Teilen
Nach unten
Gast
Gast

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am Di 18 Sep 2012, 20:40
skyx3 schrieb:

Und dann 5-6 Wochen Zeit mitbringen, bis auf Deine E-Mail geantwortet wird ;-)

Ohja...ich hab die Mail mal direkt geschrieben. Mal schaun ;-)
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 366

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am Sa 27 Okt 2012, 09:07
Ich hab gestern meine aufgenommene VOX automobil Sendung geschaut und da haben die eine Gasanlage eingebaut. Der Einbauer sprach dann plötzlich von 5% Leistungsverlust, war mir neu und hab mal etwas gegooglet. Manche sprechen von bis zu 10%, Wikipedia liegt wieder etwas drunter mit 3.8%

Wenn wir mal von 5% ausgehen, hat der V6 dann nur noch 288PS, merkt man warscheinlich nicht, aber zerstört die 300er Marke.
avatar
iceman
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 23.09.12
Anzahl der Beiträge : 48
Bewertungen : -7

Ort : Nürnberg

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am Sa 27 Okt 2012, 12:24
Hi skyx3,
ich habe eine LPG Anlage in meinem GenCoupe 3.8 verbaut und konnte keinen Leistungsverlust feststellen. Hatte auch die Möglichkeit das Fahrzeug schon vorher ohne Gasanlage zu fahren. Beim Gespräch mit dem Einbauer der Gasanlage, teilte er mir mit das es im Falle des Genesis keine Leistungsverluste gibt, bzw. der Gasverbrauch sich nur minimal nach oben verändert gegenüber Benzin. Die volle Hyundai Garantie bleibt im übrigen auch erhalten wenn man in einer Werkstatt die Anlage verbauen lässt die von Hyundai zertifiziert wurde.
Also ich bin begeister und kann es jedem nur weiterempfehlen auf LPG umzustellen (zumal nach den Wahlen in Amerika der Spritpreis wahrscheinlich wieder steigen wird). Spätestens an der Tanke habt Ihr beim bezahlen das breite grinsen im Gesicht. Laughing

See you on the Road affraid
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am Sa 27 Okt 2012, 13:03
Hmmm
ganz ehrlich, ich bin total gegen Gasanlagen.
Zum einem viel mehr Gewicht, Leistungsverlust-je nach Anlage, Vollgas etc...

Und es kommen Mehrkosten auf einen zu.
Ganz zu schweigen was alles kaputt gehen kann
avatar
iceman
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 23.09.12
Anzahl der Beiträge : 48
Bewertungen : -7

Ort : Nürnberg

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am Sa 27 Okt 2012, 13:14
Macht man es richtig dann gibt es keine Probleme.... cheers
und wenn mal was kaputt gehen sollte, dann habe ich ja die Hyundai Garantie. fahren
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am Sa 27 Okt 2012, 14:34
Täusch dich mal nicht.... es ist nicht immer so wie sie sagen ^^
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am Sa 27 Okt 2012, 16:44
Ich weiß auch nicht so recht. Die Treibstoffpreise sind natürlich absolut interessant, aber ich komme einfach nicht an ne Gasanlage ran. Guanche hatte anfangs derbe Probleme damit. Und wenn das alles toll und gut wäre, warum bieten sie es nicht gleich vom Werk als Zusatzausstattung an?
avatar
C_M
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 11.11.12
Anzahl der Beiträge : 73
Bewertungen : 0

Alter : 32
Ort : Lüneburg

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am Sa 01 Dez 2012, 22:39
Also ich hatte mit meiner Anlage noch keine Probleme.... und die 50kg mehr auf der HA sind auch nicht unbedingt negativ....
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 366

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am Sa 01 Dez 2012, 22:45
Sind immer hin 50kg ;-)
avatar
C_M
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 11.11.12
Anzahl der Beiträge : 73
Bewertungen : 0

Alter : 32
Ort : Lüneburg

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am Sa 01 Dez 2012, 22:48
Machen sich bei sehr zügiger Fahrweise aber eher positiv bemerkbar Razz
Gast
Gast

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am So 02 Dez 2012, 10:14
Hallo hab eine Prinz Vsi drinn echt top auch unter Volllast fährt man mit Gas kein Leistungsverlust wie bei manch anderen Anlagen hat mich mit allem 2175€ gekostet bin echt sehr zufrieden!
avatar
Andi
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 16.08.12
Anzahl der Beiträge : 312
Bewertungen : 1

Alter : 27
Ort : Overath

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am So 02 Dez 2012, 10:25
Wie ist denn die Reichweite mit dem LPG Tank?

Das mit dem LPG zusammen mit der Volllast würde ich aber lassen ;-)
Zum Einen passt das einfach nicht zusammen ( Volllast, aber dann bitte möglichst günstig-Dann kannst du auch vom Gas gehen- ) und zum Anderen treibst du mit dem Vollgas die eh schon höhere Verbrennungstemperatur noch weiter in die Höhe.

Wie sieht das denn bei der LPG Anlage mit der Inspektion aus? Habe mal gehört, dass die LPG Anlage jedes Jahr zur Inspektion muss. Stimmt das? Verkürzen sich auch die TÜV-Intervalle?
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am So 02 Dez 2012, 10:34
Stimmt, jedes Jahr Filter tauschen
TÜV bleibt wie gehabt...

Volllast und mit Gas = tödlich
Es gibt Gasanlagen die schalten zB bei 4500 Umdrehungen wieder auf Benzinbetrieb um
avatar
C_M
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 11.11.12
Anzahl der Beiträge : 73
Bewertungen : 0

Alter : 32
Ort : Lüneburg

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am So 02 Dez 2012, 12:01
Es kommt bei der Reichweite auf den Tankinhalt an.... Ich hab einen 54l Brutto Tank drin und komm damit ca. 300-350 km ( Verbrauch von 11,9-16,9l/100km)

Den Filter muss man nicht zwingend jedes Jahr tauschen, es kommt dabei natürlich wie bei vielen anderen Bauteilen auch auf die Fahrleistung an.

Also ich sehe kein Problem darin im LPG Betrieb auch mal Vollgas zu geben, das einzige was einem passieren kann ist, dass die Zündkerzen schneller Verschleißen als normal.
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am So 02 Dez 2012, 12:11
Und die Ventile Wink
und nein das ist dann keine Garantie ^^
Gast
Gast

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am So 02 Dez 2012, 12:17
Fahre sie inzwischen seit 10000km ohne Probleme hab eine Flashlube eingebaut da dürfte es keine Probleme geben habe einen 65Liter Tank drin damit komme ich 450km.
Mit Volllast war nicht gemeint Hunderte von Km auf Vollgas runterzureisen sondern für Überholvorgänge etc. Das man damit nicht ewig Vollgas fahren soll ist denk ich jedem klar!?
Alles in allem ist aber eine Gasanlage eine Top Sache!
Voraussetzung man spart nicht bei sowas.
Gast
Gast

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am So 02 Dez 2012, 12:19
Inspektion alle 25000km so ist es bei meiner Prins VSI
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am So 02 Dez 2012, 12:21
du hast Flashlube?
das heißt du hast keine elektrische Einspritzung? oder wie jetzt?
Gast
Gast

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am So 02 Dez 2012, 12:24
es gehen 8 Tropfen von dieser Flüssigkeit zu den Ventilen und Brennräumen aber so 100% kann ich dir das auch nicht sagen :/ aufjedenfall ist ein Flashlube verbaut
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am So 02 Dez 2012, 12:35
Kannst ja mal bei gelegenheit bilder machen.
Das würde mich jetzt doch interessieren welche Anlage du genau vom Flashlube verbaut hast ^^
Gast
Gast

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am So 02 Dez 2012, 12:43
Du kommst ja von KA das wäre nicht die riesen Entfernung?! Vielleicht kann man mal ein kleines Treffen ermöglichen? Bild kann ich auch machen kommt heute Abend! Wink
Ich weis nur das das Flash Lube via Unterdruck funktioniert es ist ein 500ml Behälter der reicht so für knapp 10000km.
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am So 02 Dez 2012, 12:47
Ja, danke jetzt weiß ich was du hast Smile
du hast leider die alte Anlage...
erfahrungen zeigten uns das bei etwa 45 - 50k km es zu Fehlzündungen und fehlender Leistung. :/
Gast
Gast

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am So 02 Dez 2012, 12:49
Hm also das kann ich nicht bestätigen habe mittlerweile knapp 50000km auf der Uhr stehen davon 10000km mit Gas
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am So 02 Dez 2012, 12:53
ja fahr mal noch die restlichen 40 000 mit gas ^^
ich meine nicht die fahrleistung mit benzin sondern nur auf das gas bezogen
Gast
Gast

Re: Umrüstung 3.8 LPG

am So 02 Dez 2012, 15:49
OK ich denke das ist auch eine Sache der Einstellung und Wartung der Anlage.
Mit sowas kann man eben nicht zu ner Bastelbude gehen....
BW Autogas Laudenbach
Gesponserte Inhalte

Re: Umrüstung 3.8 LPG

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten