Teilen
Nach unten
strohli
strohli
Möchtegern Drifter
Möchtegern Drifter
Anmeldedatum : 30.11.12
Anzahl der Beiträge : 487
Bewertungen : 11

Alter : 60
Ort : Offenbach

Motor " holpert "

am Sa 07 Jan 2017, 10:49
Hatte jetzt zwei Tage nacheinander direkt nach dem Start das Gefühl, dass der Motor nur auf drei bis 4 Zylindern läuft...( er holpert bzw. schüttelt sich richtig )
Nach einem kurzen Gasstoß dreht er dann auf 3500 bis 4000 Umdrehungen, fällt dann ab und läuft ruhig und sauber weiter...
Hat jemand eine Idee ???
Property
Property
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 06.03.16
Anzahl der Beiträge : 52
Bewertungen : 0

Alter : 34

Re: Motor " holpert "

am So 08 Jan 2017, 23:28
Hi,

könnte deiner schon die ersten Anzeichen hiervon zeigen?
http://www.genesis-coupe.com/t3062-springt-nicht-mehr-an#71764
strohli
strohli
Möchtegern Drifter
Möchtegern Drifter
Anmeldedatum : 30.11.12
Anzahl der Beiträge : 487
Bewertungen : 11

Alter : 60
Ort : Offenbach

Re: Motor " holpert "

am So 08 Jan 2017, 23:44
Läuft jetzt wieder einwandfrei...???
Könnte es evtl. Wegen der großen Kälte Kondenswasser gewesen sein ???
OEM+
OEM+
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 09.12.12
Anzahl der Beiträge : 276
Bewertungen : 23

Alter : 32

Re: Motor " holpert "

am Di 10 Jan 2017, 00:17
evt. wird die Ursache die Batterie sein. Stark beansprucht durch die Kälte und ziemlich entladen durch längere Standzeit mag der Geni nicht so. Hatte das nach den Winterpausen schon 2 mal.

Gesponserte Inhalte

Re: Motor " holpert "

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten