Teilen
Nach unten
avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2730
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am Mo 21 Sep 2015, 16:46
Doch doch, das wird bei normalen Dynos raus gerechnet.
Die Formel davon ist mir grad nicht geläufig, aber die "Gear Ratio" kürzt sich aus der Gleichung irgendwie raus.

Nur hast du natürlich bei einem AT im 5. Gang höhere Verluste, da die Rotationsmassen sich 18% schneller drehen. Ein Teil dieser Verluste wird normalerweise durch die Schleppleistung wieder korrigiert und ins Endergebnis der Leistungsbestimmung rein gerechnet.

Aber allgemein kann man schon sagen, dass man die Leistungsdiagramme von AT und MT nicht 1:1 übereinander legen kann.
avatar
Hydra
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 31.01.15
Anzahl der Beiträge : 103
Bewertungen : 1

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am Mo 21 Sep 2015, 17:20
Also hat meiner mit automatik mehr leistung als auf dem papier steht.
Zumindest im 5ten gang gemessen dann maximal 18 Prozent oder wie?
avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2730
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am Mo 21 Sep 2015, 17:39
Nein, die 18% werden raus gekürzt.
Aber bedingt durch diese 18% entstehen ein paar Prozent weniger Leistung.
avatar
Zippert
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 08.02.14
Anzahl der Beiträge : 306
Bewertungen : 41

Alter : 27
Ort : Kiel

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am Sa 10 Okt 2015, 03:14
Gesponserte Inhalte

Re: Prüfstand (Dyno) messung

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten