Teilen
Nach unten
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Mi 04 Sep 2013, 21:57
Wie auch schon beim PreFL liefert Hyundai auch das Facelift wieder ohne Navi aus, der Grund ist so klar wie einfach, die Nachfrage in Europa ist so gering, dass sich da kein Programmierer dransetzt und Karten für Europa aufsetzt.

Lange wurde gegrübbelt wie es denn beim Facelift hierfür eine leichte Lösung geben kann und die Firma ACV hat hier eine Lösung gefunden. Kurz vorab die Firma hat uns über Facebook angeschrieben und auf das neue Angebot hingewiesen, sie vertreibt ihre Produkte aber nicht selbst, sondern über CarHife Spezialisten, der Endkunde kann daher nicht direkt bestellen. Die Blende kann aber jeder über das Internet finden, einfach Artikelnummer 381143-26-1 bei Google eingeben.

Der Preis von 69 EUR geht in jedem Fall voll in Ordnung. Minimal Handarbeit wird benötigt, aber das ist zu vertreten. Scheint ein gutes Gesamtbild abzugeben.

Ich war mal so frei und habe schon Mal ein paar Links zum bestellen herausgesucht:
http://www.ultramall.de/shop/liste/381143-26-1/1.htm
http://www.schauinslager.de/shop/product_info.php?info=p23840_ACV-381143-26-1-DD-SET-HYUNDAI-GENESIS-2013-.html&XTCsid=25bd323651fc0922713e00b6ba60cab3

Aber seit wann zählen schon Worte, lassen wir Bilder sprechen Wink 









avatar
aneuer
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 04.10.12
Anzahl der Beiträge : 252
Bewertungen : 8

Alter : 32
https://www.handytrend.at

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Mi 04 Sep 2013, 22:28
Sorry passt zwar nicht dazu, aber ich hab mich gerade die frage gestellt:

Ich es möglich die Innenausstattung, bzw mittelkonsole vom 2013+ Modell in unser PreFL einzubauen oder umzurüsten?
mir würden die 3 Anzeigen in der mitte gut gefallen
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Mi 04 Sep 2013, 22:33
@aneuer schrieb:Sorry passt zwar nicht dazu, aber ich hab mich gerade die frage gestellt:

Ich es möglich die Innenausstattung, bzw mittelkonsole vom 2013+ Modell in unser PreFL einzubauen oder umzurüsten?
mir würden die 3 Anzeigen in der mitte gut gefallen
Umbauen ja, aber die Anzeigen werden nicht funktionieren ;-)
avatar
aneuer
Tieferleger
Tieferleger
Anmeldedatum : 04.10.12
Anzahl der Beiträge : 252
Bewertungen : 8

Alter : 32
https://www.handytrend.at

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Mi 04 Sep 2013, 22:37
Die Anzeigen sind das kleinste Problem, habe jetzt auch schon eine Boost anzeige drinnen.
Ob das mit der Elektronik (Klima, Heizung, Radio usw. ) funktioniert?
Der Tacho ist auch viel Schöner, hätte auch gern den vom 13er Model! Habt ihr da irgendwelche infos oder links?
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4454
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Mi 04 Sep 2013, 22:46
On Topic Exclamation 

mach doch bitte einfach einen eigenen thread auf
lorenz
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 02.09.12
Anzahl der Beiträge : 14
Bewertungen : 0

Alter : 72
Ort : Aichtal

Navi

am Di 01 Okt 2013, 08:38
Hi, ich habe schon länger das Kenwood eingebaut, aber niemand bringt es fertig, das die Außentemperatur angezeigt wird (GT3800 nicht pre). Hast Du eine Idee?
Grüße aus dem Aichtal
Lorenz:trauer_sm:

Vergesse: es handelt sich um das kennwood dnx7210bt


Zuletzt von lorenz am Di 01 Okt 2013, 08:41 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2263
Bewertungen : 231

Ort : München

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Di 01 Okt 2013, 08:41
Witzig, scheinbar schafft es wirklich nur Pioneer funktionierende Adapter zu bauen...
Bei meinem Clarion geht die Außentemperatur ja auch nicht.
Das liegt an dem Lenkradadapter, da die Temperatur dort drüber geschleift wird.

Weiß zufällig jemand, ob diese Adapter DIN genormt sind und auch an der Geräteseite identisch sind,
sodass wir Außentemperaturgeschädigten den Pioneer Adapter nutzen könnten?
avatar
sharks-udo
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 1761
Bewertungen : 46

Alter : 65
Ort : Recklinghausen

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Di 01 Okt 2013, 13:27
@Apo schrieb:Witzig, scheinbar schafft es wirklich nur Pioneer funktionierende Adapter zu bauen...
Bei meinem Clarion geht die Außentemperatur ja auch nicht.
Das liegt an dem Lenkradadapter, da die Temperatur dort drüber geschleift wird.

Weiß zufällig jemand, ob diese Adapter DIN genormt sind und auch an der Geräteseite identisch sind,
sodass wir Außentemperaturgeschädigten den Pioneer Adapter nutzen könnten?
Johnny, da kannst du am besten den Jürgen Fischer anrufen. Jürgen hat ja die meisten Pioneer bei uns verbaut und hatte danach auch ein Kennwood, das noch einiges teurer (und nach Jürgen wohl auch noch besser war) war, für Hyundai im Angebot. Er kann dir bestimmt weiter helfen oder zumindest sagen, ob es technisch möglich ist, das Pioneer Kabel für andere Geräte nutzbar zu machen.

Jürgen Fischer: 06264 - 1783
avatar
mixymic
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 08.07.13
Anzahl der Beiträge : 27
Bewertungen : 2

Alter : 29
Ort : Forchheim bei Nürnberg

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Fr 04 Okt 2013, 15:59
Wäre es auch möglich das Original Navi was in der US-Version verbaut wird für den Facelift zu bekommen ? Hat da jmd. Ahnung ?
avatar
Epicuro
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 08.03.13
Anzahl der Beiträge : 2034
Bewertungen : 51

Alter : 55
Ort : Wuppertal

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Fr 04 Okt 2013, 16:54
Was willst Du mit nem Navi, wenn Du keine Karten für Europa hast? Oder gibt es für das US Navi europäische Karten?
Peter
avatar
Hellaflush
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 18.07.12
Anzahl der Beiträge : 522
Bewertungen : 22

Alter : 27
Ort : Swiss/Basel

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Fr 04 Okt 2013, 17:56
Was ist wen man ne karten software von hyundai, z.B. Von i30 bekommt ? Funkz das dann?
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Fr 04 Okt 2013, 18:15
@mixymic schrieb:Wäre es auch möglich das Original Navi was in der US-Version verbaut wird für den Facelift zu bekommen ? Hat da jmd. Ahnung ?
Ja das ist möglich

@Hella
Wenn sich das System freilegen lässt, ist es sehr warscheinlich das die gleichen Karten verwendet werden.
avatar
gangnam
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 04.03.14
Anzahl der Beiträge : 578
Bewertungen : 37

Alter : 56
Ort : Rheine

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Di 04 März 2014, 18:03
Hi,
hätte für einen FL auch gerne so eine Lösung mit einem Pioneer F50BT, weil es ja wohl die optimale Kosten-/Nutzen-Alternative ist.

Hat jemand eine Ahnung, welche Kosten mit Einbau konkret auf mich zukommen?! Evtl. mit Rückfahrkamera zusätzlich ... bin da vom i40 echt versaut Smile!

LG Matthias
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Di 04 März 2014, 19:03
Würde das nicht machen lassen, die machen nur Schund. Such Dir einen hier im Forum der keine zwei linken Hände hat und drück ihm bissel Geld in die Hand und dann geht das ganz fix. Hab jetzt vergessen aus welcher Ecke Du kommst.

Das ist ja auch keine Arbeit. Kit kaufen, ausbauen, umbauen, Kamera nach Hinten verlegen, fertig. Denke mal da geht ein Tag für drauf.
avatar
gangnam
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 04.03.14
Anzahl der Beiträge : 578
Bewertungen : 37

Alter : 56
Ort : Rheine

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Di 04 März 2014, 19:27
@sky schrieb:Würde das nicht machen lassen, die machen nur Schund. Such Dir einen hier im Forum der keine zwei linken Hände hat und drück ihm bissel Geld in die Hand und dann geht das ganz fix. Hab jetzt vergessen aus welcher Ecke Du kommst.

Das ist ja auch keine Arbeit. Kit kaufen, ausbauen, umbauen, Kamera nach Hinten verlegen, fertig. Denke mal da geht ein Tag für drauf.

Hä ?! scratch wer macht Schund?
Wenn das ein Fachmann, wie der Jürgen es wohl ist, macht, sollte das doch wohl was werden, oder?
Also Headunit F-50BT, AVC-Blende, div. Adapter (ca. 900,- - 950,-€?!) zzgl. Einbaukosten, evtl. plus Option Rückfahrauge.
Wo liegt man da?? Weil ja beim FL die Serienblende "gedremelt" werden muss, ist das doch sicher etwas mehr Aufwand, oder?

Viele Grüsse Matthias
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Di 04 März 2014, 20:38
OK den Jürgen, da kannst wirklich ordentliche Arbeit erwarten, aber verlass Dich drauf, alle anderen Werkstätten machen schnell schnell und geben sich keine Mühe. Hier ist auch schon ein Display hopps gegangen beim einfachen Einbau eines Radios in den Geni.

Rückfahrkamera kostet so 30-40 EUR, kauf in den Staaten da gibts eine speziell für das Genesis Coupe, das kommt in die Kennzeichenbeleuchtung, eventuell hab ich auch noch eine rumliegen, müsste ich mal schauen.

Beim F-50BT wirste so um die 750 EUR liegen, dieses Verbindungskabel zumindest was er mir damals geschrieben hat wenn Du es direkt bei Hyundai kaufst 190 EUR. Die AVC Blende kostet 50 EUR. Biste also bei 990 EUR

Beim Einbau bezahlste den Stundenlohn,Fischer kennt sich aus, da geht das schnell, genauso wie wenn ich das machen würde. Aber Hyundai direkt? Ich wette jeder zweite hier weiß mehr über den Wagen als jeder Mechaniker in der Werkstatt, ebenso wird dann gearbeitet und gefuscht. Außerdem ist das unter dem Strich auch zu einfach um dafür soviel Geld für den Einbau auszubeben.

Im Vergleich zu folgenden Link, ist so ein Radio und Kamera Einbau mit Augen zu zu machen Wink  http://www.genesis-coupe.com/t213-genesis-coupe-integration-tablet-als-navigationsgerat-mit-obd-schnittstelle-update-01032014
avatar
gangnam
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 04.03.14
Anzahl der Beiträge : 578
Bewertungen : 37

Alter : 56
Ort : Rheine

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Fr 07 März 2014, 09:25
Hi Alex,

auf Nachfrage habe ich nun ein Angebot für F50BT mit Kompletteinbau beim 2013er für 1300,- €, das liest sich doch eigentlich ganz gut, oder nicht?!

Viele Grüße Matthias
avatar
mx-21
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 27.11.12
Anzahl der Beiträge : 1034
Bewertungen : 72

Ort : SaarLorLux

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Fr 07 März 2014, 13:48
@gangnam schrieb:...auf Nachfrage habe ich nun ein Angebot für F50BT mit Kompletteinbau beim 2013er für 1300,- €, das liest sich doch eigentlich ganz gut, oder nicht?!...
Da Hyundai lt. Prospekt 2011 ab Exportlager dafür 1.790 € verlangte (Vor-Vorgängermodell F30BT), ist der Preis auf jeden Fall OK. Ich bezahlte für das F40BT (incl. aller Adapter und Einbau) vor genau einem Jahr zunächst auch 1.280 €, hatte aber zudem noch das Glück, daß Pioneer genau in diesem Zeitraum eine 2-wöchige Aktion hatte und mir 200 € auf den Gerätepreis erstattete, somit schlugen lediglich 1.080 € zu Buche.
avatar
sharks-udo
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 1761
Bewertungen : 46

Alter : 65
Ort : Recklinghausen

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Fr 07 März 2014, 14:06
Das war 2012 bei mir ähnlich. Jürgen Fischer war so nett und hat mir das 40er Pioneer am Vorabend zum großen Hyundaitreffen in Duisburg 2012 eingebaut. Damals gab es auch eine Cash-Back Aktion von Pioneer. Preislich lag ich mit Adapterkabel, neuer Blende und Einbau minus der Pioneer Aktion knapp über 1000,-€.
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Fr 07 März 2014, 16:50
@gangnam schrieb:Hi Alex,

auf Nachfrage habe ich nun ein Angebot für F50BT mit Kompletteinbau beim 2013er für 1300,- €, das liest sich doch eigentlich ganz gut, oder nicht?!

Viele Grüße Matthias

Nur wenn die Ahnung vom Genesis haben. Ich würde da keinen ranlassen der von dem Wagen keine Ahnung hat.
avatar
gangnam
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 04.03.14
Anzahl der Beiträge : 578
Bewertungen : 37

Alter : 56
Ort : Rheine

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Do 17 Apr 2014, 20:22
@sky schrieb:

Nur wenn die Ahnung vom Genesis haben. Ich würde da keinen ranlassen der von dem Wagen keine Ahnung hat.

Hallo Alex,

naaa Wink , hättest Du demnächst vielleicht doch mal Zeit und Lust, Dich an einem FL "auszutoben"?
Hättest Du denn noch Deine RF-Kamera mit Kennzeichenleuchte.
Welche Adapter brauche ich denn für das FL?!
Oder sind die ab 2010 alle identisch??

Wenn Du in Bebra bist, können wir ja mal die Köpfe zusammenstecken.

Viele Grüße

Matthias

avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Do 17 Apr 2014, 22:52
Bin in Bebra natürlich am Start :-) Lass uns alles da besprechen, dann kann ich auch gleich etwas zeigen.
avatar
gangnam
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 04.03.14
Anzahl der Beiträge : 578
Bewertungen : 37

Alter : 56
Ort : Rheine

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Di 08 Jul 2014, 13:28
Da ich noch immer kein Pioneer-Lenkrad-Interface für den 2013er bekommen habe Sad  , noch einmal die Frage hier in die Runde:

Hat einer von Euch im 2013er FL ein Pioneer Navi verbaut und wenn ja, mit welchem Adapter???

Ich habe nun schon viel vom Axxess Integrate ASWC-1 gelesen.
Hat das vielleicht jemand von den FL-Fahrern und kann mir was dazu berichten?!

Viele Grüße
Matthias
avatar
gangnam
1 Crash überlebt
1 Crash überlebt
Anmeldedatum : 04.03.14
Anzahl der Beiträge : 578
Bewertungen : 37

Alter : 56
Ort : Rheine

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Fr 01 Aug 2014, 18:28
Man soll's nicht glauben, aber es ist endlich geschafft!!!!!

Ein ganz dickes DANKESCHÖN an "unseren" Guru Jürgen, der es mal wieder möglich gemacht hat:



So geil ...  Cool  afro  Pray  Danke 

Liebe Grüße
Matthias
Tiefwasser
Fahrschüler
Fahrschüler
Anmeldedatum : 18.09.14
Anzahl der Beiträge : 88
Bewertungen : 5

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

am Mo 29 Dez 2014, 09:40
Ich wollte mal gerne was dazu erfragen.

1. Kann man über das Pioneer das obere Display auch verdunkeln oder ganz abschalten wie man es mit dem Dipl. Knopf machen kann?
2. Bleiben die Funktionstasten vom Lenkrad auch weiterhin erhalten? Also Modus, Freisprecheinrichtung, Lautstärke?
3. Sind die USB Zugänge im unteren Fach ans Pioneer weiterhin verfügbar?


Kann mir jemand da ein paar Antworten geben oder wenigstens einen Kontakt, wo ich mit jemanden darüber sprechen kann.

Bin daran verdammt stark interessiert, da mich mein TOMTOM ankotzt.Very Happy
Gesponserte Inhalte

Re: 13er Facelift - ACV entwickelt Navi-Umbaukit

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten