Teilen
Nach unten
avatar
Black Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 11.11.12
Anzahl der Beiträge : 753
Bewertungen : 29

Alter : 47
Ort : Alsdorf

Re: Bremsbeläge VA

am Mo 21 Apr 2014, 13:35
Aber warum bietet Nipparts die richtigen Scheiben an und liefert falsche Bremsklötze?
avatar
Klinge
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.08.12
Anzahl der Beiträge : 1753
Bewertungen : 49

Alter : 41

Re: Bremsbeläge VA

am Mo 21 Apr 2014, 14:24
@ Guido/mx-21: Klärst du die Rücknahme vom Händler oder soll dieses jeder für sich erledigen? Will nur nicht, dass der jetzt jede Menge Telefonate von jeden von uns hat, wo du mit ihm anfänglich mit ihm kommuniziert hast. Wollen wir dieses Thema der Rücknahme der Beläge im eigentlichen Thread der Sammelbestellung klären?
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 34
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Bremsbeläge VA

am Mo 21 Apr 2014, 18:07
In der WA Gruppe wurde von den Nipparts Scheiben ein Bild gepostet, wo diese ziemlich böse angerostet aussahen, kann das noch wer bestätigen?
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2008
Bewertungen : 51

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Bremsbeläge VA

am Mo 21 Apr 2014, 18:10
Nein, meine waren ordentlich in ölhaltiger Klarsichtfolie verpackt(fühlte sich jedenfalls so an).
Peter
avatar
Ole
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 01.07.12
Anzahl der Beiträge : 1039
Bewertungen : 28

Alter : 26
Ort : bei Kiel

Re: Bremsbeläge VA

am Mo 21 Apr 2014, 19:05
Sky meint im montierten und genutzten Zustand Wink
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2008
Bewertungen : 51

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Bremsbeläge VA

am Mo 21 Apr 2014, 19:11
Ich nix WA Gruppe, ich nix Smartphone,
ich Altmodisch  Very Happy 
Peter
avatar
GT-QP
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 2183
Bewertungen : 57

Ort : Kölle in Sichtweite

Re: Bremsbeläge VA

am Mo 21 Apr 2014, 19:27
@sky schrieb:In der WA Gruppe wurde von den Nipparts Scheiben ein Bild gepostet, wo diese ziemlich böse angerostet aussahen, kann das noch wer bestätigen?

Dann beam das Bild aus der WA doch bitte mal hier rein.
Meine Scheiben hatten auch keinen Rostansatz. Die Scheiben liegen in einer dezenten, braunen Öllaache, die aber mehr an der Folie klebt.
Im Bestellthread hatte ich auch ein Bild gepostet. Bin gerade mit dem Galaxy S5 unterwegs, sonst hätte ich das Bild von meinem Scheiben hier gepostet.
avatar
Ole
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 01.07.12
Anzahl der Beiträge : 1039
Bewertungen : 28

Alter : 26
Ort : bei Kiel

Re: Bremsbeläge VA

am Mo 21 Apr 2014, 21:13
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2008
Bewertungen : 51

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Bremsbeläge VA

am Mo 21 Apr 2014, 22:05
Und nun kommt die entscheidende Frage: Was ist schneller, der Rost oder der Verschleiß der Scheibe?
Peter
avatar
GT-QP
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 2183
Bewertungen : 57

Ort : Kölle in Sichtweite

Re: Bremsbeläge VA

am Mo 21 Apr 2014, 22:19
War das vor dem Einbau schon so angerostet?

avatar
mx-21
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 27.11.12
Anzahl der Beiträge : 1031
Bewertungen : 72

Ort : SaarLorLux

Re: Bremsbeläge VA

am Di 22 Apr 2014, 08:57
@Klinge schrieb:@ Guido/mx-21: Klärst du die Rücknahme vom Händler oder soll dieses jeder für sich erledigen? Will nur nicht, dass der jetzt jede Menge Telefonate von jeden von uns hat, wo du mit ihm anfänglich mit ihm kommuniziert hast. Wollen wir dieses Thema der Rücknahme der Beläge im eigentlichen Thread der Sammelbestellung klären?

Ich werde erst mal den Händler kontaktieren und ihm die Thematik schildern.
avatar
Klinge
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.08.12
Anzahl der Beiträge : 1753
Bewertungen : 49

Alter : 41

Re: Bremsbeläge VA

am Di 22 Apr 2014, 09:58
@Guido: Vielen Dank für den Einsatz!
avatar
mx-21
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 27.11.12
Anzahl der Beiträge : 1031
Bewertungen : 72

Ort : SaarLorLux

Re: Bremsbeläge VA

am Di 22 Apr 2014, 10:02
@Klinge schrieb:@Guido: Vielen Dank für den Einsatz!
Kein Thema Jörn, ich habe sowohl den Händler, als auch Nipparts selbst per email angeschrieben. Wenn ich was weiß, gebe ich sofort Bescheid.
avatar
GT-QP
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 2183
Bewertungen : 57

Ort : Kölle in Sichtweite

Re: Bremsbeläge VA

am Di 22 Apr 2014, 11:01
@Traviz schrieb:Dass diese Preise fernab jeder realen Verhandlung im Geschäft sind, ist natürlich auch klar und dies sollte natürlich auch nicht nach außen getragen werden.

Der Händlerbereich ist öffentlich und noch leichter zu finden, als ein Angebot zwischen den vielen Postings.
Wenn er vertrauliche Forumangebote unterbreiten möchte, bietet sich welcher Bereich an? Nein, nicht Osterhasen, aber schon nahe dran.  Smile 

Das sehe ich ja jetzt erst. Jetzt passen diese Beläge auch nicht.  Shocked 
avatar
Traviz
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 18.08.13
Anzahl der Beiträge : 218
Bewertungen : 19

Alter : 30
Ort : Hohen Neuendorf

Re: Bremsbeläge VA

am Di 22 Apr 2014, 11:12
Aktuelles zu Nipparts: - die Bremsbeläge passen nicht, laut einem Innendienstmitarbeiter passen die Steine auf einen Opel Corsa D 1.3 CDTI ab von 2006
- den Preis für meine 5 Sätze bekomme ich erstattet
- die Bremssteine müssen nicht zurückgesendet werden (nach dem Motto der Versand nach Holland ist teurer als der Materialwert von 5 Sätzen)  totlach
avatar
mx-21
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 27.11.12
Anzahl der Beiträge : 1031
Bewertungen : 72

Ort : SaarLorLux

Re: Bremsbeläge VA

am Di 22 Apr 2014, 21:49
Beitragsbewertungen : 100% (1 Bewertung)

Die Sache ist geklärt, der Händler nimmt die Beläge zurück. Schickt dem Händler eine kurze email ( an: info@autoteile365.com; Herr Klock ), der wird Eúch dann einen Retourenschein für´s Päckchen per email zusenden. Legt ins Päckchen noch Eure Bankverbindung hinzu, das Geld wird nach Erhalt der Ware umgehend wieder zurücküberwiesen.

Nipparts wird sich wieder melden, wenn Sie die richtigen Beläge haben  Popcorn
avatar
Klinge
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.08.12
Anzahl der Beiträge : 1753
Bewertungen : 49

Alter : 41

Re: Bremsbeläge VA

am Di 22 Apr 2014, 22:43
@Guido: Super! Danke fürs Abklären!
S-Tatic
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 08.12.13
Anzahl der Beiträge : 77
Bewertungen : 1

Alter : 44

Re: Bremsbeläge VA

am Mi 23 Apr 2014, 06:13
Das entwickelt sich ja langsam zur never ending Story.... :-/


Aber die Scheiben passen definitiv, oder?
avatar
3per81
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 09.06.13
Anzahl der Beiträge : 637
Bewertungen : 34

Ort : Erfurt

Re: Bremsbeläge VA

am So 01 Jun 2014, 15:51
Sehe ich das jetzt richtig, dass es weder vernünftige Alternativscheiben gibt, die nicht rosten, noch Beläge, die passen? Ich komme leider nicht mehr ganz mit.
avatar
gangnam
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 04.03.14
Anzahl der Beiträge : 575
Bewertungen : 37

Alter : 55
Ort : Rheine

Re: Bremsbeläge VA

am So 01 Jun 2014, 17:33
@3per81 schrieb:Sehe ich das jetzt richtig, dass es weder vernünftige Alternativscheiben gibt, die nicht rosten, noch Beläge, die passen?  Ich komme leider nicht mehr ganz mit.

Bei DEM Preis der Scheiben würde ich dennoch zugreifen und die Nabentöpfe und Scheibenränder vor der Montage mit Alu- oder Zinkspray lackieren.
Hält ewig und der Rost ist Schnee von gestern.

LG Matthias
avatar
3per81
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 09.06.13
Anzahl der Beiträge : 637
Bewertungen : 34

Ort : Erfurt

Re: Bremsbeläge VA

am Mo 02 Jun 2014, 16:40
Hat da jemand ein Bild von. Wie sieht denn dann das Ergebnis aus?
avatar
gangnam
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 04.03.14
Anzahl der Beiträge : 575
Bewertungen : 37

Alter : 55
Ort : Rheine

Re: Bremsbeläge VA

am Mo 02 Jun 2014, 18:13
@3per81 schrieb:Hat da jemand ein Bild von. Wie sieht denn dann das Ergebnis aus?

Im Prinzip nachher so, wie die Scheibe links:



Viele Grüße

Matthias
avatar
3per81
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 09.06.13
Anzahl der Beiträge : 637
Bewertungen : 34

Ort : Erfurt

Re: Bremsbeläge VA

am Mi 04 Jun 2014, 06:35
OK, und die Reibfläche vorher abgeklebt oder kann man sich das sparen, weil sich das eh mit runterbremst?
avatar
gangnam
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 04.03.14
Anzahl der Beiträge : 575
Bewertungen : 37

Alter : 55
Ort : Rheine

Re: Bremsbeläge VA

am Mi 04 Jun 2014, 08:25
@3per81 schrieb:OK, und die Reibfläche vorher abgeklebt oder kann man sich das sparen, weil sich das eh mit runterbremst?

Die Lacke, die heute industriell verwendet werden, schleifen sich selber runter.
Meine Nacharbeiten in früheren Jahren habe ich allerdings vorsichtshalber abgeklebt/abkleben lassen Wink ...

Viele Grüße
Matthias
avatar
mx-21
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 27.11.12
Anzahl der Beiträge : 1031
Bewertungen : 72

Ort : SaarLorLux

Re: Bremsbeläge VA

am Mo 27 Okt 2014, 19:40
Beitragsbewertungen : 100% (3 Bewertungen)


Ich bin aufgrund aufkommender PM-Anfragen seit 2 Wochen wieder an dem Thema "Bremsbeläge VA" dran, trete aber irgendwie auf der Stelle. Ich habe Nipparts mehrmals angeschrieben und zum wiederholten mal, zuletzt heute, die gleiche Antwort aus Holland erhalten:
"Entschuldigung, ich sehe dass ich einen Fehler gemacht habe, unterstehende Info habe ich von unser Produktmanager bekommen. Er sagt also dass 58101-2MA90 und N3600549 ist, gleich wie OE weil wir mit unterstehende Original teil verglichen haben."

Genau diese Bremsbeläge mit der Nipparts-Teilenummer N3600549 wurden im Frühjahr an einige Bremsscheibenbesteller verschickt, aber Traviz schrieb ja am 16.04.14 (siehe erste Seite dieses Threads), dass diese lt. @Mathieu nicht passen würden, worauf wir die erhaltenen Beläge wieder zurückschickten.

In der heutigen email von H. Steinbach / Nipparts war sogar ein Photo, bei dem die Original-Verpackung von Hyundai mit der richtigen OE-Nr., sowie die OEM-Beläge neben den Belägen von Nipparts abgebildet sind...beide Beläge sind völlig identisch. Stutzig macht mich nun folgender heute Mittag im "Bremscheibenthread" eingestellter Post von @no_remorse90, auf dessen Bild genau der Belag abgebildet ist, der mir heute auf den Bildern von Nipparts zugesendet wurde:

@no_remorse90 schrieb:Also die Beläge von Nipparts und Optimal werden nicht passen. Hatte mir auch mal ähnliche Beläge bestellt.
Die für den Cadillac könnten passen. Sehen den originalen sehr ähnlich.

Das sind die originalen Beläge


Jetzt stellt sich mir die Frage, ob wir nicht doch die richtigen Beläge bekommen hatten Question  Hatten die Beläge von Matthieu wirklich die gleiche Nipparts-Teilenummer und wo wurden die Beläge gekauft ?


@no_remorse90: kannst Du bitte mal den OEM-Belag von Deinem Bild vermessen (max. Gesamtbreite und -höhe, Dicke des Belagträgers) ? Wenn die Maße mit denen auf der Zeichnung von Nipparts übereinstimmen, wären es doch die richtigen gewesen...

Gesponserte Inhalte

Re: Bremsbeläge VA

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten