Teilen
Nach unten
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2260
Bewertungen : 231

Ort : München

Rückruf für preFL (bis Baudatum 31.08.2010) - Bremslichtschalter

am Mi 09 März 2016, 10:57
Beitragsbewertungen : 100% (1 Bewertung)
Falls jemand ein preFL mit Baudatum (nicht Erstzulassung) bis 31.08.2010 besitzt und wie ich schon aus der Garantie raus ist (11/2010 zugelassen), hier die Infos zum Rückruf des Bremslichtschalters.

Die Rückrufnummer ist die TSB 13-01-021, in Version 4 findet Ihr das PDF zum Austausch hier: RCRIT-13V113-4698.pdf

Die Teilenummer die Ihr bei eurem Dealer bestellen müsst ist die 93810-3KR0A-QQH (ich weiß nicht ob Handschaltung eine andere Nummer hat).

Hat bei meinem Dealer 9,36€ + MWSt gekostet und war auf Lager.

LG
avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2728
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

Re: Rückruf für preFL (bis Baudatum 31.08.2010) - Bremslichtschalter

am Mi 09 März 2016, 15:12
Was hat das mit der Garantie zu tun?
Ich hab noch Garantie, aber werde doch wohl auch davon betroffen sein, oder nicht?
avatar
Armadillo
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 05.06.15
Anzahl der Beiträge : 749
Bewertungen : 50

Ort : FFB

Re: Rückruf für preFL (bis Baudatum 31.08.2010) - Bremslichtschalter

am Mi 09 März 2016, 15:19
Also unserer ist laut FIN 2011 produziert worden und die Garantie läuft nur noch diesen Monat.

Unabhängig davon dürfte die Rückrufaktion aber nicht von der Garantie abhängig sein oder denk ich grad verquer?
avatar
BastiB
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 19.01.14
Anzahl der Beiträge : 253
Bewertungen : 34

Ort : Pulheim

Re: Rückruf für preFL (bis Baudatum 31.08.2010) - Bremslichtschalter

am Mi 09 März 2016, 15:45
Eine Rückrufaktion gehört zu der Produktsicherungspflicht des Herstellers und die Kosten werden innerhalb der Gewährleistung übernommen. Außerhalb der Gewährleistung werden i.d.R. die Kosten über Kulanz des Herstellers bezahlt, um Imageschäden zu vermeiden. Ist aber kein Muss.
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2260
Bewertungen : 231

Ort : München

Re: Rückruf für preFL (bis Baudatum 31.08.2010) - Bremslichtschalter

am Mi 09 März 2016, 15:46
Nach den 5 Jahren Garantie muss man doch auch für Rückrufe zahlen?! Kein Plan Smile
Wie auch immer hab ihn für die 10€ gekauft und gewechselt ist der ja in 10 Minuten.

Genau habe ich nicht nachgesehen wann meiner Produziert wurde,
aber da meiner im November 2010 zugelassen wurde ist eine Produktion vor 31.08. sehr wahrscheinlich.

Kann ja verschiedene Probleme bringen so ein defekter Bremslichtschalter,
war bei den Amis auch oftmals für das Problem mit der AT Verantwortlich. (ich such den Fehler immer noch)
avatar
GT-QP
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 2183
Bewertungen : 57

Ort : Kölle in Sichtweite

Re: Rückruf für preFL (bis Baudatum 31.08.2010) - Bremslichtschalter

am Mi 09 März 2016, 16:13
Ich war dieses Jahr zur Wartung. Ob die das automatisch gemacht haben?
Gesagt wurde nichts.
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5944
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Rückruf für preFL (bis Baudatum 31.08.2010) - Bremslichtschalter

am Mi 09 März 2016, 17:28
@Apo schrieb:Nach den 5 Jahren Garantie muss man doch auch für Rückrufe zahlen?! Kein Plan Smile
Wie auch immer hab ihn für die 10€ gekauft und gewechselt ist der ja in 10 Minuten.

Genau habe ich nicht nachgesehen wann meiner Produziert wurde,
aber da meiner im November 2010 zugelassen wurde ist eine Produktion vor 31.08. sehr wahrscheinlich.

Kann ja verschiedene Probleme bringen so ein defekter Bremslichtschalter,
war bei den Amis auch oftmals für das Problem mit der AT Verantwortlich. (ich such den Fehler immer noch)

Nein, für nen echten Rückruf zahlst Du nichts. In der Regel kommt ein Schreiben vom Straßenverkehrsamt, in dem man darauf hingewiesen wird, dass es eine Rückrufaktion gibt und das Fahrzeug zum nächsten Händler gebracht werden soll. Ich hab mal so ein Schreiben von Toyota bekommen, nachdem ich ihn schon verkauft hatte. Wie Basti schon schreibt, gehört das zur Produktsicherungspflicht und läuft außerhalb der Garantie.
avatar
Nano
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 19.12.13
Anzahl der Beiträge : 733
Bewertungen : 35

Alter : 25
Ort : Cuxland

Re: Rückruf für preFL (bis Baudatum 31.08.2010) - Bremslichtschalter

am Mi 09 März 2016, 17:41
Es steht keine, mir bekannte, Rückrufaktion für den Genesis vor (weder FL noch preFL).
Hyundai übernimmt Rückrufaktionen auch nach der Garantiezeit sofern das Fahrzeug für die Garantie im Nutzungsland gemeldet ist (nur relevant wenn man ein Reimport fährt).

Falls ihr überprüft werden wollt, lasst mir mal eure Fahrgestellnummer zukommen, ich guck dann ins Extranet Smile

Edit: Moppi kam mir dazwischen Razz
avatar
GT-QP
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 2183
Bewertungen : 57

Ort : Kölle in Sichtweite

Re: Rückruf für preFL (bis Baudatum 31.08.2010) - Bremslichtschalter

am Mi 09 März 2016, 18:00
Hi Alex.
hab Dir ne PM geschrieben.
avatar
Nano
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 19.12.13
Anzahl der Beiträge : 733
Bewertungen : 35

Alter : 25
Ort : Cuxland

Re: Rückruf für preFL (bis Baudatum 31.08.2010) - Bremslichtschalter

am Do 10 März 2016, 11:12
Habe geantwortet Smile Alles gut!
Gesponserte Inhalte

Re: Rückruf für preFL (bis Baudatum 31.08.2010) - Bremslichtschalter

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten