Teilen
Nach unten
avatar
GT-QP
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 2185
Bewertungen : 57

Ort : Kölle in Sichtweite

Motor ruckelt

am Fr 13 Mai 2016, 19:08
Heute bei warmen Wetter und nach kurzer Fahrt hatte ich normale Öltemp bei 90 Grad.
Mir ist dann aufgefallen, wenn ich vom Gas gehe und den Geni rollen lasse, egal bei welchem Tempo, dann fängt er an zu ruckeln. Ich sehe das auch an der Drehzahlanzeige. Zunächst spüre ich normal die Motor Bremswirkung mit fallender Drehzahl und ohne Gas zu geben geht die Drehzahl von alleine etwa 500 rpm hoch. Diese leichte Beschleunigung für kurze Zeit spüre ich auch. Dann wieder Schiebebetrieb. So pendelt der Geni im Drehzahlbereich hin und her und es ruckelt gemütlich vor sich hin. Nix dramatisches, aber auch nicht normal.

Dachte erst an die Drosselklappe, weil ich diesen Fehler noch nicht hatte, aber sie bleibt nicht hängen, ich kann normal beschleunigen und habe auch keine MIL und auch keinen abgespeicherten Fehlercode. Am Motor nix gemacht, ECU, Turbo Idea no , CAI usw. habe ich alles nichts verändert, alles OEM. Der Tempomat war aus, aber so ähnlich fühlt sich das an, als ob der Tempomat kurz Gas gibt, um das eine eingestellte Limit z.B. an einer Steigung zu halten.
Im Leerlauf läuft der Motor konstant rund.

Ich meine, von diesem Symtom hatte schon mal einer berichtet, aber ich finde das Posting nicht und weiß auch nicht, ob und welcher Fehler gefunden wurde.

Bin gleich mal in die Werkstatt und gefragt, ob sich da etwas anbahnt. Der Wagen soll in nächster Zeit mal ans Diagnosegerät, da sie damit mehr abfragen können als mit meiner Torque APP, die keine Fehler meldet.

OT, wenns erlaubt ist. Rolling Eyes
Dummerweise stand im Verkaufsraum ein GT500 im schicken Blau, viele Zylinder, viele Pferdchen aber auch viel Kohle auf dem Preisschild. Jetzt habe ich ein ganz anderes Problem. Very Happy
Die Ledersitze sind so, wie ich sie bei einem Neuwagen erwarte. Ich glaube, ich habe von meinen Geni ein (Alp) Trauma behalten.
Das Leder fühlt sich auch viel weicher und geschmeidiger an, als beim Geni. Auch der Rest im Innenraum gefällt. Das Navi könnte höher im Sichtbereich sein, aber den Fehler haben ja viele Hersteller verbockt. Äh, ja können wir ja an anderer Stelle mal vertiefen.
avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2730
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

Re: Motor ruckelt

am Fr 13 Mai 2016, 22:32
Versuch mal als erstes Falschluft auszuschließen.
Mal alle Schläuche hinter der Drosselklappe auf Dichtheit prüfen.
Vielleicht ist dort einer porös?
avatar
GT-QP
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 2185
Bewertungen : 57

Ort : Kölle in Sichtweite

Re: Motor ruckelt

am Fr 13 Mai 2016, 22:49
Danke, das ist mal ein Ansatzpunkt.
Die Werkstatt hat da heute bereits einen ersten Blick drauf geworfen.
Ich schaue dann nochmal selbst danach. Aber müsste es dann nicht auch im Leerlauf auftreten?

Inzwischen habe ich alle Anschlüsse und Leitungen zur DroKlappe gescheckt und auch die Stecker abgezogen.
Alles schick. Sieht alles frisch und unverdächtig aus.

Edit:
Das Ruckeln ist nicht mehr aufgetreten.
Gesponserte Inhalte

Re: Motor ruckelt

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten