Teilen
Nach unten
avatar
sleepwalker
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 17.02.16
Anzahl der Beiträge : 22
Bewertungen : 0

Blaue Rauchwolken aus dem Auspuff

am Di 22 Mai 2018, 13:55
Hallo zusammen,

direkt auf der 1. Runde Nordschleife auf der längeren, schnelleren Passage nach dem Bergwerk hat mein Genesis 3.8 FL (AT) blauen Rauch ausgestoßen affraid Öltemperatur laut Anzeige rund 115°.
Das ganze Heck war vollgespritzt mit schwarzen Punkten.

Habe weder eine Fehlermeldung noch andere komische Geräusche (von denem vom Getriebe mal abgesehen...)
War Tags zuvor noch im Drifttraining (bewässert), da war die Öltemp aber bei rund 100° und nicht mehr.

Ölstand war vor dem WE auf Maximum, Nach den rund 10 km Nordschleife auf Minimum. Fahre Fuchs Öl 5W-30 (TITAN GT1 PRO C-2 SAE 5W-30).
Jetzt mache ich mir natürlich die größten Sorgen ob ich einen Schaden habe, oder ob das Öl einfach zu dünn wurde? Gelaufen ist er 47.000 km.

Habt Ihr Erfahrungen? Habe jetzt eh Kundendienst, letzter Ölwechsel vor ziemlich genau 12 Monaten und 12.000 km, aber ich weiß nicht ob die ohne Motor zerlegen etwas finden, wie das in Werkstätten halt so ist.


Zuletzt von sleepwalker am Di 22 Mai 2018, 16:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Anderl
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 09.02.18
Anzahl der Beiträge : 31
Bewertungen : 0

Alter : 47
Ort : Regensburg

Re: Blaue Rauchwolken aus dem Auspuff

am Di 22 Mai 2018, 15:15
Grüß dich,
also bin kein Mechaniker aber blauer oder weißer Rauch und Öl auswürf "Erster Gedanke Kopfdichtung :-(
Hier im Forum sind bestimmt etliche Sachkundige die dier da weiter helfen können.
avatar
Erwin
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 274
Bewertungen : 9

Alter : 56
Ort : Königsbrunn

Re: Blaue Rauchwolken aus dem Auspuff

am Di 22 Mai 2018, 16:20
Blauer Rauch ist eindeutig Öl, kann verschiedene Ursachen haben, Ventilschaftdichtungen, Ölabstreifringe,
Kopfdichtung .....
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2263
Bewertungen : 231

Ort : München

Re: Blaue Rauchwolken aus dem Auspuff

am Di 22 Mai 2018, 17:43
Hast du jetzt auch noch blauen Rauch und Ölspritzer wenn du fährst? (Ölstand vorher prüfen!)
avatar
sleepwalker
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 17.02.16
Anzahl der Beiträge : 22
Bewertungen : 0

Re: Blaue Rauchwolken aus dem Auspuff

am Di 22 Mai 2018, 23:40
Habe direkt Öl aufgefüllt um die Heimreise anzutreten. Hab ihn nachdem ich zurück war (300 km) gewaschen und Öl geprüft, und nochmal weitere 115 km gefahren. Dann blieb das Heck sauber und auch der Ölstand ist gleich geblieben. Bin dann aber auch eher anständiger gefahren. Qualmen konnte ich nicht mehr feststellen, habe aber auch die Gänge nicht mehr ausgereizt sondern manuell früher geschaltet.
avatar
Erwin
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 274
Bewertungen : 9

Alter : 56
Ort : Königsbrunn

Re: Blaue Rauchwolken aus dem Auspuff

am Mi 23 Mai 2018, 08:32
Okay,  Suspect  mach mal einen Ölwechsel und beobachte es weiter. Könnte auch sein das dein Öl zu dünn geworden ist ( Hohe Öltemp. und älteres Öl ) mit etwas Glück ist es dann weg. Und dreh zum Versuchen ruhig mal die Gänge aus, sonst wirst du das mulmige Gefühl nie los. Smile
avatar
sleepwalker
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 17.02.16
Anzahl der Beiträge : 22
Bewertungen : 0

Re: Blaue Rauchwolken aus dem Auspuff

am Mi 23 Mai 2018, 08:58
Ok. Werde gelegentlich mal wieder bisschen Stoff geben und es beobachten ;-)
Habe jetzt in 4 Wochen meinen Servicetermin bekommen, werde die nächsten 2 Wochen eh mit einem anderen Fahrzeug fahren. Dann mal sehen ob irgend etwas bei raus kommt.

Habe noch ein anderes Thema beim Getriebe. Das macht man Schalten, insbesonderen zwischen 1-2 und 2-3 so merkwürdige schleifende/kratzende Geräusche, unmittelbar vor dem Gangwechsel bis kurz danach. Wie so ein kratzender Servomotor klingt das.

Ein anderer User hatte so etwas ähnliches beschrieben. Und auch wenn ich dem Hobel feuer gebe gibt es so Geräusche. Die Werkstatt meinte damals als wir eine Runde damit gedreht sind das wären normale Geräusche, hmm. Die hat er anfangs aber nicht gemacht. Ist das auch ein Ölthema?

Wird beim nächsten Service (letztes Jahr ein kleiner Service) auch das Getriebeöl gecheckt/gewechselt?

Hat jemand Erfahrung mit Kulanz wenn wirklich mal was am Motor oder Getriebe ist? Garantie ist ja leider vorbei (EZ 05/2012), aber halt auch erst 47.000 km und alle Services beim Hyundai. Beim letzten Service aber mitgebrachtes Motoröl....
avatar
sleepwalker
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 17.02.16
Anzahl der Beiträge : 22
Bewertungen : 0

Re: Blaue Rauchwolken aus dem Auspuff

am Di 05 Jun 2018, 12:15
Kommt da eine Schraube rein ??
Wo befindet sich eigtl. die Kurbelwellenentlüftung?

avatar
Erwin
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 274
Bewertungen : 9

Alter : 56
Ort : Königsbrunn

Re: Blaue Rauchwolken aus dem Auspuff

am Di 05 Jun 2018, 12:58
Da ist auch bei meinem keine Schraube drinnen. Die KW Entlüftung ist auf der anderen Zylinderbank,
direkt neben dem Anschluss des Schlauches der vom Luftfilter kommt geht in die Ansaugbrücke
ein 90° Anschluss der vom Ventildeckel kommt Smile
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2263
Bewertungen : 231

Ort : München

Re: Blaue Rauchwolken aus dem Auspuff

am Di 05 Jun 2018, 16:42
Ich hatte mal Probleme mit der KW-Entlüftung (Ventil war falschrum verbaut) und das hatte sich so geäußert, dass der Deckel wo man Öl nachfüllt voller weißem Schleim war.
Blauer Rauch heißt ja eher, dass Öl verbrannt wird, also deutet das, auf Kolben/Kolbenringe, eine Dichtung zwischen Öl und Verbrennungstrakt oder einem Turbodefekt hin.
Gesponserte Inhalte

Re: Blaue Rauchwolken aus dem Auspuff

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten