Teilen
Nach unten
fastjack
Newbie
Newbie
Anmeldedatum : 15.08.15
Anzahl der Beiträge : 2
Bewertungen : 0

Grüé aus dem Norden und ne menge fragen

am Mi 02 Sep 2015, 18:11
Moin Moin aus Kiel,

ich habe leider noch kein Genesis Coupe aber ich hoffe mir bald eins zuzulegen. Da ich nicht genau die statuten hier kenne und mir nicht ganz sicher bin ob ich in diesem Thread hier meine Fragen loswerden kann hoffe ich einfach mal das nicht gleich mit Steinen geschmissen wird und wenn dann so sein sollte der Thread in die Richtige Rubrik gesteckt wird .... puh :-) langer Satz.

Kommen wir zu dem wesentlichen und zwar ein paar Fragen .... und ja die Suchfunktion habe ich Benutzt aber leider keine zumindest für mich persönlich zufriedenstellenden Antworten :-). Ich liebäugle mit dem Genesis Coupe da es ein Wagen ist der nicht an jeder Strassenecke zu sehen ist und somit einen gewissen aha Effekt hinterlässt zumindest bei mir hat er das. Mich würden mal die Erfahrungen bezüglich des Wagens interessieren.

-ist der Motor anfällig (ich rede vom V6)?
-ist der Wagen auch für Personen über 1.90 Praktikabel?
-wie schaut es mit der verbauten Musik Anlage orginal ok oder lieber aufrüsten und wenn überhaupt möglich aufzurüsten?
-wie schaut es aus mit Wartungen Bremsen ect wo liegt man da im preislichen Segment?
-gibt es wichtige Dinge auf die man schauen sollte?
-Tuning möglich oder schwierig bezüglich teile?

Ich habe mal bei Mobile ein wenig geschaut und http://suchen.mobile.de/auto-inserat/hyundai-genesis-coupe-3-8-v6-g%C3%B6ttingen/209739813.html?lang=de&utm_source=DirectMail&utm_medium=textlink&utm_campaign=Recommend_DES in die engere Auswahl genommen was mein Ihr ?

Erstmal vielen dank für die hoffentlich folgenden Antworten

Gruß aus Kiel

Fastjack

PS: vielleicht gibts ja hier in der nähe jemanden mit dem man sich mal unterhalten könnte der nächste Coupe steht in Hamburg etwas weit für nur mal kurz schauen.
avatar
Ole
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 01.07.12
Anzahl der Beiträge : 1039
Bewertungen : 28

Alter : 26
Ort : bei Kiel

Re: Grüé aus dem Norden und ne menge fragen

am Mi 02 Sep 2015, 19:13
Na dann mal Willkommen aus Plön willkommen

Du kannst mir ja mal deine Handynr. als PN schreiben, dann bekommen wir das auf jeden Fall hin Wink
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4454
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Grüé aus dem Norden und ne menge fragen

am Mi 02 Sep 2015, 19:46
Willkommen hier! Smile
Hier wird geholfen, wo geht. Ole ist ein alter Haudegen, der sich mit dem Wagen auskennt! Smile
(das ich "Ole" und "alt" in einem Satz verpacke, hätte ich niemals gedacht Very Happy )
avatar
Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 09.08.13
Anzahl der Beiträge : 760
Bewertungen : 24

Alter : 30
Ort : bei München

Re: Grüé aus dem Norden und ne menge fragen

am Mi 02 Sep 2015, 21:20
Hallo und herzlich Willkommen aus München Smile.
avatar
Armadillo
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 05.06.15
Anzahl der Beiträge : 751
Bewertungen : 50

Ort : FFB

Re: Grüé aus dem Norden und ne menge fragen

am Mi 02 Sep 2015, 21:43
Willkommen im Forum,

ich bin Gennys Copilot und sitz auch öfter am Steuer. Ich bin selbst 1,90+ groß. Ich finde es kommt stark darauf an ob du lange Beine hast oder nicht. Bei mir ist es schon grenzwertig, weil ich ziemlich lange Beine habe. Ich würde den Sitz gerne noch 3-4cm weiter nach hinten fahren können damit ich meine Beine bequemer unterbringen kann.
Ich wollte da mal ein Thema zu aufmachen, ob man die Sitzschienen irgendwie verlängern oder den Anschlag weiter nach hinten versetzen kann, habe es aber vergessen. Very Happy

Unterm Strich würde ich dir ans Herz legen auf jeden Fall mal ein Probesitzen bzw. -fahren zu machen, dann kannst du das am besten entscheiden.

Die Musikanlage empfinde ich als völlig ausreichend für den Normalhörer bezeichnen. Freaks bauen sich sowieso was Anderes ein bzw. schmeißen ein paar kg Dämmmatten rein, was auch möglich ist. Smile
avatar
Klinge
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.08.12
Anzahl der Beiträge : 1754
Bewertungen : 49

Alter : 42

Re: Grüé aus dem Norden und ne menge fragen

am Mi 02 Sep 2015, 21:51
Willkommen hier!
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2034
Bewertungen : 51

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Grüé aus dem Norden und ne menge fragen

am Do 03 Sep 2015, 07:50
willkommen und viel Spaß hier im Forum,
Peter
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Grüé aus dem Norden und ne menge fragen

am Do 03 Sep 2015, 09:17
Moin und Willkommen bei uns. Die meisten Fragen werden tatsächlich in Threads beantwortet. Die Suchfunktion ist nicht ganz optimal. Vielleicht versuchst Du Dich mal durch ein paar Themen einfach durch zu klicken.

Zur Körpergröße. Ich bin 1,93m und habe gut Platz. Aber beim PreFL kann man leider das Lenkrad nicht raus ziehen, sodass ich nicht ganz nach hinten rücken kann, um meine Beine optimaler zu parken.

Ansonsten ertmal in Kurzform: Motor relativ unanfällig, Musikanlage klanglich nicht der Reißer, aber passt für den Anfang, Bremsen scheisse teuer (ein Mal rundherum mit allem etwa 2.000 €), Tuningteile eher nur im Ausland, da Stückzahl zu klein. Schau mal im DIY-Bereich rein, da findest Du einige Anregungen was man auch selbst so machen kann.

Worauf achten? Dass das Auto gerade ist. Schwerwiegende Schäden hinterlassen oftmals Spuren. Wenn das Auto nicht richtig repariert wurde, sieht man das an den Spaltmaßen. Am Kofferraumdeckel kann es aber standardmäßig sein, dass da ein Spaltmaß mal etwas schief aussieht. Das ist dann aber eher normal.

Dein Link zeigt ein sehr bodenständiges Modell. Für die Felgen würde ich mir aber kein Extrageld abknöpfen lassen. Doll sind die jetzt nicht. Beim dem schwarz musst Du gut hinschauen, der Lack ist relativ anfällig. Ansonsten kann man nicht meckern, aber noch verhandeln.
fastjack
Newbie
Newbie
Anmeldedatum : 15.08.15
Anzahl der Beiträge : 2
Bewertungen : 0

Re: Grüé aus dem Norden und ne menge fragen

am Sa 05 Sep 2015, 12:09
Moinsen

und nochmal vielen Dank für eure Postings aber leider hat sich die Geschichte für mich erledigt. Nach dem besuch meines Versicherrungsmenschen bin ich fast aus allen Wolken gefallen was mich der Wagen nur allein für Versicherrung kosten soll. Ich bin nun wirklich nicht knauserig und mir ist auch bewusst das für ein Sport oder Wagen mit mehr Leistung und so weiter natürlich auch ein höheres Budget zur verfügung stehen sollte und ich auch bereit bin das zu bezahlen, aber in meinen Augen stehen hier die kosten in keinen verhältniss was ich vom Wagen bekomme da sind andere Fahrzeuge die durchaus mehr Leistung und mehr Interieur haben (vielleicht im Anschaffungswert höher) niedriger in der Versicherrung.
Wie gesagt nochmals Danke an alle für eure hilfe und Angebote.

gruß

Fastjack
avatar
Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 09.08.13
Anzahl der Beiträge : 760
Bewertungen : 24

Alter : 30
Ort : bei München

Re: Grüé aus dem Norden und ne menge fragen

am Sa 05 Sep 2015, 12:31
Nimm nen GT86 Very Happy. Sorry, Ironie Wink. Der kostet nämlich noch mehr in der Versicherung.
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Grüé aus dem Norden und ne menge fragen

am Mo 07 Sep 2015, 11:07
Naja, nur weil es ein Hyundai ist, heißt es ja nicht, dass der Unterhalt billig ist. Gerade weil es ein Hyundai ist, ist es wichtig und gut, dass die Versicherung einfach richtig teuer ist. Durch den günstigen Anschaffungspreis würden sonst Hinz und Kunz mit dem Wagen rum fahren (damit meine ich nicht Dich @fastjack Very Happy) und vor allem eine Käuferschicht, die für das Auto einfach nicht geeignet ist. Und ja, der GT86 ist teurer. Razz
avatar
Black Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 11.11.12
Anzahl der Beiträge : 753
Bewertungen : 29

Alter : 47
Ort : Alsdorf

Re: Grüé aus dem Norden und ne menge fragen

am Mo 07 Sep 2015, 13:24
Es gibt aber auch Chaoten mit viel Kohle...

Und ich wundere mich ernsthaft wieviel junge Leute mit dem Genesis rumkurven. So lieb ich mein Auto auch habe aber das doppelte oder dreifache an Versicherungsbeiträgen würde ich nicht zahlen. Ist schon ganz okay daß diese Fahrzeugkategorie nicht billig im Unterhalt ist.
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Grüé aus dem Norden und ne menge fragen

am Mo 07 Sep 2015, 13:53
Es gibt aber auch Chaoten mit viel Kohle...

Definitive Zustimmung.

Und ich wundere mich ernsthaft wieviel junge Leute mit dem Genesis rumkurven.

Ja, darüber wundere ich mich auch manchmal, aber es soll ja tatsächlich so Verrückte geben, die keine Vollkasko abschließen. Dann ist das Auto auch bei weitem nicht mehr so teuer. Wink Der Aha-Effekt stellt sich dann im Schadenfall raus, wenn die Leute merken wie teuer Reparaturen sind. Und das ist definitiv so. Unfallreparaturen kosten ein Schweinegeld, da zumeist ne ganze Menge kaputt geht und die Ersatzteile nicht ohne sind.
Gesponserte Inhalte

Re: Grüé aus dem Norden und ne menge fragen

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten