Teilen
Nach unten
ggoetz56
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 10.05.16
Anzahl der Beiträge : 77
Bewertungen : 0

Ort : A-

OEM Felge reparieren

am Di 17 Mai 2016, 11:28
Ich hab es ja schon bei der Vorstellung erwähnt, aber jetzt die Frage an euch, was würdet ihr tun?

3 der Felgen sehen so aus:




Das ist jetzt nicht soo schlimm, also die Felge selbst hat keine Schlag abbekommen, aber eben sehr unschön.
Kann man das selber machen ohne Reifenwuchter?

Wenn man da Winterbereifung drauf machen würde und einen neuen Satz für den Sommer holt, wie würdet Ihr die dann geldbeutelschonend aufbereiten?
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2018
Bewertungen : 51

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: OEM Felge reparieren

am Di 17 Mai 2016, 12:02
Ich musste mal eine Felge aufarbeiten lassen. Hat BAT 90€ gekostet.
Peter
avatar
Steven
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 14.07.13
Anzahl der Beiträge : 223
Bewertungen : 7

Alter : 28
Ort : Braunschweig

Re: OEM Felge reparieren

am Di 17 Mai 2016, 13:04
Entweder du machst es selbst ( es gibt Alu pasten ) damit geht es wunderbar.

Oder du lässt es machen, da Sie anschließend eh lackiert werden müssten..

Je nachdem was man selbst machen möchte..
ggoetz56
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 10.05.16
Anzahl der Beiträge : 77
Bewertungen : 0

Ort : A-

Re: OEM Felge reparieren

am Di 17 Mai 2016, 14:49
@Steven schrieb:  es gibt Alu pasten  damit geht es wunderbar.

Das mit der Alupaste würde mich Interessieren. Ich dachte man muss das alles bis auf die tiefste stelle nivellieren. Ich kenne "Flüssigalu" das ist Kunstharz mit Metallteilen 2k Alu, hab aber kein guten Erfahrungen damit, lasst sich nicht gut bearbeiten. Vielleicht brauch man auch das richtige.

Ansonsten nur als Schmiermittel Alu-, Kupfer-, Kermaik etc.
avatar
Steven
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 14.07.13
Anzahl der Beiträge : 223
Bewertungen : 7

Alter : 28
Ort : Braunschweig

Re: OEM Felge reparieren

am Di 17 Mai 2016, 15:15
Mein Vater hatte seine mit solch Alupaste wieder aufgehübscht, das war quasi anschleifen verspachteln, glatt schleifen ... lackiert und fertig
ggoetz56
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 10.05.16
Anzahl der Beiträge : 77
Bewertungen : 0

Ort : A-

Re: OEM Felge reparieren

am Di 17 Mai 2016, 15:58
Danke dir aber dafür



ist das zu tief.
avatar
Steven
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 14.07.13
Anzahl der Beiträge : 223
Bewertungen : 7

Alter : 28
Ort : Braunschweig

Re: OEM Felge reparieren

am Di 17 Mai 2016, 16:20
sollte eigentlich nicht das problem sein du füllst ja quasi das Material auf.
avatar
Armadillo
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 05.06.15
Anzahl der Beiträge : 751
Bewertungen : 50

Ort : FFB

Re: OEM Felge reparieren

am Di 17 Mai 2016, 16:34
Im Zweifelsfall von einem Felgen-Fachmann begutachten lassen.

Das Auffüllen wird mit Sicherheit die Festigkeit an diesen Stellen nicht mehr so herstellen wie das gegossene Aluminium. Sieht für mich jetzt noch nicht dramatisch aus, aber ich bin ja auch kein Fachmann. Smile
msp
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 05.10.14
Anzahl der Beiträge : 87
Bewertungen : 1

Alter : 34

Re: OEM Felge reparieren

am Di 17 Mai 2016, 20:10
worüber ihr redet ist ne einfache Metallspachtelmasse

da wird an der Festigkeit der Felge 0 verändert .. wie auch?

ihr könntet ja aufsschweisen und blankdrehen Razz
avatar
Hydra
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 31.01.15
Anzahl der Beiträge : 103
Bewertungen : 1

Re: OEM Felge reparieren

am Di 17 Mai 2016, 20:23
eine von meinen felgen sah auch so aus
habe die einfach pulverbeschichten lassen und da war die Reparatur mit bei für 300 euro
avatar
Hydra
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 31.01.15
Anzahl der Beiträge : 103
Bewertungen : 1

Re: OEM Felge reparieren

am Di 17 Mai 2016, 20:24
Also in meine alle 4 für 300 euro
ggoetz56
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 10.05.16
Anzahl der Beiträge : 77
Bewertungen : 0

Ort : A-

Re: OEM Felge reparieren

am Di 17 Mai 2016, 22:58
Danke für eure Meldungen.
Um die Festigkeit hab ich mir keine Sorgen gemacht das sind max. 1mm vielleicht 2 mm aber dann nur Kratzerbreite. Aber über die Fläche auf 3 Felgen will ich das einfach nicht abschleifen, da bin ich zu faul zu.
Also ihr sagt man kann das sauber spachteln. Na wenn man dann Lack drüber macht hält das vielleicht???? Aber ansonsten ist das einfach nur Kunstharz mit Metalleinlagerungen (der Optik wegen) auf Alu, was meiner Erfahrung nach (aus dem Modellbau her) nicht hält. Das muss man schon mit der Hand schleifen, damit es beim glätten nicht wieder wegfliegt, oder kennt ihr da einfach besseres Material?

Alu schweißen, da kenne ich jetzt niemand. Alulot hab ich, aber das geht bei der Felge nicht, die bekomme ich nicht heiß genug damit das bindet.

Wenn ichs für 300 Stutz gemacht bekomme, bring ich sie weg. Danke für die preisliche Größenordnung.

Muss man die OEM Felgen für Wintertauglichkeit lackieren/behandeln?
Gesponserte Inhalte

Re: OEM Felge reparieren

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten