Teilen
Nach unten
Chris
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 13.12.13
Anzahl der Beiträge : 116
Bewertungen : 0

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

am Mi 10 Sep 2014, 18:57
dann sag ich auch mal welcome ^^

wohne auch in der nähe von frankfurt un mir geht es wie dir
ich suche auch zurzeit einen und muss aber noch nen bisi sparen

war auch am kaiserlei und habe mal gefragt
WEIL DA STANDEN 2 FL rum !! leider mitarbeiterfahrzeuge...
infos zum auto oder andere sachen konnte mir der verkäufer auch nicht geben

wusste dank den ganzen jungs und paar mädels hier schonmal mehr als der gute ^^

als ich nach einem veloster turbo gefragt habe
verdrehte er die augen und meinte gleiches problem
sie haben keinen da und das auto wird kaum verkauft


ein schwarzer 3,8er pre fl stand bei rüsselheim bei einem gebrauchtwagen händler
den bin ich probe gefahren, dann war er leider weg

als anhaltspunkt kann ich dir folgendes sagen
der aus rüsselheim hatte 14500km und sollte am ende 18990€ kosten



avatar
Klinge
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.08.12
Anzahl der Beiträge : 1754
Bewertungen : 49

Alter : 41

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

am Mi 10 Sep 2014, 21:32
Dann auch von mir mal nen herzliches Willkommen! So ein paar interessante Angebote findest du auch bei ebay Kleinanzeigen!
avatar
Ben_utzer
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 01.08.14
Anzahl der Beiträge : 78
Bewertungen : 5

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

am Mo 15 Sep 2014, 11:53
Willkommen und Viel Erfolg bei der Suche
Clark73
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 08.09.14
Anzahl der Beiträge : 12
Bewertungen : 0

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

am Mo 15 Sep 2014, 15:02
Hallo Allerseits,

also so langsam Fall ich vom Glauben ab! Warum? Nun - ich hab jetz den ein oder anderen Händler mal kontaktiert und mich einfach mal ein wenig über die Anschaffung eines Geni unterhalten. Zum Objekt meiner Begierde habe ich zwei Geni's mit 3,8 L Maschine Automatik mit 347 PS ins Auge gefasst.

Der eine hat 12500 Kilometer, ist EZ 4/2013 und soll 34.500,- EUR kosten der andere hat 1100 Kilometer auf dem Tacho und der Händler verlangt 36.990,- EUR.

Der Händlereinkaufpreis (HEKP) des letzt genannten Geni liegt trotz der geringen Laufleistung bei nur 22.692,- EUR, sprich der Händler verlang stolze 62% mehr als DAT/Schwacke als HEKP vorgibt???

Da ich das Fahrzeug gerne Teilfinanzieren möchte (1/3 Anzahlung 1/3 mtl. Ratenzahlung und 1/3 als Ballon zum Schluss) käme der Händler mir bei dem Geni um 1000, Euro und nem Ölwechsel entgegen.

Sorry, aber das ist mir echt zuviel. Ich will nicht despektierlich sein, aber für das Geld bekomme ich einen Top gepflegten BMW Z4 35is, er allerdings an jeder Ecke steht. Auch hier entgegnete man mir wieder mit dem Argument der Verknappung und dass der Geni ja gerade im Begriff ist ein exotisches Sammlerstück zu werden und ich mich daher glücklich schätzen könnte überhaupt noch einen in Deutschland und vor allem in diesem Zustand zu finden. Tja, was soll ich da entgegen argumentieren? Irgendwie ist das schon ein wenig niederschmetternd.


Gruss,
Markus
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

am Mo 15 Sep 2014, 15:13
Ich meine, genau genommen hinkt der Vergleich zum Z4 schon ordentlich. Völlig verschiedene Fahrzeugkategorien. Der einzige Z4 mit EZ ab 2012, den ich bei ganz mobile finden kann, ist der hier. Keine Ahnung wo Du vergleichbare für so einen Preis gefunden hast.

Der Listenpreis des Genis liegt bei über 40.000 €. Nur weil Hyundai dran steht heißt das ja nicht, dass die Preise nach kurzer Zeit in den Keller gehen müssen, die Zeiten sind spätestens jetzt vorbei. Wir haben ja schon geschrieben, dass die Preise aktuell eher stagnieren oder auch wieder anziehen. So ganz falsch ist die Aussage des Händlers nicht.

Die Schwacke-Liste ist für den Geni außerdem völlig unerheblich, da sie für das Auto hinten und vorne nicht stimmt. Glaub mir, der Händler hat den nicht für 22.000 angekauft.

Hier steht einer für 29.000 €. Vielleicht wär der ja was, wenn es denn unbedingt das Facelift sein soll.
avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2730
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

am Mo 15 Sep 2014, 16:28
Wenn man sich jetzt einen aus USA importiert, dann würde man sicher viel Geld sparen Very Happy
Dort drüben hab ich schon etliche Angebote unter 15.000$ gesehen für ein gebrauchtes Pre-FL.
Wenn man überlegt, dass das fast schon lächerliche 10.000€ sind...
Clark73
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 08.09.14
Anzahl der Beiträge : 12
Bewertungen : 0

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

am Mo 15 Sep 2014, 17:02
Ich weiß das der Z4 nicht mit nem Geni vergleichbar ist aber im PS pro Euro Vergleich kommt das dem schon nahe. Wenn ich hier so lese hieß es genau anders herum was den Preis für nen gebrauchten Geni angeht. Du siehst selbst hier im Forum spalten sich die Geister.

Übrigens hier der Z4 den ich meinte und der Vergleich unter den o. g. Gesichtspunkten hinkt nicht http://www.autoscout24.de/Details.aspx?smid=TAF-SM-TL-S&id=245517655
Ich will aber keinen Z4, damit fährt Hinz und Kunz und das DAT / SCHWACKE für Dich nichts bedeutet mag sein, solltest Du aber z. B. bei BMW ( ist jetzt ein saublödes Beispiel ich weiß) in Zahlung geben wolltest, bekommst Du noch nicht einmal das was DAT / SCHWACKE vorgibt.

Einen EU Reimport Geni könnte ich ab Flensburg Neu in der faceglifteten Variante als 3,8er Automatik für 29.899,- Euro bekommen


avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

am Mo 15 Sep 2014, 17:28
im PS pro Euro Vergleich kommt das dem schon nahe.

Dem widerspreche ich deutlich. Wie gesagt, ich hab mich bei Mobile umgesehen und da ist nichts vergleichbares zu finden. Der einzige kostet fast 10.000 € mehr. Alles andere für etwa den gleichen Preis ist dann EZ. 2010 oder einiges älter. Bei Autoscout hatte ich nun allerdings nicht geschaut, da das Angebot dort eigentlich deutlich schwächer ist. Und von einem einzelnen Angebot auszugehen, das nun auch von der Kilometerleistung gar nicht passt, ist schon eher an der Sache vorbei finde ich. Also sollten wir uns auf die Tatsachen konzentrieren. Wink Ein Z4 ist preislich nicht wirklich vergleichbar.

Wenn ich hier so lese hieß es genau anders herum was den Preis für nen gebrauchten Geni angeht. Du siehst selbst hier im Forum spalten sich die Geister.

Naja nicht so wirklich. Die meisten Aussagen beziehen sich auf das PreFL. Damit haben wir einfach am meisten Erfahrungen. Was das Facelift angeht, da lernen wir eben genau das was Du im Moment siehst. Die Preise gehen eher wieder nach oben. Wink

und das DAT / SCHWACKE für Dich nichts bedeutet mag sein,

Du neigst dazu meine Aussagen sehr zu verallgemeinern. Wink Natürlich hat auch für mich die Schwacke-Liste eine Bedeutung. Aber wir diskutieren hier nicht über ein Fahrzeug, dass massenhaft am deutschen Markt verkauft wurde, sondern über eine Stückzahl, die gerade mal die 1.000 reißt. Da kann man sich die Schwacke-Liste geflissentlich an die Backe kleben. Vor zwei Jahren hätte sie für ein PreFL wahrscheinlich einen Händlerankaufswert von deutlich über 20.000 ausgewiesen. Aber da war das so gut wie nicht zu erzielen. Die Händler haben die Kisten für 22.000 € verkauft nur um sie endlich zu loszuwerden. Dazu haben sie noch Winterräder verschenkt. Wink Seinerzeit war es ein riesen Käufermarkt für das Auto. Man hat ihn quasi zu jedem Preis gekriegt. Das ist jetzt anders. Die Anzahl an Angeboten sinkt kontinuierlich und somit stehen wir aktuell an der Schwelle zum Verkäufermarkt. Die geben jetzt die Preise vor. Und jemand wie Du muss es eben akzeptieren oder sich nen Z4 kaufen, wenn ihm der Preis nicht passt. Irgendeine Liste kannste auf jeden Fall vergessen.

Einen EU Reimport Geni könnte ich ab Flensburg Neu in der faceglifteten Variante als 3,8er Automatik für 29.899,- Euro bekommen

Klingt doch super. Wo ist das Problem? Zuschlagen. Very Happy
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4453
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

am Mo 15 Sep 2014, 17:58
Nimm den re import. Damit wirst du genau so glücklich!
Meiner ist auch so einer Smile
Clark73
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 08.09.14
Anzahl der Beiträge : 12
Bewertungen : 0

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

am Mo 15 Sep 2014, 18:05
Was ist ein PreFL? Der Reimporteur macht keine Finanzierung von daher zunächst noch uninteressant. Frage was unterscheidet den Reimport vom Deutschen Model? Was mir augenscheinlich auffiel ist dass die EU Reimport Variante eine andere Lederfarbe hat (braun/orange) und der Heckspoiler fehlt. In den USA gibt es noch eine R-Spec Variante die Brembo Bremsen hat, gibt bzw. gab es die auch bei den deutschen Geni?

Mein max. Budget liegt bei 30.000,- Euro drüber will ich nicht gehen. Der Z4 ist nur ein Beispiel gewesen. Hätte auch ein TT, Boxster oder aber auch ein Z350/Z370 sein können.
Bis jetzt gefahren bin ich Z4, Boxster, Z350, GT86, RCZ und als Highlight einen Nissan GTR BJ 2013 in einer Ausbaustufe mit 785 PS. Jedes Auto hat seinen ganz eigenen Charme, jedes weißt Vor- u. Nachteile auf aber die für mich eierlegende Wollsau - mal preislich den GTR außen vor gelassen - war noch nichts 100%tiges dabei.

Der Geni ist für mich eine sehr attraktive Alternative und ich möchten Ihn einfach mal Probe fahren, das. Vergnügen hatte ich noch nicht. Da ich viel gutes von dem Auto gehört habe, ist es für mich so reizvoll.

Ich werde hoffentlich in den kommenden Wochen mal eine Probefahrt realisieren, dann weiß ich mehr.

avatar
GT-QP
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 2185
Bewertungen : 57

Ort : Kölle in Sichtweite

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

am Mo 15 Sep 2014, 19:14
@Clark73 schrieb:Was ist ein PreFL?

Das ist der Vorläufer vom aktuellen FL. Smile

Reimport darf ich dann an der Stelle auch erklären und korrigieren, am Beispiel von BMW. Ein deutscher Hersteller, der auch in die EU verkauft/exportiert. Wird der BMW z.B. in NL gekauft und nach D (re)importiert, dann ist das ein Reimport. Also kann ein Reimport immer nur eine Rückholung in das Ursprungsland sein.
Beim Geni ist das so: Er wird in Korea produziert. Beim deutschen Händler gekauft, ist es ein offizieller Import über den deutschen Vertragshändler, der die Fahrzeuge über den Großhändler Hyundai Motor Deutschland (kurz HMD) kauft.
Kaufst Du den Geni bei einem EU-Händler, z.B. aus NL, dann ist das ein EU-Import (früher Grauimport), aber eben kein Reimport, weil er zuvor niemals in der Deutschland war.
Sollte ein Koreaner einen Geni aus D kaufen und nach Korea einführen, dann wäre das ein Reimport, weil der Geni wieder in das Ursprungsland eingeführt wird.
Alle Klarheiten beseitigt. Very Happy

Ach, weils so schön ist. Es gibt keinen Z350, Z370. Die heißen korrekt 350Z und 370Z. Z4 ist aber korrekt. Sehr gut. Damit beenden wir die Nachhilfe mit Lob. Very Happy

Einen habe ich noch. Smile 15.000 US$ sind aktuell rund 11.600 Euro. Der Euro schwächelt. Rechne noch die Kosten und Steuer für den Import Very Happy  hinzu, dann kannst Du den direkten D-Import oder Umweg EU-Import kaufen und hast Zeit gespart.
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

am Mo 15 Sep 2014, 19:44
Was ist ein PreFL?

Ok, ich bin davon ausgegangen, dass Du wüsstest, dass es zwei verschiedene Modelle am deutschen Markt gibt. Das Pre-Facelift (kurz Pre-FL) gab es seit Ende 2010. Das fahren auch die meisten. Das gab es mit 303PS im V6 und 214 PS im Turbo. In 2013 gab es für kurze Zeit das Facelift, wovon es eben nur 200 Stück gibt und das Du Dir nun ausgesucht hast. Entsprechend rar sind diese Angebote gesät und die Preise eben auch mittlerweile recht stabil. Der V6 hat 347 PS aus einem V6 GDI-Motor und der Turbo 275 PS.

Der Reimporteur macht keine Finanzierung von daher zunächst noch uninteressant.

Warum muss die Finanzierung unbedingt über den Händler laufen?

Frage was unterscheidet den Reimport vom Deutschen Model?

Die EU-Modelle unterscheiden sich teilweise in den von Dir genannten Ausstattungsmerkmalen. Schiebedach gab es in D nicht, es kann eine andere Lederfarbe sein und der Heckspoiler kann fehlen. Beim Pre-FL konnte teilweise das Plus-Paket (Start-Knopf, Keyless Go, Infinity-Sound-System) in EU-Modellen fehlen. Grundsätzlich sind die Unterschiede eher marginal und die 5 Jahre Garantie hast Du bei allen Modellen.

Ich werde hoffentlich in den kommenden Wochen mal eine Probefahrt realisieren, dann weiß ich mehr.

Ich wünsche Dir viel Erfolg dabei. Wink
avatar
mixymic
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 08.07.13
Anzahl der Beiträge : 27
Bewertungen : 2

Alter : 29
Ort : Forchheim bei Nürnberg

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

am Di 16 Sep 2014, 18:18
Clark73
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 08.09.14
Anzahl der Beiträge : 12
Bewertungen : 0

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

am Mo 22 Sep 2014, 18:42
So, heute bekam ich eine offizielle Stellungnahme von Hyundai Deutschland zum Genesis Coupe und deren Verfügbarkeit. Diese lautet wie folgt:

Sehr geehrter Herr Mustermann,

vielen Dank für Ihre Anfrage über das Kontaktformular. Bitte entschuldigen Sie die späte Antwort.

Sie interessieren sich für das Hyundai Genesis Coupe. Leider wird dieses Modell seit Oktober 2013 nicht mehr für den europäischen Markt angeboten. Sie fragen warum. Hier bestimmt die Nachfrage das Angebot. Ob wir das Genesis Coupe in Zukunft wieder in unsere Produktpalette aufnehmen, können wir zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht sagen.  Da wir das Genesis Coupe nicht mehr anbieten, liegen uns auch keine Broschüren vor.

Wenn Sie über die Produktneuigkeiten von Hyundai informiert werden wollen, geht das für Sie ganz einfach. Melden Sie sich zum monatlichen Newsletter unter folgendem Link http://www.hyundai.de/forms/index/newsletter an. Sie bekommen dann regelmäßig die neuesten Infos aus der Hyundai Welt direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Frei Haus, versteht sich. Einfach das Formular ausfüllen und absenden.

Vielleicht können wir Sie aber für ein anderes Fahrzeug unserer großen Modellpallette begeistern. Wie wäre es mit unserem sportlichen City-Coupé, dem Hyundai Veloster? Lassen Sie sich doch einfach unter http://hyundai.de/Modelle/Alle-Modelle/Veloster.html inspirieren.

Wir hoffen, Sie in Zukunft von einem anderen Fahrzeug unserer großen Modellpallette überzeugen zu können und wünschen Ihnen alles Gute.

Bei weiteren Fragen sind wir gern für Sie da!

Mit freundlichen Grüßen

Hyundai Motor Deutschland GmbH

i.A. Antje B.-F., Kundenbetreuung
i.A. Anja E., Kundenbetreuung


Das ist sehr schade aber aufgrund der geringen Verkaufszahlen nachvollziehbar.  

Da für mich persönlich nur das 3.8 L V6 Automatik FL in Betracht kommt, dieses aber sehr schwer zu bekommen ist, behalte ich den Markt nun vorerst weiter im Auge. Sofern sich was ergibt werde ich mich dann wieder näher mit dem Geni Coupe beschäftigen und ggf. spontan zuschlagen. Man weiß ja jetzt welches Sammlerstück man damit ergattert.

Ich möchte mich an dieser Stelle nochmal ganz herzlich bei allen bedanken die mir mit ihren Posts hier jede Menge Infos und Anregungen gegeben haben.

Euch allen eine unfallfreie Saison und möget Ihr immer genug Benzin im Tank haben Wink

Viele Grüße aus Frankfurt,
Markus Cool
avatar
gangnam
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 04.03.14
Anzahl der Beiträge : 577
Bewertungen : 37

Alter : 56
Ort : Rheine

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

am Mo 22 Sep 2014, 19:54
@Clark73 schrieb:...

Da für mich persönlich nur das 3.8 L V6 Automatik FL in Betracht kommt, dieses aber sehr schwer zu bekommen ist, behalte ich den Markt nun vorerst weiter im Auge. Sofern sich was ergibt werde ich mich dann wieder näher mit dem Geni Coupe beschäftigen und ggf. spontan zuschlagen. ...

Bei mobile gibt es zumindest drei oder vier interessante Facelift-AT-Angebote zwischen 28000 und 29000 €!

Viele Grüße
Matthias
avatar
Manne
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 26.08.14
Anzahl der Beiträge : 605
Bewertungen : 13

Alter : 48
Ort : Landkreis Fürth

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

am Mo 22 Sep 2014, 20:56
@Clark73 schrieb:Leider wird dieses Modell seit Oktober 2013 nicht mehr für den europäischen Markt angeboten. Sie fragen warum. Hier bestimmt die Nachfrage das Angebot....
Tja, ich würde mal behaupten: Ein bisschen Werbung hätte da Wunder gewirkt.
Andererseits können wir ja zufrieden sein. Wir haben ja, was wir wollten. Also, die meisten von uns... aber das wird schon noch, Clark Wink  Cool
avatar
Andy Y
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 11.06.14
Anzahl der Beiträge : 171
Bewertungen : 8

Alter : 38
Ort : Essen
http://www.aw-autostyling.de

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

am Do 25 Sep 2014, 10:48
Willkommen :-)

Meiner einer veranstaltet am 11.10. bei Hyundai in Offenbach ein kleines Fotoshooting. Sind auch 2 / 3 Gennis dabei. Wenn du Interesse hast, kannst du ja mal vorbei gucken und man kann ein bissl schnacken ;-)
avatar
strohli
Möchtegern Drifter
Möchtegern Drifter
Anmeldedatum : 30.11.12
Anzahl der Beiträge : 487
Bewertungen : 11

Alter : 60
Ort : Offenbach

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

am Do 25 Sep 2014, 21:41
Wenn du das nachmittags machst, Rutsche ich mal vorbei...
Vormittags habe ich mein Geschäft auf. Schließe um ca. 14.00 Uhr.
Clark73
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 08.09.14
Anzahl der Beiträge : 12
Bewertungen : 0

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

am Do 25 Sep 2014, 23:06
Das hört sich interessant an. Kommst Du deswegen extra von Essen? Wann willst Du mit deinem Shooting starten? Würde es gerne einplanen, wenn's zeitlich passt.
avatar
Andy Y
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 11.06.14
Anzahl der Beiträge : 171
Bewertungen : 8

Alter : 38
Ort : Essen
http://www.aw-autostyling.de

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

am Do 25 Sep 2014, 23:44
Geplant ist, gegen 12 Uhr zu starten. Und das ganze wird schon ein paar Stunden gehen. Wollen ja einiges an Fotos machen. Sind mit Absprache auf dem Hyundaigelände und versuchen da auch das Gebäude entsprechend einzubauen. Und dann soll ja auch etwas gequasselt werden. Bislang haben wir ca. 20 Autos zusammen. Abends gehts dann noch zum Koreaner essen....es muss ja auch stimmig sein.
Gesponserte Inhalte

Re: Ein freundliches iGude aus Frankfurt

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten