Teilen
Nach unten
avatar
Boller2804
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 05.07.14
Anzahl der Beiträge : 41
Bewertungen : 1

Alter : 25

Was spricht für ein Genesis Coupé

am Sa 05 Jul 2014, 23:18
Hallo,

Ich bin 21 Jahre alt und bin am Freitag einen Genesis Baujahr 2013 Probe gefahren weil mich das Auto schon seit langem reizt und anspricht weil es eine Seltenheit ist so habe ich die Chance ergriffen als ich am Freitag bei unserem hyundai Händler vorbei gefahren bin. Es war der 275 ps starke Turbo es war der Wahnsinn ich habe mich in das Auto verliebt  Smile 

Meine Fragen:

Welcher Motor besser ist bzw welche Vorteile und oder Nachteile hat der jeweilige Motor


Auf was muss ich beim Kauf achten

Und welche Argumente sprechen noch dafür außer das Dauer grinsen beim fahren Smile

Freue mich auf eure Antworten
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5944
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am Sa 05 Jul 2014, 23:48
Moin. Herzlich Willkommen hier.

Tja, Du musst für Dich einfach entscheiden, ob Du nen Turbo oder Hubraum möchtest. Größere Probleme hat bisher keiner von beiden. Für mich kam Turbo zum Beispiel nicht in Frage. Das ist Einstellungssache glaub ich. Allein der Sound des V6 ist ein Knaller. Der Nachteil des Turbos ist, dass er nur geringfügig weniger verbraucht als der V6. Der Unterhalt ist natürlich etwas günstiger, wenn auch nicht wahnsinnig.

Beim Facelift, das Du gefahren bist, ist der Innenraum etwas wertiger. Auf die Triple Gauges, bin ich schon etwas neidisch, die hatte ich in meinem alten Coupé noch drin.

Für das Genesis Coupé spricht, wie Du schon sagst, die Seltenheit. Es ist immer ein Hingucker und man trifft es auch sehr selten an. Ich werde oft an Ampeln aus anderen Autos angesprochen was das denn für ein geiles Auto ist. Außerdem kriegst Du eine gute 5-Jahres-Garantie dazu, die unbezahlbar ist. Wink Für mich waren auch die 4 Sitzplätze mit ausschlaggebend. Im Vergleich zum GT86 oder auch Z hast Du im Geni echt Platz, auch im Kofferraum.

Am Ende musst Du einfach sehen, ob Dir der Preis passt. Ist das Facelift zu teuer, kannst Du problemlos zum Prefacelift greifen, da hat der Turbo dann allerdings "nur" 214 PS. Dir wirklich zu einem Modell zu raten ist schwer. Wie ich oben schon geschrieben hab, Du musst entscheiden welche Motorphilosophie am besten gefällt und was Dein Portemonnaie hergibt. Smile
avatar
Boller2804
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 05.07.14
Anzahl der Beiträge : 41
Bewertungen : 1

Alter : 25

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am Sa 05 Jul 2014, 23:54
Hey danke erstmal für die schnelle Antwort also ich habe mir im netz jetzt einen Genesis von 2010 rausgesucht hat knapp 30000 gelaufen und würde mich knapp 15000 Euro kosten wäre auch der V6 ich persönlich bin auch mehr für V6 als für den Turbo Smile

Was war für dich den der Punkt wo du gesagt hast ja ich will nen Genesis haben und auf was muss ich beim Kauf achten und ist das ein fairer Preis ?
avatar
Kane Number 1 FL
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 14.10.12
Anzahl der Beiträge : 131
Bewertungen : 5

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am Sa 05 Jul 2014, 23:57
Kurz und knapp:

also ich liebe mein Genesis trotzdem möchte ich sachlich bleiben und da muss man ganz klar sagen:

welcher Motor 3,8l V6 da das Auto zu schwer ist und es mit 2xx Ps leichtere Autos bei anderen Herstellern fürs gleiche Geld gibt die weniger verbrauchen und im Unterhalt billiger sind

Vorteile:
+Fahrspass
+ Heckantrieb wenn man damit umgehen kann
+selten
+einfach Geiler sound
+super Ausstattung

Nachteile:
-du bist noch sehr jung also teure Versicherung
-Heckantrieb dadurch im Winter bei Schnee und Glätte nur von erfahrenen Fahrern beherrschbar da das esp fürn Arsch ist.
viele fahren ihren schon garnicht mehr im winter
-teure meist nicht lieferbare Ersatzteile/ Verschleißteile
-Verbrauch 11-13l Super

-hinten kein Platz für Leute über 1,65
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5944
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am So 06 Jul 2014, 00:03
Naja, bei mir liegt es eher daran, dass ich Hyundai schon seit 1998 fahre. Für mich war das Genesis Coupé das Auto, auf das ich seit Jahren gewartet habe. Es war gar keine Frage, ob ich es haben will und ob es der V6 wird. Very Happy Hyundai hat mir hier genau die Kiste hingestellt, die ich haben wollte.

So ziemlich jeder angebotene Preis ist aktuell fair. Wo kriegst Du schon ein Auto mit so einer Leistung, so geringer Laufleistung und einer noch gültigen Garantie für so wenig Geld. Ganz klar, nirgendwo. Das Genesis Coupé ist einfach ein Preis/Leistungs-Geheimtip. 15.000 für 4 jahre alt und 30.000 gelaufen ist klar ok, wenn er denn auch in Ordnung ist. Der Zustand muss schon stimmen. Ich finde den von Dir angesprochenen bei mobile jetzt nicht. Kannst Du ihn mal reinstellen?
avatar
Boller2804
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 05.07.14
Anzahl der Beiträge : 41
Bewertungen : 1

Alter : 25

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am So 06 Jul 2014, 00:09
Hey moppi er hat schon fast 40000 runter sry Smile

Aber hier ist er

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=253950546&asrc=st%7Csr,as&a=1

Bitte deine Meinung dazu Smile
avatar
Kane Number 1 FL
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 14.10.12
Anzahl der Beiträge : 131
Bewertungen : 5

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am So 06 Jul 2014, 00:26
beim genesis ist der Kaufpreis nicht so das problem sondern ob man sich den unterhalt leisten kann.

bei der Laufleistung sollten die bremsklötze schon erneuert worden sein
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5944
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am So 06 Jul 2014, 00:28
Zu dem was Kane geschrieben hat vielleicht noch das eine oder andere. Klar, das Genesis Coupé ist nicht perfekt. Die Garantie nutzt man hin und wieder schon und die Ersatzteile sind wirklich scheiss teuer. Ein Mal Bremsen komplett machen im Hyundai Autohaus kostet bis zu 2.500 €. Wink Die Scheiben und Beläge sind richtig richtig teuer. Mittlerweile scheinen wir aber einen adäquaten Scheibenersatz für deutlich weniger Geld gefunden zu haben. Allerdings haben wir immer noch ein Problem mit Belägen für vorn. Es ist ein nicht zu unterschätzendes Thema. Auch das Thema Unfallreparaturen. Mit 21 gehe ich nicht davon aus, dass Du mal eben 10 Scheine rumliegen hast um evtl. ein Heck oder ne Front zu reparieren. Auch ein kleiner Unfallschaden wird teuer. Also ne Vollkaskoversicherung ist definitiv anzuraten. Die wird Dich aber ne Menge Geld kosten.

Zur Winterfahrerei. In bergigen Gebieten ist das wirklich kein Spaß. Da hat der eine oder andere tatsächlich das Fahren im Winter aufgegeben und sich was anderes besorgt. Hier bei mir im flachen Land macht es einfach Gaudi bei Schnee. Very Happy Ich werde es dennoch aufgeben, da ich ihm den Winterdreck einfach nicht mehr antun will.

Zu Deinem Angebot. Er sieht auf den Bildern sehr gepflegt aus. Die OZ-Felgen waren definitiv nicht billig. Da fehlen dann noch Winterräder. Hier brauchst Du Minimum 18" und 225/245 Mischbereifung. Kostet nicht wenig. Da solltest Du nochmal so zwischen 1.000 und 1.500 € einrechnen. Wobei sich die Frage stellt was mit den Originalfelgen passiert ist. Zum Preis kann man nicht viel sagen, außer dass er sehr gut ist. Wink

Rechne gut und lass Dir Reserven. Wenn Du schon beim Rechnen auf Plus-Minus-Null kommst, lass es sein. Ganz klar. Denn es wird teurer. Wink
avatar
Boller2804
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 05.07.14
Anzahl der Beiträge : 41
Bewertungen : 1

Alter : 25

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am So 06 Jul 2014, 00:35
Hey moppi ja das ist kla das hier und da mal was anfällt und um auf die Sache mit unfallschaden zu kommen ja ich werde meinen Genesis dann auch Vollkasko versichern lassen weißt du zufällig was das bei 70% kostet so ca. Und ich komme ja zum Glück aus dem Flachland bei dir fast um die Ecke so wie ich auf deinem Profil gesehen habe kommst du aus hamburg ich komme aus Norderstedt Vllt sagt dir das was Smile

Zu dem Angebot ja das habe ich mir auch gedacht das die Felgen nicht grad günstig waren und so Sachen wie neue Bremsen mit Klötze. Sowie Winterreifen kann man ja aushandeln weil sie ja nicht oft solche Autos verkaufen zum Glück Smile


avatar
Kane Number 1 FL
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 14.10.12
Anzahl der Beiträge : 131
Bewertungen : 5

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am So 06 Jul 2014, 00:38
volkasko 70% bei 15.000 km ca 2000 Euro im jahr bei 500/150 SB
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5944
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am So 06 Jul 2014, 00:55
@Kane Number 1 FL schrieb:volkasko 70% bei 15.000 km ca 2000 Euro im jahr bei 500/150 SB

Jo, irgendwo zwischen 1.500 und 2.000 € wirst Du landen.

ich komme aus Norderstedt Vllt sagt dir das was

Nie gehört. Very Happy Razz Komm morgen nach Bad Oldesloe zu Tuning4Kids. Da können wir etwas ausführlicher reden. Wink Ich muss jetzt ins Bett. Is spät genug.
avatar
Dirk
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 16.03.14
Anzahl der Beiträge : 167
Bewertungen : 8

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am So 06 Jul 2014, 09:11
Beitragsbewertungen : 100% (1 Bewertung)
Ein nicht zu unterschätzender Vorteil vom Geni ist noch, dass es trotz seiner Seltenheit eine nette und sehr aktive Community gibt!
Das war mir z.B. wichtig, weil das einfach unglaublich hilfreich ist und angenehm ist, gerade wenn man selber nicht so erfahren ist.
Außerdem macht es natürlich auch mehr Spaß wenn man gleichgesinnte hat.

Bei mir hat das letztendlich den Ausschlag gegeben.

Gruß
Dirk
avatar
Boller2804
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 05.07.14
Anzahl der Beiträge : 41
Bewertungen : 1

Alter : 25

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am So 06 Jul 2014, 10:33
Hey Dirk ja das stimmt gleichgesinnte sind toll ich habe auch auf youtube die Videos von den Treffen gesehen und werde definitiv beim nächsten dabei sein wenn ich bis dahin meinen Genesis habe Smile
avatar
Perenoel
Möchtegern Drifter
Möchtegern Drifter
Anmeldedatum : 02.06.14
Anzahl der Beiträge : 440
Bewertungen : 11

Alter : 62

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am So 06 Jul 2014, 13:23
Als was ganz klar für dieses Auto spricht ist, Form, Leistung, Preis und fast jeder der rumfährt ist ein Unikat. Kaum einer ist wirklich unverändert. Da es kein Auto von der Stange ist sondern sich die Besitzer damit identifizieren fällt jedem noch eine Kleinigkeit ( manchen aber auch etwas mehr ) ein, was den Geni noch schöner macht. Wie man in Mendig sehen konnte, alles irgendwie Unikate. Damit gehört man schon einer kleinen aber feinen Gemeinschaft an.
Schön wenn einem ein Geni entgegenkommt den man gar nicht kennt und wird gegrüßt.
avatar
Boller2804
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 05.07.14
Anzahl der Beiträge : 41
Bewertungen : 1

Alter : 25

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am So 06 Jul 2014, 16:47
Ja sowas finde ich toll wenn man in einer Gemeinschaft ist und man sich grüßt wenn man nen anderen genni sieht Smile
avatar
Kane Number 1 FL
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 14.10.12
Anzahl der Beiträge : 131
Bewertungen : 5

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am So 06 Jul 2014, 20:05
Ja sowas finde ich toll wenn man in einer Gemeinschaft ist und man sich grüßt wenn man nen anderen genni sieht Smile

das kommt ja auch eher super selten vor ich habe bis jetzt nur 1 mal einen prefacelift gesehen Cool 
avatar
Dirk
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 16.03.14
Anzahl der Beiträge : 167
Bewertungen : 8

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am Mo 07 Jul 2014, 18:28
@Boller2804 schrieb:Ja sowas finde ich toll wenn man in einer Gemeinschaft ist und man sich grüßt wenn man nen anderen genni sieht Smile

Ich werde auch von den wesentlich häufiger anzutreffenden Coupe Fahrern meistens gegrüßt (gerade heute erst wieder), die wenigen Leute die Exoten von Hyundai fahren freuen sich anscheinend alle wenn sie mal einen gleichgesinnten treffen.

Gruß
Dirk
avatar
Nano
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 19.12.13
Anzahl der Beiträge : 733
Bewertungen : 35

Alter : 25
Ort : Cuxland

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am Di 08 Jul 2014, 01:23
Beitragsbewertungen : 100% (1 Bewertung)
Erstmal auch von mir ein herzliches  willkommen 

Zu deiner Frage was für ein GenCoupe spricht?
Viel zu viel.

Du bist im Begriff dir ein Sportcoupe zu kaufen, dass für prefl und fl jeweils zwei schöne Motorvarianten zu bieten hat und dir die Wahl zwischen Hubraummonster und Turbolader lässt.
Ein Auto was auf den Straßen dieser Welt sehr selten ist und sogar gar nicht mehr Neu verkauft wird - was bedeutet wir werden raritäten bleiben!
Es ist ein absoluter hingucker, ich werde mittlerweile fast jeden zweiten Tag auf das Auto angesprochen und darf JEDEN Tag die neidischen Blicke anderer genießen.
Du holst dir hier kein halbherzigen GTI - NEIN! Eine giftige Heckschleuder, die auch gern mal die Diva raushängen lässt.

Trotz allem ist es, wie ich finde, sehr alltagstauglich (wenn man sich den Treibstoff leisten kann). Vor kurzem nach Mendig hab ich doch tatsächlich ein 3-Mann-Zelt eine dicke Wolldecke, zwei Schlafsäcke, zwei Luftmatratzen, eine Luftpumpe, Erste Hilfe Set, zwei Klappstühle, zwei Sporttaschen voll Klamotten, ein Koffer von meiner Freundin und mehrere Jacken sowie etwas Verpflegung in das Auto bekommen ohne, dass es uns wirklich eingeengt hat mit 3 Leuten im Auto bei über fast 8 Stunden reise. Echt der Wahnsinn was in unser Coupe passt!


Wir möchten bei der ganzen Euphorie aber ehrlich bleiben.
Es ist ein Auto was definitiv nicht perfekt ist. Beispielsweise ist das Serienfahrwerk für Geschwindigkeiten über 200kmh eher ungeeignet. Hyundaiteile sind meist doch exorbitant teuer und 11-13 Liter Super ist eigentlich Regelfall (was ist für einen 3.8l starken V6 nicht unbedingt viel finde!) was natürlich gut ins Geld geht. Aber es bietet für einen erschwinglichen Anschaffungspreis unfassbar und unvergleichlich viel.
Und da wir Coupe-Fahrer eigentlich alle irgendwo kleine Spielkinder sind ist noch wichtig zu erwähnen:
Es gibt so viele Teile und Ideen für das Auto, dass man es sich perfekt machen kann!
Nicht zuletzt dank dieser beeindruckenden und unglaublich freundlichen Community (Ganz nebenbei ein Dank dafür!).


Ich bin Alex, 21 Jahre alt und kann abschließend nur sagen: Der Kauf ist keinesfalls ein Fehler und wird dir unwahrscheinlich viel Freude bereiten! Für meinen Teil ist es etwas womit ich später vor meinen Kindern und Enkeln prahlen werde  Laughing
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2011
Bewertungen : 51

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am Di 08 Jul 2014, 07:58
@Nano schrieb: und 11-13 Liter Super ist eigentlich Regelfall (was ist für einen 3.8l starken V6 nicht unbedingt viel finde!) was natürlich gut ins Geld geht. Aber es bietet für einen erschwinglichen Anschaffungspreis unfassbar und unvergleichlich viel.

Bei dem Anschaffungspreis mußt Du mal gegenrechnen wie viel Benzin Du mehr verbrauchen kannst, bis Du an dem Anschaffungspreis von nem anderen gleich opder ähnlich motorisiertem 4sitzigen Sportcoupe bist.
Peter
avatar
gangnam
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 04.03.14
Anzahl der Beiträge : 575
Bewertungen : 37

Alter : 56
Ort : Rheine

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am Di 08 Jul 2014, 12:24
@Nano schrieb:
Zu deiner Frage was für ein GenCoupe spricht?
Viel zu viel.

...

Es ist ein Auto was definitiv nicht perfekt ist. Beispielsweise ist das Serienfahrwerk für Geschwindigkeiten über 200kmh eher ungeeignet.

Hier muss man aber ganz klar einschränken!
Nur das Pre-FL-Fahrwerk hat so seine Probs mit hohen Geschwindigkeiten.
Wie schon oft geschrieben, hilft hier eine Spureinstellung nach "Forums"-Werten schon gewaltig, ansonsten ein gutes Aftermarket-Fahrwerk.

Hingegen hat der Facelift-Genni überhaupt kein Problem mit Geschwindigkeiten auch über 240/250 km/h.
Der liegt wie ein Brett!  Cool Sogar ohne Heckflügel... Smile 

Viele Grüße
Matthias
avatar
|Ralle|
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 14.07.13
Anzahl der Beiträge : 265
Bewertungen : 7

Alter : 52
Ort : Itzehoe

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am Di 08 Jul 2014, 12:39
Vielleicht solltest auch noch bedenken, dass es sich bei PreFl-Turbo und Fl-Turbo um 2 verschiedene Technologien handelt. Beim PreFl-Turbo hast du noch dieses typische Turboloch und der Turbo spricht auch relativ spät an bzw. entwickelt den vollen Ladedruck. Der Fl-Turbo hat die gleiche Technik wie unser Velo Turbo. Es ist ein Bi-Scroll Turbo, der beim VT bereits ab 1500 U/min vollen Ladedruck und damit max. Drehmoment erzeugt und das über einen relativ breiten Drehzahlbereich bis knapp 5000 U/min. Erst danach fällt der Turbo deutlich ab. Beim Fl 2,0 Turbo ist das nicht viel anders und mit 275 PS bist du bestens motorisiert.
Stani
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 05.03.14
Anzahl der Beiträge : 46
Bewertungen : 1

Alter : 29
Ort : Langquaid

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am Di 08 Jul 2014, 15:50
Erstmal Willkommen und Glückwunsch zum guten Geschmack ;D
Der Genni ist ein bezahlbarer Exot und einfach nur geil  Very Happy  Es gibt nur ein paar Dinge die du durchdenken solltest
Wie von den anderen angesprochen, Verschleißteile sind nicht ganz billig und der Verbrauch bewegt sich zwischen 11 und 13 Litern. Natürlich kann man auch mit 9 Liter normal fahren, aber ich zumindest halt das nie lang durch Very Happy
Also am Besten noch n günstigen Zweitwagen holen damit man was zum ausweichen hat, dann funktioniert das auch mit dem Unterhalt ;D
Andere Reparaturen übernimmt eh die Garantie, versuch doch einen von 2012 zu bekommen, die werden um die 17500 gehandelt, teilweise mit unter 10.000km


Zum Thema Fahrwerk: Ich hab das Pre Facelift, es ist grenzwertig ab 220, aber man gewöhnt sich recht schnell dran und mittlerweile knall ich jeden Samstag mit 250 in die Arbeit  Razz 

Alles in Allem, ein Auto zum Verlieben und vielleicht zusammen alt werden Laughing 
avatar
Perenoel
Möchtegern Drifter
Möchtegern Drifter
Anmeldedatum : 02.06.14
Anzahl der Beiträge : 440
Bewertungen : 11

Alter : 62

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am Di 08 Jul 2014, 16:09
Also Phil, mit dem alt werden darf ich Dir als Ü 50 widersprechen. Wer das Auto fährt sollte Volljährig sein, aber Erwachsen wird man mit dem Auto nicht. Hab seit 4 Wochen eine Injen AGA und merke jeden Tag mehr das Suchtpotenzial. Der Klang und die Vibration , neeee, einfach Klasse.
Und mein Tip: Ruhig auch das Internet außerhalb Deutschland absuchen. Gibt ne Menge RE-Importe hier und die haben sich was dabei gedacht. Preise im Osten sind deutlich tiefer.
avatar
Dynamit
Möchtegern Drifter
Möchtegern Drifter
Anmeldedatum : 20.04.14
Anzahl der Beiträge : 371
Bewertungen : 7

Alter : 53
Ort : Falkensee/Berlin

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am Di 08 Jul 2014, 16:51
Ich kann mich meinen Vorschreiben nur anschließen.....auch wenn die Ersatzteile teuer sind (was ich bisher noch nicht brauchte) wenn man den Neu oder auch Gebrauchtwagenpreis mit anderen Sportwagen dieser Klasse vergleichst.....kommt man untern Strich doch günstiger beim Geni weg (und schau dir mal die Preise bei BMW und Audi an).....zum Schluss noch dieses :es ist wirklich so, das du täglich angesprochen wirst selbst in der Hauptstadt kennt niemand dieses Auto....

deshalb von mir auch eine Kaufempfehlung egal welcher der 4 Versionen.

Gruß
Rocco
avatar
Boller2804
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 05.07.14
Anzahl der Beiträge : 41
Bewertungen : 1

Alter : 25

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

am Di 08 Jul 2014, 17:08
hey Leute danke das ihr mich hier so toll aufgenommen habt und meine Entscheidung steht ich will nen genni haben =)

zu welcher der 4 varianten könnt ihr mir raten toll wäre es wenn sich leute melden die jeweils welche von den 4 varianten haben und schreiben was man machen sollte wenn man einen in Serie kauft bzw was an den jeweiligen vor und Nachteile sind und worin sie sich außer der Ausstattung unterscheiden =)

Gruß Nico
Gesponserte Inhalte

Re: Was spricht für ein Genesis Coupé

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten