Teilen
Nach unten
avatar
Azael
Newbie
Newbie
Anmeldedatum : 28.01.14
Anzahl der Beiträge : 7
Bewertungen : 0

Alter : 27
Ort : Kassel
http://www.spzo.de

Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

am Do 29 März 2018, 22:26
Schönen guten Abend,

folgendes Problem bzw. Fragestellung:
Ich muss bei meinem GT die Reifen erneuern zwecks Tüv und in meinem Brief stehen die OZ felgen drinne aber auch das ich nur die Reifensorte Dunlop SP Sportmaxx darauf fahren darf.
Nun wollte ich trotzdem gern andere Reifen darauf fahren weil es laut tests und Preisen da wesentlich bessere gibt.
Meine Hyundai Werkstatt sagte mir das sie einen von der dekra und einige andere erfahrene gefragt haben und die sagten diese regelung die sich auf ein bestimmtes fabrikat bezieht gäbe es schon länger nicht mehr.
Also einen anderen Reifen bestellt, montiert und siehe da, der gute herr vom tüv sagt nein und will irgendwelche gutachten sehen scratch


Hat jemand zufällig nen GT und nen anderen reifen montiert ?
avatar
ManRay
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 15.10.17
Anzahl der Beiträge : 60
Bewertungen : 4

Alter : 25
Ort : Baden-Baden

Re: Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

am Do 29 März 2018, 22:33
Hey
Die Reifenbindung zu einer bestimmten Marke ist seit geraumer Zeit nur noch im Bereich von 2Rädern (Motorräder vorrangig) erlaubt. Bei Autos darfs die Bindung nicht geben...
Vielleicht ist dein netter Prüfer älteren Semesters und hat die Änderung verschlafen...
Ja ich habe die Michelin Supersport montiert, und bisher gabs beim TÜV kein Problem....
avatar
Azael
Newbie
Newbie
Anmeldedatum : 28.01.14
Anzahl der Beiträge : 7
Bewertungen : 0

Alter : 27
Ort : Kassel
http://www.spzo.de

Re: Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

am Do 29 März 2018, 22:45
Das beruhigt mich ein wenig
gibt es das irgendwo schriftlich?
Ich glaube der Mann war nicht so recht davon überzeugt, er bestand trotzdem auf etwas schriftliches weil es leider so präzise im schein vermerkt ist.

Ansonsten muss ich wohl einen anderen tüv ansteuern <.<

Über die Feiertage jetzt passiert leider eh nichts. Also warten was Dienstag jetzt der Plan meiner Werkstatt ist
avatar
ManRay
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 15.10.17
Anzahl der Beiträge : 60
Bewertungen : 4

Alter : 25
Ort : Baden-Baden

Re: Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

am Do 29 März 2018, 23:12
Beitragsbewertungen : 100% (1 Bewertung)
https://www.reifensuchmaschine.de/medien/files/reifenfabrikatsbindung.pdf

Die Reifenbindung is lediglich als Empfehlung anzusehen... ist aber nicht mehr bindend schon seit irgendwann 2000...
avatar
Azael
Newbie
Newbie
Anmeldedatum : 28.01.14
Anzahl der Beiträge : 7
Bewertungen : 0

Alter : 27
Ort : Kassel
http://www.spzo.de

Re: Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

am Do 29 März 2018, 23:26
@ManRay schrieb:https://www.reifensuchmaschine.de/medien/files/reifenfabrikatsbindung.pdf

Die Reifenbindung is lediglich als Empfehlung anzusehen... ist aber nicht mehr bindend schon seit irgendwann 2000...

Vielen Dank !!
Wenn das nicht reicht dann weiß ich es auch nicht. danke für die Mühe Danke
avatar
_IRock_
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 18.06.16
Anzahl der Beiträge : 110
Bewertungen : 30

Alter : 25
Ort : Bornheim

Re: Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

am Fr 30 März 2018, 01:06
Meiner ist mit Kumhos auf den Ultraleggeras durch den TÜV gekommen. Ohne Probleme!

mir ist auch nicht aufgefallen das es im Fahrzeugschein an einer Marke gebunden war. Schaue morgen mal in den Fahrzeugschein und berichte dann.
avatar
ManRay
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 15.10.17
Anzahl der Beiträge : 60
Bewertungen : 4

Alter : 25
Ort : Baden-Baden

Re: Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

am Fr 30 März 2018, 14:21
Man hilft doch wo man kann Smile

Viel Erfolg damit!!
avatar
HarryEiche
Glanzpolierer
Glanzpolierer
Anmeldedatum : 01.07.12
Anzahl der Beiträge : 857
Bewertungen : 37

Alter : 68
Ort : Essen-Ruhrpott

Re: Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

am Fr 30 März 2018, 15:59
Mein neuster Wissensstand. Bei Motorrädern= vorne und hinten gleiches Fabrikat.

Beim Auto = Größe wie vorgeschrieben, Marke kannste 4 verschiedene fahren. Aber immer Sommerreifen, Winterreifen oder Allwetterreifen.
avatar
HarryEiche
Glanzpolierer
Glanzpolierer
Anmeldedatum : 01.07.12
Anzahl der Beiträge : 857
Bewertungen : 37

Alter : 68
Ort : Essen-Ruhrpott

Re: Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

am Fr 30 März 2018, 16:04
Also einen anderen Reifen bestellt, montiert und siehe da, der gute herr vom tüv sagt nein und will irgendwelche gutachten sehen

Genau wegen so einem "Pannemann"vom TÜV habe ich 1972 geschworen : Ich Uwe Onnen werde im Leben keinen Deutschen TÜV-Boden mehr betreten.
Habe ich mich bis Heute drann gehalten. Very Happy
avatar
higi
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 02.05.15
Anzahl der Beiträge : 62
Bewertungen : 0

Alter : 47
Ort : Altötting

Re: Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

am Fr 30 März 2018, 18:00
Du brauchst eine Freigabe vom Reifenhersteller für dein Auto, diese ist mitzuführen,dann gibt der TÜV auch ruhe.
avatar
AndyV638
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 18.02.16
Anzahl der Beiträge : 47
Bewertungen : 0

Alter : 38
Ort : Westerstede

Re: Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

am Fr 30 März 2018, 22:44
Der mann vom tüv hat alles richtig gemacht. Habe das gleichr Problem das bei mir die reifen auch drinnen stehen.
Um das austragen zulassen muss oz dir ein schreiben ausstellen das du auf diese felgen für dieses fahrzeug auch andere reifen fahren darfst. Damit dann zum tüv die schreiben dir ein prüfbericht das du andere reifen fahren darfst und damit dann zur Zulassungstelle und es a
Austragen ausm Fahrzeugschein.
Ich hab mir den aufwand noch nicht gemacht.
avatar
Spone
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 01.09.14
Anzahl der Beiträge : 119
Bewertungen : 9

Ort : Villingen-Schwenningen

Re: Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

am Mi 04 Apr 2018, 19:31
Wie mein Vorgänger schon gesagt hat, der Reifenhersteller muss dir bestätigen das der Reifen von denen auf die Felgenbreite zugelassen ist, dann den Wisch mit dir herum führen
avatar
OEM+
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 09.12.12
Anzahl der Beiträge : 276
Bewertungen : 23

Alter : 32

Re: Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

am Mi 04 Apr 2018, 21:06
Komplizierter geht es wohl kaum totlach
avatar
ManRay
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 15.10.17
Anzahl der Beiträge : 60
Bewertungen : 4

Alter : 25
Ort : Baden-Baden

Re: Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

am Mi 04 Apr 2018, 22:46
Dann sorry für mein nicht so ganz richtige Aussage.... da hatte mein Prüfler wohl n netten Tag Very Happy
avatar
AndyV638
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 18.02.16
Anzahl der Beiträge : 47
Bewertungen : 0

Alter : 38
Ort : Westerstede

Re: Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

am Di 02 Okt 2018, 12:56
Moin. Hab eben mal mit oz gesprochen. Also.
Die können da nichts machen weil alle Gutachten von Felgen ohne reifenhersteller sind. Also liegt es an Dunlop zu bestätigen das auch andere Reifen genommen werden können.
Ich halte euch auf dem laufenden.
avatar
AndyV638
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 18.02.16
Anzahl der Beiträge : 47
Bewertungen : 0

Alter : 38
Ort : Westerstede

Re: Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

am Di 02 Okt 2018, 14:38
Wie erwartet kann da Dunlop auch nichts machen.
Wenn man ein anderen Reifen fahren möchte muss der neue Reifenhersteller eine Genehmigung erteilen. So ist jetzt der sachstand.
Werde die Tage nochmal zum TÜV fahren und auch mal bei Hyundai Deutschland nachfragen was die für ein Mist gebaut haben.
avatar
gangnam
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 04.03.14
Anzahl der Beiträge : 578
Bewertungen : 37

Alter : 56
Ort : Rheine

Re: Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

am Mi 03 Okt 2018, 13:47
@AndyV638 schrieb:Wie erwartet kann da Dunlop auch nichts machen.
Wenn man ein anderen Reifen fahren möchte muss der neue Reifenhersteller eine Genehmigung erteilen. So ist jetzt der sachstand.
Werde die Tage nochmal zum TÜV fahren und auch mal bei Hyundai Deutschland nachfragen was die für ein Mist gebaut haben.

Das wurde ja auch schon mehrfach so geschrieben ...

Wo ist das Problem?!
Schick einfach eine Mail mit entsprechender Anfrage an Deinen Wunschhersteller.
Nach Angabe Deiner Fahrzeug- und Felgendaten bekommst Du umgehend eine Freigabebescheinigung (oder eben nicht). Wink
War bei Michelin und meinen ATS-Felgen damals überhaupt kein Problem.

LG Matthias
avatar
AndyV638
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 18.02.16
Anzahl der Beiträge : 47
Bewertungen : 0

Alter : 38
Ort : Westerstede

Re: Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

am Mi 03 Okt 2018, 15:26
Warum hast du das nicht mal früher gesagt.
avatar
_IRock_
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 18.06.16
Anzahl der Beiträge : 110
Bewertungen : 30

Alter : 25
Ort : Bornheim

Re: Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

am Fr 05 Okt 2018, 11:29
Komisch. Hatte bei den letzten 2 TÜVs keine Probleme gehabt, obwohl ich Kumhos drauf hatte.
avatar
AndyV638
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 18.02.16
Anzahl der Beiträge : 47
Bewertungen : 0

Alter : 38
Ort : Westerstede

Re: Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

am Fr 05 Okt 2018, 14:49
Steht es bei dir auch drin?
Gesponserte Inhalte

Re: Nur eine Reifensorte beim Ultraleggera vom GT ?

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten