Teilen
Nach unten
avatar
hschmitz
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 25.12.14
Anzahl der Beiträge : 80
Bewertungen : 0

Alter : 55
Ort : 50354 Hürth

Mehr Licht für den Genni

am Do 09 Feb 2017, 09:51
Also ich habe einige Lampen (Night Breaker) bei meinem Genni probiert. Gerade wenn man, wie ich älter ist, braucht man mehr Licht. Alternative wären Osram OFF ROAD 65 Watt. Die Dinger halten und die 10 Watt mehr bringen was. Sie beeinträchtigen nicht den Gegenverkehr. Ich ärgere mich vielmehr über die SUV's mit XENON, die Bauart bedingt höher sind und die definitiv blenden.

Jetzt kommt der Haken. Sind laut STVO für den Straßenverkehr nicht zugelassen. Betriebserlaubnis erlischt, usw. usw.

Bisher hat weder der TÜV noch die Werkstatt es bemerkt. Um es zu erkennen müsste man den Scheinwerfer ausbauen.

Klare Empfhelung aber auf eigene Gefahr. Hatte zuletzt einen Leihwagen I10 und ich dachte echt, ich fahr im Dunklen.
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2260
Bewertungen : 231

Ort : München

Re: Mehr Licht für den Genni

am Do 09 Feb 2017, 11:00
Ich glaube fast jeder hier hat entweder die Osram Night Breaker oder die Philips X-tremeVision drin, dazu gibts hier aber auch ein paar Threads Smile

https://www.google.de/search?q=philips+h7&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b-ab&gfe_rd=cr&ei=fT2cWJvdNsfA8gfd6ICADQ#q=Night+Breaker++site:genesis-coupe.com
avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2728
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

Re: Mehr Licht für den Genni

am Do 09 Feb 2017, 13:30
Tatsächlich habe ich derzeit mal die "Philips WhiteVision Xenon-Effekt" verbaut ^^
avatar
kraeuterfreak
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 25.10.16
Anzahl der Beiträge : 246
Bewertungen : 25

Alter : 32
Ort : Sursee

Re: Mehr Licht für den Genni

am Do 09 Feb 2017, 13:53
Ich habe aktuell die "Philips xtreme" verbaut. Und bin enttäuscht. Lichtausbeute nur marginal höher als bei normalen Halogen.

Habe mir daher auf www.benzinfabrik.de LED-Module bestellt. Vielleicht wird es ja dann besser Very Happy (Nein Spec-D ich gebe euch noch nicht 100%ig auf ^^)
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2260
Bewertungen : 231

Ort : München

Re: Mehr Licht für den Genni

am Do 09 Feb 2017, 14:47
Ich hab von den Nightbreaker +110% auf die Xtreme +130% gewechselt und war überrascht, dass da echt nochmal ein kleines bisschen rauszuholen war, ich fand es mit den Nightbreakern eigentlich schon mega gut und habe kein Verlangen nach Xenon. Aber da ich gerade Spec-D lese, da wundert mich nichts Smile
avatar
Dynamit
Möchtegern Drifter
Möchtegern Drifter
Anmeldedatum : 20.04.14
Anzahl der Beiträge : 370
Bewertungen : 7

Alter : 53
Ort : Falkensee/Berlin

Re: Mehr Licht für den Genni

am Do 09 Feb 2017, 19:32
Ich hab auch die Nightbreaker Xtreme +130% bin voll zufrieden.....bei so niedrigen Autos ist es ja so eine Sache mit dem Licht....bei hohen Autos wie SUV´s kann man die Straße eben viel besser ausleuchten.
avatar
Comet
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 27.03.18
Anzahl der Beiträge : 30
Bewertungen : 7

Alter : 30
Ort : Mannheim

Re: Mehr Licht für den Genni

am Mi 13 Jun 2018, 23:48
Ich fahre jetzt geraumer Zeit mit den Night Breaker Laser im Fernlicht herum und muss sagen mir gefällt das Licht, vor allem der farbliche unterschied zu den Xenonlampen überhaupt nicht.  

Ich frage mich auch die ganze Zeit wieso da H7 Birnen rein sollen, wenn es das normale Licht beim 3.6V nur in Xenon gab und deswegen die Leuchtweitenregelung sowie die Scheinwerfer Reinigung dann eh ab Werk verbaut sind.
Gesponserte Inhalte

Re: Mehr Licht für den Genni

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten