Teilen
Nach unten
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4450
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Do 06 Sep 2012, 22:04
mal eine frage:

was kann falsch sein, wenn ich vorne rechts über eine bodenwelle (zB Kanaldeckel) fahre und es dann aber vorne links knackt??
avatar
DiddyBK38
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 15.07.12
Anzahl der Beiträge : 95
Bewertungen : 1

Alter : 36
Ort : Wollerau

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Fr 07 Sep 2012, 19:22
Könnte die Koppelstange links am Stabilisator ausgeschlagen sein oder die Mutter hat sich gelöst mit der sie am Stabi angeschraubt ist.
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4450
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Fr 07 Sep 2012, 20:11
es ist weg cheers

was ich getan habe:
einfach nochmal alles auseinander gebaut.
danach in einer anderen reihenfolge zusammen gebaut und nun ist das knacken erstmal weg. hoffentlich bleibt es so... Smile
avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2730
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Di 23 Okt 2012, 18:09
So, könnte mir bitte nochmal jemand die optimalen werte für sämtliche einstellmöglichkeiten geben?

ich versteh davon nämlich nur bahnhof
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4450
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Di 23 Okt 2012, 19:22
seite 1, erster Post Wink
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Di 23 Okt 2012, 19:24
@g5bot schrieb:So, könnte mir bitte nochmal jemand die optimalen werte für sämtliche einstellmöglichkeiten geben?

ich versteh davon nämlich nur bahnhof

Vorne wird nichts verändert!

Hinten
Sturz auf 0,50° statt 1,30° je Seite
spur auf 0,16° statt 0,05° je Seite
avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2730
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Mi 24 Okt 2012, 16:10
Sehr interessant zu dem Thema finde ich dieses Dokument:

11-SS-001-1.pdf
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Mi 24 Okt 2012, 18:23
@g5bot schrieb:Sehr interessant zu dem Thema finde ich dieses Dokument:

11-SS-001-1.pdf

Erste Spalte vorn und zweite hinten. Nur steh ich auf dem Schlauch was Sturz und Spur heißen soll.

avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2730
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Mi 24 Okt 2012, 18:48
Toe (Zehen) = Spur
Camber = Sturz
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Mi 24 Okt 2012, 18:52
@g5bot schrieb:Toe (Zehen) = Spur
Camber = Sturz

Das würde ja bedeuten, dass die in DE den Wagen andere Einstellungen verpasst haben, denn die idealen stehen ja eigentlich wie Oben in diesem Handbuch scratch
avatar
DiddyBK38
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 15.07.12
Anzahl der Beiträge : 95
Bewertungen : 1

Alter : 36
Ort : Wollerau

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Mi 24 Okt 2012, 20:29
Caster - Nachlauf
Toe individual - Einzelspur
avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2730
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Mi 24 Okt 2012, 21:28
Diddy, magst du mir vielleicht nochmal komplett die Soll-Werte in Grad und MInuten geben? sämtliche Angaben und immer individual bitte, also immer pro reifen, sonst komm ich durcheinander Very Happy

Und zwar nicht die Herstellerangaben, sondern die Werte, die du empfiehlst.
avatar
DiddyBK38
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 15.07.12
Anzahl der Beiträge : 95
Bewertungen : 1

Alter : 36
Ort : Wollerau

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Do 25 Okt 2012, 06:26
Voderachse:
Sturz: -1°
Nachlauf: +7°30"
Spur je seite: +0° 08"
Gesamtspur (beide Seiten addiert) +0°16"

Hinterachse:
Sturz: -0°50"
Spur je seite: +0°16"
Gesamtspur (beide seiten addiert) +0°32"

Wenn du die Werte genauso ausdruckts und dem gibst der die Achsvermessung macht dann kann nix schief gehen.

Marcus
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Do 25 Okt 2012, 19:08
@DiddyBK38 schrieb:Voderachse:
Sturz: -1°
Nachlauf: +7°30"
Spur je seite: +0° 08"
Gesamtspur (beide Seiten addiert) +0°16"

Hinterachse:
Sturz: -0°50"
Spur je seite: +0°16"
Gesamtspur (beide seiten addiert) +0°32"

Wenn du die Werte genauso ausdruckts und dem gibst der die Achsvermessung macht dann kann nix schief gehen.

Marcus

Danke
avatar
DiddyBK38
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 15.07.12
Anzahl der Beiträge : 95
Bewertungen : 1

Alter : 36
Ort : Wollerau

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Do 25 Okt 2012, 21:33
So nach 11000km mit den Sommerschluffen kann ich sagen, das der Reifenverschleiss in keinster weise negativ beeinflusst wird. Ganz ehlich gesagt hatte ich wärend sie montiert waren nie danach geschaut und ich wollte mich überraschen lassen (so wie die teils gequält habe ging ich davon aus das ich jetzt Semi-Slicks habe). Und ich war überrascht, die gehen ja noch die nächste Saison - dabei hab ich mich so drauf gefreut Contis drauf zu ziehen. So´n Mist...
avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2730
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Do 25 Okt 2012, 21:55
Braucht man nicht noch so Daten wieviel Gewicht auf welchen Plätzen ist.
So wird das bei Aston Martin gemacht: 80kg Fahrer, 60kg Beifahrer, 30kg Kofferraum oder so ähnlich.

Bei uns komplett leer und Tank voll? Ich meine das ist ja alles durchaus wichtig!
avatar
DiddyBK38
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 15.07.12
Anzahl der Beiträge : 95
Bewertungen : 1

Alter : 36
Ort : Wollerau

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Do 25 Okt 2012, 22:08
Nee ist "eigendlich" unwichtig, denn mal ehrlich sagen wir mal 65-100 Kg bringt der Fahrer mit und je nach Ausstattung und Grösse kommen nochmal 55-80 kg für die Beifahrerin- (wobei da auch schon bis zu 5 Kg auf das Handtaschenmikrouniversum enfallen, welches variabel im Fussraum oder dem Fondsitz liegt) -dazu, dann ist der Genny auch schon voll. Bei dem harten Fahrwerk macht das wenn hoch kommt nur ein paar Minuten (") aus. Also vernachlässigbar.
avatar
HarryEiche
Glanzpolierer
Glanzpolierer
Anmeldedatum : 01.07.12
Anzahl der Beiträge : 849
Bewertungen : 37

Alter : 68
Ort : Essen-Ruhrpott

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Fr 26 Okt 2012, 19:32
Hallo Diddy,

nochmals vielen Dank für die Daten.

Habe mir,s ausgedruckt und nächste Woche beim Räderwechsel lass ich das Fahrwerk so einstellen.
avatar
iceman
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 23.09.12
Anzahl der Beiträge : 48
Bewertungen : -7

Ort : Nürnberg

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Fr 26 Okt 2012, 19:53
Hi Diddy,

ich wollte mal nachfragen ob die Sturzeinstellung für das original Fahrwerk ist oder für ein tiefergelegtes Fahrwerk?
Spielt es eine Rolle bei der Sturzeinstellung ob der 3.8 ein Schalter oder Automatik ist?

Danke für Deine Rückinfo fahren

Jürgen
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4450
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Fr 26 Okt 2012, 19:56
du kannst das für beide fahrwerke nehmen. beim originalen bringt es mehr stabilität gerade bei höheren geschwindigkeiten!

ob schalter oder automatik ist völlig wurscht Wink Smile
avatar
strohli
Möchtegern Drifter
Möchtegern Drifter
Anmeldedatum : 30.11.12
Anzahl der Beiträge : 487
Bewertungen : 11

Alter : 60
Ort : Offenbach

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Mi 05 Dez 2012, 23:23
Ich meine in irgend einem Test gelesen zu haben, dass das Geni Fahrwerk in Deutschland abgestimmt wurde. Haben die da Murks gemacht oder haben die Koreaner bei der Umsetzung geschlampt ???
Die Angaben für das Originalfahrwerk werde ich auf jeden Fall einstellen lassen.
Habt ihr da Erfahrung, ob ATÜ da sauber arbeitet ???
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4450
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Mi 05 Dez 2012, 23:25
ich würde ein reifenhändler den vorzug geben
avatar
aneuer
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 04.10.12
Anzahl der Beiträge : 252
Bewertungen : 8

Alter : 32
https://www.handytrend.at

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Mi 05 Dez 2012, 23:51
Also ich habe die H&R Federn bestellt und werde die in den nächsten Tagen erhalten und gleich einbauen!! Smile Was muss ich dann alles beim Fahrwerk einstellen??
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4450
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Mi 05 Dez 2012, 23:54
steht doch auf seite 1 Wink
avatar
aneuer
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 04.10.12
Anzahl der Beiträge : 252
Bewertungen : 8

Alter : 32
https://www.handytrend.at

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

am Do 06 Dez 2012, 00:01
@Paler schrieb:steht doch auf seite 1 Wink

also muss ich da nicht mit spiegeln oder laser die spur einstellen lassen?

ich nehm die werte und ich bzw mein Mechaniker kann das selber einstellen?
Gesponserte Inhalte

Re: Fahrwerk bzw. Sturz einstellen

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten