Teilen
Nach unten
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5944
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Fr 31 Okt 2014, 09:33
Danke Dir. Der erste Ausflug war völlig ok. Wir waren zwar ohne Kinderwagen unterwegs, aber auch das geht problemlos. Meine Frau hat aber gleich gesagt, dass sie lange Fahrten so nicht mit macht. Very Happy Für sie ist es doch am unbequemsten, weil sie recht weit vorn sitzen muss. Also werden wir das dann auf Wochenendausflüge beschränken. Rein und raus ist dank der Isofix-Station aber relativ einfach. Man muss nur den richtigen Winkel einhalten, einklicken und fertig. Very Happy
avatar
Perenoel
Möchtegern Drifter
Möchtegern Drifter
Anmeldedatum : 02.06.14
Anzahl der Beiträge : 440
Bewertungen : 11

Alter : 62

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Fr 31 Okt 2014, 20:13
Du schreibst wie es deiner Frau gefallen hat? Wo ist die Rückmeldung von Deinem kleinen Prinzen? Very Happy
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5944
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Mo 03 Nov 2014, 08:46
Der hat seelenruhig gepennt. Da gabs keine Rückmeldung. Very Happy
avatar
Perenoel
Möchtegern Drifter
Möchtegern Drifter
Anmeldedatum : 02.06.14
Anzahl der Beiträge : 440
Bewertungen : 11

Alter : 62

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Mo 03 Nov 2014, 20:11
Vielleicht kommst Du auch noch in die schöne Situation dass Dein Sohn am besten im Auto schläft. Dann kannst Du abends, wenn er zu Hause nicht schlafen will ins Auto steigen und mit ihm 10 mal um den Block fahren bis er schläft. Very Happy
Hab ich alles schon erlebt. Embarassed
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4450
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Mo 03 Nov 2014, 20:59
Hält das Leder unter dem Kindersitz der Belastung stand?
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5944
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Mi 05 Nov 2014, 11:45
Wie gesagt, durch die Isofix-Halterung gibt es so gut wie keine Belastung des Leders. Das meiste Gewicht wird durch die Isofix-Halterung im Sitz und den Standfuss der Isofix-Basis getragen. Ohne die Basis hätte ich da meine Zweifel, ob das Leder das so gut mitmacht. Die Isofix-Basis erfüllt also zwei Zwecke sehr gut. Der Schutz des Leders und das leichte Ein- und Ausladen des Kindersitzes. Wink

Noch was tolles hat meine Frau entdeckt. Für etwa 35 € kann man sich MaxiCosi-Adapter für den Kinderwagen kaufen. So kann man in vielen Fällen auf die große Babyschale des Kinderwagens verzichten und einfach den Kindersitz draufklicken. Das geht natürlich nicht immer, da das Kind ja nicht viele Stunden in dieser Schale verbringen soll, aber zum shoppen oder so ist das super. Man spart Platz, da man diese klobige Babywanne vom Kinderwagen nicht mitnehmen muss, man braucht das Kind nicht vom Kindersitz in den Kinderwagen umlagern und man muss es vor allem nicht im MaxiCosi durch die Gegend tragen. Wink Wirklich tolle Sache und sehr zu empfehlen.


avatar
Thomas
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 18.12.12
Anzahl der Beiträge : 132
Bewertungen : 2

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Do 06 Nov 2014, 14:46
Ich hatte bei unserem ersten Sohn noch einen Nissan 200SX. Mit einem Kind samt Zubehör wie Kinderwagen Windeln und und und war das kein Problem. Als unser zweiter Sohn kam merkten wir dann, daß es einfach zu Eng wurde. So kam dann ein Nissan Primera Kombi auf den Hof. Die Trennung war furchtbar trauer_sm .
Warum haben hier einige bedenken den Geni an den 18 jährigen Sohn auszuleihen?
Mein ältester war 20 als ich den Geni bekam und durfte selbstverständlich auch damit fahren. Unser mittlerer Sohn hat den Geni schon mit 17 gefahren, während des begleitenden Fahrens. Danach aber auch allein. Auch die lernen es nur wenn man sie auch mal läßt. Und sollte dabei der Geni dabei kaputt gehen, muß die Kasko herhalten Smile

Gruße Thomas
avatar
Black Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 11.11.12
Anzahl der Beiträge : 753
Bewertungen : 29

Alter : 47
Ort : Alsdorf

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Fr 07 Nov 2014, 06:51
@Paler schrieb:Hält das Leder unter dem Kindersitz der Belastung stand?

Da mein Sohn ja schon älter ist und ich einen Kindersitz der Gruppe 3 benutze, der ohne Isofix ist, kann ich aus Erfahrung sagen, daß das Leder hinten schon auffällige Vertiefungen davon bekommen hat... Ich hatte den Sitz auch mal ein Wochenende entfernt, um zu gucken, ob es zurück geht, aber es hielt sich in Grenzen.

Was ich allerdings noch viel ärgerlicher finde ist die Tatsache daß alle verbauten Kunststoffe im Auto total kinderuntauglich sind! Die Rückseite vom Beifahrersitz ist dermaßen verkratzt von Dreck unter den Schuhen...
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5944
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Mo 14 Sep 2015, 09:25
Hier wirds ja auch mal Zeit für ein Update, besonders da mich ein Member angeschrieben hat, dass es bald so weit ist. Very Happy

Bedienen wir doch erstmal (und auch im Text nochmal) mal alle Elternklischees. "Och, die Zeit vergeht so schnell", und "mein Gott werden sie schnell groß". Very Happy

Ja, mein Sohn kann sich schon das Bier selbst holen. Razz



Im Ernst, die letzten fast 12 Monate sind nun doch recht schnell rum und der kleine Mann steht, sagt Mama und kann doch mittlerweile recht deutlich klar machen was er will und was nicht. Das ist im Moment eine super spannende, interessante und vor allem lustige Zeit.

Und dann schaut man sich Bilder vom September 2014 an und dann das aktuelle und denkt "meine Güte ist der groß geworden". Very Happy



Vieles mit dem Geni machen zu können war echt toll. Auch ohne Scheibentönung sind wir gut durchgekommen. Das will ich aber nochmal nachholen, da der Kleene manchmal die Sonne doch ordentlich im Gesicht hatte. Jetzt ist die Saison bald um und es lohnt sich einfach nicht mehr. Meine Elternzeit im Juni hab ich, bis auf den Dänemark-Urlaub, ausschließlich mit dem Geni bestritten. Wir beiden Männer sind mit Mittwochs schön zum Babyclub gefahren. Nachmittags gab es oftmals eine kleine Tour irgendwo hin usw. Also das hat echt Spaß gemacht. Ich habe jetzt ab Ende September nochmal 4 Wochen Elternzeit, es geht so langsam in die Kita. "Mein Gott, sie werden so schnell groß." Sad Razz Da werden wir den Geni sicherlich auch noch ein paar Male benutzen.

Mal ein Rückblick.

Der Kinderwagen

Der Mutsy Evo, den wir uns ausgesucht haben, hat alle unsere Erwartungen erfüllt. Er bietet keinen riesigen Luxus, da gibt es andere für, aber er hat uns super durch den Winter und den Sommer gebracht. Auch wenn er relativ klein zusammen zu packen ist, nimmt er natürlich immer noch ne Menge Platz weg, wenn es in den Urlaub geht. Aber die Zeit ist irgendwann vorbei. Von daher kann ich diesem Kinderwagen nur eine gute Note und Qualität bescheinigen und wir sind mit der Wahl sehr zufrieden gewesen. Wie gesagt, jeder hat andere Ansprüche an sowas und daher probiert aus und lasst Euch umfassend beraten.

Die Kindersitzwahl

Hier gibt es etwas durchwachsene Ergebnisse. Ich persönlich bin auch mit dieser Wahl sehr zufrieden gewesen, meine Frau bedingt, aber sie ist nicht unzufrieden. Die Isofix-Station ist super zu bedienen und mit dem ersten Sitz, der Schale, wie auch immer das Ding genau heißt, lief das ganze sehr gut. Jetzt haben wir kürzlich den zweiten Sitz gekauft, er heißt 2wayPearl und lässt das Kind aufrechter sitzen. Das ganze vorwärts oder rückwärts. Das ergibt einen enormen Platzvorteil im Geni, da der Beifahrersitz jetzt wieder mehr Platz haben müsste um auch etwas weiter nach hinten zu fahren. Wir habens leider noch nicht testen können. Aber der Sitz ist auch nicht mehr so schön einfach entfernbar wie die Schale. Daher muss das Kind immer im Auto in den Sitz und wieder raus. Das dürfte im Geni nicht ganz so einfach sein. Wir werden sehen. Das ist aber bei allen anderen Sitzen auch so. Insgesamt von mir auch hier eine gute Bewertung dieses Systems von Maxi Cosi.

Gesamt gesehen ist unsere Planung gut aufgegangen. Wir haben mehrere Touren gemacht mit dem Geni und das lief immer super. Die längste Tour waren 400 km an einem Tag nach Hannover und zurück.
avatar
Black Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 11.11.12
Anzahl der Beiträge : 753
Bewertungen : 29

Alter : 47
Ort : Alsdorf

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Mo 14 Sep 2015, 10:19
Was bin ich froh das alles schon hinter mir zu haben...meiner ist mittlerweile schon (!) 7 Jahre! Was die Sitzwahl betrifft so hockt der Sprössling eigentlich nur noch auf dem unteren Teil des Römer-Kindersitzes da alles andere Rumgemurkse ist. Er ist aber auch schon knapp 1,40m und fügt sich hinten wie vorne perfekt in die Lehne.

Da er ein paar Gene auch von mir hat WILL er nur noch neben mir sitzen um Schaltung, Instrumente und alle möglichen Kontrolllämpchen im Blick zu haben!

Wenn dein Sohn auch so ein Autofreak wird kannst du dich auf eine tolle Zeit mit ihm freuen...
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5944
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Mo 14 Sep 2015, 10:30
Wenn dein Sohn auch so ein Autofreak wird kannst du dich auf eine tolle Zeit mit ihm freuen...

Ich will es hoffen. Very Happy Momentan ist das eher nicht der Fall. Ihm ist schnell langweilig im Auto und dann gibts Theater. Aber das wird sich noch bessern denke ich.
avatar
Black Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 11.11.12
Anzahl der Beiträge : 753
Bewertungen : 29

Alter : 47
Ort : Alsdorf

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Mo 14 Sep 2015, 13:13
Da kannst du von ausgehen bzw. ich drücke dir die Daumen daß er so bekloppt wird wie Papa Roman!!! Very Happy

Meiner ist so dermaßen "verdorben" daß für ihn nichts anderes in Frage kommt als der Genesis!!! Und Mama fährt nen aktuellen A4 mit S-line Optik und 19" Felgen! Wäre theoretisch nicht die schlechteste Alternative, aber keine Chance! Allein Tunneldurchfahrten beglücken ihn unheimlich! Motto: "Papa, schalt mal zurück und gib Vollgas!"

Alle denken ich besteche mein Kind...
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5944
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Mo 14 Sep 2015, 16:09
Da kannst du von ausgehen bzw. ich drücke dir die Daumen daß er so bekloppt wird wie Papa Roman!!!

Dat wollen wir doch hoffen. Very Happy
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2011
Bewertungen : 51

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Mo 14 Sep 2015, 16:51
Black Genni schrieb:
Da er ein paar Gene auch von mir hat WILL er nur noch neben mir sitzen

Wollen meine beiden Jungs auch, nur daß Papa sich dann bitte schön auf den Beifahrersitz zu setzen hat Evil or Very Mad
Peter
avatar
Black Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 11.11.12
Anzahl der Beiträge : 753
Bewertungen : 29

Alter : 47
Ort : Alsdorf

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Mo 14 Sep 2015, 20:10
@1220 Moppi du hast auf jeden Fall einen sehr schnuckeligen Fratz, das Bild im Garten gefällt mir sehr gut! Es sind nur leider 2 Fehler im Bild:

1. Motorrad im Hintergrund! Wo ist das "Auto"?
2. Anstatt dem Ballspiel-Dingen gehört da eine Parkdeck für Matchbox-Autos hin Very Happy
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5944
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Di 15 Sep 2015, 08:37
Black Genni schrieb:@1220 Moppi du hast auf jeden Fall einen sehr schnuckeligen Fratz, das Bild im Garten gefällt mir sehr gut! Es sind nur leider 2 Fehler im Bild:

1. Motorrad im Hintergrund! Wo ist das "Auto"?
2. Anstatt dem Ballspiel-Dingen gehört da eine Parkdeck für Matchbox-Autos hin Very Happy

Schnuckelig isser wohl. Ganz der Papa.  totlach  Very Happy Das ist nicht unser Garten, daher auch nicht sein Spielzeug. Das ganz besondere Bobbycar steht bereits bereit. Bin gespannt, ob es ihm gefällt.



Das Parkdeck ist bereits in Planung, aber ist noch zu zeitig. Smile
avatar
Black Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 11.11.12
Anzahl der Beiträge : 753
Bewertungen : 29

Alter : 47
Ort : Alsdorf

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Di 15 Sep 2015, 11:06
Das ist mal ein amtliches Bobbycar, Respekt! "King of the road"-mässig Very Happy
Gesponserte Inhalte

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten