Teilen
Nach unten
kronos
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 14.07.14
Anzahl der Beiträge : 35
Bewertungen : 2

https://www.marcdietschi.com

Ecken und Kanten

am Fr 15 Aug 2014, 12:36
die Frage richtet sich an diejenigen, die schon ein paar Motorenanbauteile ein- und ausgebaut haben:
wie sind die Plastikteile, Drosselklappengehäuse, LMM etc. gefertigt? Gibt es viele Kanten und Brauen, welche man wegschleifen könnte, um die Strömung zu optimieren?
Oder habt ihr sonst welche Tips, was man "Do-it-Yourself" am Motor optimieren kann? Sei es Motorhalterungen mit Fensterkleber ausfüllen oder was sonst noch so alles gemacht wird. Vielleicht könnten wir hier einen kleinen Sammelthread machen?
z.B. Beim MPS haben wir vor dem LMM ein Drahtgitter verbaut, wie es bei einigen anderen teureren Fahrzeugen "Serie" ist. Dadurch gab es weniger Verwirbelungen, die gemessene Luftmenge war genauer und somit musste das Steuergerät weniger nervös am AFR herumregeln und der ganze Motor lief ruhiger.
avatar
Lars
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 25.09.13
Anzahl der Beiträge : 1199
Bewertungen : 44

Re: Ecken und Kanten

am Fr 15 Aug 2014, 13:11
Also der 2.0 hat keinen LMM.
Ich glaube der 3.8 auch nicht.
avatar
g5bot
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 03.09.12
Anzahl der Beiträge : 2730
Bewertungen : 190

Alter : 32
Ort : Hamburg

Re: Ecken und Kanten

am Fr 15 Aug 2014, 14:16
Klar hat der 3.8er einen LMM und der hat bereits ein Gitter Wink
avatar
Lars
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 25.09.13
Anzahl der Beiträge : 1199
Bewertungen : 44

Re: Ecken und Kanten

am Fr 15 Aug 2014, 14:18
OK, dann eben nur der Turbo.
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2037
Bewertungen : 53

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Ecken und Kanten

am Fr 15 Aug 2014, 14:26
Auch der müsste einen Luftmassenmesser haben, woher bekommt den sonst die Elektronik die Werte für die Benzineinspritzung? Selbst mein Antikmotor im Niva hat je einen.
Peter
avatar
Lars
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 25.09.13
Anzahl der Beiträge : 1199
Bewertungen : 44

Re: Ecken und Kanten

am Fr 15 Aug 2014, 14:34
Der hat einen Drucksensor im Saugrohr.
MAP
avatar
Mafioso1337
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 1699
Bewertungen : 58

Alter : 29
Ort : Karlsruhe

Re: Ecken und Kanten

am Fr 15 Aug 2014, 17:26
Jup Turboooooooooooooooooooooooooooooo Very Happy
der macht das über MAP Razz
avatar
strelok8800
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 17.01.13
Anzahl der Beiträge : 47
Bewertungen : 2

Re: Ecken und Kanten

am Fr 15 Aug 2014, 19:43
Denke mal da ist nicht so viel zu machen auser mit größeren Eingriffen in den Motor und oder ECU.
Bezüglich ansaugung besteht die Möglichkeit mit nem Short Ram oder Cold Air Intake....aber auser Sound tut sich da nicht viel.
Meiner Meinung nach ist der 3.8er aber ein sauber und ordentlich konstruierter Motor, nur mal so zum Vergleich. Porsche hat im Panamera auch nen V6 mit fast identischen Werten, 3.6l V6 300Ps und 400Nm. Brauchen uns mit dem Genni Motor nicht zu verstecken....der streut mit der Leistung ohnehin nach oben. Waren schon ein paar Forumsmitglieder aufm Prüfstand.
Stefan85
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 24.06.14
Anzahl der Beiträge : 33
Bewertungen : -2

Re: Ecken und Kanten

am Mo 18 Aug 2014, 08:41
Beitragsbewertungen : 0% (1 Bewertung)
Bitte die Dyno aus dem dazugehörigen Thread nicht unbedingt als vergleich nehmen. Die 3.8er streuen zwar aber einige der Dynos sind einfach zu "Kurios" als das man sich darauf wirklich verlassen könnte...
Gesponserte Inhalte

Re: Ecken und Kanten

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten