Teilen
Nach unten
u0159419
u0159419
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 22.11.15
Anzahl der Beiträge : 82
Bewertungen : 3

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Mi 13 Jul 2016, 16:36
Die ECU ist nun unterwegs bzw. im Flieger Seoul -> Frankfurt :-)

Frage an die Experten:

Im Netz gibt es zwei Meinungen zum Thema Vorgehen beim ECU Tausch.
1. Batterie abklemmen
2. Batterie nicht abklemmen

Klar würde jeder sagen, Batterie abklemmen- sicher ist sicher.
Nur stellt sich mir die Frage ob durch das Abklemmen der Batterie nicht noch weitere Sachen neu angelernt werden müssen bzw. erst Fehler entstehen?


Apo
Apo
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2268
Bewertungen : 231

Ort : München

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Mi 13 Jul 2016, 16:47
Beitragsbewertungen : 100% (2 Bewertungen)
Zumindest beim preFL muss nach ab- und anklemmen der Batterie nichts neu angelernt werden.

Ich selbst habe die ECU schon bestimmt 20 mal mit angeklemmter Batterie an- und abgesteckt und habe keine Probleme damit.
u0159419
u0159419
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 22.11.15
Anzahl der Beiträge : 82
Bewertungen : 3

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Di 19 Jul 2016, 13:39
So, hab die ECU erhalten und eingebaut. Leider leuchtet das ESP-Lämpchen dauerhaft auf. siehe Bild:

Wenn ich per Torque über den BT OBDII die Fehler auslese, dann zeigt er mir keinen Fehler?
Wie kann ich am einfachsten testen ob ESP noch funktioniert und bzw. was es mit dem Lämpchen auf sich hat?

Hab BTR angeschrieben, mal sehen, was die sagen. Ihr könnt mir natürlich auch gerne weiterhelfen Smile
g5bot
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2731
Bewertungen : 190

Alter : 33
Ort : Hamburg

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Di 19 Jul 2016, 13:46
Da kann dir keiner helfen, da es Neuland ist.
Columbus konnte auch niemanden nach dem Weg fragen Wink
avatar
msp
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 05.10.14
Anzahl der Beiträge : 87
Bewertungen : 1

Alter : 34

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Di 19 Jul 2016, 14:34
Esp testen?
Kreisverkehr fahren bis der arsch kommt
u0159419
u0159419
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 22.11.15
Anzahl der Beiträge : 82
Bewertungen : 3

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Di 19 Jul 2016, 15:25
ESP testen ist auch mein Gedanke. Ich suche mir heute Abend einen großen Parkplatz Smile.

Die Tracktionskontrolle (ASR) sollte ich auch ausschalten oder greift diese nur beim Anfahren?
Kann ich auch einfach eine nicht befestigte Straße/Parkplatz nutzen?

u0159419
u0159419
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 22.11.15
Anzahl der Beiträge : 82
Bewertungen : 3

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Mi 20 Jul 2016, 10:35
Update:

Reset-Versuch nach Anleitung von BTR (schneller Support) brachte kein Erfolg. (Anleitung kann ich gerne posten, falls gewünscht)
Gestern konnte ich das Auto bis auf die Höchstgeschwindigkeit (mehr als 220 war wegen Berufsverkehr nicht drin) testen, dabei ist mir folgendes aufgefallen.

1. ESP geht definitiv nicht: Beschleunigung aus einer engen Kurve -> Heck bricht aus, ESP greift nicht ein:
2. Tempomat funktioniert nicht: Nach Betätigen der Cruise Taste leuchtet das Symbol zwar auf, jedoch kann man keine Geschwindigkeit setzen.
3. Beschleunigung von 0 - 100 (konnte ich nur einmal Testen) war 0,3 langsamer und er hat wenn ich mich nicht täusche 2 geschaltet. (davor nur 1x)
4. Auto reagiert fast in Echtzeit auf das Gaspedal: Hier erkennt man den Unterschied sofort.
5. Beschleunigung ab 100 ist auch spürbar besser, konnte ich leider aufgrund der vielen Opas auf der Autobahn :-) nicht messen.
6. Drehzahl im Leerlauf Stellung D ist höher wie davor, jedoch geht die Drehzahl in Position P nochmal ein Stück Höher auf ca. 840. (davor unter 700) und dadurch ist der Motor lauter.

Mal sehen wie es weiter geht. Aktuell hab ich die alte ECU wieder drinnen, da mir ESP schon sehr wichtig ist :-)
strohli
strohli
Möchtegern Drifter
Möchtegern Drifter
Anmeldedatum : 30.11.12
Anzahl der Beiträge : 487
Bewertungen : 11

Alter : 60
Ort : Offenbach

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Mi 20 Jul 2016, 10:55
wenn ich mich richtig erinnere, brannte bei mir nach dem Tune auch die ESP Lampe.
wurde nach einer ausgiebigen Probefahrt gelöscht und ist seitdem nicht mehr aufgetaucht...
Ricki B
Ricki B
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 26.06.16
Anzahl der Beiträge : 39
Bewertungen : 0

Alter : 51
Ort : Lübeck
http://rickbade@gmx.de

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Mi 20 Jul 2016, 19:02
@g5bot schrieb:Da kann dir keiner helfen, da es Neuland ist.
Columbus konnte auch niemanden nach dem Weg fragen Wink

...hey, klar hätte er fragen können, die Wikinger waren 920 Jahre vorher da... Very Happy
Gruss Rick
Spone
Spone
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 01.09.14
Anzahl der Beiträge : 120
Bewertungen : 9

Ort : Villingen-Schwenningen

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Sa 03 Sep 2016, 20:26
Hey, was ist da jetz raus gekommen mit der ganzen ECU geschichte ESP und und ?
Methos
Methos
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 17.08.16
Anzahl der Beiträge : 24
Bewertungen : 0

Alter : 35
Ort : Kassel

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Mo 05 Sep 2016, 07:57
Hallo, ich hatte mir das ganz mal durchgelesen noch bevor ich mich hier angemeldet hatte.
Wenn mich nicht alles täuscht hieß es dich das bei dem Tag wo de Herrschaften hier in Deutschland waren,
dass sie quasi einen Wagen als Maßstab genommen haben, da das Setting getestet haben
und dann bei den anderen nurnoch aufgespielt werden musste.

Ist es demnach nicht an sich auch möglich bei denen eine ECU zu bekommen die genau dieses,
hier bei uns erstellte Setting beinhaltet?
Die werden doch sicher ihre Daten auch gespeichert haben.
Und bei denen die das den Tag haben machen lassen, da gab es doch auch keine Probleme.

Ging mir dazu nur grade durch den Kopf.... Rolling Eyes
Armadillo
Armadillo
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 05.06.15
Anzahl der Beiträge : 753
Bewertungen : 50

Ort : FFB

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Mo 05 Sep 2016, 08:13
@Methos schrieb:dass sie quasi einen Wagen als Maßstab genommen haben, da das Setting getestet haben
und dann bei den anderen nurnoch aufgespielt werden musste.
Nein, soweit ich weiß, wurde jedes Auto individuell eingestellt.

Die Diskussion mit dem ECU-Umbau hatten wir bereits und auch da wurde darauf hingewiesen, dass die dann eben nicht individuell auf das Setup angepasst worden ist. Ein Umbau ist natürlich trotzdem möglich, aber die Abstimmung ist dann halt nicht optimal.
Apo
Apo
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2268
Bewertungen : 231

Ort : München

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Mo 05 Sep 2016, 10:41
Nachdem das erste Auto getuned wurde, wurde das Tuning dann auf das nächste Auto übertragen und dort dann wieder auf dieses perfekt angepasst, so ging das alle Autos durch.

Soweit ich es hier mitbekommen habe ist das Euro-Tune aber scheinbar nicht zurück zu BTR gegangen bzw. das Canned Tune macht wohl trotzdem Probleme.
u0159419
u0159419
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 22.11.15
Anzahl der Beiträge : 82
Bewertungen : 3

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Mo 05 Sep 2016, 20:20
Update:

ECU Nr. 1 ging zurück zu BTR: ESP und Tempomat gingen nicht und die ESP Lampe leuchtete ständig.

ECU Nr. 2 weist diese Fehler nicht auf und steckt seit einer Woche in der Kiste.
- VMAX GPS (TomTom) lag bei 274 bevor ich bremsen musste.
- Gasannahme ist gefühlt besser / aggressiver. Beim Beschleunigen aus dem Stand greifen bei mir wegen meiner abgefahrenen Originalreifen irgendwelche elektronischen Systeme ein, da beim Anfahren sowie beim ersten Schaltvorgang, der Reifen kurzfristig die Haftung verliert.
- Am Anfang hatte ich das Gefühl, dass er auch obenrum besser beschleunigt, nach einer Woche ist das Gefühl weg oder ich habe mich bereits daran gewöhnt :-)
- Ich finde, dass mein Auspuff lauter ist oder ich es mir nur einbilde.

Frage beim Beschleunigungstest 0 - 100: Soll ich alle Helferlein ausschalten und muss ich beim Anfahren was beachten um das Optimalste rauszuholen?

Einen richtigen Vergleichstest 0-100, kann ich erst am kommenden WE machen, da ich am 14ten zur Inspektion muss und davor die Originaleinheit einbauen kann.

avatar
Tiefwasser
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 18.09.14
Anzahl der Beiträge : 88
Bewertungen : 5

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Mi 07 Sep 2016, 12:39
Ich würde an deiner stelle mit Helferlein und ohne Helferlein an der selben Stelle den Test durchführen.

avatar
gencoupe
Newbie
Newbie
Anmeldedatum : 20.12.16
Anzahl der Beiträge : 2
Bewertungen : 0

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Di 20 Dez 2016, 23:23
Guten Abend Gemeinde,

ich fahr seit April 2011 ein 3,8L Coupe AT Reimport - mein Halbstarkenauto Smile - das mir nach wie vor viel Freude macht. Von Anfang an, war ich an einer Überarbeitung der ECU interessiert und hab die Web Seiten von PowerAxle und SFR beobachtet. Leider gab's immer nur was für die MT Ausführung und da AT anscheinend nicht ging, ich hab die Angelegenheit aus dem Blick verloren.
Mir hätte es ja gereicht, wenn das Getriebe im auto Modus ganz normal schaltet, im Handbetrieb dann eben nur an der eingestellten Drehzahlbegrenzung. PowerAxle meinte ja, der Motor vertrage 7200 rpm, 7000 würden mir ab und an reichen Wink.
Gleich zu Beginn hab ich den Wagen mit nem Injen CAI ausgestattet, der zum TÜV Termin immer ausgebaut wird Wink. Weiß jemand etwas über eine Eintragungsmöglichkeit? und natürlich versehen 4 aus Bilstein Ihren Dienst.

Nun zum Eigentlichen: Ich lese hier, dass es mittlerweile einen ECU Tune von BTR gibt, der wohl auf dem von SFR aufsetzt. Wo kann ich nachlesen, was da genau geändert wird, gerade auch in Bezug auf die AT Version? So richtig konkrete Angaben hab ich auf der BTR Seite nicht gefunden.

Wie kommt man am sichersten zu einer problemlos laufenden ECU? Eigene jetzt in der Winterpause einsenden oder 2. Gerät. Kriegt man die schon vom Schrott Wink ? Haben die Koreaner EU Boxen? Ich wüßte nicht, was ich auf der BTR Seite unter "Immobilizer" ankreuzen sollte.

Danke für Eure Hilfe!

Heimo
avatar
Mike66
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 23.12.14
Anzahl der Beiträge : 42
Bewertungen : 2

Alter : 52
Ort : Reit im Winkl

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Di 07 Feb 2017, 18:51
Servus Miteinander, war heute bei meiner Vertrauenswerkstatt, welcher auch sehr viel Erfahrung im Motortuning sprich mit der Software hat. Ich werde Ihm mein Auto in den nächsten Wochen für 2-3 Tagen geben, damit die mir mehr Leistung, kürzere Schaltzeiten und Vmax offen ausarbeiten. Hab aktuell die Bastuck Race und werde mir noch einen 200er Zeller Kat einbauen lassen. In der Kombi mit der Software ist hier einiges an spürbarer Mehrleistung heraus zu holen. Die haben auch schon Erfahrung mit dem Typ Steuergerät und dem Motor wie er bei uns verbaut ist (3,8er Bj. 2011 303 Ps Serie).

Sollte das wie prognostiziert, alles so funktionieren, habe ich die Frage an Euch, wer eventuell auch daran interssiert wäre es auch machen zu lassen.

Meine Ganzen Tuningteile wie
- Bastuck Race
- Bilstein B14
- Spurverbreiterung 30/50
- Bodykit Vega Type 2

ist mittlerweile alles vom TÜV abgenommen und Eingetragen
Der Ort wäre im Raum Salzburg.

Lg Mike 66





OEM+
OEM+
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 09.12.12
Anzahl der Beiträge : 276
Bewertungen : 23

Alter : 32

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Di 07 Feb 2017, 20:35
Beitragsbewertungen : 100% (2 Bewertungen)
Erfahrung, in wiefern? Es konnte bis vor wenigen wochen niemand anderes als BTR die ECU knacken. Ich bezweifle deren Erfahrung.
avatar
Mike66
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 23.12.14
Anzahl der Beiträge : 42
Bewertungen : 2

Alter : 52
Ort : Reit im Winkl

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Mi 08 Feb 2017, 10:12
Ich sagte ja, dass ich die Testperson wäre und wenn alles Standfest ist und Eintragungsfähig, wer dann eventuell auch daran interessiert wäre?
Armadillo
Armadillo
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 05.06.15
Anzahl der Beiträge : 753
Bewertungen : 50

Ort : FFB

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Mi 08 Feb 2017, 10:14
Ich denke es wäre sinnvoll dafür ein eigenes Thema auf zu machen, da es hier ja eigentlich um das Tuning von BTR geht. Wink
Epicuro
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2040
Bewertungen : 53

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Mi 08 Feb 2017, 18:35
@Mike66 schrieb:Ich sagte ja, dass ich die Testperson wäre und wenn alles Standfest ist und Eintragungsfähig, wer dann eventuell auch daran interessiert wäre?

Was willst Du denn da Eintragen?
Leistungssteigerung im "Serienstreuungsbereich"?
Mehr wie 15-20 PS Mehrleistung wirst Du beim Sauger nur durch Chippen nicht bekommen.
Wer mehr verspricht muß es mir auf dem Prüfstand beweisen.
Peter
Ingo
Ingo
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 05.05.13
Anzahl der Beiträge : 323
Bewertungen : 0

Ort : Hennigsdorf

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Mi 08 Feb 2017, 21:54
Wie ist eigentlich der Stand der Dinge, geht 2017 noch etwas mit BTR ???
Apo
Apo
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2268
Bewertungen : 231

Ort : München

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Mi 08 Feb 2017, 23:11
@Armadillo schrieb:Ich denke es wäre sinnvoll dafür ein eigenes Thema auf zu machen, da es hier ja eigentlich um das Tuning von BTR geht. Wink

Braucht er nicht, weil das genau so ein Schuss in den Ofen wird wie Wimmer, SKN und wie sie nicht alle heißen :-) Außer man findet einen Tuner der die Software nutzt die ich letztens gepostet hab.
Nuke
Nuke
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 28.01.14
Anzahl der Beiträge : 38
Bewertungen : 0

Ort : Ansbach

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

am Do 13 Jul 2017, 18:33
Da mein Auto von außen langsam mal fertig wird muss nun die Leistung noch zuende gebracht werden. Fehlen nurnoch die ARK-Downpipes und ein Chip. Auf der BTR-Seite kann man das ja alles schön anklicken was verbaut ist. Ich wollte nurnoch mal kurz Nachfragen ob man dort wirklich bedenkenlos bestellen kann und ob das mit den ESP Problem mittlerweile besser geworden ist? Sind immerhin 900$. Danke schonmal.
Gesponserte Inhalte

Re: ECU-Tune von BTR für 3.8er PreFL (AT+MT)

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten