Teilen
Nach unten
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Beschleunigung Vergleiche

am Mo 13 Mai 2013, 19:56
@Malibu schrieb:Also wir haben meinen mit der App mit 5,4 SEK gemessen


Ja ob Schaltwippen oder komplett AT würde mich auch interessieren. Wieviel PS hast Du nach Prüfstand aktuell?
avatar
Dr. Genesis
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 18.02.13
Anzahl der Beiträge : 207
Bewertungen : 0

Re: Beschleunigung Vergleiche

am Mo 27 Mai 2013, 19:04
@sky schrieb:


Ja ob Schaltwippen oder komplett AT würde mich auch interessieren. Wieviel PS hast Du nach Prüfstand aktuell?

Interessiert mich auch!

Wenn ich an der Ampel das Gaspedal voll durchdrücke beschleunigt er kurz, doch dann greift das ESP ein, nimmt total das Gas weg, und erst dann beschleunigt er weiter. Liegt das evtl. an veralteter ESP Software?
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Beschleunigung Vergleiche

am Mo 27 Mai 2013, 20:44
@Dr. Genesis schrieb:
@sky schrieb:


Ja ob Schaltwippen oder komplett AT würde mich auch interessieren. Wieviel PS hast Du nach Prüfstand aktuell?

Interessiert mich auch!

Wenn ich an der Ampel das Gaspedal voll durchdrücke beschleunigt er kurz, doch dann greift das ESP ein, nimmt total das Gas weg, und erst dann beschleunigt er weiter. Liegt das evtl. an veralteter ESP Software?

Klingt stark danach, kommt natürlich auch drauf an wie Du losfährst, wie gessagt viel macht auch der Fahrer. Die Probleme kenne ich zumindest nicht, es sei denn ich fahre mit Wheelspin los.
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2261
Bewertungen : 231

Ort : München

Re: Beschleunigung Vergleiche

am Do 13 Jun 2013, 22:14
Sorry, dass es so lange gedauert hat...
Hier sind meine Werte und ich hoffe, dass das nach dem XFlex Rear Differential Mount unter 6,0 geht Wink
Habe ein paar Anläufe gebraucht (wahrscheinlich bis die Reifen warm waren), zuvor war ich zwischen 6,2 und 6,4.

(Tankinhalt bei 45% + Freundin auf dem Beifahrersitz)

Was auch sehr beachtenswert ist: Mit den EBC Belägen schaffe ich 100-0 mph in 3,5s!
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Beschleunigung Vergleiche

am Fr 14 Jun 2013, 07:51
Sauber mein Freund Very Happy
Hast Du einen Tip für die anderen AT Fahrer, scheinbar gibt es arge Probleme die Werte bei AT zu erreichen.
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2261
Bewertungen : 231

Ort : München

Re: Beschleunigung Vergleiche

am Fr 14 Jun 2013, 11:22
Mit den Bridgestone Potenza habe ich die Werte auch nie geschafft, da mit beim Start die Reifen immer sehr lang durchgegangen sind. Da lag ich bei 6,5 oder 6,6.

So unzufrieden ich vom Fahrverhalten (viel schwammiger) mit den Goodyear Eagle F1 bin, die kleben einfach wahnsinnig auf der Straße, sodass ich kaum durchdrehende Reifen habe.

Ansonsten: Ich bleibe stehen und drücke dann schnell und voll aufs Gas und warte ;)ESP sollte natürlich aus sein Razz

Achja... Ich habe die Messung mit dem US-Luftfilterkasen gemacht, aber ob das wirklich Leistung durch mehr Luft bringt wage ich zu verzweifeln.
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Beschleunigung Vergleiche

am Fr 14 Jun 2013, 23:50
Was heißt Du wartest?
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4453
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Beschleunigung Vergleiche

am Sa 15 Jun 2013, 00:00
na bis er bei hundert ist Very Happy
avatar
Guanche
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 01.07.12
Anzahl der Beiträge : 250
Bewertungen : 3

Alter : 51
Ort : Berlin
http://www.korean-tuners-berlin.de

Re: Beschleunigung Vergleiche

am Sa 15 Jun 2013, 12:36
Bis die Reifen greifen. ;-)
avatar
Klinge
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.08.12
Anzahl der Beiträge : 1754
Bewertungen : 49

Alter : 41

Re: Beschleunigung Vergleiche

am Sa 15 Jun 2013, 14:48
Den Startschuss!
avatar
J O
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 30.10.12
Anzahl der Beiträge : 303
Bewertungen : 5

Alter : 28
Ort : Wallern an der Trattnach OÖ Austria

Schönes Ereignis an einem schönen Tag

am So 21 Jul 2013, 15:08
Es folgt eine kurze Geschichte vom heutigen Ereignis:

Am frühen Nachmittag hatte ich lust mein Baby ein wenig auszuführen. Nochdazu wollte ich den Sound der Neuen Auspuffanlage, das Zischen und Pfeifen des Turbos und BOV hören. Weiters wusste ich noch nicht das sich bald eine Gelegenheit bieten sollte um die Leistungssteigerung zu testen.

Als ich nun bei einer T-Kreuzung zum stehen kam fuhr ein roter Golf GTI vorbei. Ich hing mich dran. Als das Ortsgebiet endete stieg er aufs Gas und sein Auspuff röhrte. Ich wusste das er dies vorhat und lege natürlich schon vorher den richtigen Gang ein. Ich blieb an ihm dran. Noch dazu musste ich oft vom Gas gehen um ihm nicht ins Heck zu donnern.
Ob auf der Geraden, Kurve oder den Berg hoch. Er blieb chancenlos.

An einer Kreuzung ergab sich dann noch ein kurzes nettes Gespräch mit dem Fahrer der von meinem Auto und dem unglaublichen Sound der Abgasanlage sehr begeistert war.

Anschließend fuhr ich glücklich nachhause und wusste definitiv das sich Leistungsmäßig was getan hat.


Zuletzt von J O am So 21 Jul 2013, 15:54 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
aneuer
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 04.10.12
Anzahl der Beiträge : 252
Bewertungen : 8

Alter : 32
https://www.handytrend.at

Re: Beschleunigung Vergleiche

am So 21 Jul 2013, 15:39
haha geillll, super! Taugt ma voll! Der Golf hat 235PS / 300Nm und ist 100kg leichter
Diese möchtegern Golfs haben überhaupt keine Chance! Ein Heckantrieb ist mal klar im vorteil, Sperrdifferential, Reifen usw.. also sind wir schon jetzt bereits unter den 6,5sek von 0-100km/h Smile
avatar
J O
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 30.10.12
Anzahl der Beiträge : 303
Bewertungen : 5

Alter : 28
Ort : Wallern an der Trattnach OÖ Austria

Re: Beschleunigung Vergleiche

am So 21 Jul 2013, 15:41
Ich bin mir nicht sicher ob es definitiv ein edition 35 war zumindest hat er so ausgesehen. Nur er hatte keine dublex abgasanlage nur 2 rohre links.
avatar
Dr. Genesis
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 18.02.13
Anzahl der Beiträge : 207
Bewertungen : 0

Re: Beschleunigung Vergleiche

am So 18 Aug 2013, 10:59
3 Erlebnisse gestern auf der Autobahn:

1. Baustelle endet, von 80km/h auf unbegrenzt. Ich will gerade beschleunigen, da sehe ich 100 Meter hinter mir (linke Spur) im Rückspiegel einen aktuellen VW Passat (wohl 218PS) heranschießen. Dort war zwar noch Baustelle, aber er hatte da sicherlich schon 130km/h auf dem Tacho. Ich (rechte Spur) vollgas gegeben, eine Weile lang sah es so aus, als würde mein Vorsprung nicht reichen, da er schon deutlich früher Gas gab, aber dann (bei 180km/h) hab ich ihn deutlich abgehängt und er hat sich hinter mir eingeordnet.

2. Ein Ford Mustang (2009) V8 überholt mich links, hält kurz, guckt rüber, und drückt dann drauf. Ich dachte mir "Yippi, endlich ein interessanter Vergleich" (seit dem Kauf ist mir leider noch nie so ein "Duell" passiert), hänge mich hinter ihn und er konnte leider keinen cm gut machen. Hab ihn dann mit ca. 230km/h überholt. Er ist dann hinter mich, ich musste abbremsen, weil vor mir einer einscherte. Als der Weg war, drücken wir beide drauf: und er wurde immer kleiner im Rückspiegel.
Später, als alles frei war, bremste ich, fuhr auf die rechte Spur, wollte auf ihn warten und ein Zeichen geben, für einen kleinen Zwischenspurt, o.ä.
Doch nichts der gleichen: er ignorierte mich konsequent. War wohl beleidigt^^

3. Ein 3er Cabrio (wohl 170PS) klebte mir immer hinten am Heck, wenn ich nicht schneller fahren konnte, weil vor mir Autos fuhren. Als ich beschleunigte, wurde er winzig klein. Ist ja auch klar, bei dem PS Unterschied. Warum ich das erzähle?
Als ein Lieferwagen von rechts nach links ausscherte um einen LKW zu überholen, beschleunigte der BMW hinter mir, und überholte mich und den Lieferwagen rechts, durch die Lücke zwischen Lieferwagen und LKW. Er überholte also den Lieferwagen rechts beim überholen.Shocked 
Der Lieferwagen fuhr nach dem Überholvorgang nach rechts. Alles war frei. Doch halt: der BMW vor mir. Gemütlich fuhr ich im Hinterher, er beschleunigte auf 200km/h.
Es war 3 Spurig, er und ich waren die einzigen. Weil ich die Gurke überholen wollte, machte ich kurz Lichthupe. Seine Reaktion war 3 malige Warnblinkanlage. Was auch immer das heißen soll. Nach weiteren fassungslosen Minuten, wollte ich ihn rechts überholen. Immer noch weit und breit kein Auto, außer ihm. Als er das merkte, gab er natürlich nochmal extra Gas. Nur blöd: Bei 220km/h schien Schluss zu sein bei ihm. Bei mir laut Navi erst bei 248km/h. Klarer Gewinner: Genesis Razz 
Ich scherte nicht mal nach links rüber, sondern fuhr einfach rechts weiter. Er regte sich aber extrem auf: erst 5 Sekunden Dauerfernlicht, dann hektische Lichthupe. Was für ein Arschloch.
Bei solchen Leuten hab ich im Nachhinein dann immer die Panik, dass sie einen vielleicht anzeigen, und man ja keine Zeugen hat für sein Verhalten.
Noch viel mehr wurmt mich die Frage: warum??? WARUM macht jemand sowas? Was denkt sich dieser Mensch dabei? Was ist sein Motiv? Ich verstehe es einfach nicht.no 
avatar
aneuer
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 04.10.12
Anzahl der Beiträge : 252
Bewertungen : 8

Alter : 32
https://www.handytrend.at

Re: Beschleunigung Vergleiche

am So 18 Aug 2013, 13:02
muss auch mal was erzählen Smile
Leider war es in letzter Zeit immer so extrem warm, und da merke ich trotz großen LLK wie die Leistung in den Keller geht! aber in der Nacht wenn die Temperaturen unter 25°C fielen
da versuchte ich mich schon mit einigen anzulegen!

1. Ein Honda S2000 (drehfreudige 244PS und 1200kg)- In kurven und geraden ein kleines Biest! Aber er kommt nicht davon. Bergauf hab ich ihm abgehängt (5. Gang 190km/h)

2. Lotus Hotrod (200PS auf 600kg Shocked ) auf dem Heimweg fuhr vor mir so ein Ding. hmm ich dachte Opa und Oma fahren mit dem Oldtimer aus Smile aber es war nicht so! Da man mein Forge BOV außen gut hören kann, fuhr ich knapp aus und stieg immer etwas ins Gas. auf einmal beschleunigte er. In kurven konnte er mir nicht davonkommen! dann überholten wir einige Autos. man sah immer wieder eine Stichflamme aus seinen Sidepipes. dann kam vor uns ein langer Graben, da geht's lang bergab und dann lange bergauf. 2 Spurig, also setzte ich mich neben ihn. wir fuhren so ca. 80km/h. 3. Gang und Vollgas. WOW ich war schön stolz auf mein Baby, da er auf ca. 500m nur um eine halbe Autolänge schneller war. musste Bremsen und mich hinter ihm einreihen da die Straße wieder enger wurde. am Parkplatz erzähle er mir das sein Ding 200PS und 600kg hat. Smile 

3. Audi RS3 (340PS / 450Nm auf 1650kg) geiler Sound Smile im 2 Gang zieht das Ding mächtig ab (Allrad). Meine Räder haben zwar durchgedreht aber ich konnte ihn wieder einholen - vorne - an der Ampel. da war das rennen auch schon vorbei, weil sich die Wegen trennten
Gesponserte Inhalte

Re: Beschleunigung Vergleiche

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten