Teilen
Nach unten
avatar
strelok8800
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 17.01.13
Anzahl der Beiträge : 47
Bewertungen : 2

Bremsbeläge VA + HA

am Di 21 Jul 2015, 15:34
Hallo zusammen,

aktuell habe ich meinen 4ten Service hinter mir. Am Geni ist alles ok, nur die Bremsbeläge VA (noch 5000km) und Bremsbeläge HA (noch 10000km) sollten im nächsten halben Jahr getauscht werden. Nicht Akut aber zumindest weis man das es in absehbarer Zeit daran ist sie zu wechseln.

Nun habe ich die verschiedenen Themen hier im Forum schon durch und bin mir aber noch nicht ganz schlüssig, was und vorallem wo ich bestellen kann.

Über Hyundai möchte ich es sehr ungerne machen lassen, da ich den Preis für die Beläge als zu Teuer erachte, vorallem wenn es eigentlich genug nicht OEM-Parts gibt die besser sind.

Ich wechsle dann höchstwahrscheinlich zum Winterreifenwechsel da ein Freund von mir ohnehin KFZler ist und mir die neuen Beläge einbauen würde.

Nun zur eigentlichen Frage:

im Netz gibt es einen Händler welcher folgendes anbietet --> Ihre Auswahl
Einbauort Vorderachse

Einbaukriterien
- Bremssystem: Mando
- Bremsscheiben Ø 320mm
EBC Blackstuff Ultimax
57,60 €
Maße: 157x62x12mm


Ihre Auswahl
Einbauort Hinterachse

Einbaukriterien
- Bremssystem: Mando

EBC Blackstuff Ultimax
42,60 €
Maße: 117x48x14mm

Was haltet Ihr von diesen Angaben?

Den Link zum Händler möchte ich nicht Posten, möchte keine Werbung machen. Wenn man jedoch über google sucht kommt man jedoch relativ schnell auf sein Angebot.

Möchte nicht Bestellen und dann beim Einbau sehen das es nicht passt und wieder zurückschicken etc. etc. deshalb würde ich gerne eure meinung dazu hören.

Viele Grüße an alle und Danke für Tipps und Infos cheers


avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2034
Bewertungen : 51

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Bremsbeläge VA + HA

am Di 21 Jul 2015, 15:40
@strelok8800 schrieb:
                                                                                   Einbauort Vorderachse

                                                                                   Einbaukriterien
                                                                                   - Bremssystem: Mando
                                                                                   - Bremsscheiben Ø 320mm
                                                                                   EBC Blackstuff Ultimax
                                                                                   57,60 €
                                                                                   Maße: 157x62x12mm


                                                                                   Ihre Auswahl
                                                                                   Einbauort Hinterachse

                                                                                   Einbaukriterien
                                                                                   - Bremssystem: Mando
                                                                                 
                                                                                    EBC Blackstuff Ultimax
                                                                                    42,60 €
                                                                                    Maße: 117x48x14mm

Was haltet Ihr von diesen Angaben?

Den Link zum Händler möchte ich nicht Posten, möchte keine Werbung machen. Wenn man jedoch über google sucht kommt man jedoch relativ schnell auf sein Angebot.

Möchte nicht Bestellen und dann beim Einbau sehen das es nicht passt und wieder zurückschicken etc. etc. deshalb würde ich gerne eure meinung dazu hören.

Viele Grüße an alle und Danke für Tipps und Infos  cheers



320 mm und Mando passt nicht zusammen!
Entweder Mando und 345 mm oder Brembo und 320 mm.
Peter
avatar
gangnam
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 04.03.14
Anzahl der Beiträge : 578
Bewertungen : 37

Alter : 56
Ort : Rheine

Re: Bremsbeläge VA + HA

am Di 21 Jul 2015, 18:32
Ausserdem sind keine Blackstuff auf dem deutschen Markt lieferbar!

Nimm die Nipparts, die passen wunderbar, bremsen genauso gut, wie die OEM und kosten dabei nur knapp ein Zehntel Wink !
Zumindest nach meinen ersten Erfahrungen!

Viele Grüße
Matthias
avatar
strelok8800
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 17.01.13
Anzahl der Beiträge : 47
Bewertungen : 2

Re: Bremsbeläge VA + HA

am Mi 22 Jul 2015, 09:24
Danke fürs erste Feedback.

@ matthias
Kannst du mir nen Link per PN zukommen lassen oder Kontaktdaten wo du die Nipparts bestellt hast?

Vielen Dank und Grüße :-)
avatar
Black Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 11.11.12
Anzahl der Beiträge : 753
Bewertungen : 29

Alter : 47
Ort : Alsdorf

Re: Bremsbeläge VA + HA

am Mi 22 Jul 2015, 10:12
@Epicuro schrieb:

320 mm und Mando passt nicht zusammen!
Entweder Mando und 345 mm oder Brembo und 320 mm.
Peter

Peter, Sorry für Klugscheissern, aber 320mm und Mando passt schon! Die Brembo-Bremsanlage hat vorne 340(!) mm... und die EU-Version hat 345mm Durchmesser an der VA!
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2263
Bewertungen : 231

Ort : München

Re: Bremsbeläge VA + HA

am Mi 22 Jul 2015, 13:15
Beitragsbewertungen : 100% (1 Bewertung)
jetzt mal nichts durcheinander würfeln, wie soll 320 und mando bitte passen? EU = Mando, d.h. 320 passt nicht. wir haben 345er.
US Standart ist 320mm, US Brembos 340mm und EU Mando 345mm.

Wir haben:
Bremsen vorne Innenbelüftete Scheibenbremsen (Durchmesser: 345 mm) mit einem 4-Kolben-Festsattel
Bremsen hinten Innenbelüftete Schwimmsattel-Schreibenbremsen, Durchmesser: 314 mm
Feststellbremse Mechanisch über Seilzug und Bremstrommeln (Durchmesser: 190 mm) auf die Hinterräder wirkend

VA Beläge OE # = 58101-2MA90
VA Beläge EBC = DP31849C oder DP41849R (müssen angepasst werden)
HA Beläge OE # = 58302-2MA90
HA Beläge EBC # = DP31806C oder DP41806R

VA Scheibe OE # = 51712-2M900
VA Scheibe Nipparts # = N3300537
HA Scheibe OE # = 58411-3N020
HA Scheibe Nipparts # = N3310519

Die Nummern bitte noch verifizieren, hab ich aus dem Forum zusammengetragen.


Zuletzt von Apo am Mi 14 Sep 2016, 14:58 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Redstuff ergänzt)
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Bremsbeläge VA + HA

am Mi 22 Jul 2015, 13:33
Schon wieder ein neuer Thread wo das alles erklärt wird?

was und vorallem wo ich bestellen kann.

Aktuell nur OEM beim Händler. Die Nipparts-Scheiben sind aktuell m.W. nicht zu haben und die Qualität ist nach mehreren Berichten eher zweifelhaft.
avatar
Black Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 11.11.12
Anzahl der Beiträge : 753
Bewertungen : 29

Alter : 47
Ort : Alsdorf

Re: Bremsbeläge VA + HA

am Mi 22 Jul 2015, 13:35
Die "kleine" Bremsanlage mit Schwimmsattel und den 320er Scheiben wird auch von Mando hergestellt, oder? Ihr tut so als ob der Genesis in den Vereinigten Staaten gebaut wird...das bezweifle ich sehr stark...
avatar
strelok8800
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 17.01.13
Anzahl der Beiträge : 47
Bewertungen : 2

Re: Bremsbeläge VA + HA

am Mi 22 Jul 2015, 13:51
Also halten mir mal aktuell fest anhand der Infos die Vorliegen:
die Bremsbeläge für unseren Geni mit EU Mandoanlage können nur beim Hyundaihändler als OEM Ware bestellt werden. Zubehörbeläge sind in Deutschland bzw. auch im Onlinehandel nicht zu haben und können auch nicht bestellt werden bzw. passen nicht. Habe ich das so richtig verstanden...?



avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Bremsbeläge VA + HA

am Mi 22 Jul 2015, 13:53
Zubehörbeläge gibt es von Nipparts gibt es, sind aber auch nicht immer zu haben. Passen wohl auch. Ich hab nen Satz zu Hause liegen, ist aber noch nicht so weit.
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2263
Bewertungen : 231

Ort : München

Re: Bremsbeläge VA + HA

am Mi 22 Jul 2015, 14:29
Oder wie ich und ein paar andere die von EBC benutzen aber die kleine Nase wegschleifen, siehe unseren EBC Thread.
avatar
gangnam
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 04.03.14
Anzahl der Beiträge : 578
Bewertungen : 37

Alter : 56
Ort : Rheine

Re: Bremsbeläge VA + HA

am Mi 22 Jul 2015, 18:36
@strelok8800 schrieb:Also halten mir mal aktuell fest anhand der Infos die Vorliegen:
die Bremsbeläge für unseren Geni mit EU Mandoanlage können nur beim Hyundaihändler als OEM Ware bestellt werden. Zubehörbeläge sind in Deutschland bzw. auch im Onlinehandel nicht zu haben und können auch nicht bestellt werden bzw. passen nicht. Habe ich das so richtig verstanden...?




OEM gibt's nur bei Hyundai, die Nipparts mit der Nr. N3600549 passsen perfekt und funktionieren auch.

Viele Grüße
Matthias
Alexandra
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 30.06.13
Anzahl der Beiträge : 808
Bewertungen : 25

Alter : 42
Ort : Troisdorf

Re: Bremsbeläge VA + HA

am Mi 22 Jul 2015, 19:46
Ich habe leider ein Problem mit den Nipparts, vorne links quietscht es, nicht laut aber man kann es hören, wir haben sie wieder ausgebaut, alles sauber gemacht und mit Keramik Paste wieder eingebaut, ohne Erfolg.
avatar
Erwin
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 31.03.14
Anzahl der Beiträge : 274
Bewertungen : 9

Alter : 56
Ort : Königsbrunn

Re: Bremsbeläge VA + HA

am Do 23 Jul 2015, 07:30
@Alexandra schrieb:Ich habe leider ein Problem mit den Nipparts, vorne links quietscht es, nicht laut aber man kann es hören, wir haben sie wieder ausgebaut, alles sauber gemacht und mit Keramik Paste wieder eingebaut, ohne Erfolg.

Beim bremsen oder immer?  Suspect  Ihr könnt es mal mit Kanten brechen versuchen Popcorn
Alexandra
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 30.06.13
Anzahl der Beiträge : 808
Bewertungen : 25

Alter : 42
Ort : Troisdorf

Re: Bremsbeläge VA + HA

am Do 23 Jul 2015, 08:45
Nur beim Bremsen und die Kanten haben wir bearbeitet.
avatar
gangnam
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 04.03.14
Anzahl der Beiträge : 578
Bewertungen : 37

Alter : 56
Ort : Rheine

Re: Bremsbeläge VA + HA

am Do 23 Jul 2015, 17:48
Meine qietschen ab und an auch mal ganz leicht, vor allen Dingen bei niedrigen Geschwindigkeiten... but who cares?! Wink
Wir haben Hochleistungsfahrzeuge mit Hochleistungsbremsen Wink , da darf es meinetwegen auch mal quietschen.
Hauptsache der Hobel bremst! Smile

Viele Grüße
Matthias
avatar
RobSkott
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 23.02.15
Anzahl der Beiträge : 57
Bewertungen : 1

Alter : 31
Ort : Bergheim

Re: Bremsbeläge VA + HA

am Mo 27 Jul 2015, 22:43
Was ich jetzt auch aus eigener Erfahrung wiedergeben kann ist das die Bremsscheiben und Beläge Kombination von Nipponparts bei mir auch quietscht... Nicht sehr erfreulich. Musste die Scheiben beim Dreher zum zweiten mal bearbeiten lassen. Werde die Scheiben morgen einbauen. Aus persönlicher Sicht (wenn die Scheiben jetzt gut sind) würde ich bei den Belägen auf OEM zurückgreifen. Ich weiß nicht wie wichtig die Felgen sind aber die Nipparts Beläge stauben ohne ende also mindestens alle zwei Wochen Felgen sauber machen....
avatar
RobSkott
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 23.02.15
Anzahl der Beiträge : 57
Bewertungen : 1

Alter : 31
Ort : Bergheim

Re: Bremsbeläge VA + HA

am Mo 27 Jul 2015, 22:47
Entschuldigung das ich noch was dazufügen muss... Aber ich habe nur von der VA geredet. Mit der HA habe ich aus dem deutschen Zubehör beste Erfahrungen gemacht, keine Probleme. Nur die VA ist ziemlich kompliziert....
avatar
Property
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 06.03.16
Anzahl der Beiträge : 52
Bewertungen : 0

Alter : 33

Re: Bremsbeläge VA + HA

am Mo 18 Jul 2016, 13:24
Hallo zusammen,

bei mir sind die Beläge hinten nun auch runter, es müssen schnellstens neue her.
Leider kam ich mit den über die Suche gefundenen Angaben nicht ganz zurecht. Daher muss ich dieses Thema hier nochmal ausgraben Shocked

Ich habe nun folgende Beläge für die Hinterachse im Auge:


Beschreibung für: Bremsbelagsatz, Scheibenbremse Hinterachse Zimmermann 25153.155.1

Hersteller: Ersatzteilhersteller Zimmermann
Hersteller Teile-Nr: ZIMMERMANN 25153.155.1
Angebot-ID: 81931817
Artikel-Nr.: 1549386
Zustand: Neu
Originalteilenummern: zu Vergleichszwecken
HYUNDAI:
58302-2MA00  |  58302-2MA90  |  58302-3MA00  |  58302-3MA01  |  58302-3NA00  |  58302-4DU02
KIA:
58302-2PA70  |  58302-2WA00  |  58302-2WA70

Baugruppe: Bremsanlage
Bremssystem: MANDO
Breite 1: 116,8 mm
Höhe 1: 48,3 mm
Dicke / Stärke 1: 15 mm
Verschleißwarnkontakt: mit integriertem Verschleißwarnkontakt
Prüfzeichen: ECE R90 APPROVED
Gebrauchsnummern (Alternativnummern): 25153, 25154, 25155


würden diese passen?  Popcorn

Vielen Dank und viele Grüße  Danke
Gesponserte Inhalte

Re: Bremsbeläge VA + HA

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten