Teilen
Nach unten
Skyline
Newbie
Newbie
Anmeldedatum : 26.08.15
Anzahl der Beiträge : 7
Bewertungen : 0

Klappendes Getriebe

am Di 29 Sep 2015, 14:20
Moin Leute,

eine frage mal an euch, wie sehr hört Ihr das Getriebe beim anfahren und beim Schaltvorgang?
Meins klackert jedes mal und wollte fragen ob das normal ist?

2Massenschwungrad wurde schon getauscht aber das Geräusch ist immer noch da.

Wäre über eine schnelle Rückmeldung sehr dankbar
avatar
Traviz
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 18.08.13
Anzahl der Beiträge : 218
Bewertungen : 19

Alter : 31
Ort : Hohen Neuendorf

Re: Klappendes Getriebe

am Di 29 Sep 2015, 15:29
Hey Skyline,

ich habe aktuell die selben Probleme beim 3.8er Facelift. Bei mir wurde die Kardanwelle getauscht, das brachte ca 5 Minuten Besserung. Demnächst wird bei mir das Getriebe geöffnet und geschaut, wo es herkommt.

Hatte das ZMS bei dir spiel?

Kannst du leichtgängig schalten oder ist es hakelig?
Skyline
Newbie
Newbie
Anmeldedatum : 26.08.15
Anzahl der Beiträge : 7
Bewertungen : 0

Re: Klappendes Getriebe

am Di 29 Sep 2015, 16:16
Ja hatte zu viel spiel. Wagen hat nicht mal 5.000 km runter...
Demnächst kommt ein Hyundai Profi vom Außendienst und schaut sich das genau an:D

Kalt klackert alles und gar kein flüssiges schalten, warm geht es aber mit ganz viel Gefühl im Fuß...
avatar
Traviz
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 18.08.13
Anzahl der Beiträge : 218
Bewertungen : 19

Alter : 31
Ort : Hohen Neuendorf

Re: Klappendes Getriebe

am Di 29 Sep 2015, 20:01
Okay, halt mich auf jeden Fall auf dem laufenden.

Klingt fast so, als ob die nach dem Wechsel des ZMS ein zu "dickes" Getriebeöl eingefüllt haben (falls die da überhaupt dran waren). Um so höher die Temperatur im Getriebe, desto flüssiger wird das Öl.

Meine Geräusche treten leider ständig auf, unabhängig von den Temperaturen im Getriebe.
avatar
Ingo
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 05.05.13
Anzahl der Beiträge : 318
Bewertungen : 0

Ort : Hennigsdorf

Re: Klappendes Getriebe

am Di 29 Sep 2015, 21:16
Also das Schalten geht bei mir wirklich nur im Winter schwer sonst würde ich sagen ist es ok. Geräusche von der Kardanwelle habe ich nur ab und an beim Einparken. Morgen steht mein Geni ja bei euch auf dem Hof da kannst du ja mal vergleichen Sven.
avatar
Lisa1992
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 12.07.14
Anzahl der Beiträge : 73
Bewertungen : 0

Alter : 26
Ort : Lehrte

Re: Klappendes Getriebe

am Di 29 Sep 2015, 22:13
Ich hab das selbe Problem .. Getriebe wurde schon auseinander gebaut, neue Schwungscheibe, Kupplung und Kardanwelle hab ich auch schon .. naja ist wohl normal .. das Spiel der Flanken im Getriebe ist angeblich zu groß deswegen diese Geräusche
Skyline
Newbie
Newbie
Anmeldedatum : 26.08.15
Anzahl der Beiträge : 7
Bewertungen : 0

Re: Klappendes Getriebe

am Di 29 Sep 2015, 22:36
Das kann doch nicht normal sein. Bin schon viele Autos gefahren und andere Hyundai Modelle. Noch nie ein so laute Geräusche vom Getriebe gehört.
Das ist doch alles sportlich abgestimmt...?
avatar
kpk
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 07.02.13
Anzahl der Beiträge : 128
Bewertungen : 3

Alter : 59
Ort : Bochum
http://www.tabakvertrieb24.de

Re: Klappendes Getriebe

am Mi 30 Sep 2015, 08:38
Hallo

Fahrt Ihr Schalter oder Automatik ?

Gruß Klaus
Skyline
Newbie
Newbie
Anmeldedatum : 26.08.15
Anzahl der Beiträge : 7
Bewertungen : 0

Re: Klappendes Getriebe

am Mi 30 Sep 2015, 13:18
Schalter
avatar
Ingo
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 05.05.13
Anzahl der Beiträge : 318
Bewertungen : 0

Ort : Hennigsdorf

Re: Klappendes Getriebe

am Mi 30 Sep 2015, 19:08
Ja wir sind die richtig harten Kerle, Schalter Smile Smile Smile
avatar
Ingo
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 05.05.13
Anzahl der Beiträge : 318
Bewertungen : 0

Ort : Hennigsdorf

Re: Klappendes Getriebe

am Mi 30 Sep 2015, 19:11
Habe es ja heute bei Sven auch gehört, es ist kein Unterschied ob FL oder PFL, alles das gleiche Geräusch.
avatar
Traviz
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 18.08.13
Anzahl der Beiträge : 218
Bewertungen : 19

Alter : 31
Ort : Hohen Neuendorf

Re: Klappendes Getriebe

am Mi 30 Sep 2015, 19:50
Das stimmt, der Ingo hat die gleichen Geräusche.
avatar
OEM+
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 09.12.12
Anzahl der Beiträge : 276
Bewertungen : 23

Alter : 32

Re: Klappendes Getriebe

am Mi 30 Sep 2015, 22:06
Beitragsbewertungen : 100% (1 Bewertung)
Das ist ein Terracan Rührwerk was habt Ihr erwartet?
Es ist ganz normal das ein Getriebe solcher Herkunft und Auslegung nicht auf Laufruhe sondern einzig und allein der Langlebigkeit bei harter beanspruchung gerecht wird. Beim Getriebe selber, sind mir keine Schäden bekannt.
Terracan = Leiterramen Offroader mit 3.5t Anhängelast gebremst.
Und Gelände Reduktio. Al là Pajero 1990 oder Patrol GR.
avatar
Ingo
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 05.05.13
Anzahl der Beiträge : 318
Bewertungen : 0

Ort : Hennigsdorf

Re: Klappendes Getriebe

am Do 01 Okt 2015, 20:04
Wird also sicherlich keine Lösung für dieses Problem geben und die Mühe lohnt nicht. Steht ja aber in der Betriebsanleitung leider auch nicht drin aus welchem Regalfach das Getriebe genommen wurde.
avatar
torte2oo1
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 22.08.14
Anzahl der Beiträge : 16
Bewertungen : 1

Alter : 30
Ort : Rostock

Re: Klappendes Getriebe

am Do 15 Okt 2015, 13:25
Moin,

also ich habe genau das selbe Problem, klackern beim schalten/kuppeln.
Zweimassenschwungrad wurde bei mir auch gewechselt, hat vielleicht eine minimale Verbesserung gebracht, ist aber immer noch nicht weg.
Mein Werkstattmeister meinte zu mir das das Getriebe aus dem H1 (kein Hummer) stammt und man da halt mit einer etwas raueren Schaltung rechen muss.
Sobald das Auto warm ist lässt es sich ja auch ganz gut schalten cheers
Sh0RTy
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 21.02.16
Anzahl der Beiträge : 28
Bewertungen : 0

Re: Klappendes Getriebe

am So 13 März 2016, 14:18
Hallo , auch ich habe das klacken mit 9000 KM. Am besten hörbar wenn gang drinn ist und man das Fahrzeug hin und her bewegt.
Hyundaimeister meint er möchte das getriebe zerlegen und nachschauen wenn ich Urlaub hab.Aber zur Zeit kann ich damit fahren. Hört sich dramatischer an als es zu seien scheint. Is ja noch gott sei dank Garantie drauf.

Gruß
avatar
DeNto
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 07.03.16
Anzahl der Beiträge : 30
Bewertungen : 0

Re: Klappendes Getriebe

am Fr 06 Mai 2016, 17:56
Hallo Leute, ich hoffe, das Thema ist noch aktuell. Wie sind denn die Problemlösungen?
Wie hat sich das bei euch weiter entwickelt??

Ich hatte heute mein 2014 2.0T FL seit 22 km (Aktuell ca 7000 km auf der Uhr) auf der Hebebühne und ein Fachmann hat sich mal alles angeschaut. Alles soweit gut, bis auf die Kardanwell...
Er meint Sie hat zu viel Spiel und das es möglicherweise ein Problem mit dem hinteren Differential gibt. Ich hab das Auto (Tageszulassung) mit 22 km gekauft und man hat dieses besagte Klacken/Klappern von Anfang an gehört. Wenn er warm gefahren ist, hört man es tatsächlich weniger aber immer noch.... Vor Allem wenn ich im Stop and Go Verkehr fahre und von dem ersten in den zweiten Schalte, dann gibt es MANCHMAL sogar einen Schlag irgendwo im hinteren bereich....

Tja das Auto ist noch unter Garantie und irgendwie fühlö ich mich nicht mehr wohl bei der Sache. Hoffe jemand von euch kann mir genaueres erzählen...
Ach und nach Internetrecherche gab es wohl in den USA eine Rückruf Aktion für 2013 -2015 Genesis Coupes...

Wäre für ein Paar Infos dankbar bevor ich zum Händler gehe und die Jungs alles austauschen auser "Das Richtige"

Grüße
avatar
Armadillo
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 05.06.15
Anzahl der Beiträge : 753
Bewertungen : 50

Ort : FFB

Re: Klappendes Getriebe

am Fr 06 Mai 2016, 20:58
Ich würde auf jeden Fall mal beim Händler vorbeigucken und fragen ob es ne entsprechende Aktion gibt. Musst ihn ja nicht direkt dort lassen. Wink
avatar
Naly
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 05.02.16
Anzahl der Beiträge : 85
Bewertungen : 20

Re: Klappendes Getriebe

am Fr 06 Mai 2016, 21:45
Hallo, also ich hab bei meinem 2014er FL in etwa das gleiche Problem, beim rückwärts fahren starke Klackergeräusche und von 1. in 2. und 2. in 3. Gang geht fast gar nicht ohne Geräusche...schnell schalten fast aussichtslos.
Aufgefallen ist mir auch das er bei ca 160km/h sehr dröhnig ist und vibriert..drunter und drüber is wieder okay.... wird da wohl auch mal bei Hyundai vorbei schauen müssen Rolling Eyes
avatar
Traviz
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 18.08.13
Anzahl der Beiträge : 218
Bewertungen : 19

Alter : 31
Ort : Hohen Neuendorf

Re: Klappendes Getriebe

am Fr 06 Mai 2016, 22:22
Mittlerweile bin ich mir sicher: Man muss einfach mit leben. Mit den OEM Bauteilen ist nichts anderes möglich.
avatar
DeNto
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 07.03.16
Anzahl der Beiträge : 30
Bewertungen : 0

Re: Klappendes Getriebe

am Fr 06 Mai 2016, 22:41
Hallo, also ich hab bei meinem 2014er FL in etwa das gleiche Problem, beim rückwärts fahren starke Klackergeräusche und von 1. in 2. und 2. in 3. Gang geht fast gar nicht ohne Geräusche...schnell schalten fast aussichtslos.
Aufgefallen ist mir auch das er bei ca 160km/h sehr dröhnig ist und vibriert..drunter und drüber is wieder okay.... wird da wohl auch mal bei Hyundai vorbei schauen müssen Rolling Eyes

Also ich habe auch lange gebraucht um zu verstehen wie man das Auto schnell schalten kann...

Du glaub mir es geht!!! Und zwar so das es fast stufenlos ohne Ruck geht auch bei extremer Beschleunigung. Wenn du weißt wie. Wegen dem dröhnen muss du dir keine Gedanken machen der Motor dröhnt einfach ab 140 Kmh das wurde bei diversen Tests auch bemängelt. Ist einfach so.

Mit dem Schalten, Versuchs mal so:

1. Aus dem 3 Gang Vollgas beschleunigen
2. Kupplung durchdrücken
3. 4 Gang rein
4. Vollgas geben oder viel Gas geben!!!
5. Erst jetzt die Kupplung kommen lassen!!!

Musst du etwas einüben dann geht der genni praktisch stufenlos aber nicht übertreiben!!!
avatar
DeNto
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 07.03.16
Anzahl der Beiträge : 30
Bewertungen : 0

Re: Klappendes Getriebe

am Fr 06 Mai 2016, 22:43
@ Traviz

Wenn nicht oem Teil was muss Mann denn einbauen??
Und an was liegts? Kurbelwellen oder Differential?
avatar
DeNto
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 07.03.16
Anzahl der Beiträge : 30
Bewertungen : 0

Re: Klappendes Getriebe

am Sa 07 Mai 2016, 00:01
Sorry meine natürlich Kardanwelle...Differential, Getriebe oder Schwungrad...
avatar
Traviz
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 18.08.13
Anzahl der Beiträge : 218
Bewertungen : 19

Alter : 31
Ort : Hohen Neuendorf

Re: Klappendes Getriebe

am Sa 07 Mai 2016, 17:21
Da bei mir alles durchgetauscht ist und sich an der Geräuschkulisse bisher nichts geändert hat, ist es wohl einfach so...
avatar
Lars
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 25.09.13
Anzahl der Beiträge : 1199
Bewertungen : 44

Re: Klappendes Getriebe

am Sa 07 Mai 2016, 21:07
Sven, genau so sehe ich es auch. Der MT hat einfach dieses Spiel in der Welle, Hardy Scheibe oder wo auch immer. Haben doch alle vom ersten Tag an. Und Keiner hat es beseitigen können.
Herje, akzeptieren und fahren.
Gesponserte Inhalte

Re: Klappendes Getriebe

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten