Teilen
Nach unten
gander
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 21.10.15
Anzahl der Beiträge : 14
Bewertungen : 0

Batterie gast aus

am Mo 16 Nov 2015, 20:53
Hi Zusammen,
Ich habe mir ja vor ein paar Wochen einen Genesis geholt.
Leider habe ich schon mein erstes Problem.
Evtl hat ja von euch jemand eine idee.
Und zwar ist mir vor einer Weile aufgefallen, dass nach langen fahren ein komischer Geruch im Auto entsteht. Dachte erst ich hätte was im Auto liegen lassen das anfängt zu stinken Smile
Kann ja mal passieren...
Aber nein, beim tanken hab ich meine Frontscheibe mal etwas gesäubert und dann ein seltsames zischen aus dem Motorraum gehört.
Also mal einen Blick rein geworfen und gesehen dass die Batterie leicht dampft. An der Seite sind ja kleine Öffnungen, weiß nicht wie die genau heißen, ausgaslöcher?
Da ist jedenfalls Dampf raus gekommen.
Ich Kenn mich da ja nicht wirklich aus aber mein gesunder Menschenverstand sagt mir irgendwie dass das nicht normal ist?
Dass kann ja, so viel ich weiß, beim laden der Batterie passieren, wenn diese bereits voll ist aber noch weiter geladen wird.
Könnte da was an der Elektronik nicht stimmen, dass die volle Batterie immer noch weiter aufgeladen wird?
Was kann man da machen?
Der Batterie tut das sicher nicht gut, da dadurch ja immer weniger batteriesäure enthalten ist...
Bin für tipps dankbar Wink

avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4454
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Batterie gast aus

am Mo 16 Nov 2015, 21:11
Shocked
weg damit! Ganz weit weg damit.

Wurde an deinem Wagen irgendwas an neuer elektronik installiert? neue stromkabel gezogen? zusätzliche endverbraucher?

Nicht, dass dir deine Karre abfackelt
gander
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 21.10.15
Anzahl der Beiträge : 14
Bewertungen : 0

Re: Batterie gast aus

am Mo 16 Nov 2015, 21:14
Meinst du weg mit der Batterie oder mit dem Auto Wink

Nein so viel ich weiß wurde da nichts gemacht. Auch keine zusätzlichen Endverbraucher...
Wie gesagt tritt eigentlich nur bei langen Fahrten auf (ca 2 Stunden).
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2034
Bewertungen : 51

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Batterie gast aus

am Mo 16 Nov 2015, 21:19
Zu hohe Ladespannung von der Lima.
Mess mal an den Polen der Batterie bei laufendem Motor, wieviel Spannung da anliegt. Im besten Fall sollten da so max 14,2 -14,4 V anliegen. Ist es wesentlich mehr, so über 15,0 V hast Du einen Fehler im Reglerkreis der Lima.
Und dann ab in die Werkstatt!
Peter
gander
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 21.10.15
Anzahl der Beiträge : 14
Bewertungen : 0

Re: Batterie gast aus

am Mo 16 Nov 2015, 21:47
Ok, ja das klingt irgendwie logisch. In dem Fall müsste man wohl die Lima austauschen oder?
Werde das wohl erst morgen abend messen können. Ich sollte morgen eigentlich wieder zwei mal Langstrecke fahren. Würdet ihr davon abraten oder?
avatar
strohli
Möchtegern Drifter
Möchtegern Drifter
Anmeldedatum : 30.11.12
Anzahl der Beiträge : 487
Bewertungen : 11

Alter : 60
Ort : Offenbach

Re: Batterie gast aus

am Mo 16 Nov 2015, 21:49
Wie Nico schon sagte...
Weg mit der Batterie, wenn der Ladestrom und der Regler i.O. Sind.
Meinem Schwager ist ein Pickup abgebrannt.
Schadensursache laut Gutachter:
Fehlerhafte Batterie !!!
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2034
Bewertungen : 51

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Batterie gast aus

am Di 17 Nov 2015, 07:46
@gander schrieb: Ich sollte morgen eigentlich wieder zwei mal Langstrecke fahren. Würdet ihr davon abraten oder?

Wenn Du einen Schaden am Auto haben willst, gute Fahrt. Ich würde nur noch zur Werksattt fahren.
Peter
avatar
kpk
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 07.02.13
Anzahl der Beiträge : 128
Bewertungen : 3

Alter : 59
Ort : Bochum
http://www.tabakvertrieb24.de

Re: Batterie gast aus

am Di 17 Nov 2015, 08:51
Hallo

Wer kann mir sagen wie lange die Garantie bei der Batterie ist ?

Auch 5 Jahre oder weniger ?

Gruß klaus
avatar
Idealzustand
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 11.07.15
Anzahl der Beiträge : 102
Bewertungen : 1

Ort : Herbrechtingen

Re: Batterie gast aus

am Di 17 Nov 2015, 20:05
Auf die Batterie gibt es bei Hyundai leider nur 2!! Jahre.
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Batterie gast aus

am Di 17 Nov 2015, 20:18
Genau und wenn du dann eine neue beim HyundaiHändler holst
und das eine mit LPxxxxx ist dann haste 3 Jahre drauf Very Happy
avatar
OEM+
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 09.12.12
Anzahl der Beiträge : 276
Bewertungen : 23

Alter : 32

Re: Batterie gast aus

am Di 17 Nov 2015, 20:37
Was ist LPxx?
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Batterie gast aus

am Di 17 Nov 2015, 20:41
Kenn die Teile Nr nicht auswendig
sie Beginnt bei den Batterien mit LP

also einfach eine Hyundai Batterie Very Happy
gander
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 21.10.15
Anzahl der Beiträge : 14
Bewertungen : 0

Re: Batterie gast aus

am Di 24 Nov 2015, 08:29
Also habe die Spannung mal gemessen, leider konnte ich schlecht gleichzeitig an der Batterie messen und gas geben daher habe ich einfach am Zigarettenanzünder gemessen. So viel ich weiß ist dieser ja auch direkt mit der Batterie verbunden oder?
Hatte bei laufendem Motor so ziemlich konstant um die 14,3 -14,4 Volt.
Auch wenn ich mit der Drehzahl etwas hochgegangen bin ist die Spannung in dem Bereich geblieben.
Also sollte der Regler doch noch normal funktionieren.
In der Hoffnung habe ich mir jedenfalls eine neue Batterie gekauft und eingebaut.
Bisher ist mir nichts aufgefallen, also gehe ich jetzt einfach mal davon aus dass es wirklich an der Batterie lag.

Wenn es der Regler gewesen wäre, wäre es ja auch wahrscheinlicher dass irgendetwas anderes evtl. ausgefallen wäre (Scheinwerfer(Birne duchgebrannt,...) oder etwasähnliches oder was meint ihr?

Also ich denke ich werde so weiter fahren aber weiterhin auf die Batterie achten.
Wenn der Regler kaputt sein sollte, müsste die neue Batterie nach längeren fahren auch etwas mehr Spannung anzeigen (Bei Motor aus) oder?

Danke euch vielmals für die schnelle Hilfe, werde euch auf dem laufenden halten sollte sich doch nocht etwas ändern.

avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4454
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Batterie gast aus

am Di 24 Nov 2015, 08:35
Gut, schön das wir eine Seele glücklicher machen konnten. Smile
gander
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 21.10.15
Anzahl der Beiträge : 14
Bewertungen : 0

Re: Batterie gast aus

am Mo 06 Jun 2016, 11:24
Hallo,

wollte euch nur noch einmal kurz bestätigen, dass mit der Autobatterie alles gut gelaufen ist. Nach ca 20 000 km läuft immer noch alles wie es soll.
Also alles gut Laughing

Danke euch noch einmal Danke
Gesponserte Inhalte

Re: Batterie gast aus

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten