Teilen
Nach unten
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2031
Bewertungen : 51

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Mo 21 Apr 2014, 19:15
@strohli schrieb:
Mein jüngster ist 18...

Mein jüngster Sohn wird am 01.05 24 Jahre alt, mein älterer Sohn ist 26. Beide sind den Geni schon gefahren
















ABER NUR WENN VATER DANEBEN SITZT Twisted Evil 

Peter
avatar
strohli
Möchtegern Drifter
Möchtegern Drifter
Anmeldedatum : 30.11.12
Anzahl der Beiträge : 487
Bewertungen : 11

Alter : 60
Ort : Offenbach

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Mo 21 Apr 2014, 21:19
Wenn Papa daneben sitzt - o.k.
Das habe ich auch schon gemacht.
Mein ältester (28) hatte bis vor kurzem einen Charger.
Der mittlere (26) hatte erst einen Buick Skyline mit 7,4 Litern Hubraum,
Dann einen Pickup mit ca. 300 PS.
Trotzdem fanden beide es toll, den Genesis zu fahren.
avatar
TC509
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 27.03.13
Anzahl der Beiträge : 1655
Bewertungen : 36

Alter : 61

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Di 22 Apr 2014, 14:42
Den Dacia hatte ich mir auch angesehen. Grundausstattung: Fahrersitz mit Lenkrad. Wenn du ihn alltagstauglich ausstatten willst bist du nicht weit vom ix35 entfernt, aber die Innenausstattung gefiel mir ganz und gar nicht. Egal, jeder hat andere Vorstellungen.
Moppi, die Alternative wäre vllt noch der Tucson, den ich sehr gern gefahren bin. An den Verbrauch vom Smart kommt er aber lange nicht ran. Bin mal gespannt was es bei euch am Ende wird.
avatar
|Ralle|
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 14.07.13
Anzahl der Beiträge : 265
Bewertungen : 7

Alter : 52
Ort : Itzehoe

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Di 22 Apr 2014, 14:51
Hyundai stellt diese Tage in Peking den ix25 als Studie vor und ich finde den Wagen - bis auf eine Kleinigkeiten am Heck sehr gelungen. Ich könnte mir den ix25 auch sehr gut als Stadtwagen, Einkaufsflitzer und Pampersbomber vorstellen.

avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Di 22 Apr 2014, 14:53
Moppi, die Alternative wäre vllt noch der Tucson, den ich sehr gern gefahren bin.

Den krieg ich meiner Frau nicht verkauft. xD Es läuft sehr wahrscheinlich auf nen Volvo V50 1,6 hinaus. Da meine Frau in nem Volvo-Autohaus arbeitet, haben wir, dank Mitarbeiterkonditionen, die Chance sehr günstig an einen guten Gebrauchten ran zu kommen.

Der IX25 wird im Kofferraum etwas zu klein sein. Und ein Neuwagen kommt eh nicht in Frage. Dafür müßte ich den Geni verkaufen.
avatar
|Ralle|
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 14.07.13
Anzahl der Beiträge : 265
Bewertungen : 7

Alter : 52
Ort : Itzehoe

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Di 22 Apr 2014, 15:06
Du wärst auch ein wenig bescheuert, wenn es nicht auf einen Volvo oder Ford hinauslaufen würde. Gerade wegen der doch hoffentlich mehr als guten Beziehungen zu Krüll. Smile
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Di 22 Apr 2014, 15:08
@|Ralle| schrieb:Du wärst auch ein wenig bescheuert, wenn es nicht auf einen Volvo oder Ford hinauslaufen würde. Gerade wegen der doch hoffentlich mehr als guten Beziehungen zu Krüll. Smile

Dieses Mal wird es dann wohl auch wirklich ein Volvo. Zwei Autos hatten wir da ja schon gekauft, das GK-Coupé und den Smart. Ihr Chef hat immer etwas komisch geguckt, aber nun wird er dann glücklich sein und die Jungs da bemühen sich echt uns ein passendes Auto zu besorgen. Besser kann mans eigentlich nicht haben. Smile
avatar
TC509
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 27.03.13
Anzahl der Beiträge : 1655
Bewertungen : 36

Alter : 61

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Di 22 Apr 2014, 16:09
Jo Moppi, der V50 ist ein feines Wägelchen. Dann mal los.  Smile 
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Mi 07 Mai 2014, 19:28
Leicht bis schwer erzürnt kamen wir heute vom Probeeinbau eines Kindersitzes. Kurz gesagt, die Isofix-Halterungen im Geni sind fürn Hintern. Ohne Führungshilfe geht ein Sitz gar nicht dran. Wir sind am Ende aber auch nur bis zur Montage der Führungshilfe gekommen und haben dann abgebrochen. Leider hab ich kein Foto gemacht. Das Sitzpolster muss so tief nach unten gedrückt werden, dass eine Benutzung eigentlich nur kurzzeitig ohne Schäden möglich ist. Meine Frau hat dem Kauf des Geni damals unter anderem auch wegen der Isofix-Halterungen zugestimmt. Dieses Argument ist nun weg und meine Frau ist zu Recht sauer. Die Verkäuferin hat versucht etwas zu beschwichtigen und uns erklärt, dass auch in vielen anderen Autos eine Montage mit Isofix-Bases fast unmöglich ist, aber das rettet nun auch nichts mehr. Heißt nun also, im Geni können wir den Kindersitz lediglich auf die althergebrachte Art und Weise befestigen. Die Halterungen müßten einfach nen Zentimeter weiter oben sitzen, dann wäre es viel weniger schlimm.  no
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Mi 07 Mai 2014, 20:43
Du hast wenigstens nenn Kindersitz reinbekommen, das haben wir nicht fertig gebracht.
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Do 08 Mai 2014, 00:04
@sky schrieb:Du hast wenigstens nenn Kindersitz reinbekommen, das haben wir nicht fertig gebracht.

Echt nich? Son Teil von Maxi Cosi hat so einwandfrei reingepaßt.
avatar
3per81
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 09.06.13
Anzahl der Beiträge : 637
Bewertungen : 34

Ort : Erfurt

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Do 08 Mai 2014, 06:46
Servus,

Die Bilder vom Transformer-Kinderwagen haben mich echt happy gemacht. Da sah nach dem Zusammenklappen nach so viel Platz aus, dass man da glatt vergessen könnte, das Kind rauszunehmen.
Die Hiobsbotschaft mit den Kindersitzen ist aber mehr als heftig. Hätte ich so nicht gedacht und erwartet das min. ein koreanischer Ingenieur den Einbau eines Kindersitzes mit Iso-Halterungen auch mal getestet hat.
Wird es dann ein Kindersitz ohne ISO-Fix?
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Do 08 Mai 2014, 10:12
Ja, es geht dann halt ohne IsoFix. Ich hab halt etwas Schiss, dass der Sitz durch das recht straffe Fahwerk unnötig viel hin und her bewegt wird, wobei man ihn schon recht fest ziehen kann. Aber wir möchten einfach nicht aufgeben. Wir werden auf jeden Fall nochmal einen Versuch wagen. Ich will das so einfach nicht hinnehmen. Irgendwann in den nächsten Tagen probieren wir das in nem anderen Laden und dann mach ich auch mal entsprechende Fotos.

Ach so, ich wollte noch zeigen was wir uns angesehen haben. Es war eine Kombi aus Maxi Cosi Pebble, 2wayPearl und der IsoFix-Base, kurz 2wayFamily.




Der riesen Vorteil ist, dass man bis etwa 4 Jahre alles komplett abgedeckt hat. Das kostet etwa 650 €, was erstmal viel ist, aber wir haben die Konkurrenz durchgerechnet und auch wenn mir die Sitze teilweise besser gefallen, zum Beispiel Cybex oder Kiddie mit dem dicken Mittelsteg (geniales Teil)



ist es am Ende günstiger, da die Folgekosten bei den anderen höher sind. Außerdem ist der Maxi Cosi der einzige, der völlig problemlos in beide Richtungen drehbar ist. Weiterer Nachteil der anderen Folgesitze ist die Tatsache, dass die Isofix-Halterungen am Sitz integriert sind. Das heißt unnötig Gewicht und Größe, wenn man es im Geni eh nicht nutzen kann. Will man dann noch rückwärts fahren, braucht man einen speziellen Sitz mit sepzieller Base usw usw usw. Das war der Punkt wo ich dann gestern abgeschaltet habe. Dieses Thema ist grauenhaft. Und ich hasse Babyläden. Warum? Da drin sind immer gefühlt 70 Grad. xD
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2031
Bewertungen : 51

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Do 08 Mai 2014, 11:35
Versuch das doch mit Hilfe des freundlichen Hyundai Händlers. Und der soll Dir dann zeigen, wie man(Mann) den Sitz montiert ohne daß das Leder geschädigt wird. Aber bitte mit laufender Videokammera mit Ton, ich will Ihn fluchen hören.
Peter
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Do 08 Mai 2014, 11:38
@Epicuro schrieb:Versuch das doch mit Hilfe des freundlichen Hyundai Händlers. Und der soll Dir dann zeigen, wie man(Mann) den Sitz montiert ohne daß das Leder geschädigt wird. Aber bitte mit laufender Videokammera mit Ton, ich will Ihn fluchen hören.
Peter

Das wär bestimmt lustig. xD
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2031
Bewertungen : 51

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Do 08 Mai 2014, 11:40
Wenn Hyundai schon so ne SCHE... konstruiert, dann soll Dir der Händler auch zeigen , wie es geht.
Peter
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Mo 12 Mai 2014, 20:21
So, Neuigkeiten an der Kindersitzfront. Ich nehme alles zurück, behaupte das Gegenteil und entschuldige mich bei Hyundai.  totlach 

Die Isofix-Halterungen sind absolut brauchbar. Ich hatte ja geschrieben, dass ich das auf jeden Fall nochmal probiere. Im Rücksitz sind zwei jeweils links und rechts zwei Öffnungen vorbereitet. Diese hatte ich beim letzten Mal nicht wirklich wahr genommen, aber sie sind da. :)Ich hab sie hier mal markiert.



Damit ist es überhaupt kein Problem die Isofix-Halterungen einzuklicken, dauert nur Sekunden. Im Ergebnis sieht das ganze dann so aus.



Das geniale an dieser Base ist, dass sie durch den Standfuss das komplette Gewicht des Kindersitzes vom Autositz wegnimmt. Somit entsteht dort keine Belastung für das Leder. Hinten am Sitz nehmen die Isofix-Aufnahmen das meiste vom Gewicht weg. Ist also absolut zu empfehlen. Der Sitz kann einfach in beiden Richtungen bequem draufgeklickt werden.

Da man das Kind so lange wie möglich rückwärts chauffieren sollte, nimmt der Sitz nach vorn ne Menge Platz weg. Es wird übrigens irgendwann Gesetz werden, dass Kinder bis 15 Monate rückwärts gefahren werden müssen. Habt Ihr eine große Frau, oder seid selbst groß und lasst die Frau fahren, wird es auf dem Beifahrersitz recht eng. Zumindest so lange man die Babyschale benutzt. Hier mal das Beispiel mit meiner Frau. Sie ist etwa 1,70 m. Den Dreck im und am auto überseht Ihr jetzt bitte mal. Razz



Der Folgesitz ist dann schon deutlich entspannter.



Erst recht, wenn das Kind nicht mehr rückwärts fahren möchte.



Somit steht einem gepflegten Sonntagsausflug in Familie nichts mehr im Wege. Lange sind mit der Babyschale eher nicht drin.

Wir werden uns dieses Komplettsystem auf jeden Fall zulegen. Paßt auch farblich so schön zum Kinderwagen. Razz

Also entspannen und ab in die Betten. Very Happy
avatar
Lars
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 25.09.13
Anzahl der Beiträge : 1199
Bewertungen : 44

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Mo 12 Mai 2014, 20:31
Prima Moppi, freut mich.
avatar
OEM+
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 09.12.12
Anzahl der Beiträge : 276
Bewertungen : 23

Alter : 32

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am So 29 Jun 2014, 16:23
wir haben ja auch erst gerade Nachwuchs bekommen und mit der Maxicosi Easybase 2 könntet ihr
nochmals 2-3 cm sparen und den Beifahresitz weiter zurückschieben.
Wir haben extra die Base ohne Isofix gekauft. Warum sollte ich extra ein Auto mit Isofix suchen? Mein Zafira A 2003 hat das eben auch nicht.
sehe kein Grund.
Die Base 2 ist bei uns mit der Vergurtung ausgeführt und kann einfach ein und augebaut werden.


avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am So 29 Jun 2014, 18:42
Auch nicht verkehrt und deutlich günstiger. Für Leute, die nicht oft das Fahrzeug wechseln auf jeden Fall ne gute Alternative.
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Di 01 Jul 2014, 22:20
Wobei man schon sagen muss, das die Gefahr einen Fehler zu machen beim Isofix stark minimiert ist.
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Di 01 Jul 2014, 23:18
@sky schrieb:Wobei man schon sagen muss, das die Gefahr einen Fehler zu machen beim Isofix stark minimiert ist.

Das ist wohl wahr. Mit der Anschnallerei ist etwas Übung nötig. Smile Bei Isofix wird einfach geklickt und fertig. Die 80 € isses mir dann auch noch wert.
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Mi 02 Jul 2014, 21:55
Echt nur 80 EUR? Meine Isofix Station hat 180 EUR gekostet, aber das war es mir auch Wert. Wenn es sich ist zahl ich für mein Kind auch 1000 EUR.
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Mi 02 Jul 2014, 23:26
Nee, ich meinte 80 € mehr. Die Base, die ich ausgesucht hab, kostet 199 €.
Tapsi1992
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 08.05.13
Anzahl der Beiträge : 36
Bewertungen : 0

Alter : 61

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

am Do 03 Jul 2014, 20:24
Hi früher waren die Väter und Mütter von 2 / 3 Kindern in einem VW Käfer unterwegs und es ist gegangen heute macht ihr euch einen Kopf trauer_sm ob der genni geeignet ist für den nachwuchs; ist denke er ist es. Ironie
Gesponserte Inhalte

Re: Genesis Coupé - Geht das mit Kind(ern)?

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten