Teilen
Nach unten
avatar
ittschi
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 30.11.12
Anzahl der Beiträge : 62
Bewertungen : -2

Ort : Ludwigshafen

Bilstein B8 und H&R

am Sa 21 Dez 2013, 14:31
Hat jemand schon dies Kombi verbaut?
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Bilstein B8 und H&R

am Sa 21 Dez 2013, 15:52
Ich wüßte nicht, dass das schonmal jemand gemacht hat. Ich zweifle auch an, dass das wirklich Sinn macht. Die B8-Dämpfer kosten 670 €, die Federn etwa 140 €. Das Bilstein B14 Komplettfahrwerk gibt es bei QAS für 899 € und die Komponenten sind richtig aufeinander abgestimmt. Im Zweifel würde ich eher das machen.
avatar
ittschi
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 30.11.12
Anzahl der Beiträge : 62
Bewertungen : -2

Ort : Ludwigshafen

Re: Bilstein B8 und H&R

am Sa 21 Dez 2013, 16:25
Federn sind aber schon vorhanden und eingetragen!
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Bilstein B8 und H&R

am Sa 21 Dez 2013, 18:01
So macht es eher Sinne. Aber bisher hat das keiner gemacht.
avatar
ittschi
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 30.11.12
Anzahl der Beiträge : 62
Bewertungen : -2

Ort : Ludwigshafen

Re: Bilstein B8 und H&R

am Sa 21 Dez 2013, 18:17
Wie sieht es mit B6 und original Federn aus?
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Bilstein B8 und H&R

am So 22 Dez 2013, 10:43
Ach so, dann macht es Sinn. Probier es aus. Sollte ein gutes Ergebnis bringen. Ob die Federn abgenommen sind, ist egal. Das muss eh alles nochmal zum TüV.

@ittschi schrieb:Wie sieht es mit B6 und original Federn aus?

Warum sollte man das machen? Ich würde an Deiner Stelle die erste Variante nehmen.
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Bilstein B8 und H&R

am So 22 Dez 2013, 11:46
B6 Dämpfer müssen nicht zum TÜV und auch nicht eingetragen werden. Hatte damals bei Bilstein angefragt. Nur die B8 Dämpfer, weil sie gekürzt sind. Die B6 gehen als Ersatzteil durch.  Smile
avatar
gangnam
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 04.03.14
Anzahl der Beiträge : 578
Bewertungen : 37

Alter : 56
Ort : Rheine

Re: Bilstein B8 und H&R

am So 04 Mai 2014, 19:16
@sky schrieb:B6 Dämpfer müssen nicht zum TÜV und auch nicht eingetragen werden. Hatte damals bei Bilstein angefragt. Nur die B8 Dämpfer, weil sie gekürzt sind. Die B6 gehen als Ersatzteil durch.  Smile

Lese das hier gerade erst, weil ich mich auch mit einer dezenten Fahrweksoptimierung befasse ... auch die B8 Dämpfer von Bilstein sind selbstverständlich eintragungsfrei!
Nur Federn müssen eingetragen werden.

Viele Grüße Matthias
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Bilstein B8 und H&R

am Mo 05 Mai 2014, 21:20
Nein, B8 müssen eingetragen werden, da es sich hier um gekürzte Dämpfer handelt, hatte das direkt bei Bilstein angefragt.
avatar
gangnam
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 04.03.14
Anzahl der Beiträge : 578
Bewertungen : 37

Alter : 56
Ort : Rheine

Re: Bilstein B8 und H&R

am Di 06 Mai 2014, 19:45
@sky schrieb:Nein, B8 müssen eingetragen werden, da es sich hier um gekürzte Dämpfer handelt, hatte das direkt bei Bilstein angefragt.

Dann hatte Dein/e Ansprechpartner/-in schlicht und einfach: k.A.  Smile 
Traurig, wer so heutzutage in div. "Servicehotlines" sitzt.

Viele Grüße
Matthias
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Bilstein B8 und H&R

am Di 06 Mai 2014, 20:03
Was ist denn Dein beruflicher Hintergrund das Du das so genau weißt?  Smile
avatar
gangnam
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 04.03.14
Anzahl der Beiträge : 578
Bewertungen : 37

Alter : 56
Ort : Rheine

Re: Bilstein B8 und H&R

am Di 06 Mai 2014, 20:21
@sky schrieb:Was ist denn Dein beruflicher Hintergrund das Du das so genau weißt?  Smile

Nun, ich bin mittlerweile über 3 Jahrzehnte  Shocked  Embarassed in der Autoteile und -tuningsparte tätig...

Viele Grüße
Matthias
avatar
Klinge
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.08.12
Anzahl der Beiträge : 1754
Bewertungen : 49

Alter : 42

Re: Bilstein B8 und H&R

am Di 06 Mai 2014, 20:25
Von Interesse ist für mich nun eher, eintragungsfrei oder nicht! Mir egal ob der Tomaten verkauft oder doch eher Plattenmillionär ist oder konnte man anhand von deiner (@Sky) beruflichen Tätigkeit darauf schliessen, dass du dich so mit dem Fahrzeug aus kennst und liebend gerne selbst Hand anlegst?  Suspect 
avatar
Lars
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 25.09.13
Anzahl der Beiträge : 1199
Bewertungen : 44

Re: Bilstein B8 und H&R

am Di 06 Mai 2014, 20:25
Wollte mich zwar raus halten, aber Matthias hat Recht.
Ein 'Rebound' im Dämpfer ist ohne Eintragung völlig i.O.

Es ist nur ein vorzeitiger Anschlag auf der Kolbenstange, der das Ausfedern verringert.
Wird bei sehr kurzen Federn verwendet, damit beim Ausfedern nicht die Feder vom Teller hüpft.
Gesponserte Inhalte

Re: Bilstein B8 und H&R

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten