Teilen
Nach unten
avatar
bodo7010
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 26.07.12
Anzahl der Beiträge : 1025
Bewertungen : 33

Alter : 61
Ort : Cuxhaven

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Mi 10 Apr 2013, 23:10
Damit wir die 10 zumindest voll kriegen, bin ich auch dabei.
avatar
Hellaflush
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 18.07.12
Anzahl der Beiträge : 522
Bewertungen : 22

Alter : 27
Ort : Swiss/Basel

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Mi 10 Apr 2013, 23:18
Nimm auch!!
avatar
mx-21
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 27.11.12
Anzahl der Beiträge : 1031
Bewertungen : 72

Ort : SaarLorLux

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Mi 10 Apr 2013, 23:28

Bin auch interessiert, stimmt der Preis, wird zugeschlagen...
Marius
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 03.11.12
Anzahl der Beiträge : 91
Bewertungen : 0

Alter : 27
Ort : Uerkheim

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Mi 10 Apr 2013, 23:29
wie gesagt, ich wäre auch dabei Smile
avatar
aneuer
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 04.10.12
Anzahl der Beiträge : 252
Bewertungen : 8

Alter : 32
https://www.handytrend.at

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Mi 10 Apr 2013, 23:40
@TC509 schrieb:@aneuer,

ich danke dir. Denke schon, dass das Teil Sinn macht, wenn man sich die Bilder ansieht.

Ja ganz bestimmt, mit der TS ist die übertragung der Kraft an die HinterRäder schon mal besser. Er beisst bei Drifts besser an, vor allem wenn mann schnell zurückschaltet oder rauf
So hab ich auch den 3. Gang mit meinen 2.0T zum quietschen gebracht Laughing

Übersicht:

1. aneuer
2. sky
3. flash-shark
4. chief
5. Apo
6. JO
7. Der Preuße
8. TC509
9. Wolgang
10. bodo7010
11. Hellaflush
12. mx-21
13. Marius
avatar
Smoke
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 02.10.12
Anzahl der Beiträge : 1687
Bewertungen : 16

Alter : 26
Ort : Dülmen
http://www.genesis-coupe.com/t600-smoke-s-qp

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Do 11 Apr 2013, 06:44
Intresse vorhanden wenn der Preis stimmt & Sky nochmal nen halben Samstag Zeit hat Very Happy
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 34
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Do 11 Apr 2013, 08:17
@Smoke schrieb:Intresse vorhanden wenn der Preis stimmt & Sky nochmal nen halben Samstag Zeit hat Very Happy

Das bekommen wir hin.
avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2728
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

XFlex Rear Differential Mount

am Do 11 Apr 2013, 09:40
So, Leute. Ich wäre auch dabei! Natürlich sofern der Rabatt angemessen ist.

avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4449
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Do 11 Apr 2013, 10:06
Für eine Sammelbestellung macht bitte einen eigenen Thread auf. Wink

http://www.genesis-coupe.com/f36-sammelbestellungen
avatar
DennyDiablo
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 23.03.13
Anzahl der Beiträge : 153
Bewertungen : 5

Alter : 31
Ort : Schönebeck

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Do 11 Apr 2013, 19:44
@sky schrieb:Ich bin dabei
@Denny
Wenn Du nach Hannover kommst, dann wäre das nicht das Problem.

Hannover ist nicht soo weit weg - außerdem kann ich mein Auto dann man ein bisschen ausführen Smile Also bin ich auch dabei.
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 34
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Do 11 Apr 2013, 20:24
@DennyDiablo schrieb:
@sky schrieb:Ich bin dabei
@Denny
Wenn Du nach Hannover kommst, dann wäre das nicht das Problem.

Hannover ist nicht soo weit weg - außerdem kann ich mein Auto dann man ein bisschen ausführen Smile Also bin ich auch dabei.

Alles klar, wir würden dann nur einen Termin abstimmen, Smoke kommt dann auch dazu.
avatar
DennyDiablo
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 23.03.13
Anzahl der Beiträge : 153
Bewertungen : 5

Alter : 31
Ort : Schönebeck

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Do 11 Apr 2013, 20:44
@sky schrieb:

Alles klar, wir würden dann nur einen Termin abstimmen, Smoke kommt dann auch dazu.

Perfekt. Ich freu mich drauf.
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4449
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Do 11 Apr 2013, 22:48
mal ne frage, was versprechen sich die Automatik Fahrer davon? in meinen Augen macht das nur für das Schaltgetriebe Sinn...
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 34
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Do 11 Apr 2013, 22:49
@Paler schrieb:mal ne frage, was versprechen sich die Automatik Fahrer davon? in meinen Augen macht das nur für das Schaltgetriebe Sinn...

Das Teil hat ja zwei Vorteile, einmal dieses schlackern wird gestoppt, da hat der AT Fahrer natürlich nix von, aber die Kraft wird besser übertragen und dann haben die AT Fahrer auch was.

Bye the way, noch nie gesehen das bei einer Sammelbestellung so schnell, soviele mitmachen, ihr scheint ja richtig drauf gewartet zu haben Very Happy

PS: Bitte den Verkäufer mal fragen mit wieviel NM angezogen werden muss, nicht dass man diesen Abstandshalter killt.


Zuletzt von sky am Do 11 Apr 2013, 22:53 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4449
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Do 11 Apr 2013, 22:53
irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, das die kraft besser übertragen wird... wie auch?! die kraft kommt von der antriebswelle auf die achse. was hat da die schraube mit zu tun?

das mit dem klackern macht Sinn, aber die bessere kraftübertragung ist mir ein rätsel
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Do 11 Apr 2013, 22:55
Btw2 hannah front würde auch so sein Very Happy


die kraft kommt vom Motor über kupplung übers getriebe zur kardanwelle zum diff und da ist der punkt. die schraube dient als drehmomentstütze.
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4449
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Do 11 Apr 2013, 23:00
aber das wird doch minimal sein oder? Suspect
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Do 11 Apr 2013, 23:05
hm ich weiß es nicht, ich weiß nur wie es jetzt ist und es ist wirklich schlimm^^, für mich trifft auch eher das erste zu wie das 2te ^^
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4449
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Do 11 Apr 2013, 23:12
Danke
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Do 11 Apr 2013, 23:22
Aber es sollte messbar sein. Natürlich nur wenn wirklich mehr Kraft übertragen wird.

Dadurch soll ja weniger "Leistung" im Antriebsstrang verloren gehen.
Man müßte die Radleistung davor und nach dem Einbau messen, am besten mit Rad drehmoment Razz
avatar
bodo7010
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 26.07.12
Anzahl der Beiträge : 1025
Bewertungen : 33

Alter : 61
Ort : Cuxhaven

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Do 11 Apr 2013, 23:30
Also, das kann weder leistungserhöhend noch drehmomentsteigernd wirken.
Aber es ist sicherlich korrekt, das beim Wirken des maximalen Drehmoments ein Verdrehen um 1-2 cm auftreten wird. Dieses vermittelt das Gefühl, etwas Schlupf beim Antritt oder ein leichtes Pendeln beim vollen Beschleunigen zu spüren. (sogenannte Lastwechselreaktionen) Ich zumindest meine., so etwas auch bei meiner Automatik zu merken. Vielleicht ist es auch Einbildung, aber schaden kann die Stabilisierung auf keinen Fall. Und wenn der Antritt dann noch etwas härter und direkter sein sollte, wäre der Zweck erfüllt. Wie gesagt, ist alles theoretisch , aber logisch. Falls das alles nichts spürbares bewirkt, auch nicht so schlimm. Schaden kann es bestimmt nicht ..
avatar
TC509
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 27.03.13
Anzahl der Beiträge : 1655
Bewertungen : 36

Alter : 61

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Do 11 Apr 2013, 23:35
Ich denke das die Schraube in erster Linie den Verschleiß an allen Übertragungspunkten reduzieren wird, also eine Frage der Langlebigkeit. Die Autos haben ja alle noch nicht soviel Km auf dem Buckel. Aber wie sieht es aus wenn 150000km oder mehr abgespult sind. Schlackern im Antriebsstrang heißt auch immer erhöhter und somit unnötiger Abrieb.
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 34
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Fr 12 Apr 2013, 08:02
Meine Erfahrung ist auch, dass dieses schlackern schlimmer wird mit der Zeit, ich hab einen Geni gefahren der ein paar Kilometer mehr auf dem Buckel hatte, da war das deutlich schlimmer. Das würde die Theorie von TC bestätigen.
avatar
TC509
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 27.03.13
Anzahl der Beiträge : 1655
Bewertungen : 36

Alter : 61

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Fr 12 Apr 2013, 08:46
Der Geni ist in erster Linie für den Amimarkt gebaut worden und da darf man ja nicht so schnell fahren, daher wurde möglicherweise abgespeckt und die zweite Befestigung eingespart. Nun könnte man denken das es albern ist die zweite Schraube zu sparen, jedoch wird bei den Entstehungskosten eines Autos mit jedem Cent gerechnet.

Wie komme ich auf diese Theorie?

Ein guter Freund von mir war 40 Jahre bei Mercedes Werks-Ing. und arbeitete dort als Konstrukteur. Der hat mir erzählt das Mercedes- Modelle die für den Amerikanischen Markt bestimmt waren, abgespeckt wurde, wo immer es ging da man dort nur 90Meilen pro Stunde fahren darf.

Nun ist ja die Bohrung im Querträger und das Gewinde im Diff. drin. Die Arbeit macht man doch nicht ohne Grund und ich denke das Hyundai die Problematik kennt. Warum man den zumimdes auf dem EU- Markt auf die zweite Verschraubung verzichten hat, ist mir nicht klar. Vllt macht es Sinn das Thema bei HMD anzufragen. Ich bin auf jeden Fall davon überzeugt das es Sinn macht das Teil zu verbauen. Man vermeidet auf Dauer ein zunehmendes Spiel im Antriebsstrang und im Diff. Diese Teile irgendwann zu ersetzen ist sicher ein teurer Spass.

Ist nur mal meine Meinung dazu und deshalb würde ich das Teil auf jeden Fall einbauen.
avatar
GT-QP
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 2183
Bewertungen : 57

Ort : Kölle in Sichtweite

Re: XFlex Rear Differential Mount

am Fr 12 Apr 2013, 08:57
@TC509 schrieb:Der Geni ist in erster Linie für den Amimarkt gebaut worden und da darf man ja nicht so schnell fahren, daher wurde möglicherweise abgespeckt und die zweite Befestigung eingespart.
... da man dort nur 90Meilen pro Stunde fahren darf. ....

Das Problem tritt beim Schalten und Beschleuningen auf. Das hat mit der erlaubten Höchstgeschwindigkeit nichts zu tun.

@TC509 schrieb:Nun ist ja die Bohrung im Querträger und das Gewinde im Diff. drin. Die Arbeit macht man doch nicht ohne Grund und ich denke das Hyundai die Problematik kennt.

Das nennt man Baukastensystem. Das Diff ist auch in einem anderen Modell drin und da wurde auch die 2. Schraube verbaut. Deswegen ist die Bohrung da drin.
Gesponserte Inhalte

Re: XFlex Rear Differential Mount

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten