Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von Zippert am Fr 07 März 2014, 11:51

also wirds ein schalter ?
avatar
Zippert
Tieferleger
Tieferleger

Anmeldedatum : 08.02.14
Anzahl der Beiträge : 306
Bewertungen : 41

Alter : 27
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von Stani am Fr 07 März 2014, 12:07

Ist schon ein Schalter geworden, gekauft hab ich ihn ja schon vor 2 Wochen, am Montag hol ich ihn Smile

Bin aber trotzdem zufrieden, auch wenn die Automatik vermutlich das bessere Getriebe ist. Hab damals mit nem MX 5 das Fahren angefangen und freu mich jetzt drauf die Gänge mal bei nem Auto mit Leistung durchzuknüppeln. Außerdem ist n Schalter besser zum Driften(natürlich erst wenn ich soweit bin das Auto ohne ESP zu bewegen, hab da noch Respekt vor dem Drehmoment)

Stani
Aufgenommener
Aufgenommener

Anmeldedatum : 05.03.14
Anzahl der Beiträge : 46
Bewertungen : 1

Alter : 29
Ort : Langquaid

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von sky am Fr 07 März 2014, 17:03

Ohne ESP muss man bei dem Auto wirklich wissen was man tut ;-)

Komm bloß nie auf die Idee das bei Regen oder Schnee auszuschalten. Bei mir ging die ESP Lampe auch schon beim Beschleunigen nach Vorn bei 80km/h an.
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!

Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 34
Ort : Hannover

http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von Stani am Fr 07 März 2014, 17:37

Socher nicht, ich will den länger fahren und für n Unfall is er viel zu schön;)

Stani
Aufgenommener
Aufgenommener

Anmeldedatum : 05.03.14
Anzahl der Beiträge : 46
Bewertungen : 1

Alter : 29
Ort : Langquaid

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von gangnam am Fr 07 März 2014, 17:45

@sky schrieb:Ohne ESP muss man bei dem Auto wirklich wissen was man tut ;-)

Komm bloß nie auf die Idee das bei Regen oder Schnee auszuschalten. Bei mir ging die ESP Lampe auch schon beim Beschleunigen nach Vorn bei 80km/h an.

Das macht sie bei meinem i40 Diesel-"Bomber" auch ...  Very Happy 

@ Stani: Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Neuen ... wenn's bei mir bloss auch schon so weit wäre!

Viele Grüße Matthias
avatar
gangnam
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt

Anmeldedatum : 04.03.14
Anzahl der Beiträge : 575
Bewertungen : 37

Alter : 55
Ort : Rheine

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von Zippert am Sa 08 März 2014, 16:04

also ohne esp macht fahren wirklich Spaß. nur der abrieb ist finde ich echt krass. auf Schnee finde ich es garnicht so schön. aber bei Regen geht er gut. und die Abnutzung ist nicht so hoch. Den wagen an sich, ist wie ich finde verdammt gut zu kontrollieren und man spürt sofort finde ich, was man da tut. man kann somit also mit ein bisschen Übung sehr gezielt driften ohne, dass der wagen über/untersteuert.
avatar
Zippert
Tieferleger
Tieferleger

Anmeldedatum : 08.02.14
Anzahl der Beiträge : 306
Bewertungen : 41

Alter : 27
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von Stani am Sa 08 März 2014, 17:30

Am Anfang werd ichs noch langsam angehn lassen, aber ich hab ja schon ein bisschen Drift Erfahrung durch mein MX 5 Smile Kanns auf jeden Fall schon nicht mehr erwarten bich ihn am Montag holen darf.

Sind 760€ im Jahr für die Teilkasko eigentlich in Ordnung oder sollt ich ihn wegen den Prozenten lieber über mein Vater laufen lassen?

Stani
Aufgenommener
Aufgenommener

Anmeldedatum : 05.03.14
Anzahl der Beiträge : 46
Bewertungen : 1

Alter : 29
Ort : Langquaid

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von Paler am Sa 08 März 2014, 17:33

wahrscheinlich bist du einer der ersten, die den wagen TK versichern.

Alle, die ich kenne, haben die VK. da zahle ich 300€ mehr
avatar
Paler
Admin
Admin

Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4443
Bewertungen : 179

Alter : 32
Ort : Köln

http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von Zippert am Sa 08 März 2014, 17:34

ich hab auch TK
avatar
Zippert
Tieferleger
Tieferleger

Anmeldedatum : 08.02.14
Anzahl der Beiträge : 306
Bewertungen : 41

Alter : 27
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von Stani am Sa 08 März 2014, 17:40

und, ist 760€ im Jahr ok? Ja, mir reicht TK. War in meim letzten Job im Aussendienst und bin jedes Jahr 120.000 km gefahren und hatte seit ich 18 bin noch nie n Unfall. Mir gehts nur um die Wild- und Marder- Schäden, nachts sind bei mir mehr Rehe als Autos auf der Straße....

Stani
Aufgenommener
Aufgenommener

Anmeldedatum : 05.03.14
Anzahl der Beiträge : 46
Bewertungen : 1

Alter : 29
Ort : Langquaid

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von sky am Sa 08 März 2014, 18:16

@Stani schrieb:und, ist 760€ im Jahr ok? Ja, mir reicht TK. War in meim letzten Job im Aussendienst und bin jedes Jahr 120.000 km gefahren und hatte seit ich 18 bin noch nie n Unfall. Mir gehts nur um die Wild- und Marder- Schäden, nachts sind bei mir mehr Rehe als Autos auf der Straße....

Ein Bekannter von mir wollte sparen und hat die Hausratversicherung gekündigt, 20 Jahre umsonst bezahlt, hatte ja nichts. Silvester 2011 ist dann eine Rakte in die Wohnung und die ist ausgebrannt. Ja ist doof gelaufen, da hätte er sie gebraucht.

Wenn Du das Geld hast dir einen Neuen bei einem selbstverschuldeten Unfall zu kaufen dann ist TK OK, ansonsten würde ich hier nicht sparen.


Zuletzt von sky am Sa 08 März 2014, 18:53 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!

Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 34
Ort : Hannover

http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von Stani am Sa 08 März 2014, 18:34

Ich bin mir dem Risiko durchaus bewusst, aber wenn ich nen selbstverschuldeten Unfall hab, hab ichs selbstverschuldet Smile
Natürlich ist sowas immer doof, aber ich hab da schon Vertrauen in meine Fähigkeiten. Bin auch schon oft genug so Vögeln ausgewichen die mich schneiden oder die Vorfahrt nehmen. Einmal sogar bei 140 quer über die Autobahn nachdem ich auf den Grünstreifen ausweichen musste weil mich der neben mir übersehen hatte....mit nem Fronttriebler xD

Das Geld für nen Neuen hab ich natürlich nicht. Ich hab keinen Cent geerbt oder an Bausparern und Sparbüchern bekommen, alles selbst erarbeitet. Und i verdien a ned übermäßig viel, sonst wären mir die 500€ mehr die Vollkasko schon wert^^

Stani
Aufgenommener
Aufgenommener

Anmeldedatum : 05.03.14
Anzahl der Beiträge : 46
Bewertungen : 1

Alter : 29
Ort : Langquaid

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von bodo7010 am Mo 10 März 2014, 01:00

Welcome hier im Forum bei uns auch von mir, einem alten Hasen. Gönn dir lieber die Vollkasko. Unterschätze den Genni nicht, das ist ein echter Sportwagen und hat Suchtpotenzial. APO kann fahren, aber seinen schon zweimal geschrotet. Dann ggf. Doch mit prozenten ueber Papa. Könnte sich lohnen, vergleiche mal. Und wenn du auf dem Land wohnst, da kann immer mal ein Trecker kommen, wenn du angeflogen kommst!!
avatar
bodo7010
ForenInventar
ForenInventar

Anmeldedatum : 26.07.12
Anzahl der Beiträge : 1025
Bewertungen : 33

Alter : 61
Ort : Cuxhaven

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von 1220 Moppi am Mo 10 März 2014, 08:32

@Stani schrieb:
Das Geld für nen Neuen hab ich natürlich nicht. Ich hab keinen Cent geerbt oder an Bausparern und Sparbüchern bekommen, alles selbst erarbeitet. Und i verdien a ned übermäßig viel, sonst wären mir die 500€ mehr die Vollkasko schon wert^^

Damit haste doch eigentlich schon alles beantwortet. Wink Hier sollte man definitiv nicht am falschen Ende sparen. Schon leichte Beschädigungen werden sehr teuer. Solltest Du ne Finanzierung gemacht haben, mach es wenigstens für diese Zeit.
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum

Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5944
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von TC509 am Mo 10 März 2014, 09:46

Da kann ich Moppi nur Recht geben. Ich hatte auch erst überlegt, denn die Vollkasko ist nicht ohne und ich habe auch fast 40 Unfallfreie Jahre hinter mir. Nur weis niemand ob es nicht Morgen doch mal knallt. Also aus meiner Sicht ist die VK genau so wichtig wie ein Oelwechsel. Der kleinste Schaden ist schon teuer als die VK. Muss aber jeder für sich entscheiden.
avatar
TC509
ForumsNerd
ForumsNerd

Anmeldedatum : 27.03.13
Anzahl der Beiträge : 1655
Bewertungen : 36

Alter : 61

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von Stani am Mi 12 März 2014, 09:54

So, jetz aber. War die letzten Tage schon unterwegs und hab das Auto besser kennen gelernt. VK war leider nicht drin(hätte für mich über 2000€ gekostet und Papi ist ja nich grad begeistert), aber ich werd schon drauf aufpassen Wink
Der Wagen ist ne echte Waffe, aber ist das normal dass der ab 180 auf der Bahn in Kurven so schwammig ist oder bin ichs einfach noch nicht gewöhnt?

Die Scheinwerfer sind schon beschlagen innen, hat der Händler angeblich schonmal gemacht? Wenn ich die jetzt wechseln lasse, ist das dann erledigt oder kommt das wieder? Würde halt lieber fahren als in der Werkstatt zu stehen. Aber weiß ja nicht wie das mit der Garantie ist. Ich finds nicht so schlimm, für den TÜV nächstes Jahr is halt wichtig...

Stani
Aufgenommener
Aufgenommener

Anmeldedatum : 05.03.14
Anzahl der Beiträge : 46
Bewertungen : 1

Alter : 29
Ort : Langquaid

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von 1220 Moppi am Mi 12 März 2014, 11:39

Der Wagen ist ne echte Waffe, aber ist das normal dass der ab 180 auf der Bahn in Kurven so schwammig ist oder bin ichs einfach noch nicht gewöhnt?

Das liegt leider am Originalfahrwerk. Alles über 200 ist nicht mehr feierlich. Es ist, gelinde gesagt, scheiße und da gehört was ordentliches rein.
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum

Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5944
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von Stani am Mi 12 März 2014, 12:05

Schade, muss ich wohl auf ein Bilstein sparen. Ich hab vor der Übergabe noch andere Dämpfer reinbekommen, angeblich ne Rückrufaktion von Hyundai. Weiß da jemand von euch was drüber?

Stani
Aufgenommener
Aufgenommener

Anmeldedatum : 05.03.14
Anzahl der Beiträge : 46
Bewertungen : 1

Alter : 29
Ort : Langquaid

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von sky am Mi 12 März 2014, 20:05

@Stani schrieb:So, jetz aber. War die letzten Tage schon unterwegs und hab das Auto besser kennen gelernt. VK war leider nicht drin(hätte für mich über 2000€ gekostet und Papi ist ja nich grad begeistert), aber ich werd schon drauf aufpassen Wink
Der Wagen ist ne echte Waffe, aber ist das normal dass der ab 180 auf der Bahn in Kurven so schwammig ist oder bin ichs einfach noch nicht gewöhnt?

Die Scheinwerfer sind schon beschlagen innen, hat der Händler angeblich schonmal gemacht? Wenn ich die jetzt wechseln lasse, ist das dann erledigt oder kommt das wieder? Würde halt lieber fahren als in der Werkstatt zu stehen. Aber weiß ja nicht wie das mit der Garantie ist. Ich finds nicht so schlimm, für den TÜV nächstes Jahr is halt wichtig...

Von der Rückrufaktion wissen wir nichts, kann aber schon sein, bei ein paar Wägelchen haben die schon schlapp gemacht. Ich persönlich werde mir auch das Bilstein anschaffen.

Zum Thema Scheinwerfer, das Problem dritt schneller auf, umso mehr der Wagen steht. Abhilfe schafft das folgende DIY: http://www.genesis-coupe.com/t1573-genesis-coupe-headlights-entfeuchten-trocken-halten
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!

Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 34
Ort : Hannover

http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von Stani am Do 13 März 2014, 09:20

Hmm, bei steht der Wagen eigentlich immer in der Garage und wird auch fast täglich bewegt, aber ich bin leider handwerklich nicht so begabt, also wirds wohl auf n paar neue Scheinwerfer auf Garantie rauslaufen Wink

Stani
Aufgenommener
Aufgenommener

Anmeldedatum : 05.03.14
Anzahl der Beiträge : 46
Bewertungen : 1

Alter : 29
Ort : Langquaid

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von sky am Do 13 März 2014, 20:03

Naja so aufwendig ist das ja nun nicht ;-)
Ich meinte auch neue Scheinwerfer auf jeden Fall und dann vorsorgen.
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!

Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 34
Ort : Hannover

http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Nach oben Nach unten

Re: Glückliche Grüße aus der Oberpfalz

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten