Teilen
Nach unten
avatar
genni2015
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 15.04.15
Anzahl der Beiträge : 349
Bewertungen : 13

Alter : 29

Kräftiger Ruck bei verlorener Traktion

am Mi 18 Mai 2016, 22:53
Hallo,

das Thema ist schwierig zu beschreiben, daher auch der merkwürdige Titel.

Es geht um meinen Automatik. Die Hofeinfahrt meiner Eltern ist schräg in einem Berg. Davor verläuft eine Rinne, die man überqueren muss. Nun habe ich immer das Problem, dass wenn ich in den Hof fahren will, der Genni die Leistung verliert und dann ganz plötzlich mit einem "Bong" und einem heftigen Ruck vorspringt. Fahre ich schneller rein (kein Schritttempo) dann gehts oftmals gut, aber das will ich dem Fahrwerk auch nicht immer antun. Kann die Tage gerne mal ein Bild der Einfahrt machen, damit man es sich besser vorstellen kann.
Der Wagen versetzt also schräg und ist damit nicht mit beiden Hinterrädern am Boden um den Wagen nach vorne zu schieben.

Habe es schon im manuellen Modus (1. Gang) und mit deaktiviertem ESP/Traktionskontrolle probiert. Immer das gleiche Ergebnis. Woran kann das liegen und kann ich damit langfristig was beschädigen am Fahrzeug?
Hat jemand schon ähnliches erfahren?

Vielen Dank,
Andy
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2266
Bewertungen : 231

Ort : München

Re: Kräftiger Ruck bei verlorener Traktion

am Mi 18 Mai 2016, 23:02
Ich kann mir das gerade nicht so recht vorstellen was du meinst, am besten wäre ein Video :-)
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2036
Bewertungen : 52

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Kräftiger Ruck bei verlorener Traktion

am Do 19 Mai 2016, 07:36
Ein Hinterrad dreht durch, dann greift das Sperrdifferential und schickt die Leistung auf das andere Rad...
Peter
avatar
genni2015
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 15.04.15
Anzahl der Beiträge : 349
Bewertungen : 13

Alter : 29

Re: Kräftiger Ruck bei verlorener Traktion

am Do 19 Mai 2016, 09:19
So etwas dachte ich mir schon. Aber womit ist dieses "bong" zu erklären bzw. ist es normal dass man da akustisch was wahrnimmt.

Zum Ablauf:
Ich fahre langsam in die Senke (Rille), ein Rad hat keine Traktion, Leistung geht komplett weg, es dauert 1-2 Sekunden, "bong", Auto schiebt mit ruck hoch, 1-2 Sekunden später alles wieder normal.

Ist das ganz normal oder kann man sich damit was kaputt machen? Ich denke mal das Sperrdifferential ist ja eben genau dafür gemacht, so zu handeln, aber ich bin da lieber vorsichtiger:)
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2266
Bewertungen : 231

Ort : München

Re: Kräftiger Ruck bei verlorener Traktion

am Do 19 Mai 2016, 09:27
Naja wir haben kein "echtes" bzw. dauerhaft gesperrtes Differential.

Das Torsen-Diff ist im Prinzip erstmal ein offenes Diff welches erst bei einem durchdrehenden Reifen dann von selbst sperrt.
avatar
GT-QP
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 2185
Bewertungen : 57

Ort : Kölle in Sichtweite

Re: Kräftiger Ruck bei verlorener Traktion

am Do 19 Mai 2016, 10:13
Und wie war das, wenn ein HR Rad ohne Kontakt über der Fahrbahn hängt und der Geni nicht mehr von der Stelle kommt?
Auf der Ausfahrt am Nürburgring ist das einem Geni beim Parken passiert und ich fand es lustig. Wir musste den Geni ein Stück schieben, bis beide HR Räder wieder Kontakt hatten. Dann ist mir das Gleiche in einer Senke auf dem Parkplatz am Brünnchen passiert und ich fand es nicht mehr so lustig. Rolling Eyes Allerdings kam ich im Gefälle von alleine wieder frei. An einen Ruck kann ich mich nicht erinnern.
avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2730
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

Re: Kräftiger Ruck bei verlorener Traktion

am Do 19 Mai 2016, 10:53
Unser verbautes Torsen-Diff ist nicht in der Lage bei einem frei schwebendem Rad Kraft auf das andere zu übertragen.
Ein Torsen-Diff hat immer einen Multiplikator x, welcher mit der Kraftübertragung y auf dem schwächeren Rad multipliziert wird um die maximale Kraft z auf dem "festen" Rad zu erzeugen.

z = x * y

wenn die Kraftübertragung beim schwebenden Rad gleich Null ist, dann kann auch das feste Rad keine Kraft übertragen.
avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2730
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

Re: Kräftiger Ruck bei verlorener Traktion

am Do 19 Mai 2016, 10:59
@GT-QP schrieb:Und wie war das, wenn ein HR Rad ohne Kontakt über der Fahrbahn hängt und der Geni nicht mehr von der Stelle kommt?
Auf der Ausfahrt am Nürburgring ist das einem Geni beim Parken passiert und ich fand es lustig. Wir musste den Geni ein Stück schieben, bis beide HR Räder wieder Kontakt hatten. Dann ist mir das Gleiche in einer Senke auf dem Parkplatz am Brünnchen passiert und ich fand es nicht mehr so lustig. Rolling Eyes Allerdings kam ich im Gefälle von alleine wieder frei. An einen Ruck kann ich mich nicht erinnern.

Kleiner Trick fürs nächste mal:

Etwas die Bremse betätigen und dabei Gas geben, dadurch dreht sich das "feste" Rad obwohl das andere in der Luft ist, weil dem Diff eine Kraftübertragung vorgegaukelt wird Wink
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2036
Bewertungen : 52

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Kräftiger Ruck bei verlorener Traktion

am Do 19 Mai 2016, 17:13
@g5bot schrieb:
Kleiner Trick fürs nächste mal:

Etwas die Bremse betätigen und dabei Gas geben, dadurch dreht sich das "feste" Rad obwohl das andere in der Luft ist, weil dem Diff eine Kraftübertragung vorgegaukelt wird Wink

Geht das auch mit der Handbremse?
Peter
avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2730
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

Re: Kräftiger Ruck bei verlorener Traktion

am Do 19 Mai 2016, 17:14
Welche Bremse ist dabei wurscht.
avatar
genni2015
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 15.04.15
Anzahl der Beiträge : 349
Bewertungen : 13

Alter : 29

Re: Kräftiger Ruck bei verlorener Traktion

am Do 19 Mai 2016, 18:08
Und dann sollte das Ganze nicht mehr auftreten?

Hier ist auch mal ein Bild der besagten Stelle...

avatar
genni2015
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 15.04.15
Anzahl der Beiträge : 349
Bewertungen : 13

Alter : 29

Re: Kräftiger Ruck bei verlorener Traktion

am So 26 Jun 2016, 12:07
Jetzt war es letztens auch auf einer kurvenreichen Fahrt (Serpentinen) berghoch spürbar dass er hin und wieder einen "Ruck" macht und kurzzeitig der Vortrieb weg ist. Habt ihr das auch (und kommt wirklich normal vom Diff) oder bin ich hier der einzige mit dem "Problem"?
msp
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 05.10.14
Anzahl der Beiträge : 87
Bewertungen : 1

Alter : 34

Re: Kräftiger Ruck bei verlorener Traktion

am So 26 Jun 2016, 14:26
nennt sich ESP?!
avatar
Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 09.08.13
Anzahl der Beiträge : 760
Bewertungen : 24

Alter : 30
Ort : bei München

Re: Kräftiger Ruck bei verlorener Traktion

am So 26 Jun 2016, 14:56
@genni2015 schrieb:Jetzt war es letztens auch auf einer kurvenreichen Fahrt (Serpentinen) berghoch spürbar dass er hin und wieder einen "Ruck" macht und kurzzeitig der Vortrieb weg ist. Habt ihr das auch (und kommt wirklich normal vom Diff) oder bin ich hier der einzige mit dem "Problem"?

Das klingt eher danach, dass das ESP zugeschlagen hat.
avatar
genni2015
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 15.04.15
Anzahl der Beiträge : 349
Bewertungen : 13

Alter : 29

Re: Kräftiger Ruck bei verlorener Traktion

am Mo 27 Jun 2016, 20:23
Bei ganz langsamer Fahrt, einfach wenn ich irgendwo eine größere Steigung hochfahren will...
avatar
Wegmann01
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 20.04.14
Anzahl der Beiträge : 74
Bewertungen : 2

Alter : 31
Ort : Gossau

Re: Kräftiger Ruck bei verlorener Traktion

am Mo 27 Jun 2016, 21:22
Kann schon sein, wenn ein Rad keine richtige Traktion hat und du beim Hochfahren etwas Gas gibst. Probiere doch mal die Traktionskontrolle auszuschalten und die gleiche Stelle hochzufahren, dann weiss du ob es daran liegt Very Happy

Ich war damals auch recht erstaunt, als sie zum ersten Mal eingegriffen hat. Geht schon recht ruppig zu und her, der Leistungsverlust ist brutal
Gesponserte Inhalte

Re: Kräftiger Ruck bei verlorener Traktion

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten