Teilen
Nach unten
Platinum
Platinum
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 09.12.14
Anzahl der Beiträge : 167
Bewertungen : 9

Alter : 29
Ort : Berlin

Ölschwallblech o.ä.

am Di 24 Jan 2017, 13:31
Moin,

hat jemand Kenntnisse darüber ob es sowas für unseren Geni gibt?
Da wir ja sowas original nicht zu haben scheinen würde ich gern was daran ändern.
Da ich des öfteren mal aufen Lausitzring bin hab ich etwas angst, dass irgendwann mal in einer Kurve das Öl "abhaut" und der Ölsaugstutzen kein Öl mehr zieht und dadurch der Ölfilm an der Kolbenwand ect. abreisst.

Oder ist das völlig übertriebene Paranoia?
Was sagen die anderen Rennstreckennutzer hier?
Erwin
Erwin
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 274
Bewertungen : 9

Alter : 56
Ort : Königsbrunn

Re: Ölschwallblech o.ä.

am Di 24 Jan 2017, 13:52
Ich bin zwar kein Rennstreckennutzer Laughing  aber wir haben
fast 5 Liter Öl in der Wanne und das sollte ausreichend sein.
Wenn da irgendeine Gefahr bestünde hätte denke ich mal Hyundai eines verbaut.
Die Gefahr bestünde eher wenn wir einen Offroader hätten Very Happy
g5bot
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2731
Bewertungen : 190

Alter : 33
Ort : Hamburg

Re: Ölschwallblech o.ä.

am Di 31 Jan 2017, 13:31


Wir haben ein Schwallblech Wink
Platinum
Platinum
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 09.12.14
Anzahl der Beiträge : 167
Bewertungen : 9

Alter : 29
Ort : Berlin

Re: Ölschwallblech o.ä.

am Di 31 Jan 2017, 16:10
Sry ich mein dann was anderes ^^
Ich meinte eher ein Kammersystem damit gewährleistet ist, dass in der Kammer wo das "Ölsaugrohr" sitzt, immer genug Öl vorhanden ist. Sodass es auf einer Rennstrecke nicht passieren kann, dass das "Rohr" leer zieht und somit der Ölfilm an der Zylinderwand und co abreißt.
g5bot
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2731
Bewertungen : 190

Alter : 33
Ort : Hamburg

Re: Ölschwallblech o.ä.

am Di 31 Jan 2017, 16:23
Unser Sumpf selber ist ja viel kleiner als der Block selber.
Das ist ja vorne nur so ein schmaler Kasten in den maximal 1Liter rein passt.
Darüber sitzt dieses Blech aus meinem Bild.
Dieser kleine Kasten vorne unten, in dem das Saugrohr sitzt wird ziemlich sicher niemals leer laufen.
Dafür müsstest du den Genni auf die Seite drehen.
Platinum
Platinum
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 09.12.14
Anzahl der Beiträge : 167
Bewertungen : 9

Alter : 29
Ort : Berlin

Re: Ölschwallblech o.ä.

am Di 31 Jan 2017, 16:27
Okay das klingt ganz gut, frag mich zwar immer noch wie ich den Motor schrotten konnte, wenn es daran auch nicht liegt ...
g5bot
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2731
Bewertungen : 190

Alter : 33
Ort : Hamburg

Re: Ölschwallblech o.ä.

am Di 31 Jan 2017, 16:28
Was war denn defekt?
Lagerschalen von der Kurbelwelle?
Platinum
Platinum
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 09.12.14
Anzahl der Beiträge : 167
Bewertungen : 9

Alter : 29
Ort : Berlin

Re: Ölschwallblech o.ä.

am Di 31 Jan 2017, 16:33
Einfach alles ^^
Kolbenkipper, Lagerschalen auch wenn das damit weniger zu tun hat, das ZMS war auch ausgeschlagen ...
Gesponserte Inhalte

Re: Ölschwallblech o.ä.

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten