Teilen
Nach unten
avatar
Manne
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 26.08.14
Anzahl der Beiträge : 605
Bewertungen : 13

Alter : 48
Ort : Landkreis Fürth

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Do 09 Apr 2015, 20:52
Du meinst so, dass man den Gang gar nicht mehr einlegen kann?
Das kam bei mir zum Glück noch nicht vor, aber es würde ja auch bedeuten, dass der Synchronring quasi nicht mehr vorhanden ist, oder?
avatar
Pryce
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 02.03.15
Anzahl der Beiträge : 26
Bewertungen : 0

Ort : Breitenau am Steinfeld

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Do 09 Apr 2015, 20:58
Keine Ahnung, bereitet mir ordentlich Kopfzerbrechen wenn ich bei rund 6.000 Touren nicht mehr schalten kann...
Ist bei vollem Wegbeschleunigen blöd wenn ich die erste rein, vollgas und dann kann ich nicht schalten muss erst warten bis die Drehzahl abfällt bevor ich in den 2. schalten kann...
avatar
Pryce
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 02.03.15
Anzahl der Beiträge : 26
Bewertungen : 0

Ort : Breitenau am Steinfeld

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Do 09 Apr 2015, 20:59
Der Ganghebel steht komplett an, wie wenn da gar kein Gang wäre, macht keinen Lärm
avatar
Manne
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 26.08.14
Anzahl der Beiträge : 605
Bewertungen : 13

Alter : 48
Ort : Landkreis Fürth

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Do 09 Apr 2015, 21:06
Klingt echt merkwürdig, aber ich denke, das hat eine andere Ursache als die oben diskutierten Probleme mit der Synchro.
Was sagt denn die Werkstatt?
avatar
Pryce
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 02.03.15
Anzahl der Beiträge : 26
Bewertungen : 0

Ort : Breitenau am Steinfeld

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Do 09 Apr 2015, 21:13
War damit noch nicht in der Werkstatt, mein Genni ist noch eingewintert Wink Hab das Problem mal so in der Werkstatt geschildert, die sagten mir dass sie sich das genauer anschauen müssen (eh klar)
Sobald es bei uns mal eine Woche lang keinen Schnee mehr gibt hol ich ihn wieder raus und dann gehts in die Werkstatt
avatar
Manne
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 26.08.14
Anzahl der Beiträge : 605
Bewertungen : 13

Alter : 48
Ort : Landkreis Fürth

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Do 09 Apr 2015, 21:26
Dann wünsch ich schon mal viel Erfolg und eine schnelle Behebung Wink
avatar
Pryce
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 02.03.15
Anzahl der Beiträge : 26
Bewertungen : 0

Ort : Breitenau am Steinfeld

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Do 09 Apr 2015, 21:30
Danke, werde berichten wenn ich mehr weiß Smile
avatar
Manne
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 26.08.14
Anzahl der Beiträge : 605
Bewertungen : 13

Alter : 48
Ort : Landkreis Fürth

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Di 21 Apr 2015, 19:44
Hab gestern übrigens beim Bremsen-Problemcheck gleich mal die Sache mit dem erneuten Getriebe-Krachen vorgeführt und prüfen lassen. Der Chef kam mir fast mehr verärgert vor als ich, und er wird nun gleich den Hyundai-Ingenieur einschalten.
Mehr beim nächsten Mal...
avatar
Thomas
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 18.12.12
Anzahl der Beiträge : 132
Bewertungen : 2

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Mi 22 Apr 2015, 15:07
@Manne schrieb:Leute, ihr werdet's nicht glauben... es geht schon wieder los!
Schalten vom 3./4. in den 6. bei > 2500 u/min -> ES KRACHT IM GETRIEBE !  Sauer Sauer Sauer

Verd*mmte Axt, das kann doch wohl nicht wahr sein, was baut Hyundai da für einen Schrott ein?

Mein ehrliches Mitgefühl für dich. Da geht der ganze Hick-Hack nochmal von vorne los.
Mein 'neues' Getriebe lies sich von Anfang an recht ruppig schalten. Hat sich inzwischen etwas gegeben, ist aber nicht wirkilch optimal.
Beim nächsten Kundendienst soll die Werkstatt nochmal prüfen ob das mit einstellen zu beheben ist. Zum Glück kratzt es momentan noch nicht wieder. Aber sind ja auch erst knapp 20000Km seit dem Wechsel vergangen.
avatar
Manne
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 26.08.14
Anzahl der Beiträge : 605
Bewertungen : 13

Alter : 48
Ort : Landkreis Fürth

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Mi 22 Apr 2015, 20:57
@Thomas schrieb:Zum Glück kratzt es momentan noch nicht wieder. Aber sind ja auch erst knapp 20000Km seit dem Wechsel vergangen.
Bei mir hat's nicht mal 5000 km gehalten...
avatar
Vielfrass2
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 19.12.13
Anzahl der Beiträge : 26
Bewertungen : 0

Alter : 33
Ort : Kolbermoor

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Do 23 Apr 2015, 19:53
Hallo zusammen

Ist das Schaltgetriebe beim Facelift  genauso anfällig,
oder hat Hyundai da dazu gelernt ???
avatar
Lars
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 25.09.13
Anzahl der Beiträge : 1199
Bewertungen : 44

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Do 23 Apr 2015, 21:51
Hier keine Probleme.
Kupplung auch top. :-)
avatar
Schleiermacher
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 09.02.15
Anzahl der Beiträge : 112
Bewertungen : 4

Alter : 33
Ort : Karlsruhe

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Do 23 Apr 2015, 23:29
Ich versteh nicht das Kratzen, kannst du das eventuell mal aufnehmen ? Nichts desto trotz ich fühl mit dir ! Hoffe es geht auch gut aus für dich.
avatar
Manne
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 26.08.14
Anzahl der Beiträge : 605
Bewertungen : 13

Alter : 48
Ort : Landkreis Fürth

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Fr 24 Apr 2015, 00:14
@Schleiermacher Da braucht man nichts aufzunehmen. Das "Kratzen" hört sich genau so an wie das Geräusch das entsteht, wenn man beim Schalten die Kupplung nicht richtig durch tritt. Auch "Gruß vom Getriebe" genannt. Hat man schon hundertfach gehört.
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Fr 24 Apr 2015, 08:52
*aufholzklopft* Mein Getriebe klingt bisher ganz normal und genau so wie es soll. Kein kratzen oder sonstwas. Die Gänge gehen ganz normal rein. Und ich schalte ja durch die Stadtfahrerei relativ viel. Da kann ich echt nicht meckern.
avatar
Black Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 11.11.12
Anzahl der Beiträge : 753
Bewertungen : 29

Alter : 47
Ort : Alsdorf

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Fr 24 Apr 2015, 10:19
Bei mir ist es -eigentlich - ähnlich wie bei dir, Roman. Im Stadtverkehr etc und bei nicht allzu hohen Drehzahlen als perfekt.

ABER...auf der Autobahn beim Beschleunigen im 4.Gang mit zB 5500 U/min kann ich ohne Krachen nicht in den fünften Gang schalten, es sei denn ich warte etwas bis der scheinbar abgenutzte Synchronring die Drehzahl angeglichen hat.

Wenn du dazu kommst kannst du das ja auch mal probieren...das wäre nett!
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Fr 24 Apr 2015, 10:42
ABER...auf der Autobahn beim Beschleunigen im 4.Gang mit zB 5500 U/min kann ich ohne Krachen nicht in den fünften Gang schalten,

Auch das ist bei mir völlig geräuschfrei. Wink *nochmalaufholzklopft*
avatar
Black Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 11.11.12
Anzahl der Beiträge : 753
Bewertungen : 29

Alter : 47
Ort : Alsdorf

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Fr 24 Apr 2015, 14:58
Na dann habe ich wohl auch so ein verschleißfreundlichen Synchronring. Ich werde jetzt im Juni beim Service erstmal einen Getriebeöl-Wechsel in Auftrag geben und schaue mir die Metallspäne im Öl an. Wenn sich das in Grenzen hält werde ich von einer Reparatur absehen.
avatar
Manne
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 26.08.14
Anzahl der Beiträge : 605
Bewertungen : 13

Alter : 48
Ort : Landkreis Fürth

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Fr 24 Apr 2015, 19:21
Alex, ist denn deine Garantie schon abgelaufen?

Wenn nicht, würd ich nicht drauf warten, dass dir die Gänge um die Ohren fliegen und es reparieren lassen. Außer du willst deinen Geni sowieso nicht mehr lange fahren.
Wenn es allgemein gültig ist, dann würden die Kosten für den Leihwagen ab dem vierten Tag auch von Hyundai übernommen werden. Aber da müsste man noch mal jemanden fragen, der das weiß.
Oder, @Mafioso1337 ?
avatar
Black Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 11.11.12
Anzahl der Beiträge : 753
Bewertungen : 29

Alter : 47
Ort : Alsdorf

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Fr 24 Apr 2015, 19:48
Im Prinzip hast du vollkommen Recht, Manfred!
Klar, ich habe noch Garantie bis Juni 2016, aber bei mir scheint der Verschleiß/Defekt des Synchronrings noch nicht so stark zu sein sodass ich nur im obersten Drehzahlbereich Schwierigkeiten mit den Gangwechseln habe.
Ich möchte erstmal sehen was sich im Öl gesammelt hat. Auf diesen Hickhack mit falschen Ersatzteilen und wochenlange Verzögerung habe ich absolut keine Lust...auch nicht auf ein neues Getriebe was nach 5000km wieder rumspinnt!
Außerdem habe ich mit meinem Händler /Autohaus einen engagierten Stützpunkt, der mir das Getriebe notfalls 2 Wochen vor Ablauf der Garantie tauscht!
avatar
Manne
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 26.08.14
Anzahl der Beiträge : 605
Bewertungen : 13

Alter : 48
Ort : Landkreis Fürth

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Fr 24 Apr 2015, 20:05
Hast schon recht, die Warterei nervt... aber ein knarziges Getriebe nervt auch Wink
Black Genni schrieb: der mir das Getriebe notfalls 2 Wochen vor Ablauf der Garantie tauscht!
ein klein bisschen mehr Zeit würd ich dann schon einplanen, aber vom Prinzip her reichts natürlich auch dann noch.

Wie dem auch sei, ich werd euch mal auf dem Laufenden halten, wie es nun abläuft.
Muss ja auch noch die Sache mit dem Lack ansprechen, und die bockigen Bremsen sind auch alles andere als ok... man wird sehen.
avatar
Black Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 11.11.12
Anzahl der Beiträge : 753
Bewertungen : 29

Alter : 47
Ort : Alsdorf

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Fr 24 Apr 2015, 20:13
Auch wenn ich prinzipiell nicht an 'Montagsautos' glaube hast du trotzdem nicht gerade das Sahnestück von Hyundai abbekommen. Aber meiner hat neben dem Getriebe eigentlich nur absolute Kleinigkeiten die fast schon als normale Abnutzung eingestuft werden müssten. Mein Lenkradkranz schwächelt leider seitlich auch minimal. Aber dafür zum Freundlichen zu laufen...da bin ich nicht der Typ zu!
avatar
Lars
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 25.09.13
Anzahl der Beiträge : 1199
Bewertungen : 44

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am So 17 Mai 2015, 19:34
Wie der Ein oder Andere weiß, habe ich heute meinem MT mal gear protect gegönnt. +
Habe zwar kein Kratzen, aber im kalten Zustand ist der zweite echt ne Qual.

Auf Empfehlung eines guten Kumpel dann das Additiv drauf.
Schaltbarkeit super, wie es im kalten Zustand ist, werde ich noch berichten.
Könnte eine echte Option für die MT Gemeinde sein.
avatar
Manne
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 26.08.14
Anzahl der Beiträge : 605
Bewertungen : 13

Alter : 48
Ort : Landkreis Fürth

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Mi 03 Jun 2015, 20:30
So, mal wieder ein kleines Update, hatte heut endlich den Termin mit dem Bereichsleiter (oder wie auch immer er sich nennt) von Hyundai.
Ich mach's kurz:

1.) Für's Getriebe soll eine Eingabe gemacht werden (von der mein Werkstattleiter nicht überzeugt ist, denn dafür hätte er den Bereichsleiter nicht gebraucht). Wenn sich da nicht in absehbarer Zeit eine vollständig zufriedenstellende Lösung ergibt, müssen wir uns noch mal zusammensetzen.

2.) Der Bremsentest verlief wohl ohne Ergebnis. Obwohl ich sehr genau geschildert habe, wie man mit hoher Wahrscheinlichkeit das "weiche Pedal" provozieren kann (starker Lenkeinschlag nach beiden Seiten bei niedriger Drehzahl), hat der Bereichsleiter nach eigener Angabe nichts davon bemerkt. Er wollte mir sogar erzählen, dass es normal sei, wenn die Bremse bei starkem Lenken "weich" wird... (Ja, ne, is klar, und der Reifendruck hängt vom Straßenbelag ab!). Hier wird noch mal das ABS-System gechecked, aber sonst könne er auch nichts machen.

3.) Die Lackprobleme wurden anerkannt und werden an Heckspoiler und beiden Türgriffen beseitigt. Zwar dürfte die Farbe schwer zu treffen sein, wie der Werkstattleiter meinte, aber da lass ich auch mit mir über eine Folierung reden. Denn ich hätte die Frontschürze auch gleich machen lassen - natürlich auf meine Kosten.

Tja, nun bin ich mal gespannt, wie sich das noch weiter entwickelt. Aber ich bin noch immer etwas skeptisch...
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2034
Bewertungen : 51

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Manuelles Getriebe kratzt

am Mi 03 Jun 2015, 21:25
@Manne schrieb:
Zwar dürfte die Farbe schwer zu treffen sein, wie der Werkstattleiter meinte,

Der Lackierer hier in Wuppertal hat sehr gut gearbeitet. Ich konnte keinen Farbunterschied feststellen nachdem Spoiler und Türgriffe lackiert wurden.
Peter
Gesponserte Inhalte

Re: Manuelles Getriebe kratzt

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten