Teilen
Nach unten
avatar
J O
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 30.10.12
Anzahl der Beiträge : 303
Bewertungen : 5

Alter : 28
Ort : Wallern an der Trattnach OÖ Austria

Catback Anlage

am Mi 02 Jan 2013, 10:33
Hallo!

Ich muss hier mal eine kleine Umfrage starten.

Ich wollte ursprünglich für mein Baby die Magnaflow Catback.
Da diese für mich aber fast unleistbar ist (1400€ ohne einbau) wollte ich euch fragen was ihr für alternativen nehmen würdet.

Ich hätte mir die von Bastuck
Remus
Angesehen und die sind auch deutlich günstiger.
Vl hatt eer eine oder andere schon erfahrungen gemacht oder weiß sonst noch gute alternativen.

Die injen ist leider vom preis her ähnlich daher scheidet diese auch aus.

Danke schon mal für die hilfe.

Grüße
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Catback Anlage

am Mi 02 Jan 2013, 10:44
Schau doch einfach mal hier rein. Da findest Du alles was das Herz begehrt. Wenn es unter 1000 € bleiben soll, hast Du Deine Möglichkeiten allerdings schon genannt. Wink

Wär es evtl. ne Option die Magnaflow selbst in den USA zu bestellen? Der Anbau sollte ja relativ fix gehen. Kostet demnach nicht die Welt. Ich sag jetzt nicht, was mich der Anbau der Injen gekostet hat, aber das ist eher vernachlässigbar.
avatar
J O
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 30.10.12
Anzahl der Beiträge : 303
Bewertungen : 5

Alter : 28
Ort : Wallern an der Trattnach OÖ Austria

Re: Catback Anlage

am Mi 02 Jan 2013, 11:02
Danke!

Also mit eigenimport hab ich mich noch nicht wirklich beschäftigt.

Hast du da schon erfahrungen gemacht was man sich da so spart und wo man das am besten macht!?

avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Catback Anlage

am Mi 02 Jan 2013, 11:23
Naja, grundsätzlich brauchst Du nur den Händler. Hierbei kann Dir Ray sicher sagen, wer geeignet ist, da er seine zu einem relativ guten Kurs bekommen hat. Dort bestellst Du, zahlst per PayPal, und wartest auf die Lieferung. Du wirst die Lieferung sehr wahrscheinlich vom Zoll abholen müssen und zahlst dort dann die Zollgebühren und Steuer extra. Erkundige Dich vorher wie die Zollgebühren in Österreich sind. Grundsätzlich ist das kein Hexenwerk. Um einen ungefähren Anhaltspunkt zu haben, kannst Du in etwa den Dollarpreis in € nehmen. Kommt so ein bißchen auf die Höhe der Versandkosten an. Du sparst Dir dadurch halt den weiteren Zwischenhändler.

Edit: Ich habs gefunden. Ray hat sie hier gekauft. Aber ich sehe, auch hier ist der Preis mächtig nach oben gegangen. Versteh ich nicht. Bei diesem Händler kriegst Du per UPS innerhalb weniger Tage geliefert und UPS stellt Dir dann die Zollgebühren in Rechnung. Ray hat da irgendwas mit Coupons gemacht und den Preis gedrückt. Wie genau, muss er selbst mal erklären.
avatar
J O
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 30.10.12
Anzahl der Beiträge : 303
Bewertungen : 5

Alter : 28
Ort : Wallern an der Trattnach OÖ Austria

Re: Catback Anlage

am Mi 02 Jan 2013, 18:23
Ok Danke für die Infos!

Ich werde Ray mal kontaktieren.

Muss mir das ganze mal genauer ansehen. Mich würde sehr interessieren wie im Vergleich die Remus oder Bastuck Anlage klingt. Nach dem Soundfile auf der Remus seite klingt sie fast wie die OEM!?
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Catback Anlage

am Mi 02 Jan 2013, 18:32
Auf gar keinen Fall. Nochmal der Link. Da ist alles drin was Du suchst. Wink Genau wegen solcher Anliegen hab ich diesen Thread ja erstellt. Es ist immer schwierig, wenn man keine der Anlagen live gehört hat. Die Remus habe ich live gehört und kann Dir versichern, dass OEM dagegen nichts ist. Very Happy Jede der Anlagen, die Du im Auge hast, wird Dir einen fetten, tiefen Sound bieten. Du solltest Dir die Videos möglichst auch mit etwas Bass anhören.

Wenn ich mein Geld zu locker sitzen hätte, würde ich Dir mindestens eine Zufriedenheitsgarantie für den Klang der Remus geben.^^ Bastuck und Magnaflow hab ich leider noch nicht live gehört.
avatar
aneuer
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 04.10.12
Anzahl der Beiträge : 252
Bewertungen : 8

Alter : 32
https://www.handytrend.at

Re: Catback Anlage

am Mi 02 Jan 2013, 19:33
und welche Anlage bringt am meisten leistung? für 2.0T
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Catback Anlage

am Mi 02 Jan 2013, 19:36
Eine Komplettanlage ab Motorblock. Wink Alles andere ist Wischiwaschi. Was soll da rauskommen? Laughing
avatar
Smoke
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 02.10.12
Anzahl der Beiträge : 1687
Bewertungen : 16

Alter : 27
Ort : Dülmen
http://www.genesis-coupe.com/t600-smoke-s-qp

Re: Catback Anlage

am Mi 02 Jan 2013, 19:36
Bei Remus ist es laut eigenen Angaben +7PS (von 213,1 auf 220,2)

(Klick mich)
avatar
mx-21
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 27.11.12
Anzahl der Beiträge : 1034
Bewertungen : 72

Ort : SaarLorLux

Re: Catback Anlage

am Mi 02 Jan 2013, 19:39

@1220 Moppi schrieb:Wenn ich mein Geld zu locker sitzen hätte, würde ich Dir mindestens eine Zufriedenheitsgarantie für den Klang der Remus geben.^^ Bastuck und Magnaflow hab ich leider noch nicht live gehört.

hast Du außer der 2,0 l Version auch schon die 3,8 l Version live gehört ? Ich meine jetzt nicht nur wie auf den Sounfiles im Leerlauf mit ein paar mal Gasgeben, sondern bei einer konstanten höheren Drehzahl, z. B. beim Fahren oder einer Vorbeifahrt ?
avatar
J O
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 30.10.12
Anzahl der Beiträge : 303
Bewertungen : 5

Alter : 28
Ort : Wallern an der Trattnach OÖ Austria

Re: Catback Anlage

am Mi 02 Jan 2013, 19:43
Wenn wir beim Thema Leistung sind. Ich habe sowieso vor nach und nach den gesamten Abgasstrang zu modifizieren.

Sollt ich da jetzt schon auf den Rohrdurchmesser schauen oder kann man diesen vernachlässigen!? Macht das dann einen Unterschied?
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Catback Anlage

am Mi 02 Jan 2013, 19:45
@mx-21 schrieb:


hast Du außer der 2,0 l Version auch schon die 3,8 l Version live gehört ? Ich meine jetzt nicht nur wie auf den Sounfiles im Leerlauf mit ein paar mal Gasgeben, sondern bei einer konstanten höheren Drehzahl, z. B. beim Fahren oder einer Vorbeifahrt ?

Leider nicht. Es hat sie noch keiner. lol! Zumindest niemand hier aus dem Forum.

Sollt ich da jetzt schon auf den Rohrdurchmesser schauen oder kann man diesen vernachlässigen!? Macht das dann einen Unterschied?

Das müssen Dir leider andere erklären.^^
avatar
Smoke
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 02.10.12
Anzahl der Beiträge : 1687
Bewertungen : 16

Alter : 27
Ort : Dülmen
http://www.genesis-coupe.com/t600-smoke-s-qp

Re: Catback Anlage

am Mi 02 Jan 2013, 19:47
@mx-21 schrieb:

hast Du außer der 2,0 l Version auch schon die 3,8 l Version live gehört ? Ich meine jetzt nicht nur wie auf den Sounfiles im Leerlauf mit ein paar mal Gasgeben, sondern bei einer konstanten höheren Drehzahl, z. B. beim Fahren oder einer Vorbeifahrt ?

Live hat den 3.8er glaub ich noch keiner gehört.
Der 2.0er ist im Thread dafür mit 2 Videos vertreten: Remus AGA am 3.8er - Seite 10
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 366

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Catback Anlage

am Mi 02 Jan 2013, 19:47
Kauf dir die Remus, die ist für das kleine Geld echt ok und für das Geld was Du zur Bastuck sparst kannst Du dir noch was schönes kaufen.

Bedenke bei den Importen das die Eintragung, wenn Du denn einen findest, nochmal richtig Asche kostet.
avatar
J O
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 30.10.12
Anzahl der Beiträge : 303
Bewertungen : 5

Alter : 28
Ort : Wallern an der Trattnach OÖ Austria

Re: Catback Anlage

am Mi 02 Jan 2013, 20:05
Bei der Remus hab ich nur ein Problem und zwar die Endrohre. =/ damit kann ich mich gar nicht anfreunden. Wenn diese anders oder frei wählbar währen dann würde ich sie mit sicherheit nehmen.

Ich werde das ganze mit sicherheit noch ein paar nächte überschlafen. ^^
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 366

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Catback Anlage

am Mi 02 Jan 2013, 21:05
@J O schrieb:Bei der Remus hab ich nur ein Problem und zwar die Endrohre. =/ damit kann ich mich gar nicht anfreunden. Wenn diese anders oder frei wählbar währen dann würde ich sie mit sicherheit nehmen.

Ich werde das ganze mit sicherheit noch ein paar nächte überschlafen. ^^

Haste keinen an der Hand der Dir andere anschweißen kann? Ansonsten gut überlegen, wenn Sie dir nicht gefallen, hilft dir die gesparte Kohle auch nichts, Du ärgerst Dich nur später.
avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 34
Ort : Soufflenheim

Re: Catback Anlage

am Mi 02 Jan 2013, 22:47
Schon mal darüber nachgedacht die gewünschte Halbanlage bauen zu lassen ? Adressen gibt es ja viele.
avatar
J O
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 30.10.12
Anzahl der Beiträge : 303
Bewertungen : 5

Alter : 28
Ort : Wallern an der Trattnach OÖ Austria

Re: Catback Anlage

am Do 03 Jan 2013, 06:15
Naja daran gedacht ja, aber ich war der meinung das diese noch einmal ein stück teurer sind.
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Catback Anlage

am Do 03 Jan 2013, 08:18
@sky schrieb:

Haste keinen an der Hand der Dir andere anschweißen kann? Ansonsten gut überlegen, wenn Sie dir nicht gefallen, hilft dir die gesparte Kohle auch nichts, Du ärgerst Dich nur später.

Das seh ich genauso. Wenn Dir die Endrohre nicht gefallen, lass die Finger davon. Oder spar doch einfach ein oder zwei oder drei Monate länger und dann biste in der Thematik doch deutlich entspannter.^^ Hab ich auch nicht anders gemacht. Als ich das Auto im August geholt hab, wollte ich sofort ne Auspuffanlage. Bestellt hab ich sie dann im November und noch 6 Wochen auf das Paket gewartet. Das war zwar ne quälend lange Zeit, aber gelohnt hat sich das warten allemal. Wink
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Catback Anlage

am Do 03 Jan 2013, 17:31
dann lieber gleich 3 Zoll
avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 34
Ort : Soufflenheim

Re: Catback Anlage

am Do 03 Jan 2013, 19:57
@J O schrieb:Naja daran gedacht ja, aber ich war der meinung das diese noch einmal ein stück teurer sind.

Sehr unwahrscheinlich. Zum einen ist die AGA beim Genesis sehr einfach aufgebaut und zum anderen kommt es ja ganz drauf an wo du hin gehst. Ich denke das, je nach dem, sogar für unter 1000€ möglich sein sollten.

Die 3 Zoll bringt nur was ab Lader.
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Catback Anlage

am Do 03 Jan 2013, 21:54
Haja wenn schon dann richtig.
er hat ja gesagt er will die ganze abgasseite machen.
avatar
J O
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 30.10.12
Anzahl der Beiträge : 303
Bewertungen : 5

Alter : 28
Ort : Wallern an der Trattnach OÖ Austria

Re: Catback Anlage

am So 06 Jan 2013, 18:22
Danke für die vielen antworten und hilfen.
Ich hab mir jetzt ein gutes bild über alles gemacht und zu erm entschluss gekommen die Magnaflow zu ordern. Noch nicht sofort aber ich denke in den nächsten 2 monaten.

Falls ein österreicher interesse an einer magnaflow anlage hat bitte melden.
Vl bringen wir ja eine kleine sammelbestellung hin.

Laut meinen infos ist auch das eintragen lassen kein problem.

avatar
aneuer
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 04.10.12
Anzahl der Beiträge : 252
Bewertungen : 8

Alter : 32
https://www.handytrend.at

Re: Catback Anlage

am Mo 21 Jan 2013, 20:43
He ich hab mir jetzt schon viel angeschaut, und wie wärs wenn wir nicht gleich eine Turbo-back anlage bestellen, wenn dann 3" gleich nach den Turbo, dann bringt das wenigsten auch leistung und geilen Sound.
Ein CAI und ein Software upgrade und dann geht die Post ab Wink


@J O schrieb:Danke für die vielen antworten und hilfen.
Ich hab mir jetzt ein gutes bild über alles gemacht und zu erm entschluss gekommen die Magnaflow zu ordern. Noch nicht sofort aber ich denke in den nächsten 2 monaten.

Falls ein österreicher interesse an einer magnaflow anlage hat bitte melden.
Vl bringen wir ja eine kleine sammelbestellung hin.

Laut meinen infos ist auch das eintragen lassen kein problem.

avatar
J O
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 30.10.12
Anzahl der Beiträge : 303
Bewertungen : 5

Alter : 28
Ort : Wallern an der Trattnach OÖ Austria

Re: Catback Anlage

am Mo 21 Jan 2013, 20:46
Ja hab ich auch schon überlegt.. aber ich will noch legal bleiben wegen Garantie und alles. Und die gesamte Turboback bekomm ich nicht eingetragen die Catback schon.

Ich denke ja auch wie du währe mir ja auch am liebsten. Very Happy
Gesponserte Inhalte

Re: Catback Anlage

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten