Teilen
Nach unten
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Catback Anlage

am Fr 05 Apr 2013, 07:45
Doch.
Das Problem ist das Drehmoment was zu schnell und zu früh steigt. Durch den geringeren Gegendruck, dreht der Turbo schneller ergo kommt das maximale Drehmoment früher.
Das ist aber im Kennfeld des Steuergerätes so nicht hinterlegt deswegen nimmt es Eingriffe vor, dass sich das Drehmoment wieder in der Toleranz des Kennfeldes befindet.

Die Boost Box gibt dem Steuergerät einen anderen Ladedruck vor Smile
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 366

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Catback Anlage

am Fr 05 Apr 2013, 07:54
@Mafioso1337 schrieb:

Aber es geht kein Vollgas im unteren bis mittleren Drehzahlband.
Da die Regelung zu arg ist und das Auto dann anfängt zu stottern.

Ich werde mir ein OEM Steuergerät kaufen und es Silo geben für otimale Anpassung an das Tuning.

Aber das klingt ja schon nach einer Einschränkung?
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Catback Anlage

am Fr 05 Apr 2013, 08:02
Naja man kann keine rennen fahren so. Ein bissle gefühl im pedal und das klappt
avatar
aneuer
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 04.10.12
Anzahl der Beiträge : 252
Bewertungen : 8

Alter : 32
https://www.handytrend.at

Re: Catback Anlage

am Fr 05 Apr 2013, 20:34
hmm klingt net so gut, aber hoffe das mein Tuner das durch das chippen wegbekommt, bzw das kennfeld umstellen kann!

Was sagt QAS dazu?

lad mal das Diagramm hoch Smile
danke
avatar
Silo-QAS
Händler
Händler
Anmeldedatum : 04.07.12
Anzahl der Beiträge : 379
Bewertungen : 22

Ort : 63263 Neu-Isenburg (b. Frankfurt/M)
http://www.QuantumAutoSport.com

Re: Catback Anlage

am Di 09 Apr 2013, 13:37
Ich lade die Diagramme hoch, sobald ich sie elektronisch vorliegen habe. Ist einfacher so, aber man hat sie mir noch nicht vom Prüfstand rüber gemailt, hab eben nochmal daran erinnert.

Die Problematik ist folgende: Die Boost Box hat mit dem Setup wie ich es gefahren habe, nämlich mit OEM Kats und INJEN Cat Back gut funktioniert.

Mit dem Setup Metallkat und ohne Nachkat, alles 3" durchgängige Verrohrung, dazu noch CAI sind die Druckverhältnisse auf der Abgas- und Ansaugseite so stark verrändert, dass der Lader bei großem DK Öffnungswinkel zu schnell hoch dreht, egal ob aus dem Drehzahlkeller oder aus mittlerer Drehzahl. Das passiert schon ohne Boost Box (aber eher nur unten raus), mit Boost Box dann erst recht.

Für dieses Setup muß man das Steuergerät anpassen um das Maximum rauszuholen, oder die Boost Box weglassen.

PS: Wir haben noch etwas herausgefunden... bei >100°C Kühlmitteltemperatur schaltet der GC einfach "ab", das war wohl das Problem das Genhunter bei seinen Messversuchen hatte. Haben wir so auch noch nicht gesehen, wobei es immer gilt die Kühlmitteltemperatur unter 100°C bei den Messungen zu halten, weil alle Steuergeräte irgendwann zurückregeln, aber meistens nicht so abrupt und nicht so früh. Very Happy

avatar
Silo-QAS
Händler
Händler
Anmeldedatum : 04.07.12
Anzahl der Beiträge : 379
Bewertungen : 22

Ort : 63263 Neu-Isenburg (b. Frankfurt/M)
http://www.QuantumAutoSport.com

Re: Catback Anlage

am Mi 10 Apr 2013, 14:50
OK, hier also die Diagramme:

avatar
Silo-QAS
Händler
Händler
Anmeldedatum : 04.07.12
Anzahl der Beiträge : 379
Bewertungen : 22

Ort : 63263 Neu-Isenburg (b. Frankfurt/M)
http://www.QuantumAutoSport.com

Re: Catback Anlage

am Mi 10 Apr 2013, 14:56
Und mit Boost Box (unterschiedliche Skalierung links beachten):

avatar
RayLio
Glanzpolierer
Glanzpolierer
Anmeldedatum : 01.07.12
Anzahl der Beiträge : 907
Bewertungen : 40

Ort : Moers

Re: Catback Anlage

am Mi 10 Apr 2013, 16:10
Die erste Messung ist im 5. Gang und die zweite im 4. oder?
avatar
Silo-QAS
Händler
Händler
Anmeldedatum : 04.07.12
Anzahl der Beiträge : 379
Bewertungen : 22

Ort : 63263 Neu-Isenburg (b. Frankfurt/M)
http://www.QuantumAutoSport.com

Re: Catback Anlage

am Mi 10 Apr 2013, 16:19
Ja, weil wir im 5. Gang mit der Boost Box mehrere Versuche machten die zu keiner sauberen Messung führten und so langsam die Temperaturen problematisch wurden (5. Gang Messung dauert länger). Wie gesagt, die Boost Box ist für diese Kombi nicht mehr zu empfehlen. Für reine CatBack Setups funktioniert sie gut.
avatar
aneuer
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 04.10.12
Anzahl der Beiträge : 252
Bewertungen : 8

Alter : 32
https://www.handytrend.at

Re: Catback Anlage

am Mi 10 Apr 2013, 21:45
DANKE QAS!!

Naja so schlimm schaut die Drehmomentkurve nicht aus, habs mir shclimmer vorgestellt. man sieht das der Turbo schnell hochdreht und sich dann wie eine schnecke ins Haus zurückzieht - dummes Tier Wink

Die PS kurve verläuft eh anständig nach oben!

@ QAS hast du eine Ahnung wann unsere Anlagen eintreffen?
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Catback Anlage

am Do 11 Apr 2013, 12:10
Silo kannst du noch die Eingangsmessung uppen?
avatar
Silo-QAS
Händler
Händler
Anmeldedatum : 04.07.12
Anzahl der Beiträge : 379
Bewertungen : 22

Ort : 63263 Neu-Isenburg (b. Frankfurt/M)
http://www.QuantumAutoSport.com

Re: Catback Anlage

am Do 11 Apr 2013, 13:20
Die muß ich mir auch erst wieder schicken lassen.
avatar
Genesis2.0T
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 01.07.12
Anzahl der Beiträge : 307
Bewertungen : 0

Ort : Bremen

Re: Catback Anlage

am Mo 06 Mai 2013, 10:41
Gibt's Neuigkeiten...muss auch langsam was neues haben!?
Am Freitag werd ich mal bei der Werkstatt meines Vertrauens prüfen lassen ob die was optimierten können. Jetzt wo catback drunter ist und noch 2 andere “kleine Veränderungen “ Very Happy müsste da einiges gehen. Hoffe ich... Smile
Gesponserte Inhalte

Re: Catback Anlage

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten