Teilen
Nach unten
avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 33
Ort : Soufflenheim

Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am Mo 04 März 2013, 10:53
Salve,

evtl. wird das Thema demnächst bei mir anstehen von daher würde ich gerne mal wissen ob es schon etwas gibt ? Ich konnte leider nichts finden.

Ansonsten läuft es wohl auch hier wieder auf eine Anfertigung hinaus.

Nebenbei kann mir jemand sagen ob der Genesis nen 1-, 2- od. 3-Massen Schwungrad hat ?

Gruß
Sebastian
avatar
Silo-QAS
Händler
Händler
Anmeldedatum : 04.07.12
Anzahl der Beiträge : 379
Bewertungen : 22

Ort : 63263 Neu-Isenburg (b. Frankfurt/M)
http://www.QuantumAutoSport.com

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am Mo 04 März 2013, 15:28
Doch, da haben wir was von Competition Clutch... ohh, aber ich sehe gerade V6.... dann muß ich nochmal recherchieren! Very Happy
avatar
Silo-QAS
Händler
Händler
Anmeldedatum : 04.07.12
Anzahl der Beiträge : 379
Bewertungen : 22

Ort : 63263 Neu-Isenburg (b. Frankfurt/M)
http://www.QuantumAutoSport.com

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am Mo 04 März 2013, 15:38
So, wußte doch ich hatte schon was gesehen. Wir können SPEC Kupplungen und Schwungscheiben anbieten und zwar für beide Motorisierungen.
avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 33
Ort : Soufflenheim

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am Mo 04 März 2013, 20:37
Silo, lass mal ein paar Daten hören. Was wiegt das Serienschwungrad und was das SPEC ? Wieviele Massen hat es und was kostet das gesamte Paket ?

Wenn ich das richtig sehen kommen die Teile so auf 900-1000€. Also UVP deiner Seite. Allerdings hast du ja nur Teile für den Turbo gelistet. Das Gewicht der "erleichterten" Schwungscheibe steht leider auch nicht dabei.
avatar
Silo-QAS
Händler
Händler
Anmeldedatum : 04.07.12
Anzahl der Beiträge : 379
Bewertungen : 22

Ort : 63263 Neu-Isenburg (b. Frankfurt/M)
http://www.QuantumAutoSport.com

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am Mo 04 März 2013, 21:28
Gerne... die Kupplungsteile für den V6 werden morgen eingepflegt:

SPEC Kupplung 3.8 V6 (nur mit SPEC Schwungscheibe verwendbar)
- Stage 1 449 Euro
- Stage 2 499 Euro
- Stage 2+ 559 Euro

... höhere Stages dürften ohne Aufladung "overkill" sein.

SPEC Schwungscheibe (EinmassenSS)
- Stahl 699 Euro
- Alu 659 Euro (austauschb. Reibring)
avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 33
Ort : Soufflenheim

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am Di 05 März 2013, 16:55
Wo liegen denn die Unterschiede der verschiedenen Stufen ?

Was wiegt denn nun die Spec SS ? Also Alu und Stahl. Ist die Alu gegossen od. gefräst ?
avatar
Silo-QAS
Händler
Händler
Anmeldedatum : 04.07.12
Anzahl der Beiträge : 379
Bewertungen : 22

Ort : 63263 Neu-Isenburg (b. Frankfurt/M)
http://www.QuantumAutoSport.com

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am Fr 13 Sep 2013, 17:08
Bei uns wird es Zeit für den "WECHSEL" (kleine Wahlkampf-Anlogie aus aktuellem Anlass Very Happy)

avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 33
Ort : Soufflenheim

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am Fr 13 Sep 2013, 20:32
Es fehlen immer noch die Zahlen speziell was das Gewicht angeht. Ausserdem ist nach wie vor interessant aus welchem Material das Schwungrad ist und wieviel Massen es hat.
avatar
Genhunter
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 11.01.13
Anzahl der Beiträge : 159
Bewertungen : -3

Alter : 28
Ort : Siegen

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am Sa 16 Nov 2013, 14:56
http://gctuner.com//index.php?main_page=product_info&cPath=32_83&products_id=513

moin leute will mir noch diese woche dieses produkt bestellen! einer erfahrungen damit?
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 34
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am Sa 16 Nov 2013, 19:35
Soweit ich weiß hat da noch keiner was gemacht.
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am So 17 Nov 2013, 09:04
Warum wollt ihr eigentlich ein 1 massenschwungrad?
avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 33
Ort : Soufflenheim

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am So 17 Nov 2013, 14:38
Weniger Gewicht und haltbarer. Die 2- und vorallem 3-Massen Schwungräder neigen öfters dazu sich zu zerlegen.
Weniger Gewicht im Antriebsstrang heißt auch bessere Gasannahme und Drehwilligkeit.
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am So 17 Nov 2013, 14:48
Okay, kling erstmal logisch. Aber ich denke du weißt warum man es verbaut hat? Was der Sinn dahinter steht?
avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 33
Ort : Soufflenheim

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am So 17 Nov 2013, 17:08
Beitragsbewertungen : 0% (1 Bewertung)
Klär mich auf, bin gespannt.
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am So 17 Nov 2013, 22:08
Ich bin der Meinung der hersteller baut nicht umsonst ein 2 massen Schwungrad ein. Zumal dieses viel teurer ist.
Das Schwungrad soll ja zum einen die totpunkte überbrücken und zum anderen die erzeugte motorschwingung dämpfen, damit diese sich nicht auf die Kupplung und das Getriebe übertragen. Bei mir ist es übrigens kaputt die schwungmasse.

Desweiteren erzeugt jeder Motor eine gewisse Resonanz, in der er sich quasi selbst schadet. Normalerweise wird diese Resonanz so gewählt; dass diese von der Drehzahl nicht erreicht wird. Sollte es doch so sein verbaut man zusätzlich noch das mehrmassen Schwungrad um das zu dämpfen und zu unterbinden.
So ist mein stand.
Jetzt bist du dran Smile
avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 33
Ort : Soufflenheim

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am Mo 18 Nov 2013, 18:07
Die Mehrmassenschwungräder sind günstiger in der Herstellung denn sonst wären ja Einmassenschwungräder deutlich weiter verbreitet. Die meisten Motoren mit hoher Literleistung verwenden Einmassenschwungräder, der Porsche GT3 ist nur ein Beispiel. Meinst du die machen das zum Spaß ? Von Sachs Performance gibt es zahlreiche Sportkupplungen für diverse Fahrzeuge und dort werden auch nur Einmassenschwungräder verwendet um die serienmäßigen Mehrmassenschwungräder zu ersetzten. Was meinst du warum ?

Das Schwungrad dient eigentlich nicht um den Totpunkt zu überbrücken sondern begrenzt vielmehr die Drehwilligkeit des Motors. Es beruhigt so zu sagen die Drehzahlschwankungen. Ausserdem hängt dort auch der Anlasser-Zahnkranz drauf. Die Motorschwingungen werden von den Motorlagern aufgenommen. Wenn du wirklich innermotorische Schwingungen hättest wäre nach kurzer Zeit einen Motorschaden. Deswegen wird ja der Kurbeltrieb inkl. Schwungrad gewuchtet.
Ein Schwungrad Dämpf keine Schwingungen da es keine Mittel dafür hat. Es dient der Kraftübertragung resp. der Reibfläche für die Kupplung. Die Schwingungen die beim Schalten entstehnen werden von der Kupplungsscheibe und dem Kupplungsautomaten aufgenommen. Deswegen sind auch in der Kupplungsscheibe die Federn verbaut.

So und jetzt bis du wieder dran:D .
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am Mo 18 Nov 2013, 21:28
Sorry aber der letzte Abschnitt ist totaler murks. Hast du eine mehrfache Schwungmasse entfallen in der regel die torsionsfedern in der Kupplungsscheibe. Und das Schwungrad dient auch zur überwindung der Totpunkte. Gerade bei motoren mit wenigen Zylindern bei denen der Zündabstand natürlich größer ist als bei Motoren mit mehreren Zylindern.
Das Motorlager hemmt die verwindungskraft des Motors und begrenzt dessen Spiel. Aber die Schwingungen die vom Kurbeltrieb ausgehen gehen ans Schwungrad ( mehrmassenschwungrad). Du hast ja nicht mal eine gleichmässige Schwingung. Ich hoffe du stimmst mi da überein. Durch die verschiedenen kolbengeschwindigkeit der einzelnen Kolben.



Warum verbaut man dann überhaupt mehrmassenschwungräder?

avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 33
Ort : Soufflenheim

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am Di 19 Nov 2013, 17:57
Zeig mir mal ne Kupplungsscheibe ohne Torsionsfedern und ich meine keine aus dem Motorsport. Bei einem 1- od. 2-Zyl. brauch man sicher nen Schwungrad zur Überwindung des Totpunktes. Beim 3-Zyl. ist es nur noch Unterstützung. Beim Vierzylinder ist braucht man es nicht mehr.
Das die Motorlager die Verwindungskräfte aufnehmen ist korrekt und das sie die Motorschwingungen aufnehmen auch. Du wirst mir doch zustimmen das wenn du Schwingungen im Kurbeltrieb hast hat das auf kurz od. lang den Bruch der Kurbelwelle od. deren Aufnahme zur Folge.

Die Hersteller verbauen die Mehrmassenschwungräder hauptsächlich aus Komfortgründen.
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am Di 19 Nov 2013, 21:06
Ich meine eine Kupplungsscheibe ohne torsionsfeder nur im Zusammenhang mit einem mehrmassen Schwungrad.

Natürlich gibt es einen erhöhten Verschleiß bis sogar zum bruch durch diese eigenresonaz. Ich kann nur das wiedergeben wie ich es gelernt habe. Der hersteller wählt natürlich ein Drehzahlbereich, wo diese schwingung vermehrt, am stärksten ist, wo der Kunde nicht hingelangt. Jetzt gibt es aber auch hersteller die das vllt nicht machen aus kostengründen oder weil es die Motorart etc nicht zulässt. Bei diesen Motoren wird dann ein mehrmassen Schwungrad verbaut. Und ich gebe dir auch recht das es auch aus Komfort verbaut wird.
avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 33
Ort : Soufflenheim

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am Mi 20 Nov 2013, 16:37
Hast du mal nen Bild von einer Kupplungscheibe ohne Torsionsfedern oder kennst du ein Auto wo das so verbaut ist ? Würde mich ja echt mal interessieren.
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am Mi 20 Nov 2013, 18:18
avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 33
Ort : Soufflenheim

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am Do 21 Nov 2013, 16:47
Interessant, das habe ich so noch nie gesehen. Danke für den Link.

Ich werd auch mal wieder in meinem alten Lehrbetrieb vorbei schauen.
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am Di 26 Nov 2013, 20:48
Also, ich habe es falsch verstanden. Dient nur als Komfort wie du schon gesagt hattest.
Aber das was ich eigentlich meinte gibt es auch. Bis jetzt wohl noch im NFZ Bereich. Eine Art schwingungsdämpfer an der Kurbelwellenriemenscheibe um die Torsion zu dämpfen. :-) weil ja dezent mehr Drehmoment anliegt Very Happy
avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 33
Ort : Soufflenheim

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am Mi 27 Nov 2013, 19:05
Hut ab ! Zugugeben das man daneben lag kommt in heutiger Zeit nicht oft vor.

Tja wo viel Kraft waltet bebt es schon mal im "Gebälk".
dieter
Newbie
Newbie
Anmeldedatum : 03.02.14
Anzahl der Beiträge : 5
Bewertungen : 0

Ort : Klagenfurt

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

am Mo 03 Feb 2014, 17:31
Erstmal Hallo aus Ösiland!
Habe mir für mein Problem mit meinem Genesis 2.0 auf dieser Seite erste Infos geholt und möchte euch nun meine Erfahrungen zurückgeben: Problem: Kupplungsrutschen bei ca. 20.000km. Ab zum Freundlichen und Probefahrt dort. Werkstatttermin gemacht, um Zustand der Kupplung zu prüfen. Hinweis, die Kupplung sei an und für sich ein Verschleißteil, konnte man sich dort nicht verkneifen. Leihwagen gekriegt. Anruf nach 2 Tagen: 2-Massenschwungrad kaputt. Garantiefall! Dieses würde zusammen mit der Kupplung, die deshalb auch Schaden genommen habe, getauscht. Schwungrad war, trotz des Hinweises, es müsste aus Asien bestellt werden, nach 4 Werktagen da und wurde gleich mit neuer Kupplung verbaut. Geni heute abgeholt. Kosten 0.- Über die Ursachen des Problems schweigt sich der Freundliche aus.
Mein Eindruck: Eigentlich müsste es aufgrund der Schwachstelle eine Rückholaktion geben. Um sich die zu ersparen ist man kulant aber informationsgeizig.
Hoffe euch gedient zu haben, falls man euch verarschen will.
Lieben Gruß dieter
Gesponserte Inhalte

Re: Verstärkte Kupplung und 1-Massenschwungrad

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten