Teilen
Nach unten
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Mögliche Spurplatten?

am So 30 Jun 2013, 20:50
Zu den 50er Platten gibt es ein Gutachten, sogar für die 60er mitlerweile.
avatar
Ole
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 01.07.12
Anzahl der Beiträge : 1039
Bewertungen : 28

Alter : 26
Ort : bei Kiel

Re: Mögliche Spurplatten?

am So 30 Jun 2013, 20:52
Gutachten ist ja nicht gleich Eintragung. Ich muss mit meinen auch noch zum Tüv, mal schauen Smile
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Mögliche Spurplatten?

am So 30 Jun 2013, 20:56
@Ole schrieb:Gutachten ist ja nicht gleich Eintragung. Ich muss mit meinen auch noch zum Tüv, mal schauen Smile

Gutachten heißt der Wagen wurde mit den Platten schon vorgeführt, sonst gäb es ja kein Gutachten. Was Du meinst sind Papiere für §21.
avatar
sharks-udo
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 1761
Bewertungen : 46

Alter : 65
Ort : Recklinghausen

Re: Mögliche Spurplatten?

am So 30 Jun 2013, 21:38
@sky schrieb:Zu den 50er Platten gibt es ein Gutachten, sogar für die 60er mitlerweile.


Welcher Hersteller hat das Gutachten?? Eibach, H&R, SCC oder ??

Das Fahrzeug muss auf jeden Fall vorgeführt und die Änderungen müssen eingetragen werden.
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4454
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Mögliche Spurplatten?

am So 30 Jun 2013, 21:39
eibach hat ein gutachten für die 30,40,50 und 60er
ich überlege auch gerade, ob ich mir 30/50 bestelle.
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Mögliche Spurplatten?

am Mo 01 Jul 2013, 07:21
@sky schrieb:

Gutachten heißt der Wagen wurde mit den Platten schon vorgeführt, sonst gäb es ja kein Gutachten. Was Du meinst sind Papiere für §21.

Es kann aber sein, dass Auflagen drinstehen, die Du nicht kennst. Bei den H&R 36ern steht ja auch so ein Quatsch mit Radhausabdeckungen drin und deswegen wollte der Prüfer bei g5bot keine Abnahme erteilen. Er hat sichs ja dann nochma anders überlegt.

Im Zweifel würd ich mir das Gutachten vorher ansehen. Die 50er sind hart an der Grenze, ich kann mir nicht vorstellen, dass 60er einfach so durchgehen.
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Mögliche Spurplatten?

am Mo 01 Jul 2013, 22:37
@1220 Moppi schrieb:
@sky schrieb:

Gutachten heißt der Wagen wurde mit den Platten schon vorgeführt, sonst gäb es ja kein Gutachten. Was Du meinst sind Papiere für §21.

Es kann aber sein, dass Auflagen drinstehen, die Du nicht kennst. Bei den H&R 36ern steht ja auch so ein Quatsch mit Radhausabdeckungen drin und deswegen wollte der Prüfer bei g5bot keine Abnahme erteilen. Er hat sichs ja dann nochma anders überlegt.

Im Zweifel würd ich mir das Gutachten vorher ansehen. Die 50er sind hart an der Grenze, ich kann mir nicht vorstellen, dass 60er einfach so durchgehen.

Hab jetzt auch 50er bestellt, aber bei ET40 wären sicherlich auch 60er gegangen, aber will ja im Winter nicht extra wechseln.
Marius
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 03.11.12
Anzahl der Beiträge : 91
Bewertungen : 0

Alter : 28
Ort : Uerkheim

Distanzscheiben

am Di 10 Sep 2013, 10:34
Wie viele mm würdet ihr pro seite empfehlen für die distanzscheiben? Wie breit hinten und wie breit vorne? ich überlege mir 25mm pro seite vorne und hinten dran zu machen Smile
avatar
Smoke
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 02.10.12
Anzahl der Beiträge : 1687
Bewertungen : 16

Alter : 27
Ort : Dülmen
http://www.genesis-coupe.com/t600-smoke-s-qp

Re: Mögliche Spurplatten?

am Di 10 Sep 2013, 10:40
Hier wird dir geholfen:
http://www.genesis-coupe.com/t264-spurverbreiterung


Ansonsten empfehle ich dir einen eigenen Thread zu nutzen, um Fragen rund um DEIN Auto zu diskutieren, damit du nicht für jede Frage was du wie umbauen kannst, einen extra Thread erstellen musst Wink
Für allgemeingültige Themen sind die Threads großenteils vorhanden, wie eine Übersicht mit Pro & Kontra zu den Abgasanlagen Wink
Marius
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 03.11.12
Anzahl der Beiträge : 91
Bewertungen : 0

Alter : 28
Ort : Uerkheim

Re: Mögliche Spurplatten?

am Di 10 Sep 2013, 10:57
okay danke für den tipp dann werde ich dort einen thread eröffnen. die bestehenden threads habe ich überflogen aber nirgends die genaue antwort auf meine frage mit den distanzscheiben und der injen gefunden..
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2034
Bewertungen : 51

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Mögliche Spurplatten?

am Di 10 Sep 2013, 14:14
Nicht das was wir Dir empfehlen ist wichtig, das was dein TÜV Beamter oder der Polizist nicht bemängelt ist wichtig. Was fährst Du denn für Felgen und Reifen? Dazu muß das passen.
Peter
Marius
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 03.11.12
Anzahl der Beiträge : 91
Bewertungen : 0

Alter : 28
Ort : Uerkheim

Re: Mögliche Spurplatten?

am Di 10 Sep 2013, 15:07
ja die eintragung damit sollte in ordnung gehen, mir geht es mehr darum, wie es optisch aussieht wenn ich vorne auch 25mm pro seite dran mache. die 25mm gehen besser weil die direkt angeschraubt werden, bei den 15mm müssten die bolzen ausgewechselt werden und deshalb habe ich mich für die 25mm auch vorne entschieden... ich möchte einfach nicht, dass die vorderen räder mehr nach aussen stehen als die hinteren... die felgen habe ich immer noch originale 19 zoll in schwarz glanz..
avatar
mx-21
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 27.11.12
Anzahl der Beiträge : 1034
Bewertungen : 72

Ort : SaarLorLux

Re: Mögliche Spurplatten?

am Di 10 Sep 2013, 16:29
@Marius schrieb:ja die eintragung damit sollte in ordnung gehen, mir geht es mehr darum, wie es optisch aussieht wenn ich vorne auch 25mm pro seite dran mache. die 25mm gehen besser weil die direkt angeschraubt werden, bei den 15mm müssten die bolzen ausgewechselt werden und deshalb habe ich mich für die 25mm auch vorne entschieden... ich möchte einfach nicht, dass die vorderen räder mehr nach aussen stehen als die hinteren... die felgen habe ich immer noch originale 19 zoll in schwarz glanz..
Hallo Marius, zunächst mal zur Optik: damit bei den OEM-Felgen ( Felgenbreite vorne 8,5J und hinten 9J )  die vorderen Räder gleich nach außen stehen wie die hinteren, genügen vorne bereits Spurplatten, die 5 mm weniger haben als die hinteren. Bei 25er Platten hinten wären also vorne 20er Platten die dazu passenden. Ich selbst habe hinten die 25er drauf, passend dazu vorne aber anstatt 20er nur 15er, weil ich vorne breitere Felgen drauf habe ( 9J, genau wie hinten ) und dadurch bereits 6,35 mm nach außen komme.
Bei den 15er (genau wie bei den 20er) müssen keine Bolzen ausgewechselt werden, die werden genauso verschraubt wie die 25er Platten. Erst bei den 10er müssen die Bolzen getauscht werden.
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Mögliche Spurplatten?

am Di 10 Sep 2013, 16:56
OEM ist Vorn 8.0 und Hinten 8,5J Wink 

Vorn sind 25mm mit OEM zu breit. Da kannst Du 18mm pro Seite drauf machen. Hinten sind 25mm pro Seite ideal.

Wie schon gesagt müssen bei 15mm keine Bolzen getauscht werden.
avatar
mx-21
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 27.11.12
Anzahl der Beiträge : 1034
Bewertungen : 72

Ort : SaarLorLux

Re: Mögliche Spurplatten?

am Di 10 Sep 2013, 17:13
@sky schrieb:OEM ist Vorn 8.0 und Hinten 8,5J Wink 

Vorn sind 25mm mit OEM zu breit. Da kannst Du 18mm pro Seite drauf machen. Hinten sind 25mm pro Seite ideal.

Wie schon gesagt müssen bei 15mm keine Bolzen getauscht werden.
Ups, natürlich 8 und 8,5J, wo kam da die 9 her Rolling Eyes 
entweder nimmt man für vorne dann die 18er von H&R oder die 20er von Eibach, ich habe vorne rechnerisch sogar 21,35 mm infolge der 8,5J Felge plus der 15er Platten...
Marius
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 03.11.12
Anzahl der Beiträge : 91
Bewertungen : 0

Alter : 28
Ort : Uerkheim

Re: Mögliche Spurplatten?

am Mi 11 Sep 2013, 09:01
@sky schrieb:OEM ist Vorn 8.0 und Hinten 8,5J Wink 

Vorn sind 25mm mit OEM zu breit. Da kannst Du 18mm pro Seite drauf machen. Hinten sind 25mm pro Seite ideal.

Wie schon gesagt müssen bei 15mm keine Bolzen getauscht werden.
okay dann hat der typ von meiner garage keine ahnung, er meinte ab 15 müssen bolzen getauscht werden... -.-

Dann wären hinten 25mm und vorne 15mm ideal so wie ich das verstanden habe oder?
avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2730
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

Re: Mögliche Spurplatten?

am Mi 11 Sep 2013, 09:13
Die 15er von H&R haben "neue" Bolzen integriert.
Die original-Bolzen werden auf der Distanzscheibe verschraubt und auf der Distanzscheibe stehen jeweils zwischen zwei der original Bolzen ein neuer Bolzen.

Wichtig hierbei ist, dass die Felgen sogenannte "Bolzentaschen" haben...
...denn sonst passt das nicht.
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Mögliche Spurplatten?

am Mi 11 Sep 2013, 17:39
@Marius schrieb:
@sky schrieb:OEM ist Vorn 8.0 und Hinten 8,5J Wink 

Vorn sind 25mm mit OEM zu breit. Da kannst Du 18mm pro Seite drauf machen. Hinten sind 25mm pro Seite ideal.

Wie schon gesagt müssen bei 15mm keine Bolzen getauscht werden.
okay dann hat der typ von meiner garage keine ahnung, er meinte ab 15 müssen bolzen getauscht werden... -.-

Dann wären hinten 25mm und vorne 15mm ideal so wie ich das verstanden habe oder?
Ja also wenn der das nicht wusste, dann würd ich mir das überlegen den dahin zu bringen silent
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Mögliche Spurplatten?

am Do 12 Sep 2013, 11:27
Naja, es gibt ja Varianten, die so und so sind. Wenn Du von Spurplatten sprichst, kann es ja gut sein, dass er die DRM-Variante gerade nicht auf dem Schirm hatte. Ich habe bei meinem J2-Coupé damals die Bolzen tauschen lassen, weil es einfach nicht anders ging. Wink Also das heißt nicht gleich, dass die Werkstatt scheisse ist.
Marius
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 03.11.12
Anzahl der Beiträge : 91
Bewertungen : 0

Alter : 28
Ort : Uerkheim

Re: Mögliche Spurplatten?

am Mo 16 Sep 2013, 14:31
@1220 Moppi schrieb:Naja, es gibt ja Varianten, die so und so sind. Wenn Du von Spurplatten sprichst, kann es ja gut sein, dass er die DRM-Variante gerade nicht auf dem Schirm hatte. Ich habe bei meinem J2-Coupé damals die Bolzen tauschen lassen, weil es einfach nicht anders ging. ;)Also das heißt nicht gleich, dass die Werkstatt scheisse ist.
ja warscheinlich wird es das gewesen sein.. ich weiss nicht mal was für spurplatten es sind, ich dachte einfach spurplatten sind spurplatten und habe nicht weiter nach verschiedenen hersteller gefragt...
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4454
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Mögliche Spurplatten?

am Mo 16 Sep 2013, 17:44
haben wir schon jemanden, der hinten die 30er probiert hat?
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4454
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Mögliche Spurplatten?

am Fr 20 Sep 2013, 00:06
niemand?
mh... soll ich es mal versuchen?
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Mögliche Spurplatten?

am Fr 20 Sep 2013, 07:56
Mach ruhig. So viel Unterschied zu den 36er dürfte es ja nicht geben.
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2262
Bewertungen : 231

Ort : München

Re: Mögliche Spurplatten?

am Fr 20 Sep 2013, 07:57
ich glaub nico meint pro seite 30, oder?
viele haben wie ich ja momentan 25er pro seite, ob die 5mm da noch etwas raus reissen?
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Mögliche Spurplatten?

am Fr 20 Sep 2013, 08:01
Ach so, naja ich glaub, das wird dann zu breit. Die 50er sind genau an der Grenze. Ich fürchte, mehr sieht dann fast schon albern aus. Aber ich kann mich irren. Versuch macht kluch Nico. Very Happy
Gesponserte Inhalte

Re: Mögliche Spurplatten?

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten