Teilen
Nach unten
avatar
aneuer
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 04.10.12
Anzahl der Beiträge : 252
Bewertungen : 8

Alter : 32
https://www.handytrend.at

Re: Catback Anlage

am Mo 04 März 2013, 17:36
So nun sind wir ja auch gleich besitzer einer 3" Turbo back Anlage Smile

J O und ich versuchen in einem Tag zwei Autos fertig zu machen!

dachte wir machen auch ein DIY falls es jemand interessiert!

Hat jemand ein Leistungsdiagramm eines 2.0T mit einer Turboback Anlage?
avatar
mx-21
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 27.11.12
Anzahl der Beiträge : 1034
Bewertungen : 72

Ort : SaarLorLux

Re: Catback Anlage

am Mo 04 März 2013, 18:44
@aneuer schrieb:dachte wir machen auch ein DIY falls es jemand interessiert!
...ein DIY ist immer gut...
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 366

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Catback Anlage

am Mo 04 März 2013, 20:09
@mx-21 schrieb:
...ein DIY ist immer gut...

Jo egal zu was, macht DIY! Irgendwann kommt immer einer der was kaputt macht, nur weil es kein DIY gibt Smile
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Catback Anlage

am Mo 04 März 2013, 20:31
Ich habe bald eins :'D.
1 monat noch^^
avatar
aneuer
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 04.10.12
Anzahl der Beiträge : 252
Bewertungen : 8

Alter : 32
https://www.handytrend.at

Re: Catback Anlage

am Mo 04 März 2013, 21:05
Jaaa Mafioso, wir haben bald das gleiche Projekt vor uns...
Dann machen wir die 3.8l ganz schön Angst Smile)

Brauchen wir zusätzlich zwei neue Lambdasonden? oder reichen die Alten
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Catback Anlage

am Mo 04 März 2013, 21:10
Die alten reichen. Ggfs ein blind widerstand. Aber silo sollt sich mal auessern :-)
avatar
Silo-QAS
Händler
Händler
Anmeldedatum : 04.07.12
Anzahl der Beiträge : 379
Bewertungen : 22

Ort : 63263 Neu-Isenburg (b. Frankfurt/M)
http://www.QuantumAutoSport.com

Re: Catback Anlage

am Mo 04 März 2013, 21:47
Warum sollte man denn neue Lambdasonden brauchen, Leute? Außer man macht sie beim Ausbau kaputt, aber das dürfte bei so neuen Fahrzeugen eigentlich nicht passieren!
avatar
aneuer
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 04.10.12
Anzahl der Beiträge : 252
Bewertungen : 8

Alter : 32
https://www.handytrend.at

Re: Catback Anlage

am Mo 04 März 2013, 22:24
avatar
Silo-QAS
Händler
Händler
Anmeldedatum : 04.07.12
Anzahl der Beiträge : 379
Bewertungen : 22

Ort : 63263 Neu-Isenburg (b. Frankfurt/M)
http://www.QuantumAutoSport.com

Re: Catback Anlage

am Mo 04 März 2013, 23:03
Das oder den CEL Fix braucht man nur falls die Fehlermeldung "Wirkungsgrad Katalysator" kommt, das muß aber nicht zwangsläufig sein. Falls ja, liefern wir die kostenfrei nach. Bei einem ECU-Reflash sollte man die Fehlermeldung aber auch Abstellen oder die Toleranz größer einstellen können.
avatar
aneuer
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 04.10.12
Anzahl der Beiträge : 252
Bewertungen : 8

Alter : 32
https://www.handytrend.at

Re: Catback Anlage

am Mi 13 März 2013, 20:24
Ok super danke für die Info.
Wir haben eh die Turboback bestellt und lassen uns dann überraschen.

Weis irgendjemand wieviel PS bzw Nm eine Turboback bei Stock Motor bringt?
Ist es spürbar oder hört man das nur?
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Catback Anlage

am Mi 13 März 2013, 21:28
Ich hab bald Termin zur Eingangsmessung und mach dann auch eine nach Montage
avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 34
Ort : Soufflenheim

Re: Catback Anlage

am Sa 23 März 2013, 17:19
Die Mannen von Supersprint haben ohne es irgendwie zu veröffentlichen ne Komplettanlage für den 2.0T gebaut. Der Haken an der Sache ist das es keinen TÜV-Segen gibt. Wenn man sich nur mal die Schalldämpfer anschaut sieht man auch warum. Die Teile sind wohl eher nur für´s Gewissen als tatsächlich für die Dämmung.

Das schöne bei Supersprint ist das sie bei vielen Autos Leistungsmessungen machen und man so sieht was die Anlage bzw. die verschiedenen Komponenten wirklich bringen.

Hier mal der Link zur Supersprint Seite.
http://www.supersprint.com/en/prod-7174-12204-hyundai_genesis_coupC3A8_20i_rs_turbo_213_hp_2011_E28093E280BA.aspx

Diagramme
http://www.supersprint.com/en/prod-p-7174-12204-8-hyundai_genesis_coupC3A8_20i_rs_turbo_213_hp_2011_E28093E280BA.aspx

Fotos
http://www.supersprint.com/en/prod-p-7174-12204-14-hyundai_genesis_coupC3A8_20i_rs_turbo_213_hp_2011_E28093E280BA.aspx

Gruß
Sebastian
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Catback Anlage

am Mi 27 März 2013, 08:09
So an unsere Österreicher die sich auch die Turboback bestellt haben.

Ich habe mir gedacht, bau ich sie schnell dran. Dem war leider nicht so weil die Muttern sich vom KAT nicht wirklich rausdrehen ließen. Der eine Bolzen ist dann abgebrochen und der ander ist durchgedreht.
Also hieß es gestern Krümmer samt Turbo + Kat raus. Heute muss ich dann die abgerissenen Bolzen vom Turbo rausbekommen.

Mein Tipp an euch:

Gleich mit Krümmer ausbauen. Um so einen Streß zu vermeiden ^^

oder ggfs mit dem Schweißbrenner die Muttern heißmachen.


---> Würde ich definitv das erstere empfehlen.
avatar
Silo-QAS
Händler
Händler
Anmeldedatum : 04.07.12
Anzahl der Beiträge : 379
Bewertungen : 22

Ort : 63263 Neu-Isenburg (b. Frankfurt/M)
http://www.QuantumAutoSport.com

Re: Catback Anlage

am Mi 27 März 2013, 10:42
Mit reichlich Rostlöser über Nacht "einweichen" und wenn sie dann noch immer störrisch sind muß man mit Profiwerkzeug ran:



avatar
J O
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 30.10.12
Anzahl der Beiträge : 303
Bewertungen : 5

Alter : 28
Ort : Wallern an der Trattnach OÖ Austria

Re: Catback Anlage

am Mi 27 März 2013, 11:49
Na toll. ^^ wir wollten auch beide Anlagen an einem Tag machen. ich hoffe das geht sich trotzdem aus wenn wir da doch mehr als geplant machen müssen. =/

zur sicherheit habe ich mir die schrauben besorgt die ich brauche und die eventuell kaputt gehen könnten. Wink

Mal schauen wies wird.

Auf jeden Fall danke für den Tipp!
avatar
aneuer
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 04.10.12
Anzahl der Beiträge : 252
Bewertungen : 8

Alter : 32
https://www.handytrend.at

Re: Catback Anlage

am Mi 27 März 2013, 13:39
@Mafioso1337 schrieb:So an unsere Österreicher die sich auch die Turboback bestellt haben.

Ich habe mir gedacht, bau ich sie schnell dran. Dem war leider nicht so weil die Muttern sich vom KAT nicht wirklich rausdrehen ließen. Der eine Bolzen ist dann abgebrochen und der ander ist durchgedreht.
Also hieß es gestern Krümmer samt Turbo + Kat raus. Heute muss ich dann die abgerissenen Bolzen vom Turbo rausbekommen.

Mein Tipp an euch:

Gleich mit Krümmer ausbauen. Um so einen Streß zu vermeiden ^^

oder ggfs mit dem Schweißbrenner die Muttern heißmachen.


---> Würde ich definitv das erstere empfehlen.

Wie alt ist dein Genesis? vwieviel km und bist du auch im Winter damit unterwegs?
Normal sollten sich die Muttern mit dem schlagschrauber lösen lassen, ansonsten heiß machen oder aufschneiden..

Sonst schreib mir bitte die Bolzen und Muttern auf die du nachgekauft hast!

Danke mafiosi Smile
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Catback Anlage

am Mi 27 März 2013, 13:43
1. Haben wir auf Lager Very Happy

2. 1,5 Jahre alt und etwa 12000 km

3. Wird im Winter bewegt aber mit Motorwäsche.

Man hat keine Rostspuren oder ähnliches gesehen.
Du kommst nicht so einfach dran mit den Schlagschrauber im eingebauten zustand. Da die muttern nach hinten Zeigen Razz
avatar
aneuer
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 04.10.12
Anzahl der Beiträge : 252
Bewertungen : 8

Alter : 32
https://www.handytrend.at

Re: Catback Anlage

am Mi 27 März 2013, 13:54




hab hier mal von meinen ein Foto gemacht!

Könntest du die Muttern markieren?

Ist es einfach den Turbo mit Krümmer auszubauen? Weil es dann stressig wird zwei Turboback an einen tag zu machen
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Catback Anlage

am Mi 27 März 2013, 14:03
Also:


Keilriemen muss runter.
Servopumpe ausbauen und zur seite schieben.
Der Turbo ist Wassergekühlt -> Löst ihr die Leitungen am Turbo dann läuft das Kühlwasser davon.

Der Kat ist am Getriebe mit einem Halter festgemacht.

Wenn du die Haube aufmachst und das hitzeschutzblech wegmachst. siehst du die 3 Mutter und Bolzen vom Kat+Turbo.

avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Catback Anlage

am Mi 27 März 2013, 14:07
Habt ihr die Anlage schon?

ich mache heute abend Bilder. dann sieht man es besser Smile
avatar
Silo-QAS
Händler
Händler
Anmeldedatum : 04.07.12
Anzahl der Beiträge : 379
Bewertungen : 22

Ort : 63263 Neu-Isenburg (b. Frankfurt/M)
http://www.QuantumAutoSport.com

Re: Catback Anlage

am Mi 27 März 2013, 15:19
Das ist besser: Wink
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Catback Anlage

am Mi 27 März 2013, 16:46
Jep genau.

so update

Bolzen sind auch durch Schweißbrenner abgedreht -.-


Meiner Meinung nach ist das so gewollt das die Teile nicht aufgehen bzw abreißen. Sah man an der einen Mutter ganz gut, die das Gewinde eingeschnitten hat und nach oben blockiert hat.

Wenn es ganz dumm läuft für mich gibt es den Turbo nur am Stück, ich bräuchte nur die Bolzen sind aber nicht angelegt im System -.-
Bin jetzt am überlegen nicht gleich einen größeren Turbo einzubauen. Silo Very Happy
avatar
Silo-QAS
Händler
Händler
Anmeldedatum : 04.07.12
Anzahl der Beiträge : 379
Bewertungen : 22

Ort : 63263 Neu-Isenburg (b. Frankfurt/M)
http://www.QuantumAutoSport.com

Re: Catback Anlage

am Mi 27 März 2013, 17:44
@Mafioso1337 schrieb:
Bin jetzt am überlegen nicht gleich einen größeren Turbo einzubauen. Silo Very Happy

Habe ich im Regal liegen! Upgrade OEM Lader mit größerem 19T Verdichterrad. Wollte ich eigentlich selbst verbauen, aber wenn Du willst... Wink

avatar
Smoke
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 02.10.12
Anzahl der Beiträge : 1687
Bewertungen : 16

Alter : 27
Ort : Dülmen
http://www.genesis-coupe.com/t600-smoke-s-qp

Re: Catback Anlage

am Mi 27 März 2013, 18:14
@Silo-QAS schrieb:
Habe ich im Regal liegen! Upgrade OEM Lader mit größerem 19T Verdichterrad. Wollte ich eigentlich selbst verbauen, aber wenn Du willst... Wink

Man liest ja immer mit.
Kannst du ein paar Schätzungen/Infos rausgeben?
Stichwörter wie: Kosten, Mehrverbrauch, Mehrleistung wären super Wink


Zuletzt von Smoke am Mi 27 März 2013, 18:15 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Catback Anlage

am Mi 27 März 2013, 18:15
Schickst du mir bitte, alles was ich wissen muss Smile

danke
Gesponserte Inhalte

Re: Catback Anlage

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten