Drehzahlmesser in Mitten des Kombiinstruments, die Sitze straff gepolstert geben guten Seitenhalt. TC mit seinen 190cm Größe hat gerade noch ausreichend Platz.
Per Knopfdruck wird gestartet und TC rollte vom Hof, gondelte mit mäßiger Geschwindigkeiten durchs Industiegebiet um das Motoroel auf Betriebstemp. zu kriegen. Nun sollte es aber mal zur Sache gehen. Gaspedal durchgetreten, der GT86 gönnt sich eine Gedenksekunde, dann spurtet er los. Ab 4000U/PM fängt der Motor an Leistung und Sound zu entwickeln. Ab 5000U/ PM wirds schon KERNIG. Die Lenkung ist sehr gut, nicht zu straff und nicht zu leichtgängig. Ab dem 3. Gang gibt es eine Ganganzeige und wenn man die Höchstdrehzahl erreicht gibt es einen Piepton der einen ans Hochschalten erinnert.
Nun ging es auf die A39 ( OHNE GESCHWINDIGKEITSBEGRENZUNG ) welch ein Segen und es war erwartungsgemäß wenig Los. Es herschte jedoch ein spürbahrer Seitenwind. Will man zügig voran kommen, muss man den GT86 schon auf Drehzahl halten. Das Beschleunigen von 90Km/h aus dem 5. oder 6. Gang ist eher zäh, hier muss runter geschaltet werden, dann klappts auch mit dem Überholen. Fährt man im 6. Gang über 200Km/h geht es im Innenraum erstaunlich Leise zu, zumindest für einen Sportwagen, jedoch kommt das Fahrwerk langsam an seine Grenzen.
TC rollt mit leichtem Grinsen auf den Hof. Der Verkäufer spendierte einen Kaffee und machte mir, aus meiner Sicht ein ordentliches Angebot. TC meinte aber , er will mal das Gencoupe zum Vergleich testen, versprach aber sich zu melden.

Fazit: Der GT86 ist ein nettes Wägelchen, aber TC braucht mehr Dampf im Drehzahlkeller, viiiieeel mehr! affraid
Außerdem stellte TC fest, es gibt auch noch Autoverkäufer die ihren Job herherschen. cheers


Zuletzt von TC509 am So 14 Apr 2013, 01:53 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 366

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am Sa 13 Apr 2013, 13:12
Ja es kommt nicht auf die Marke an, sondern nur darauf wie gern man seinen Job macht.

Schön geschrieben
avatar
TC509
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 27.03.13
Anzahl der Beiträge : 1655
Bewertungen : 36

Alter : 62

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am Sa 13 Apr 2013, 17:26
Wahre Worte.

Im Grunde erwarte ich garnicht so viel von den Verkäufern, aber das eine Kaufanfrage Ernst genommen wird, erwarte ich schon. Ich hatte dem gesagt das die Kaufwahrscheinlichkeit bei über 90% liegt. Ich denke sein Chef wäre schon froh, wenn der GT verkauft werden würde.
avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 34
Ort : Soufflenheim

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am Sa 13 Apr 2013, 20:13
Den Toyobaru kauft man eigentlich nicht zum Autobahn geradeaus ballern. Das kann auch jeder olle Diesel. Den Hobel holt man sich wenn man Kurven wedeln will. Dort erschließt sich erst einem richtig das Wesen dieses Auto´s.

Nur mal als kleine Anmerkung am Rande.
avatar
TC509
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 27.03.13
Anzahl der Beiträge : 1655
Bewertungen : 36

Alter : 62

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am Sa 13 Apr 2013, 20:35
Das ist schon richtig. Das Wedeln kann man bei dem Auto mit spät regelndem ESP oder ohne ESP. Mit halben ESP habe ich auch etwas gespielt, aber ganz ohne wollte ich nicht. Mir wär es peinlich, wenn das Auto mit einer Macke zurück gekommen wäre.
avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 34
Ort : Soufflenheim

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am Sa 13 Apr 2013, 21:05
Ich hab das ESP bei meiner Probefahrt auch nicht ganz ausgemacht. Da aber zum Teil noch Schnee lag ging der auch so schön quer. Ich bin so meine Hausstrecken abgefahren. War ne riesen Gaudi.
avatar
Genesis2.0T
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 01.07.12
Anzahl der Beiträge : 307
Bewertungen : 0

Ort : Bremen

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am Sa 13 Apr 2013, 21:28
Das hat “TC“ fein geschrieben... Wink
avatar
bodo7010
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 26.07.12
Anzahl der Beiträge : 1025
Bewertungen : 33

Alter : 61
Ort : Cuxhaven

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am Sa 13 Apr 2013, 21:52
Ich habe den Gt86 auch schon Gefahren und hier im Forum berichtet. Meiner Meinung nach nicht vergleichbar. Aber TC, das musst du beurteilen, wenn du den Geni Gefahren bist. Wir haben hier am Samstag auf alle Fälle das Facelift zur Probefahrt da. 3.8 Liter mit 8 Gang Automatik. Und eine Gelegenheit, unsere Variante zu fahren, ergibt sich garantiert auch. Mit meinem kannst du zum Vergleich dann auch mal fahren.
avatar
TC509
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 27.03.13
Anzahl der Beiträge : 1655
Bewertungen : 36

Alter : 62

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am So 14 Apr 2013, 01:31
Lieber Bodo,
ich Pray Pray Pray danke dir sehr für dein Vertrauen.
Ich bin mir Sicher, dass der Geni auf Grund seiner 3,8Ltr. und seinen 103 bzw. 147PS mehr Leistung besser aus dem Quark kommt, auch wenn er ca. 400KG mehr Speck auf den Hüften hat.
Der Verkäufer schluckte auch gleich 3x Trocken, als ich im sagte das ich das GC zum Vergleich fahren möchte. Ich denke er hat seine Verkaufsträume bereits begraben trauer_sm
Du darfst dir sicher sein, dass ich bereits die Stunden zähle bis Cuxhaven. Very Happy
avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 34
Ort : Soufflenheim

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am So 14 Apr 2013, 04:42
Bodo hat es ja schon vorweg genommen. Beide Autos sind nicht vergleichbar.

Das Genesis Coupe ist mehr ein GT mit sportlicher Note. Also mehr für´s schnelle Reisen. Der Toyobaru ist ein richtiger Sportwagen, leicht, kompakt und agil. Eben eine reine Spaßmaschine.

Jetzt muss jeder selbst entscheiden worauf man mehr Wert legt.

Ich persönlich habe lieber 1000kg als 1000PS.
avatar
TC509
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 27.03.13
Anzahl der Beiträge : 1655
Bewertungen : 36

Alter : 62

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am So 14 Apr 2013, 08:18
Das GC dürfte den längeren Radstand haben weshalb es wohl für hohe Geschwindigkeiten besser geeignet sein dürfte. Der GT86 kann vllt. etwas agiler Kurven wetzen.
In einem Punkt dürften die Auto vergleichbar sein, als Funcar. Da hat aber jeder Fahrer seine eigenen Ansprüche.

Ich persönlich wäre auch schon mit 800PS zufrieden, wenn die Karosse 600KG wiegt. lol!
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4462
Bewertungen : 185

Alter : 33
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am So 14 Apr 2013, 12:21
och, ich bin eigentlich auch mit 1640kg und 303PS zufrieden king
avatar
TC509
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 27.03.13
Anzahl der Beiträge : 1655
Bewertungen : 36

Alter : 62

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am So 14 Apr 2013, 12:30
Nun, mit 303PS ist ein Auto auch nicht wirklich Untermotorisiert. lol!
avatar
RS3800
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 10.09.12
Anzahl der Beiträge : 282
Bewertungen : 0

Alter : 48
Ort : bei Darmstadt

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am So 14 Apr 2013, 13:47
Also 303 PS hin oder her...bin ja den GT86 vor ein paar Monaten auch schon probegefahren...und fand ihn sehr sehr geil. Da für mich längere Autobahnfahrten keine Rolle spielen, sondern wie schon vorweg genannt der "fun" Modus...aber mein 3.8er ist gerade mal 12Monate alt. Nein...GT86...Du mußt noch drei Jahre warten Shocked PS: Wenn nächstes WE meine Lottozahlen fallen(ein HESSE hat im Eurojackpott 46MIO. gewonnen) wird es auch kein GT86. Dachte dann mehr an einen GT-R Very Happy
avatar
SaiMat
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 05.07.12
Anzahl der Beiträge : 343
Bewertungen : 11

Alter : 33
Ort : Gschwend

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am So 14 Apr 2013, 14:58
Ich habe für nächsten Dienstag auch eine Probefahrt mit dem GT-86 vereinbart. Bin schon sehr gespannt Smile
avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 34
Ort : Soufflenheim

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am So 14 Apr 2013, 16:32
Das beste ist beide Auto´s zu besitzen. Den einen zum ballern und den anderen zum hacken.
Wobei ein Toyobaru mit nem Subaru 6-Zyl. Boxer für mich die beste Lösung wäre.

PS: Wäre der Toyobaru nicht so teuer bzw. der Genesis nicht so unverschämt günstig hätte ich wohl zu erstem gegriffen.
avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2731
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am So 14 Apr 2013, 18:00
tja, nun biste aber bei uns gelandet Wink
und wenn ich alle posts von dir hier im forum zähle in denen du erwähnst, dass DU den Gt86 geiler findest, dann komm ich sicher auf 30% deiner posts Very Happy
avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 34
Ort : Soufflenheim

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am So 14 Apr 2013, 19:53
@g5bot schrieb:tja, nun biste aber bei uns gelandet Wink
und wenn ich alle posts von dir hier im forum zähle in denen du erwähnst, dass DU den Gt86 geiler findest, dann komm ich sicher auf 30% deiner posts Very Happy

Tja damit muss du wohl klar kommen Wink . Ich gehöre, leider? Got sei dank ?, nicht zu denen die ihr Auto permanent beweihräuchern und bejubeln müssen. Ich weiß warum ich es mir gekauft habe und das reicht mir. Wäre ich nicht zufrieden damit wäre der Dinga schon weg.
Ich bin aber objektiv und sage es auch wenn ich der Meinung bin das es was, für meine Begriffe, besseres gibt.
avatar
bodo7010
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 26.07.12
Anzahl der Beiträge : 1025
Bewertungen : 33

Alter : 61
Ort : Cuxhaven

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am So 14 Apr 2013, 23:56
Es gibt immer was besseres, aber mit Sicherheit nicht zu diesem Preis/Leistungsverhältnis. Klar würde ich einen R8 auch gerne fahren, aber wenn der Monatslohn bei einem Spass-Wochenende mit dem Spassmobil am Ring noch nicht einmal reicht, dann leidet der Spass empflindlich dabei.
Also der Genni ist in dieser Beziehung sehr wohl etwas Besonderes und der GT86 ist mir persönlich zu klein und zu lahm. Ich finde nicht, das er auf dem Automobilsektor etwas aussergewöhnliches ist. Und das sage ich, obwohl ich ein Toyota-Freund bin und noch einen Rav4 habe, mit dem ich überaus zufrieden bin. Toyota baut gute Autos, aber die Spass-Ecke bedienen Sie schon länger nicht mehr. Aber wie gesagt, da ist es auch gut so, wenn die Meinungen auseinandergehen. Wenn das nicht so wäre, hätten wir wahrscheinlich bald nur noch einen Autohersteller weltweit.
avatar
TC509
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 27.03.13
Anzahl der Beiträge : 1655
Bewertungen : 36

Alter : 62

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am Mo 15 Apr 2013, 08:22
Jeder hat andere Ansprüche. Ich finde den GT86 schick und gelungen. Spass machen tut er allemal, das ist keine Frage. Jedoch schliesse ich mich Bodos Meinung an, er ist mir etwas zu klein für meine Körpergröße und er hat einfach keinen Bums im Drehzahlkeller. Die Drehzahl ständig hochzuhalten nervt auf dauer, dass stört mich auch bei meinem Honda. Bei hohen Drehzahlen gurgelt er auch einiges durch. Ich habe es zwar nicht messen können bei meiner Probefahrt, aber der Blick auf die Tankanzeige vor und nach meiner Fahrt sprach Bände. Sauer
avatar
SaiMat
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 05.07.12
Anzahl der Beiträge : 343
Bewertungen : 11

Alter : 33
Ort : Gschwend

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am Di 16 Apr 2013, 17:18
So, hatte heute meine Probefahrt mit dem GT86 Smile
Fazit: Ein absolutes Spaßmobil!!
Hier in meiner Gegend auf kurvigen Bergstaßen war er total in seinem Element.
Der Vorführwagen war gleich mit einer Eibach Tieferlegung bestückt und verhielt sich echt wie ein Gokart Smile
Im Vergleich zu meinem Genesis mit H&R Federn bietet der GT86 aber trotzdem noch einen höheren Komfort auf schlechten Straßen.
Fakt ist, wenn mann sportlich unterwegs sein will, muss man ihn auf Drehzahlen halten, den unter 5.000/min tut sich nicht viel.
Wenn man sich daran mal gewöhnt hat, geht der Spaß schön untermalt von einem kernigen Klang los.
Der schöne Sound im Vergleich zum Genesis mit Bastuck hat mich echt etwas neidisch werden lassen...
Aber so bissle habe ich dann doch den Bumms vermisst.
Klar, er ist schneller als mein 2.0T aber das Turbo Drehmoment fehlt halt einfach Very Happy (GT86 205 Nm bei 6400–6600/min)
Vorteil ist, das man ihn dadurch im unteren Drehzahlbereich sehr gemütlich und Sprit schonend fahren kann (ca. 8L/100km).
Mein Testverbrauch lag bei 13L/100km was echt okay geht. Wäre ich genauso mit meinem Genesis gefahren wäre ich sicherlich irgendwo bei 16-18L/100km gelandet.
Von dem angeprießenen VSC Sport hätte ich mir allerdings deutlich mehr erwartet.
Unser Genesis lässt mit eingeschaltenem ESP das Heck genauso weit zum Drift raushängen Smile
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2038
Bewertungen : 53

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am Sa 24 Mai 2014, 09:12
Heute ein kurzer Bericht(Anzeige) bei uns in der örtlichen Presse: Toyota Laakmann bietet den GT 86 jetzt mit Turbokit an. Leistung erstmal 280 PS bei abgeregelten 250 km/h. Die weitere Ausbaustufe sieht 380 PS vor. Realisiert wird das ganze durch einen"Spezialisten" aus Dülmen. Namen und Preise werden aber nicht genannt.
Peter
avatar
gangnam
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 04.03.14
Anzahl der Beiträge : 579
Bewertungen : 37

Alter : 56
Ort : Rheine

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am Sa 24 Mai 2014, 11:59
@Epicuro schrieb:Heute ein kurzer Bericht(Anzeige) bei uns in der örtlichen Presse: Toyota Laakmann bietet den GT 86 jetzt mit Turbokit an. Leistung erstmal 280 PS bei abgeregelten 250 km/h. Die weitere Ausbaustufe sieht 380 PS vor. Realisiert wird das ganze durch einen"Spezialisten" aus Dülmen. Namen und Preise werden aber nicht genannt.
Peter

Ja, das ist die MPS Engineering aus Dülmen, die im ehemaligen (ersten) Wiesmann-Standort rumwirbeln.
Die kennen sich offenbar so richtig aus, mit dem, was sie da tun.

Da stehen Skylines mit 1000 PS in der Halle Shocked Very Happy  rum ...

LG Matthias
Chris
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 13.12.13
Anzahl der Beiträge : 116
Bewertungen : 0

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am Sa 24 Mai 2014, 12:12
bin den gt86 auch probe gefahren

fazit von mir
styling:
schönes auto aber wenn muss das bodykit dran
verarbeitung usw auch alles passend

fun:
sehr agil zu fahren gute abstimmung
was mich stört ist das unter 4000u/min nix geht und die nötige SUPER PLUS betankung
insgesamt etwas zu wenig dampf finde ich
aber wenn das mit nem turbokit im werden is dann echt eine überlegung wert !

zum esp mit an/aus/halb kann ich sagen
wenn es aus is dann is trotzdem immer noch nen anker da
den hobel kriegst du nich leicht aus der spur bzw quer
das auto schiebt gewaltig (auf trockener straße)


Noch als kleiner nachtrag
habe das hier gefunden
aber der preis ....

www.evocars-magazin.de/2013/11/13/toyota-gt86-turbo-kleiner-renner-mit-351-ps-im-angebot/
avatar
luara
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 17.02.13
Anzahl der Beiträge : 165
Bewertungen : 8

Ort : Hattingen

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

am Sa 24 Mai 2014, 16:03
Jop, habe das Bild ja schon vor einige Zeit bei FB gepostet.

Unser Toyota Händler bietet die Dinger auch an. Mit Stop Tech Anlage und geschlitzten Scheiben vorne und hinten.
Kostenpunkt 47.500 Euro.

Gesponserte Inhalte

Re: Probefahrt mit dem Toyota GT86

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten