Teilen
Nach unten
avatar
Spone
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 01.09.14
Anzahl der Beiträge : 119
Bewertungen : 9

Ort : Villingen-Schwenningen

Prüfstand (Dyno) messung

am So 20 Sep 2015, 11:45
Hey Leute, wie wird der Automatik Genesis aufm Dyno gemessen? Der Schaltet ja ziemlich früh. Gibts da im Steuergerät nen Dyno modus den man aktivieren kann??
avatar
Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 09.08.13
Anzahl der Beiträge : 760
Bewertungen : 24

Alter : 30
Ort : bei München

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am So 20 Sep 2015, 11:47
Auf manuell schalten und die Paddel benutzen evtl.?
avatar
Spone
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 01.09.14
Anzahl der Beiträge : 119
Bewertungen : 9

Ort : Villingen-Schwenningen

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am So 20 Sep 2015, 11:48
Wurde versucht aber er schaltet ja trotzdem bei 6200 und geht nicht in Begrenzer
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am So 20 Sep 2015, 12:04
das ist auch gut so....
Nein gibt es nicht, es sei denn du flashst die ECU.
avatar
Spone
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 01.09.14
Anzahl der Beiträge : 119
Bewertungen : 9

Ort : Villingen-Schwenningen

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am So 20 Sep 2015, 12:06
Wie will man dann den Automatik messen ?
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2261
Bewertungen : 231

Ort : München

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am So 20 Sep 2015, 14:31
Ich verstehe das Problem nicht?!
Da ist meiner auf dem Prüfstand:
http://www.genesis-coupe.com/t860p15-leistungsprufstand-diagramme-erlauterung#32266
avatar
Spone
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 01.09.14
Anzahl der Beiträge : 119
Bewertungen : 9

Ort : Villingen-Schwenningen

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am So 20 Sep 2015, 14:45
das problem ist das meiner bei der Messung zu früh geschalten hat selbst mit schaltwippe und so ne leistung von 274 ps raus kam beim 3.8er
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am So 20 Sep 2015, 17:15
am RAD?
upp mal deine Diagramm bitte,
wie man bei Apo sieht dreht seiner auch nur so weit....
alles ok also
avatar
Spone
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 01.09.14
Anzahl der Beiträge : 119
Bewertungen : 9

Ort : Villingen-Schwenningen

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am So 20 Sep 2015, 18:29
avatar
Spone
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 01.09.14
Anzahl der Beiträge : 119
Bewertungen : 9

Ort : Villingen-Schwenningen

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am So 20 Sep 2015, 19:36
ne Sorry nicht am Rad, Motorleistung mein ich
avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 33
Ort : Soufflenheim

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am So 20 Sep 2015, 19:54
Die Drehmomentkurve sieht ja schlimm aus. Ist das normal ?
avatar
Lars
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 25.09.13
Anzahl der Beiträge : 1199
Bewertungen : 44

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am So 20 Sep 2015, 19:56
Sehr schlimm, um ehrlich zu sein.
avatar
Spone
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 01.09.14
Anzahl der Beiträge : 119
Bewertungen : 9

Ort : Villingen-Schwenningen

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am So 20 Sep 2015, 21:53
Was mich stutzig macht ist die Prüfgeschwindigkeit bei euren Diagrammen ist die viel höher
avatar
Hydra
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 31.01.15
Anzahl der Beiträge : 103
Bewertungen : 1

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am Mo 21 Sep 2015, 00:11
Also mein automatik 3.8 er wurde im 5ten gang gemessen und hat bis 6500 gedreht und hat nicht automatisch hochgeschalten.
Der handschalter dreht bis 7000.

Meiner hat übrigens 307 ps und 361 nm und 237 kmh
avatar
Spone
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 01.09.14
Anzahl der Beiträge : 119
Bewertungen : 9

Ort : Villingen-Schwenningen

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am Mo 21 Sep 2015, 01:11
Wieso hat der bei dir nicht Automatisch geschalten ? Meiner hat immer bei 6200 geschalten.
avatar
Hydra
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 31.01.15
Anzahl der Beiträge : 103
Bewertungen : 1

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am Mo 21 Sep 2015, 01:34
Keine Ahnung
Der Prüfstand fahrer hat das herausgefunden bzw gemerkt

Und er meinte es wird immer im direkten gang gemessen
Bei meinem Kumpel im schalter wurde auch im 5ten gang gemessen

Ich glaube sogar bei jedem genni
avatar
Spone
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 01.09.14
Anzahl der Beiträge : 119
Bewertungen : 9

Ort : Villingen-Schwenningen

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am Mo 21 Sep 2015, 02:03
mhm komisch. vieleicht wurde bei mir auch im 4ten gemessen. würde dann auch die Geschwindigkeit erklären
avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2730
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am Mo 21 Sep 2015, 09:05
Beitragsbewertungen : 100% (1 Bewertung)
Weder der vierte noch der fünfte Gang sind bei der PreFL AT direkt.
4: 1,14
5: 0,87
avatar
Der Preuße
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 13.12.12
Anzahl der Beiträge : 817
Bewertungen : 12

Alter : 33
Ort : Soufflenheim

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am Mo 21 Sep 2015, 10:43
Beim Handschalter ist der 5te der direkte Gang.
avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2730
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am Mo 21 Sep 2015, 10:54
Richtig, der 5. Gang vom Handschalter hat exakt 1.0 als Untersetzung.

Durch den Final Drive vom Differential (3.54) landet der Handschalter bei einer letztendlichen Untersetzung von 0.28
Der AT hat ein anderes Differential (3.727) und landet dadurch:
im 4. Gang bei einer Antriebsstrang-Untersetzung von 0.31 und  (11% Abweichung zum MT)
im 5. Gang bei 0.23 (18% Abweichung zum MT)

Wenn man die Leistungsdiagramme von AT und MT vergleichen möchte, müsste man somit eigentlich den AT im 4. Gang prüfen, weil dieser dadurch dichter am MT liegt was die Gesamt-Untersetzung angeht.
avatar
Hydra
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 31.01.15
Anzahl der Beiträge : 103
Bewertungen : 1

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am Mo 21 Sep 2015, 10:58
Muss man dann beim automatik noch ein paar Prozent leistung rauf rechnen oder was?
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am Mo 21 Sep 2015, 14:58
Es gibt keine Untersetzung Wink
avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2730
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am Mo 21 Sep 2015, 15:29
https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cbersetzung_%28Technik%29

"Ist die Antriebsdrehzahl größer als die Abtriebsdrehzahl (also das Übersetzungsverhältnis i>1) spricht man umgangssprachlich auch von einer Untersetzung."

Demnach sind bei der AT der 1. bis 4. Gang untersetzt!

Schnauze Patrick! jocolor
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am Mo 21 Sep 2015, 15:33
Es gibt nur 2 Sachen Very Happy
Übersetzung ins schnelle oder ins langsame Danke Danke Danke Danke Danke
avatar
Spone
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 01.09.14
Anzahl der Beiträge : 119
Bewertungen : 9

Ort : Villingen-Schwenningen

Re: Prüfstand (Dyno) messung

am Mo 21 Sep 2015, 16:23
Grob gesagt heißt das jetzt das man beim AT nicht wirklich die leistung messen kann ?
Gesponserte Inhalte

Re: Prüfstand (Dyno) messung

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten