Teilen
Nach unten
avatar
bodo7010
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 26.07.12
Anzahl der Beiträge : 1025
Bewertungen : 33

Alter : 61
Ort : Cuxhaven

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Do 22 Aug 2013, 08:26
Hey TC,

tausch endlich mal dein Avatarbild aus. Dein Genni sieht doch inzwischen sehr viel schicker aus als im Original-Trimm !
McDux
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 27.02.13
Anzahl der Beiträge : 32
Bewertungen : 0

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Do 22 Aug 2013, 09:06
Moin. Bin zwar auch Gennilos, aber ich stand/stehe vor ähnlivhen Fragen wie du aktuell. Deshalb habe ich mir im Laufe derZeit eine kleine Excelliste gebaut um mal die Kosten der Kandidaten zu vergleichen. Der Genni wäre im Unterhalt schon sehr teuer, befindet sich aber eigentlich bei gleichstarker Konkurenz. Hier mal ein kleiner Auszug:

V6 Genni ca. 280€
S5 V8 ca. 285€
Camaro V8 ca. 340€
Cayman S (1st Gen) ca. 260€
370z ca. 280€

Alles bei jährlich 10.000km, SF4, Vollkasko. Preise sind Monatspreise Wink Wartung, Verschleiss usw nicht eingerechnet.
Wenn man sich dann die Anschaffungspreise dazu anguckt gewinnt der Genni ziemlich. Es sei denn es darf etwas "schwächeres" sein. Gti, TT, Megane RS liegen dann alle so bei etwas über 200€ pro Monat, da bist du dann aber "nur" in der 200 PS Liga der Frontkratzer.
Buff-Zack
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 20.08.13
Anzahl der Beiträge : 16
Bewertungen : 0

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Do 22 Aug 2013, 12:30
Danke für die Übersicht, McDux.
Natürlich sollte man bei so einem Auto dieser Klasse auch die Kosten im Auge behalten.

Eine ähnliche Auswahl hatte ich auch und wie wir sehen bewegen sich alle vergleichbaren Fahrzeuge auf einem ähnlichen Niveau.
Man muss beachten, dass ein Mustang, 370Z (um mal die "günstigen" zu nennen) doch noch mal mind. 5.000-10.000,- mehr bei der Anschaffung kosten, von einem S5 mal ganz abgesehen. Und bei Gebrauchtwagen meines Budgets (15-20t€) dann idR. ohne Garantie.

Ganz einfach: Der Genni bleibt wohl der Geheimtipp schlechthin. Kein Image, vielleicht werden manche GTI und M3 Fahrer einen belächeln, doch objektiv betrachtet keine schlechte Wahl.

Ich bin schon sehr auf die Probefahrt in 1,5 Std. gespannt. Very Happy 
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Do 22 Aug 2013, 12:37
Kein Image, vielleicht werden manche GTI und M3 Fahrer einen belächeln, doch objektiv betrachtet keine schlechte Wahl.
Also aus Erfahrung kann ich sagen, dass GTI-Fahrer sehr ehrfürchtig sind, wenn sie meinen Auspuff hören und das 380GT hinten lesen. Noch keiner hat sich an der Ampel getraut mal Gas zu geben. xD Dabei wären ihre Chancen gar nicht so schlecht. Very Happy
avatar
Smoke
ForumsNerd
ForumsNerd
Anmeldedatum : 02.10.12
Anzahl der Beiträge : 1687
Bewertungen : 16

Alter : 26
Ort : Dülmen
http://www.genesis-coupe.com/t600-smoke-s-qp

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Do 22 Aug 2013, 12:43
@1220 Moppi schrieb:Also aus Erfahrung kann ich sagen, dass GTI-Fahrer sehr ehrfürchtig sind, wenn sie meinen Auspuff hören und das 380GT hinten lesen. Noch keiner hat sich an der Ampel getraut mal Gas zu geben. xD Dabei wären ihre Chancen gar nicht so schlecht. Very Happy
Kann ich nur bestätigen, der Genesis sieht nach mehr aus.
Auch ein McLaren-Fahrer zeigte mir schon nen Daumen, und viele Porschefahrer und auch Geschäftmänner in Leistungsstarken Limos gucken nicht schlecht & fahren gern etwas länger hinter/neben einem.

Ich erlebe fast täglich wie jemand glaub nem ganz edlen und teurem Wagen gegenüber zu stehen.
Sei dir sicher, die Ehrfurcht ist da! Wink
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Do 22 Aug 2013, 12:51
Sei dir sicher, die Ehrfurcht ist da!
So isset, ganz besonders weil keiner das Auto kennt und keiner weiß was da wirklich drin steckt. Very Happy
Buff-Zack
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 20.08.13
Anzahl der Beiträge : 16
Bewertungen : 0

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Do 22 Aug 2013, 12:51
Noch 2 Fragen:

Könnt ihr was zur Leder-Qualität sagen? Habe hier nichts gefunden. Der Genni, den ich später testen werde, hatte an der Seite vom Fahrersitz schon unschöne Abschürfungen. Als hätte das Fahrzeug 100.000km aufm Buckel, waren aber erst 14.000.

Wie viele Schlüssel gibt es denn bei den Modellen, die man per Knopf startet?
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Do 22 Aug 2013, 12:56
Ja, das Leder muss gut gepflegt werden, ist sehr anfällig. Das ist nicht ungewöhnlich.

Du bekommst zwei Schlüssel.
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2261
Bewertungen : 231

Ort : München

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Do 22 Aug 2013, 12:56
das leder vom sitz und lenkrad ist grauenhaft, wird aber von hyundai auf garantie getauscht. wir haben leute die haben schon den dritten sitzbezug und das zweite lenkrad.

ich habe zu meinem keyless go fahrzeug 2 schlüssel.

// edit: ein paar sekunden zu spät Sleep 
McDux
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 27.02.13
Anzahl der Beiträge : 32
Bewertungen : 0

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Do 22 Aug 2013, 13:56
@Buff-Zack schrieb:
Man muss beachten, dass ein Mustang, 370Z (um mal die "günstigen" zu nennen) doch noch mal mind. 5.000-10.000,- mehr bei der Anschaffung kosten, von einem S5 mal ganz abgesehen. Und bei Gebrauchtwagen meines Budgets (15-20t€) dann idR. ohne Garantie.

Ganz einfach: Der Genni bleibt wohl der Geheimtipp schlechthin. Kein Image, vielleicht werden manche GTI und M3 Fahrer einen belächeln, doch objektiv betrachtet keine schlechte Wahl.
 
Also in dem EK Budget gibt es absolut nichts vergleichbares. Wenn man für 20.000€ Budget das meiste Auto fürs Geld haben will gibt es ausschließlich den Genni. Alternativen dazu wären wirklich nur GTIs, "alte" TT 2.0l oder gar nur der 350z. Das einzig gleichalte, halbwegs vergleichbare Auto wäre ein GT86 (jetzt kommt die Prügel Very Happy). Der kostet auch gut 100€ weniger im Monat, ist aber ebenfalls "nur" die 200 PS Liga.

Das der Genni oder Hyundai allgemein kein Image hat, finde ich sogar eher interessant. Da zahlst du zum einen nur das was man bei einem Auto bezahlen sollte: Technik und Entwicklung. Dann kommen die Leuten mit Ihren standard Autobild Argumenten wegen Qualität, Unterhalt, Design, Verbrauch etc. Spätenstens nach einer Mitfahrt sind sie aber alle begeistert und peinlich berührt wie gut ein "Billigsportwagen" doch sein kann.
Buff-Zack
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 20.08.13
Anzahl der Beiträge : 16
Bewertungen : 0

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Do 22 Aug 2013, 15:32
So,
bin zurück von der Probefahrt.

Viel Erfahrung mit Sportwagen bzw. mit 300 PS und mehr habe ich ehrlich gesagt nicht.
Das fetteste Grinsen, an das ich mich erinnern kann, hat mir mal ein Bekannter in einem X6 mit 400 PS gezeichnet. Aber das lag vielleicht auch an seiner kranken Fahrweise.
Der Cayenne S mit 340 PS meines Bruders haut mich auch nicht sooo vom Hocker. Dann könnte ich noch GTI Ed.35 nennen, den mein Kumpel fährt, wo ich aber auch das Gefühl hatte, da könnte mehr gehen, aber vielleicht hat er auch nicht alles gegeben.

Zum Genni:
Von außen hat er mir heute noch besser gefallen und von innen fand ich ihn auch hübscher, als noch vor 2 Tagen. So schlecht sind die Materialien doch gar nicht. Weiß gar nicht, was manche Presse-Leute für ein Problem haben.

Fahreindruck:
irgendwie hat mir der berühmte "Bums" gefehlt. Doch vielleicht lag es auch am relativ hohen Verkehrsaufkommen und an meiner recht vorsichtigen Fahrweise? Hatte mir da etwas mehr Druck in den Sitz erhofft. Autobahn bin ich nur kurz gefahren, die 240 km/h wird er schon schaffen. Und vielleicht hätte ich mit höheren Drehzahlen fahren müssen.

Aber so im Großen und Ganzen ein schickes Auto. Der BC hat aber immer über 15L Verbrauch angezeigt, aber weiß jetzt nicht welche Einstellung das war... das wäre doch etwas heftig. Mit 10-11L für flott-gemütliches Fahren könnte ich leben.

Fand die Automatik ganz cool, aber irgendwie reizt mich der Schalter mehr. Vielleicht schau ich mir noch den 2.0T an, aber kaufen würde ich eh nur den 3.8. Macht vom Preis und den Unterhaltskosten bestimmt keinen großen Unterschied.

Sound ist innen cool, wenn man richtig Gas gibt. Bei normaler Fahrt recht unauffällig. Vielleicht dann doch eine andere Auspuffanlage? Wink
avatar
Ole
ForenInventar
ForenInventar
Anmeldedatum : 01.07.12
Anzahl der Beiträge : 1039
Bewertungen : 28

Alter : 26
Ort : bei Kiel

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Do 22 Aug 2013, 17:29
Wenn du dir eh nur den 3.8er kaufen willst, fahr auch den 3.8er als Schalter probe. Auch wenn es beides Schalter sind, der 2.0T und 3.8er sind komplett unterschiedlich Wink
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Do 22 Aug 2013, 17:34
@Ole schrieb:Wenn du dir eh nur den 3.8er kaufen willst, fahr auch den 3.8er als Schalter probe. Auch wenn es beides Schalter sind, der 2.0T und 3.8er sind komplett unterschiedlich Wink
Jo, das würde ich Dir auch raten. Wink

Der BC hat aber immer über 15L Verbrauch angezeigt, aber weiß jetzt nicht welche Einstellung das war...
Was für ne Einstellung meinst Du?

Wenn er gerade vollgetankt ist, ist es gar nicht schwer 15l auf der Anzeige zu erreichen. Darauf verlassen kann man sich eh nicht wirklich. Aber 13-14 werdens dann schon gewesen sein.

Mit 10-11L für flott-gemütliches Fahren könnte ich leben.
Kommt drauf an wo Du fährst. Auf der Landstraße ja. In der Stadt im Leben nicht. Very Happy 
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Do 22 Aug 2013, 19:11
GTI und alles was nenn Turbo hat kannst du nicht vergleichen. Gefühlt ist der Turbo immer schneller, in Zahlen ist das dann nicht mehr so. Du musst dem Geni Drehzahl geben, das ist ein Sauger, du hast warscheinlich max 200PS abgerufen und das ist dann nicht viel bei dem Gewicht. Zweiter Gang und mal ordentlich rein und du traust dich die Hände auch nicht mehr vom Lenkrad zu nehmen ;-)
Buff-Zack
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 20.08.13
Anzahl der Beiträge : 16
Bewertungen : 0

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Do 22 Aug 2013, 19:57
@sky schrieb:GTI und alles was nenn Turbo hat kannst du nicht vergleichen. Gefühlt ist der Turbo immer schneller, in Zahlen ist das dann nicht mehr so. Du musst dem Geni Drehzahl geben, das ist ein Sauger, du hast warscheinlich max 200PS abgerufen und das ist dann nicht viel bei dem Gewicht. Zweiter Gang und mal ordentlich rein und du traust dich die Hände auch nicht mehr vom Lenkrad zu nehmen ;-)
Das vermute ich auch. Eine schicke Landstraße mit weniger Verkehr hat eben gefehlt, aber das mit dem 2. Gang habe ich ab und zu versucht, nur war ich dann meistens viel zu schnell und musste wieder abbremsen. Very Happy
Bestimmt fährt man ganz anders, wenn man das Auto kennt.

Ich werde mal ne Nacht drüber schlafen.
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Do 22 Aug 2013, 21:00
Vor allem muss er warm sein, wenn das ÖL noch nicht auf Temp ist, gibt er die Leistung noch nicht frei.
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4450
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Do 22 Aug 2013, 21:49
Suspect was?
hab ich was verpasst?
avatar
sky
!! GenCoupe.de Sponsor !!
Anmeldedatum : 30.06.12
Anzahl der Beiträge : 8035
Bewertungen : 363

Alter : 35
Ort : Hannover
http://www.genesis-coupe.com/t595-sky-s-bk38

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Do 22 Aug 2013, 21:59
@Paler schrieb:Suspect was?
hab ich was verpasst?
Willst Du jetzt erzählen das dir noch nie aufgefallen ist, das er im kalten Zustand nicht zieht??? fahren
avatar
Paler
Admin
Admin
Anmeldedatum : 27.06.12
Anzahl der Beiträge : 4450
Bewertungen : 184

Alter : 32
Ort : Köln
http://www.genesis-coupe.com/t596-paler-s-blaues-gen-

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Do 22 Aug 2013, 22:06
nö, noch nie aufgefallen Very Happy

aber ich fahre auch immer brav warm afro 
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Do 22 Aug 2013, 22:13
Ja, wer brav warm fährt, merkt das wirklich nicht. Wink Ich habs das erste Mal nach dem Einbau vom US-Luftfilter gemerkt. Wollte ihn mal hören und das geht halt nur, wenn der Motor kalt ist und da merkt man deutlich, dass er sehr viel weniger Leistung zur Verfügung hat.
Buff-Zack
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 20.08.13
Anzahl der Beiträge : 16
Bewertungen : 0

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Fr 23 Aug 2013, 11:46
So Leute,

nachdem ich gestern ewig hier im Forum über Vor- und Nachteile (hier wird das Auto ja nur gelobt) gelesen, Excel-Tabellen mit Kosten, möglichem Wertverlust etc.pp. erstellt und über Alternativen nachgedacht habe, habe ich heute das Autohaus in Tschechien angerufen und das 2011er Modell mit 14.600 km für brutto ca. 15.000 EUR reserviert. Ich glaube, da kann man nichts sagen, oder? Die Farbe ist ja auch ziemlich cool.
Der Verkäufer versprach jedenfalls nahezu Neuwagen-Zustand.

Kaufen ist natürlich eine Sache, Unterhalt eine andere, doch vom finanziellen Aufwand wird das möglich sein ohne groß auf andere Annehmlichkeiten zu verzichten.

Ein wenig schade um meinen treuen Seat Altea, aber so lang man noch jung ist, sollte man auch bisschen Spaß haben. Very Happy

Ich werde wohl nächste oder übernächste Woche hinfahren, anschauen und wenn alles passt kaufen.

Sollte ich auf irgendwas achten bei der Besichtigung?
avatar
Apo
Genny Freak
Genny Freak
Anmeldedatum : 23.11.12
Anzahl der Beiträge : 2261
Bewertungen : 231

Ort : München

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Fr 23 Aug 2013, 12:10
Schön zu hören, dass du dich für den Genni entscheidest. Dann soll es wohl der 3.8er MT werden, oder?

Mit Autos kaufen im Ausland habe ich keine Erfahrung, da drücke ich dir mal die Daumen!

Und in einer Sache muss ich dir wiedersprechen: Wir loben das Auto keinesfalls ausschließlich!
Du kannst dir dazu mal die anderen Kaufempfehlungen ansehen, auch bei dir haben wir nicht nur gelobt (Leder, Serienfahrwerk, ...), und zudem haben wir eine ganz Ecke nur für die Problemchen ;-) http://www.genesis-coupe.com/f15-problemlosungen-verbesserungspotenzial
Buff-Zack
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 20.08.13
Anzahl der Beiträge : 16
Bewertungen : 0

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Fr 23 Aug 2013, 12:35
Ja genau, 3.8 MT.

Auslandskauf: Ich bin da eigentlich recht entspannt, da ich ja bei einem Hyundai-Händler kaufe, der sicher mit einem deutschen Händler vergleichbar sein wird.
Hier soll es ja auch Leute geben, die einen Re-Import gemacht haben.

Ich weiß jedenfalls, dass ich am Auto nicht allzu viel verändern werde. Die Embleme auf alle Fälle und vielleicht die Tablet-Lösung.
Ansonsten hoffe ich auf 2, 3 Jahre problemlose Fahrt und keinen allzu schlechten Wiederverkaufswert.
avatar
1220 Moppi
Beziehung mit dem Forum
Beziehung mit dem Forum
Anmeldedatum : 05.08.12
Anzahl der Beiträge : 5945
Bewertungen : 113

Alter : 38
Ort : Hamburg

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Fr 23 Aug 2013, 12:43
Informiere Dich darüber, welche Unterlagen Du benötigst um das Auto nach Deutschland einführen zu können. Du kannst da nicht einfach hinfahren und das Auto abholen, fürchte ich, auch wenn es EU ist.
Buff-Zack
Aufgenommener
Aufgenommener
Anmeldedatum : 20.08.13
Anzahl der Beiträge : 16
Bewertungen : 0

Re: Buff-Zack ist nun hier!

am Fr 23 Aug 2013, 12:53
Das habe ich schon gemacht. Zulassung in D sollte kein Problem sein, wenn ich alle Dokumente bekomme.

Klar, einfach hinfahren und mitnehmen ist nicht, da die Autos noch angemeldet sind. Sie würden es aber abmelden und für die Ausfahrt ins Ausland bereit machen.
Der Händler sagte jedenfalls, sie hätten in den letzten Wochen mehrere Dutzend Genesis verkauft, 80% ins Ausland.
Werde aber mit dem Händler in Kontakt bleiben, damit auch alles glatt geht, wenn ich das Auto anschauen und ggf. mitnehmen werde.
Gesponserte Inhalte

Re: Buff-Zack ist nun hier!

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten