Teilen
Nach unten
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4456
Bewertungen : 184

Alter : 33
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Winterschlaf 13/14

am Mi 30 Okt 2013, 23:47
na wen trifft es von euch? und wie lange?
ich hab überlegt, bring es aber nicht über das herz. wenn die sonne ab und zu rauskommt und es trocken ist, werde ich sofort ein paar runden drehen Smile
avatar
TC509
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 27.03.13
Anzahl der Beiträge : 1655
Bewertungen : 36

Alter : 61

Re: Winterschlaf 13/14

am Do 31 Okt 2013, 06:23
Ich möchte mein Baby auf keinen Fall durch Schnee und Salz treiben und hatte geplant ihn abzumelden wenn das Wetter zu schlecht wird. Jedoch der Gedanke Monate lang nicht fahren zu können nervt total. Hab ja jetzt schon Entzugserscheinungen wenn ich mal 3 Tage nicht fahren kann. Hatte gedacht es ist so weil er neu war und das gibt sich mit der Zeit, aber dat war wohl nix. Man könnte ihn natürlich auch angemeldet in der Box stehen lassen. Nur wenn so ein elend länger Winter kommt, verbrennst du nur Geld für die nicht gerade günstige Vollkasko. Ich weiß noch immer nicht wie ich das machen soll. Wie macht ihr das??????
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2036
Bewertungen : 52

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Winterschlaf 13/14

am Do 31 Okt 2013, 07:57
Ich habe jetzt ein Saisonkennzeichen 03/11. Wenn es in den Monaten, wo ich nicht fahren darf, schönes Wetter gibt werde ich mich zwar Ärgern, aber der Gedanke das mein Geni so wesenlich weniger SALZ abbekommt, erleichtert die Sache ungemein.
Peter
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 366

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Winterschlaf 13/14

am Do 31 Okt 2013, 19:53
@TC509 schrieb:Ich möchte mein Baby auf keinen Fall durch Schnee und Salz treiben und hatte geplant ihn abzumelden wenn das Wetter zu schlecht wird. Jedoch der Gedanke Monate lang nicht fahren zu können nervt total. Hab ja jetzt schon Entzugserscheinungen wenn ich mal 3 Tage nicht fahren kann. Hatte gedacht es ist so weil er neu war und das gibt sich mit der Zeit, aber dat war wohl nix. Man könnte ihn natürlich auch angemeldet in der Box stehen lassen. Nur wenn so ein elend länger Winter kommt, verbrennst du nur Geld für die nicht gerade günstige Vollkasko. Ich weiß noch immer nicht wie ich das machen soll. Wie macht ihr das??????
Ich hatte mal zwei Wochen und es war die Hölle. Stell ihn einfach in die Box und fahre nur ohne Schnee. Scheiß auf die Kohle, wenn es auf die paar Euro ankommt, dann könnte man sich ja auch fragen "warum fahr ich keinen Smart" Wink
avatar
Klinge
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.08.12
Anzahl der Beiträge : 1754
Bewertungen : 49

Alter : 42

Re: Winterschlaf 13/14

am Fr 01 Nov 2013, 07:55
Bei mir ist es nun schon der zweite Winter wo er seinen wohl verdienten Schlaf hält. Habe nen saisonkennzeichen von 04 bis 10. Ja, gebe zu, es ist besonders in den ersten Wochen verdammt hart. Allerdings wollte ich ihm von Anfang an (dieses hatte ich eigentlich auch schon immer mit meinem GK und dem Porsche davor vor gehabt) keinen Winter antun. Als Winterschlampe kommt ein 1.2 Corsa zu Einsatz. Dies macht den Abschied natürlich noch schwieriger. Nutze dann aber die Monate um alle im Keller lagernden Projekte umzusetzen und ihn dann nächstes Jahr im neuen Gewand zu begrüßen! Des Weiteren habe ich mir nen Schwein in die Garage gestellt und jegliche Spritersparnis, welche ich durch den Corsa erfahre im Gegensatz zum Genni kommt dort für weitere Projekte hinein! So hat mein Baby auch etwas von seinem hässlichen Winternebenmann!
avatar
GT-QP
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 2185
Bewertungen : 57

Ort : Kölle in Sichtweite

Re: Winterschlaf 13/14

am Fr 01 Nov 2013, 08:32
Das hässliche Saisonkennzeichen kommt mir nicht ans Auto. Very Happy 
Ich zahle umgerechnet rund 75 € pro Monat und wenn ich da nur einen Tag pro Wintermonat fahren kann, hat sich das an Fahrspaß schon gelohnt.  Smile
avatar
TC509
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 27.03.13
Anzahl der Beiträge : 1655
Bewertungen : 36

Alter : 61

Re: Winterschlaf 13/14

am Fr 01 Nov 2013, 09:06
@sky schrieb:Ich hatte mal zwei Wochen und es war die Hölle. Stell ihn einfach in die Box und fahre nur ohne Schnee. Scheiß auf die Kohle, wenn es auf die paar Euro ankommt, dann könnte man sich ja auch fragen "warum fahr ich keinen Smart" Wink
Smart??? totlach geht garnicht!!!!!
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 366

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Winterschlaf 13/14

am Fr 01 Nov 2013, 10:56
Ich habe in jedem Fall Respekt vor jeden der das schafft, ich wäre glaube ich nur noch schlecht drauf. Ich brauch das nach einem harten Arbeitstag einfach ab und an. Ins Auto, starten, Sound genießen und einfach mal richtig ausdrehen, richtig Sprit sinnlos verblasen. Da der Winter sowieso schon so trostlos ist...
avatar
mx-21
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 27.11.12
Anzahl der Beiträge : 1034
Bewertungen : 72

Ort : SaarLorLux

Re: Winterschlaf 13/14

am Fr 01 Nov 2013, 12:00
@Klinge schrieb:.......Nutze dann aber die Monate um alle im Keller lagernden Projekte umzusetzen und ihn dann nächstes Jahr im neuen Gewand zu begrüßen!
Neues Gewand ? Was hast Du vor ?
avatar
Klinge
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 26.08.12
Anzahl der Beiträge : 1754
Bewertungen : 49

Alter : 42

Re: Winterschlaf 13/14

am Fr 01 Nov 2013, 12:07
Was soll ich darauf nun antworten? Dies, das und jenes! Jede Menge Kleinigkeiten und vielleicht noch ein, zwei grössere Sachen! Genaues kann ich noch nicht sagen, aber jeder der mich und meinen Baby kennt, weiss, dass ich diese Wintermonate sehr gut zu nutzen weiss!
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4456
Bewertungen : 184

Alter : 33
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Winterschlaf 13/14

am Fr 08 Nov 2013, 23:16
jörn, da fällt mir gerade etwas ein Smile
ich wollte dir ja was schicken, wenn du es noch haben willst. Wink
avatar
genesis_bt
Strich-50-Fahrer
Strich-50-Fahrer
Anmeldedatum : 16.08.12
Anzahl der Beiträge : 135
Bewertungen : 1

Alter : 32
Ort : Bayreuth

Re: Winterschlaf 13/14

am Sa 09 Nov 2013, 15:37
Wie mottet ihr euren geni ein?
Habe es jetzt auch übers Herz gebracht meinen auf Saison umzumelden Sad 
avatar
Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 09.08.13
Anzahl der Beiträge : 760
Bewertungen : 24

Alter : 30
Ort : bei München

Re: Winterschlaf 13/14

am Sa 09 Nov 2013, 15:47
Das würde mich auch interessieren. Hab mich bis jetzt in einem Oldtimerforum informiert was die so tun Wink. Denn was für Oldtimer gut ist kann dem Genni dann nicht schaden Wink.

Habe was von Luftentfeuchter in den Innenraum, Fenster ein bisschen runter, gut belüftete Garage und Batterie raus gelesen. Sowie Silikonfett auf alle Gummidichtungen. Dann gibt es auch noch so Dinger für die Reifen damit das Auto keinen Standplatten bekommt. Und ganz wichtig keine Bremsen anziehen.
avatar
TC509
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 27.03.13
Anzahl der Beiträge : 1655
Bewertungen : 36

Alter : 61

Re: Winterschlaf 13/14

am So 10 Nov 2013, 07:26
Beitragsbewertungen : 100% (2 Bewertungen)
Geni in den Winterschlaf schicken:
1. Fahrzeug waschen und einwachsen
2. Voll tanken
3. Reifendruck auf 3,5bar erhöhen um Stehplatten zu vermeiden
4. Gummidichtungen mit Hirschfett einreiben
5. Eine Scheibe z. B. Fahrerseite ca. 1- 2 cm öffnen
6. Innenreinigung und Lederpflege
7. Raumentfeuchter in den Fahrgastraum und Kofferraum stellen. Mann kann auch eine Kunststoffschale nehmen und handelsübliches Kochsalz einfüllen um Feuchtigkeit zu binden. Gelegentlich prüfen. Wenn das Salz hart geworden ist, kann es keine Feuchtigkeit mehr aufnehmen. Das hart gewordene Salz entnehmen und neues einfüllen. Das harte Salz in geeigneten Behälter füllen und in den Backofen stellen. Bei ca. 60 Grad trocknen bis es wieder Pulverförmig ist. Dadurch ist das Salz mehrfach verwendbar. Man kann auch Kaffeepulver nehmen wenn man den Duft mag. Ist jedoch erheblich teurer als Salz.
8. Baumwolltücher z. B. ausgemusterte Bettbezüge in geeignet große Stücke schneiden mit Öl einsprühen z. B. WD40 und in die Endrohre der Auspuffanlage stecken.
9. Das gleiche gilt für die Lufteinlässe des Luftfilters
10. Ggf. Pappe unter das Fahrzeug legen um zu beginn der nächsten Saison zu sehen ob es Flüssigkeitsverluste im Winter gegeben hat
11. Batterie ausbauen und in einem wärmeren Raum einlagern und ggf. nach laden oder einen Impulslader anschließen. Geht natürlich auch im eingebauten Zustand.
12. WICHTIG WICHTIG WICHTIG Einen Zettel ans Lenkrad hängen was ihr alles gemacht habt, damit man zum Saisonbeginn den Fahrbetrieb wieder herstellen kann und nichts vergisst. Ich spreche da aus Erfahrung. Vergisst man im Kofferraum z. B. den Salzbehälter ist das ne echte Sauerei, oder man fährt mit 3,5bar Reifendruck los.
13. Schlafanzug übers Auto. Kauft euch eine geeignete Staubschutzdecke. Bitte kein Billigscheiß. Die muss zweilagig sein und Atmungsaktiv und kostet um die 100 Euro. Es gibt keinerlei Probleme mit dem Lack wenn man auf Qualität achtet.
14. Freuen auf die nächste Saison.

Seid 10 Jahren halte ich es so mit meinen Oldtimern und hatte nie Probleme zum Saisonbeginn.
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2036
Bewertungen : 52

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: Winterschlaf 13/14

am So 10 Nov 2013, 09:00
Wenn man ne Garage hat kein Problem.
Und was machst Du ohne Garage?
Fenster 1-2 cm auf verbietet sich da von alleine.
Pappe unters auto legen auch, da die nach dem Winter auf dem Untergrund festklebt.
Schlafanzug übers Auto ist da auch Kontraproduktiv. Wenn da Schnee und/oder Eis drauf ist und ein kräftiger Wintersturm arbeitet, möchte ich im Frühjahr nicht den Lack sehen.
Peter
avatar
TC509
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 27.03.13
Anzahl der Beiträge : 1655
Bewertungen : 36

Alter : 61

Re: Winterschlaf 13/14

am So 10 Nov 2013, 10:49
Peter, die Voraussetzung für diese Maßnahmen ist selbstverständlich eine Garage. Wenn ich keine Garage hätte, würde ich das Auto bewegen wann immer es das Wetter erlaubt, auch im Winter.
avatar
Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 09.08.13
Anzahl der Beiträge : 760
Bewertungen : 24

Alter : 30
Ort : bei München

Re: Winterschlaf 13/14

am So 10 Nov 2013, 12:39
Ich werde einen bekannten Landwirt fragen ob er im Winter in dessen Scheune darf Wink.
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 366

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Winterschlaf 13/14

am So 10 Nov 2013, 12:42
@TC509 schrieb:Geni in den Winterschlaf schicken:
1. Fahrzeug waschen und einwachsen
2. Voll tanken
3. Reifendruck auf 3,5bar erhöhen um Stehplatten zu vermeiden
4. Gummidichtungen mit Hirschfett einreiben
5. Eine Scheibe z. B. Fahrerseite ca. 1- 2 cm öffnen
6. Innenreinigung und Lederpflege
7. Raumentfeuchter in den Fahrgastraum und Kofferraum stellen. Mann kann auch eine Kunststoffschale nehmen und handelsübliches Kochsalz einfüllen um Feuchtigkeit zu binden. Gelegentlich prüfen. Wenn das Salz hart geworden ist, kann es keine Feuchtigkeit mehr aufnehmen. Das hart gewordene Salz entnehmen und neues einfüllen. Das harte Salz in geeigneten Behälter füllen und in den Backofen stellen. Bei ca. 60 Grad trocknen bis es wieder Pulverförmig ist. Dadurch ist das Salz mehrfach verwendbar. Man kann auch Kaffeepulver nehmen wenn man den Duft mag. Ist jedoch erheblich teurer als Salz.
8. Baumwolltücher z. B. ausgemusterte Bettbezüge in geeignet große Stücke schneiden mit Öl einsprühen z. B. WD40 und in die Endrohre der Auspuffanlage stecken.
9. Das gleiche gilt für die Lufteinlässe des Luftfilters
10. Ggf. Pappe unter das Fahrzeug legen um zu beginn der nächsten Saison zu sehen ob es Flüssigkeitsverluste im Winter gegeben hat
11. Batterie ausbauen und in einem wärmeren Raum einlagern und ggf. nach laden oder einen Impulslader anschließen. Geht natürlich auch im eingebauten Zustand.
12. WICHTIG WICHTIG WICHTIG Einen Zettel ans Lenkrad hängen was ihr alles gemacht habt, damit man zum Saisonbeginn den Fahrbetrieb wieder herstellen kann und nichts vergisst. Ich spreche da aus Erfahrung. Vergisst man im Kofferraum z. B. den Salzbehälter ist das ne echte Sauerei, oder man fährt mit 3,5bar Reifendruck los.
13. Schlafanzug übers Auto. Kauft euch eine geeignete Staubschutzdecke. Bitte kein Billigscheiß. Die muss zweilagig sein und Atmungsaktiv und kostet um die 100 Euro. Es gibt keinerlei Probleme mit dem Lack wenn man auf Qualität achtet.
14. Freuen auf die nächste Saison.

Seid 10 Jahren halte ich es so mit meinen Oldtimern und hatte nie Probleme zum Saisonbeginn.
Dafür ein PLUS
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4456
Bewertungen : 184

Alter : 33
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Winterschlaf 13/14

am So 10 Nov 2013, 18:10
warum punkt 8?
avatar
Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 09.08.13
Anzahl der Beiträge : 760
Bewertungen : 24

Alter : 30
Ort : bei München

Re: Winterschlaf 13/14

am So 10 Nov 2013, 18:14
Vermutlich dass keine Feuchtigkeit in den Auspuff kriechen kann.
avatar
TC509
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 27.03.13
Anzahl der Beiträge : 1655
Bewertungen : 36

Alter : 61

Re: Winterschlaf 13/14

am So 10 Nov 2013, 19:52
Genni schrieb:Vermutlich dass keine Feuchtigkeit in den Auspuff kriechen kann.
Genau so ist es.

Danke Alex
avatar
Guanche
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 01.07.12
Anzahl der Beiträge : 251
Bewertungen : 3

Alter : 51
Ort : Berlin
http://www.korean-tuners-berlin.de

Re: Winterschlaf 13/14

am Mo 11 Nov 2013, 01:38
Danke TC509!!
avatar
TC509
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 27.03.13
Anzahl der Beiträge : 1655
Bewertungen : 36

Alter : 61

Re: Winterschlaf 13/14

am Mo 11 Nov 2013, 09:46
Beitragsbewertungen : 100% (2 Bewertungen)
Genni schrieb:Ich werde einen bekannten Landwirt fragen ob er im Winter in dessen Scheune darf Wink.
Für alle die ein Winterlager für ihr Auto suchen, z. B. eine Scheune o. ä. Fragt bitte nach wie das Gebäude genutzt wurde. War es ein Schweinestall, macht ihr gleich auf den Hacken kehrt. In solchen Gebäude ist eine Säurehaltige Luft die euer Auto ruiniert. Optimal sind Kartoffelscheunen da diese meist belüftet wurden damit die Kartoffeln nicht feucht werden und anfangen zu keimen. Diese Gebäude haben eine sehr geringe Luftfeuchtigkeit und schaffen beste Bedingungen um ein Fahrzeug einzulagern. Kein Witz, ist einfach so.
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 366

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Winterschlaf 13/14

am Mo 11 Nov 2013, 19:53
Du weißt echt alles Smile
avatar
Genny
Hyundai Techniker
Hyundai Techniker
Anmeldedatum : 09.08.13
Anzahl der Beiträge : 760
Bewertungen : 24

Alter : 30
Ort : bei München

Re: Winterschlaf 13/14

am Mo 11 Nov 2013, 20:24
Gut zu wissen Smile.
Gesponserte Inhalte

Re: Winterschlaf 13/14

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten